gADGeTS

Advanced tool for Dangerous Goods Transport

Programm / Ausschreibung BASIS, Basisprogramm, Budgetjahr 2018 Status laufend
Projektstart 01.01.2018 Projektende 30.06.2019
Zeitraum 2018 - 2019 Projektlaufzeit 17 Monate
Keywords

Projektbeschreibung

Das Projekt hat zum Ziel, ein neues Single Window Werkzeug zu entwickeln, das auf strukturierten, systematischen, interaktiven Prognosetechniken basiert. Fachspezifisch hat es den Transport von Gefahrgut und deren notwendige Überwachung zum Inhalt. Das prototypisch entwickelte Werkzeug baut dabei auf den essentiellen infrastrukturtechnischen Sicherheitsmaßnahmen zum Transport von Gefahrgut auf, um in Europa problemlösend zum Einsatz zu kommen.
Folgende technischen Module sollen für die Pilotanwendung in die Single Window Lösung integriert werden: "Inforeading" (Informationsbereitstellung für Stakeholder über verschiedene Endgeräte wie Smartphone, Tablette, etc.), "Safety Processing" (Einhaltung der Sicherheitsvorschriften in der Supply Chain), "Optimised Routes/Low risk routes" (Algorithmen zur Berechnung gefahrgutgeeignete Routenvorschläge), "Tracking/Monitoring" (Echt-Zeit-Überwachung der Transporte/Gefahrgüter), "Security processing" (Empfehlungsmanagement zur Allokation von geeigneten Fahrern und Fahrzeugen).