HiPerSim

"High Performance Simulator" für die Simulation von Anwendungen auf eingebetteten Systemen.

Programm / Ausschreibung BASIS, Basisprogramm, Budgetjahr 2017 Status abgeschlossen
Projektstart 01.02.2017 Projektende 30.04.2018
Zeitraum 2017 - 2018 Projektlaufzeit 15 Monate
Keywords

Projektbeschreibung

Projektgegenstand ist die Herstellung eines neuartigen, leistungsfähigen Softwarewerkzeugs
zur Simulation von Mikroprozessoren für eingebettete Systeme, beziehungsweise der darauf ausgeführten
Betriebssysteme und Programme. Das Simulationswerkzeug ("HiPerSim") soll dabei zu einem wesentlichen
Ausmaß automatisch mit Hilfe eines Generatorwerkzeugs ("HiPerGen") aus einer Architekturbeschreibung des
jeweiligen Mikroprozessors erstellt werden.
Die technischen Hauptziele bestehen in der Herstellung zweier Programmiergerüste ("HiPerGen" und
"HiPerSim") zur effizienten Erstellung von Generator- und Simulator Werkzeugen. Mit Hilfe der
Programmiergerüste sollen die Software Werkzeuge Generator und Simulator schnell und kostengünstig an
Kundenerfordernisse angepasst werden können.
Das Programmiergerüst für das Simulator Werkezeug wird dabei mit besonderen technischen und Leistungsmerkmalen ausgestattet wie sie in dieser Kombination am Markt zurzeit nicht verfügbar sind: Konzept der unbestimmten Werte, Rückwärts Ausführung, Unterstützung für lange Befehlswörter (VLIW), Unterstützung von Vektor Befehlssätzen, Umschaltung zwischen Interpreter und JIT Modus und Erweiterter JIT Bereich.