Zum Inhalt

TU Graz

Technische Universität Graz

Graz
Steiermark
ÖSTERREICH
Partnerkategorie Hochschulen
WWW http://tugraz.at

Projektbeteiligungen

Als Koordinator

BIO-CCHP

abgeschlossen 2018-2021
ADVANCED BIOMASS CCHP BASED ON GASIFICATION, SOFC AND COOLING MACHINES
Die Zielsetzung des Projekts BIO-CCHP ist die Entwicklung einer neuartigen Kraft-Wärme-Kälte-Kopplungs-Technologie (KWKK) auf Basis einer Vergasungsanlage, eine Festoxidbrennstoffzelle (SOFC) und einer Absorptionskältemaschine, mit der eine größtmögliche Flexibilität hinsichtlich des eingesetzten biogenen…

FastNanoToxTest

laufend 2019-2023
Fast nanotoxicity test with multifunctional microfluidics systems on gut microbiota and algae
Mit dem weit verbreiteten Einsatz technischer Nanomaterialien (engl. engineered nanomaterials, ENM) wurden Umwelt- und Gesundheitsrisiken, die durch diese entstehen, größer. Traditionelle Toxikologiebewertungsmethoden konzentrieren sich auf die Schädigung verschiedener Organe (Herz, Leber, Milz, Lunge…

HERMES

laufend 2019-2022
Integrated evaluation of energy and emission reduction potential and management strategies for urban road systems
HERMES zielt daher darauf ab, eine langfristige, dynamische Bestandsaufnahme des Energieverbrauchs in Städten und deren Umweltemissionen durchzuführen und darauf aufbauend ein Lebenszyklusmodell zu erstellen. Das Dateneinhüllanalyse-Modell wird verwendet, um das Energieeinsparungs- und Emissionsreduktionspotential…

DAT

laufend 2019-2021
Dauerhaftigkeit in der Ankertechnik
Geankerte Konstruktionen kommen in der Geotechnik sehr häufig zur Anwendung. Hauptanwendungsgebiete sind die Sicherung von Baugruben oder Bauwerken und die Herstellung von Stützbauwerken und anderen Hangsicherungsmaßnahmen. Zusätzlich finden Zugelemente in Form von Mikropfählen auch Anwendung als Gründungs-…

BRAFA

laufend 2019-2021
Brandauswirkungen von Fahrzeugen mit alternativen Antriebssystemen
Die umweltpolitischen Problemstellungen in Bezug auf lokale Schadstoffbelastungen (Partikel, Stickoxide) und auch Klimaveränderung (CO2) erfordern eine verstärkte Nutzung alternativer Kraftstoffe und Antriebssysteme für den Bereich des motorisierten Verkehrs. Das Gefahrenpotential dieser Technologien…

HEAt

laufend 2019-2021
Holistische digitale Infrastruktur durch optimierte Erfassungs- und Analysemethoden des Verkehrsgeschehens
Die Asfinag nutzt die Vorteile verschiedener Sensortechnologien (u.a. Induktions-schleifen, Radar-, Infrarot- und Video-Detektoren) zur Erfassung des Verkehrs am hochrangigen Streckennetz. Die vorhandenen Sensoren werden jeweils für spezifische Anwendungen eingesetzt, weisen jedoch auch gewisse Grenzen…

COMPARE

laufend 2019-2022
Sicherheitstechnische Beurteilung von nicht kraftschlüssigen Anpralldämpfern zur Absicherung von Hindernissen
Zur Absicherung von festen Hindernissen bei beengten Verhältnissen (z.B. Pannen-buchten, Tunnelportale, Trenninselspitze) werden beispielsweise Anpralldämpfer verwendet. Für diese gibt es gemäß EN 1317 standardisierte Prüfvorschriften für eine CE-Kennzeichnung. Für einen (Zulassungs-)Test von Anpralldämpfern…

KAtinka

laufend 2019-2021
Künftige Anforderungen an öffentliche Räume transmodal inklusive aktive Mobilität abschätzen
Mobilitätserhebungen, Verkehrsuntersuchungen und Verkehrsmodelle sind wichtige Entscheidungshilfen bei Infrastrukturvorhaben auf alle Ebenen. Bei der Entscheidungsfindung in strategischen Fragen in der Verkehrspolitik unterstützen auch die Ergebnisse aus Mobilitätserhebungen wie z.B. Österreich Unterwegs.…

iLiKe

laufend 2019-2021
Intelligentes Lageinformationsportal zur Unterstützung im Katastropheneinsatz
Im Katastrophenfall stehen die betrauten Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben unter einem sehr großen Zeit- und Leistungsdruck, die Auswirkungen des Ereignisses möglichst gering zu halten und weiteren Schaden abzuwenden. Dabei gilt es so rasch wie möglich valide Informationen über die…

BIMBestand

laufend 2019-2022
BIM basiertes Bestandsmanagement von Gebäuden
Der Einsatz von Building Information Modeling (BIM) wird zukünftig das digitale Fundament in der Abwicklung von Bauprojekten bilden, auf welchem alle beteiligten Projektakteure aufbauen werden. Die Etablierung einer vollständigen Integration von BIM in das Facility Management (FM) unter Einsatz von…

ANTON

laufend 2019-2021
Autonome Navigation für kettenfahrwerksbasierende Kompostwender
Das Projekt „Autonome Navigation für einen kettenfahrwerksbasierenden Kompostwender“ (ANTON) zielt darauf ab, mittels satellitengestützter Navigationstechnologien (GNSS) die Kompostaufbereitung zu automatisieren. Im Projekt werden ein Navigationsmodul und ein Steuerungsmodul für den Prototyp einer selbstfahrenden,…

ECOSun

laufend 2020-2023
Economic COgeneration by Efficiently COncentrated SUNlight
Das Projekt ECOSun zielt auf eine radikale Kostenreduktion der Erzeugung von Strom und Wärme mittels eines CPV-T Systems ab, in dem Low-Cost Materialien und neue industrielle Fertigungsmethoden eingesetzt werden. Im vorgeschlagenen System wird Sonnenstrahlung in einem Parabolkollektor, welcher durch…

AquaPhase

abgeschlossen 2019-2021
Infrared spectroscopic cloud water phase determination in icing conditions
Die Vereisung von Luftfahrzeugkomponenten stellt eine grundlegende Problematik bei der Gewährleistung der Sicherheit in der Luftfahrt dar und ist damit auch ein zentrales Thema in der Zulassung von Luftfahrzeugen. Das Regulativ der Luftfahrtbehörden (EASA - Certification Specifications und FAA - Code…

IDOMENEO

laufend 2020-2022
Influence of temperature distributions on modern engine centre frames optimization
Im Zuge derzeitiger Bemühungen, die Schadstoffemissionen von modernen Turboluftstrahltriebwerken, allen voran das Treibhausgas CO2, zu verringern und die neuen Grenzwerte - durch die s.g. ACARE Ziele vorgegeben - zu erreichen, wird versucht, drastisch Gewicht einzusparen um damit den Treibstoffverbrauch…

FlowNoiseInEmobiles

laufend 2019-2022
Aeroakustik von strömungsführenden Baugruppen in Elektrofahrzeugen
In der Fahrzeugentwicklung, insbesondere im Bereich der Elektromobilität, gewinnt die Akustik eine immer größere Bedeutung. Da die Maskierung störender Geräusche durch den Verbrennungsmotor in elektrischen Antriebssträngen wegfällt, richtet sich der Fokus im Bereich Akustikkomfort einerseits auf Geräusche,…

DGA4PE

laufend 2019-2022
Dissolved Gas Analysis for Power Equipment
Die zunehmende Bedeutung der optimalen Nutzung vorhandener materieller, monetärer und personeller Ressourcen zeigt sich deutlich anhand den intensiven Weiterentwicklungen im Bereich des Asset-Managements und der Verfahren zur Zustandsbewertung. Im Bereich der elektrischen Energieübertragung stellen…

DO it Clean

abgeschlossen 2019-2020
Design and Operation of Future Cleanrooms
Reinräume sind hochkomplexe Einrichtungen, die die Voraussetzung für zahlreiche Fertigungsprozesse (Halbleiter, pharmazeutische Produkte, Satelliten) schaffen. In diesen Räumen müssen extrem hohe Qualitätsanforderungen an die Luft im Raum (Partikelkonzentration, Temperatur, sowie flüchtige Substanzen,…

TGA - Holzbau

abgeschlossen 2019-2020
Kompetenzerweiterung zur Planung und Ausführung von technischer Gebäudeausrüstung im Holzbau
Der Anteil an mehrgeschoßigen, großvolumigen Holzbauten nimmt in Österreich tendenziell zu. Gebäudetechnik-Installationen im Holzbau haben dabei geänderte Leitungsführungsstrukturen, adaptierte Detailausbildungen und Montageabläufe im Vergleich zum mineralischen Massivbau zur Folge, was eine Anpassung…

Advanced SW QS

abgeschlossen 2019-2020
Advanced Software Qualitätssicherung für Technisches Management
- Höherqualifizierung von Mentor Mentee Teams (wenn machbar männlich/weiblich) des technischen Management von Software und IKT Unternehmen im Bereich Advanced Software Qualitätssicherung, der sich rasch weiterentwickelt. - Steigerung der Produktqualität und damit der Kundenzufriedenheit in den Unternehmen. -…

Inno - EBS

laufend 2020-2023
Interdisziplinärer Wissenstransfer in Electronic Based Systems (EBS) zur Stärkung der Akteure der Wertschöpfungskette
Electronic Based Systems (EBS) sind Komponenten, Geräte und Systeme mit Mikro-und Nanoelektronik sowie die dazugehörige eingebettete Software. Sie sind eine Schlüsseltechnologie (KET-key enabling technology) und bilden die Basis für eine Vielzahl an digitalisierten Produkten und Prozessen, wie autonome…

flex_GLT-CLT-beams

laufend 2020-2022
Leistungsfähige, flexible Produktion und Anwendung von BSH- und BSP-Trägern aus großformatigen Vollholz-Platten
Gegenwärtig wird der Holzbau von zwei Holzbauprodukten dominiert: Einerseits durch das stabförmige unidirektionalen aufgebaute Brettschichtholz (BSH) und andererseits durch das flächige, aus orthogonalen Brettlagen aufgebaute Brettsperrholz (BSP). Beide Produkte werden zurzeit auf jeweils produktspezifischen,…

RE:Color

laufend 2020-2022
Effiziente Färbung von Filmen in Kinoqualität basierend auf neuartigen Methoden des Maschinellen Lernens
Die Idee des Innovationsprojekts RE:Color zielt auf die große Menge von Schwarzweißfilmen (SW), die in den Archiven dieser Welt gespeichert sind. Heute werden diese historischen Kulturgüter durch Digitalisierung vor dem Verfall bewahrt und (manchmal) durch digitale Restaurierung verbessert. Die Vermarktung…

Biogas2H2

laufend 2020-2021
On-site Biogasnutzung zur dezentralen Wasserstofferzeugung
Die Umstellung auf Elektromobilität mit Wasserstoff-Brennstoffzellen erfordert innovative Lösungen zum Aufbau einer leistungsfähigen und flächendeckenden Wasserstoffversorgung aus erneuerbaren Ressourcen. Das Projekt Biogas2H2 (lokale Biogasnutzung für die dezentrale Wasserstoffproduktion) entwickelt…

IDM2

laufend 2020-2023
Weiterentwicklung der Inklinodeformetermethode
Die Bewegungen von Bauwerken und die daraus folgenden Effekte auf den Untergrund stellen eine der maßgebenden Fragestellungen bei der Bearbeitung von Bauprojekten dar. Vorallem bei Stützbauwerken, Brücken und anderen geotechnischen Bauwerken resultiert aus Bauwerksbewegungen ein zyklischer Erddruck…

Microbiome 4 Future!

laufend 2020-2022
Microbiome 4 Future! Mikrobielle Vielfalt als nachhaltige Lösung der globalen Probleme erforschen
Die Erforschung von Mikrobiomen, der Gemeinschaft von Mikroorganismen, ist ein neues Forschungsgebiet, das schon zu vielen neuen Erkenntnissen geführt hat. Die Sicherung der Welternährung, die Bekämpfung des Klimawandels und viele Gesundheitsfragen sind eng mit der Mikrobiomforschung und der Umsetzung…

Phorsch!

laufend 2020-2022
Photonik für Schulen
Im Rahmen des Projekts Phorsch! wollen wir Schülerinnen und Schülern die Photonik als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts durch forschendes Lernen erfassbar machen. Dafür nutzen wir bereits entwickelte und erprobte Bildungsformate und führen diese mit Schülern sowie mit Lehrern durch. Im Speziellen…

RoboNav

laufend 2020-2022
Off-road navigation for robotic platforms
Automatisierte Roboter, die in der Lage sind in unzugänglichen und schwierigen Umgebungen wie alpinen Regionen zu navigieren, können eine signifikante Hilfe für Nutzer wie Bergretter oder Erbauer und Wartungspersonal für Infrastruktur (z.B. Wege und Schutzbauten). Solche Roboter können automatisiert…

I-GRETA

laufend 2020-2023
INTELLIGENT FIWARE-BASED GENERIC ENERGY STORAGE SERVICES FOR ENVIRONMENTALLY RESPONSIBLE COMMUNITIES AND CITIES
Der Klimawandel ist die kritischste Frage unserer Zeit. Der Energiesektor ist aufgrund der Dominanz fossiler Energieträger für rund zwei Drittel aller anthropogenen CO2-Emissionen verantwortlich. Weltweit macht der Energieverbrauch der Haushalte rund ein Viertel des Gesamtenergieverbrauchs aus. Die…

KityVR

laufend 2020-2021
Künstliche Intelligenz für die Erstellung von CityGML Modellen und VR Visualisierung.
Die Entwicklung von 3D-Stadtmodellen ermöglicht die Integration von Stadt- und Gebäudeebene in ein einziges Modell, das sowohl semantische als auch geometrische Informationen enthält. Diese Modelle können verwendet werden, um Stakeholdern wie politische Entscheidungsträger, Stadtplanern, Energieversorgern…

DW²

laufend 2020-2022
Entwicklung einer thermisch verbesserten Schlitzwandkonstruktion
Zufolge der zunehmenden Anforderungen an die bauphysikalischen Eigenschaften von Bauwerken kann ein steigender Bedarf an thermisch verbesserten Konstruktions-elementen und Bauteilen erkannt werden. Im Hochbau ist hier ein klarer Trend hin zu ökologischen und nachhaltigen Dämmstoffen bzw. die Entwicklung…

ThermoCluster

laufend 2021-2022
Wärmegewinnung aus Infrastrukturprojekten und Einbindung in dezentrale Wärme- und Kältenetze für Plus-Energie-Quartiere
Die Nutzung von Erdwärme aus Ingenieurbauwerken und Tunnels („Tunnelthermie“) bietet eine umweltfreundliche Möglichkeit zur Heizung und Kühlung von Gebäuden im Nahbereich des Tunnelbauwerks (Adam et al., 2005). Durch die Nähe zur Stadt Innsbruck bietet der Brenner Basistunnel die optimalen Randbedingungen…

Piezo-Klett

laufend 2020-2022
Entwicklung piezoelektrischer Klettanwendung zur Energieversorgung aktiver Sensorik im Bauwesen
In Anbetracht des hohen CO2-Ausstoßes im Bauwesen und des fortschreitenden Klimawandels gilt es, die Resilienz von Gebäuden und Städten durch eine Steigerung der Anpassungsfähigkeit, Langlebigkeit, Energie- und Ressourceneffizienz zu erhöhen. Die österreichische Klima- und Energiestrategie und der europäische…

COOL-QUARTER-PLUS

laufend 2020-2023
THG-neutrale Kühlung von Büro- und Forschungsquartieren
Der Kühlbedarf des weltweiten Gebäudebestandes steigt stetig und unaufhaltsam an. Das rasante Wachstum der Städte und deren Verdichtung kombinieren sich mit den Auswirkungen des Klimawandels zu massiven Treibern dieser Entwicklung. Passive Kühlkonzepte stoßen mittlerweile auch in Mitteleuropa an ihre…

SenseRoad_AD

laufend 2021-2023
Sensing the tire-road friction for safe and comfortable adaptive automated driving functions
Serienmäßig verfügbare automatisierte Fahrfunktionen und Fahrerassistenzsysteme sind auf die Umgebungsbedingungen auf trockener Fahrbahn ausgelegt, wie z.B. die Referenzabstände zu vorausfahrenden Fahrzeugen bei Notbremsassistent oder Abstandsregeltempomat. Für Fahrfunktionen ab einem Automatisierungsgrad…

INTERACT

laufend 2020-2023
Improved holistic assessment of pedestrian protection
Jede*r sechste getötete Verkehrsteilnehmer*in ist in Österreich Fußgänger*in (FG). Während es bei anderen VRUs auch Alleinunfälle gibt, ist diese Gruppe so stark auf den Partnerschutz durch andere Verkehrsteilnehmer*innen angewiesen wie keine andere. 71% der Unfälle passieren mit der Beteiligung von…

XRscanning

laufend 2020-2023
Deep mutational scanning of oxidoreductases for the synthesis of bio-based chemicals
XRscanning zielt auf die Entwicklung neuer Techniken zum Enzymengineering von Enzymen zur katalytischen Umwandlung von Kohlehydraten. Ziel ist es, die Vorhersehbarkeit von Enzym Engineering zu erhöhen und so die Entwicklung biokatalytischer Prozesse schneller zu machen. Ansatz des Projektes ist die…

ParXCel

laufend 2020-2023
Machine Learning and Parallelization for Scalable Constraint Solving
Benutzer von wissensbasierten Konfiguratoren sind oft mit Situationen konfrontiert, in denen Antworten nicht mit akzeptablen Antwortzeiten gegeben werden können. Beispielsweise brauchen Constraint Solver zu lange, um eine Lösung zu berechnen. Ähnliches gilt im verstärkten Maße für die Berechnung von…

SCREW_HISCC

laufend 2020-2023
Wasserstoffinduzierte Spannungsrisskorrosion von selbstbohrenden Holzbauschrauben
Mit der selbstbohrenden Holzbauschraube steht dem Ingenieur seit Beginn dieses Jahrtausends ein Verbindungsmittel zur Verfügung, welches sich insbesondere durch seine schnelle und wirtschaftliche Montage sowie seine hohe geometrische Flexibilität, die ihre Anwendung für eine ganze Reihe unterschiedlicher…

SABATLE

laufend 2021-2022
Safety assessment of flow battery electrolytes
Der stetig wachsende Anteil an erneuerbarer Energie am Strommix stellt eine enorme Herausforderung an die Energieversorgung dar, da die Erzeugung erneuerbarer Energie stark von Umwelteinflüssen und Jahreszeit geprägt sind. Weiters wird diese Energie oft an Orten produziert, die räumlich weit von den…

UserGRIDs

laufend 2021-2024
User-Centered Smart Control and Planning of Sustainable Microgrids
Der Klimaschutz erfordert die massive Reduktion der durch den Gebäudebestand bedingten Treibhausgas-Emissionen. Die neuen Möglichkeiten der Digitalisierung versprechen, mittels „Digital Energy Services“ (DES) Energiesysteme mit stark fluktuierender Nutzung und großen Anteilen volatiler Energiequellen…

IonAs

abgeschlossen 2020-2021
Ionenwind-Antriebssystem für Flugobjekte
Der weltweit stark wachsende Luftfahrtsektor steht mehreren globalen Trends gegen-über, die sich in nationalen Strategien mit Chancen und Potentialen für künftige Ent-wicklungen ab¬bilden. Wesentliche Faktoren dabei sind die Zunahme des Luftver¬kehrs, der Drang nach Unab¬hängig¬keit vom Erdöl und das…

DySiWiP

laufend 2020-2022
Dynamische Simulationsmodelle für Hochtemperatur-Wärmepumpen zur Gesamtsystemsimulation industrieller Prozesse
Ziel dieser Sondierung ist die Entwicklung von Simulationsmodellen mit denen das dynamische Verhalten von Hochtemperatur-Kompressionswärmepumpen in Gesamtsystemsimulationen zur Erstellung von “Digital Twins” industrieller Prozesse abgebildet werden kann. Derzeit verwendete dynamische Modelle von Kompressionswärmepumpen…

NextHyb2

laufend 2021-2022
Next Generation hybrider2 Modellierung für die Analyse und Optimierung integrierter, intelligenter Energiesysteme
Intelligente, integrierte Energiesysteme müssen ein hohes Maß an Flexibilität und Effizienz aufweisen, um einen zuverlässigen und nachhaltigen Betrieb zu ermöglichen. Neben dem massiven Ausbau regenerativer Energie wird dies dadurch erreicht, dass die klare Trennung zwischen verschiedenen Sektoren überwunden…

KIinWT

laufend 2021-2022
Künstliche Intelligenz in der Wärmetechnik
Das Ziel des Projekts KIinWT ist die Sondierung der technischen Durchführbarkeit und Sinnhaftigkeit des Einsatzes von aktuellen Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) in der Modellierung, der Regelung und dem Monitoring von wärmetechnischen Anwendungen. Für eine konkrete Anwendung und ausgewählte,…

SWEETS

laufend 2020-2022
Forecasting space weather effects on low Earth orbiting satellites
Der Begriff „Weltraumwetter“ bezeichnet veränderliche Zustände des interplanetaren Raumes, hervorgerufen durch Vorgänge auf der Sonne. Hauptauslöser für Veränderungen des Weltraumwetters sind sogenannte koronale Massenauswürfe (CMEs). Diese CMEs bestehen aus riesigen Plasmawolken samt eingeschlossenem…

UniNav

laufend 2020-2022
Universal navigation based on earth observation data Navigation in remote areas
Für erfolgreiche und sichere Einsätze in Krisenregionen spielt eine gründliche Planung der Erreichbarkeit von betroffenen Regionen eine entscheidende Rolle. Gutes Kartenmaterial und Geodaten dienen dabei als Entscheidungsgrundlage um Fahrt- und Transportdauern oder die Zugänglichkeit zu Schwerpunktgebieten…

Symul8

laufend 2020-2022
Symbiotische Simulationsplattform zur Anpassung der verkehrlichen Regelungen für das automatisierte Fahren
Weltweit wird intensiv an der Entwicklung automatisierter Fahrzeuge gearbeitet. Dieser disruptiven Technologie werden viele potentiell positive Wirkungen attestiert: Die Automatisierung von Fahrzeugen soll ein Wegbereiter für neue Dienstleistungen (MaaS) sein, Transportkosten senken, neue Lösungen für…

MAINLINE

laufend 2021-2023
Multivariate Zustandsüberwachung von Leiterseilen in Hochspannungsnetzen
Für den zuverlässigen Betrieb von Hochspannungsnetzen ergibt sich für Netzbetreiber die Notwendigkeit, umweltbedingte Einflussgrößen auf das Übertragungsnetz in geeigneter Form zu überwachen. Dazu zählen beispielsweise Eisbesatz auf Leitungen und die Verschmutzung von Isolatoren. Eisablagerungen an…

CannaBiom

laufend 2021-2023
Combination of Endophytes with functional Biopolymers (HydroDots) for improved Cannabis cultivation
Cannabis-based products constitute an increasing market as nutrient-rich trend foods and promising nutraceuticals in Europe and the United States. The Cannabis industry represents a new challenge for farmers that must rely on innovative cultivation technologies to succeed. Intensive breeding made modern…

VEGA

laufend 2021-2024
Virtuelle Entwicklung Elektrischer Bauteile durch Geometriebasierte Analyse
Im virtuellen Produktentwicklungsprozess wird zuerst die Geometrie eines Bauteils mit einer CAD-Software (Computer Aided Design) entworfen und anschließend dessen Charaktereigenschaften mit Hilfe von numerischer Simulation überprüft. Die Beurteilung der Simulationsergebnisse dient wiederum als Grundlage…

CompElev

laufend 2021-2023
Digital Competence Elevator for Safe, Secure and Smart Enterprises
Der betriebliche Qualifizierungsbedarf in den Kernthemen Digitalisierung, Smart Factory und Cyber Security ist unbestritten. Diesbezügliche Weiterbildungsangebote sind vorhanden, jedoch zumeist nur sehr fachspezifisch, isoliert und fernab von wichtigen sozialen und netzwerkbasierten Dimensionen für…

High-Scene

laufend 2021-2024
On-line Szenarien Generierung aus Autobahn Videoinfrastruktur
High-Scene zielt darauf ab, dass aus der ungeheure Vielfalt der Daten die mit den mehr als 9000 Kameras auf österreichischen Autobahnen zur Verfügung steht, erstmals Information entsteht, die für eine Reihe von Anwendungen wertvoll ist. Ein ganz wesentlicher innovativer Aspekt dieses Projektes ist es,…

Bio!LIB

laufend 2021-2024
Biobased Multifunctional Laminates in Batteryhousings
Um die Reichweite und Energieeffizienz von Elektrofahrzeugen erhöhen zu können, muss das Gewicht von Batterien reduziert und der zur Verfügung stehende Raum im Unterboden zwischen Fahrschemel und Hinterachse bestmöglich genutzt werden. Aluminium als Werkstoff für Batteriegehäuse weist ein hohes Leichtbaupotential…

GenTLE

laufend 2021-2024
Gender Smart Learning Technics - Design of gender sensitive learning concepts for technical contents
Frauen sind in technischen Berufen nach wie vor unterrepräsentiert. Forschungsergebnisse weisen darauf hin, dass Frauen und Männer unterschiedlich von Lehrmethoden und -medien profitieren. Mixed-Reality (MR) Technologien eröffnen neuartige Möglichkeiten Lehrinhalte und Zusammenhänge virtuell und interaktiv…

HyTRA

laufend 2021-2023
Hydrogen Tunnel Risk Assessment
Aus Klimaschutzgründen kommt es zu einer sukzessiven Umstellung von Antriebssystemen im motorisierten Verkehr. Der Trend geht eindeutig weg von fossilen Antrieben mit Benzin oder Diesel als Energieträger hin zu emissionsfreien Antriebskonzepten mit Batterien oder auch Wasserstoff (bzw. Wasserstoffträger)…

PreMainSHM

laufend 2021-2024
Präventives Bauwerksmonitoring mit intelligenten, vernetzten Systemen
Das Projekt PreMainSHM verfolgt das Ziel den Bereich des präventiven Bauwerksmonitorings (Structural Health Monitoring – SHM) auf eine neue Ebene von vernetzten Systemen zu heben. Dies betrifft nicht nur die Vernetzung von autarken Sensoren und deren Sensordaten, sondern auch die Vernetzung und Nutzbarmachung…

PREVENT

laufend 2021-2023
Konzepte und Umsetzungsstrategien für die Gestaltung von Fahrzeugrückhaltesystem-Übergangskonstruktionen
Problemstellung Die Unfallschwere von Unfällen mit Personenschaden kann durch den Einsatz von Fahrzeugrückhaltesystemen (FRS) als Mittel- und Randabsicherungen reduziert werden. Der Zweck von FRS ist es, Fahrzeuge aufzuhalten oder aufzuhalten und umzulenken, die entweder die Straße verlassen oder voraussichtlich…

EASIER

laufend 2021-2023
Enabling and Assessing Trust when Cooperating with Robots in Disaster Response
Assistenzroboter unterstützen Einsatzkräfte bei der Bewältigung von Krisensituationen. Die Roboter dienen primär der Gewinnung von Informationen und der Manipulation von gefährlichen Objekten. Völlig autonome Systeme sind momentan jedoch weder der Akzeptanz durch die Einsatzkräfte noch dem Stand der…

RailCharge

laufend 2021-2022
Automatisiertes Laden von Elektrofahrzeugen auf der Schiene als Enabler der E-Mobility
Die bis dato noch ungelösten Nachteile der aktuellen batterieelektrischen Mobilität (begrenzte Reichweite, lange Ladezeiten, hoher Energieverbrauch bei hoher Geschwindigkeit etc.) führen zu einer nur langsamen Umsetzung eines flächendeckend emissionsneutralen, PKW und LKW-Verkehrs. Das bestehende Zug-…

Central System

laufend 2021-2024
Central system for supporting automated vehicle testing and operation
Das Central System Projekt beschäftigt sich - unter Ausnutzung des aktuellen Standes der Technik - mit der Realisierung eines automatisierten Transportsystems. Es soll eine holistische Lösung zur Unterstützung und zum Betrieb hochautomatisierter Fahrzeuge in enger Zusammenarbeit mit Infrastrukturelementen…

ARIADNE

laufend 2021-2024
Artificial Intelligence Application for the Development of New AeroEngines
Um die kommerzielle Luftfahrt zukunftsfähig zu machen und ihre Wettbewerbsfähigkeit zu stärken, wurde von der Europäischen Kommission 2011 die Strategie Flightpath 2050 herausgegeben, die u.a. das Ziel verfolgt, die CO2 Emissionen der Luftfahrtbranche bis 2050 um 75% bezogen auf das Jahr 2000 zu senken.…

AI-Flight

laufend 2021-2022
AI-Enabled autonomous flight of indoor drones
AI-Flight zielt darauf ab, den autonomen Betrieb von kommerziellen Drohnen-Systemen für industrielle Anwendungen in Innenräumen ohne Sichtkontakt (engl. Visual Line of Sight) zu ermöglichen. Dazu sondiert das Projekt den Einsatz von Methoden der Bildverarbeitung und künstlicher Intelligenz. Im Projekt…

IonAs 2

laufend 2021-2022
Ionenwind-Antriebssystem für Fluggeräte, Teil 2
Der weltweit stark wachsende Luftfahrtsektor steht mehreren globalen Trends gegenüber, die sich in nationalen Strategien mit Chancen und Potentialen für künftige Entwicklungen abbilden. Wesentliche Faktoren dabei sind die Zunahme des Luftverkehrs, der Drang nach Unabhängigkeit vom Erdöl und das steigende…

3D*3B

laufend 2021-2024
3D-Betondruck und Bewehrung für emissionsarme biegebeanspruchte Tragstrukturen des Hochbaus
Der Ausgangspunkt ist die Technologie des 3D Drucks mit mörtelartigen zementbasiertem Material in einem Extrusionsverfahren. Diese Technologie bietet aktuell die Möglichkeit sehr präzise mit kleinen Betonmengen, mit große Geschwindigkeit und ohne aufwändigen Formenbau vorwiegend unbewehrte Bauteile…

TWIN

laufend 2022-2023
Digitale Zwillinge für zukunftsfähige Gebäude
Digitale Zwillinge können über den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes eingesetzt werden und sind ein erfolgversprechendes technologisches Konzept zur Erreichung wichtiger Zielsetzungen des “European Green Deals”. Obwohl digitale Zwillinge in anderen Industriesektoren bereits erfolgreich in der Praxis…

HPZ-Mauerwerk

laufend 2021-2022
Dämmstoffreie High-Performance-Außenwand aus Ziegelmauerwerk
Über die Außenwand eines Gebäudes laufen 25% aller Wärmeströme zwischen Innen und Außen. Dies verdeutlicht die Bedeutung der Außenwand für den Energiebedarf eines Gebäudes. Getrieben von gesetzlichen Vorschriften zur „Energieeinsparung und Wärmeschutz“ haben sich Wärmedämm-Verbundsysteme am Markt etabliert.…

BEYOND

laufend 2021-2023
BEYOND - Virtual Reality enabled energy services for smart energy systems
Die österreichische Regierung hat sich verpflichtet, den Übergang ihres Energiesystems zu beschleunigen und bis 2040 CO2-Neutralität zu erreichen. Damit das gelingen kann, muss Österreich die Bemühungen zur Dekarbonisierung in allen Teilen seines Energiesektors erheblich verstärken. Gebäude- und Dienstleistungssektoren…

FORESEEN

laufend 2021-2024
Fiber Optical Current Measurement
Unerwünschte Gleichströme in unserem 50 Hz-Wechselstromnetz, welche z. B. durch Änderungen im Erdmagnetfeld in den Leitungen des Netzes induziert werden, führen zu Problemen in Umspannwerken in unserem Übertragungsnetz. Vor allem bei Transformatoren kommt es zu einer Verringerung der Effizienz, einem…

ModKap

laufend 2021-2024
Thermodynamisch konsistente Modellierung der Lösungsmittelabsorption in Polymerverkapselungen
ModKap will das Design von Polymerverkapselungen für Elektroniken revolutionieren. Das Ziel ist es für bestimmte Anwendungen der Elektroniken in Lösungsmittelumgebungen, wie etwa der Medizintechnik oder im Automotive Bereich, das passende Polymer zur Verkapselungen modelbasiert auszuwählen und die geeignete…

SEIZE

laufend 2022-2024
Secure Edge Devices For Industrial Zero-Trust Environments
Das industrielle Internet der Dinge (IIoT) eröffnet enorme Möglichkeiten im Bereich der intelligenten Produktion, aber führt gleichzeitig auch zu fundamentalen Herausforderungen bezüglich Cybersicherheit. Im Kern stellt das IIoT eine äußerst heterogene Umgebung mit geteilten Netzwerken, geteilter Hardware…

KoMoLiSa

laufend 2021-2024
Kontinuierliche Modifikation von Lignin und Schwarzlauge
Die Papier- und Zellstoffindustrie hat großes Potential zu einem Wechsel von einer erdölbasierten zu einer biobasierten Wirtschaft beizutragen. Durch die Verwendung von nachwachsenden Ressourcen und die Produktion unterschiedlicher Wertstoffe aus der Biomasse ist die moderne Papier- und Zellstofffabrik…

VirtualProsthesis

laufend 2021-2024
Entwicklung eines validierten numerischen Simulationsmodells zur Vermeidung von Strömungslärm bei Prothesen
Menschliche Gelenke, im speziellen das menschliche Knie, sind ein Meisterwerk der Evolution, die eine funktionale, selbstheilende, geräuscharme und schadenstolerante Kraftübertragung zur Fortbewegung ermöglichen. Im täglichen Leben vertrauen wir in einer beruhigenden Selbstverständlichkeit auf unsere…

LASERS

laufend 2021-2024
Laser Absorption Spectroscopy Emission Remote Sensing
Luftverschmutzung ist eines der größten ungelösten Probleme der unserer Zeit und eine direkte Folge unserer modernen und technisierten Welt. Sie ist für unzählige vorzeitige Todesfälle verantwortlich, schädigt Pflanzenwachstum und Ökosysteme. Partikel, Kohlenoxide (COx), Schwefeloxide (SOx) und Stickoxide…

RTLRA

laufend 2021-2024
Evaluierung des lokalen Blitzrisikos in Echtzeit – Kombination von Feldmühlen, Blitzortung und Wetterdaten
Gewitter und Blitzentladungen stellen ein ernst zu nehmendes Sicherheitsrisiko für Personen dar und haben einen wesentlichen Einfluss auf unsere Infrastruktursysteme. Ihr unvorhersehbarer Verlauf stellt unsere Gesellschaft immer wieder vor Herausforderungen bei arbeitsrelevanten und privaten Aktivitäten.…

InfraHealth

laufend 2021-2023
Satellitengestützte Überwachung Kritischer Infrastruktur
Bauwerke kritischer Infrastruktur müssen kontinuierlich überwacht werden, um den allgemeinen Zustand zu erfassen oder den Reparaturbedarf aufzuzeigen. Durch diese Maßnahmen wird eine Schadensprävention erreicht, wodurch die Lebensdauer erhöht und die Kosten für Sanierungsarbeiten gesenkt werden. Die…

SEPCOO

laufend 2021-2024
Simulationsbasierte Entwicklung füllmengenminimierter Propan-Module zur Performanceverbesserung von CO2-Kälteanlagen
Aufgrund der Bestimmungen der F-Gase Verordnung finden natürliche Kältemittel, wie Kohlenstoffdioxid (CO2 bzw. R744) und Propan (R290) immer größeren Einsatz in der Kältetechnik. R744 als Kältemittel hat in Kühl- und Tiefkühlsystemen im industriellen Bereich, insbesondere in der Lebensmittelproduktion…

REPAIR

laufend 2021-2024
Robust and ExPlainable AI for Radarsensors
Eine Grundvoraussetzung für die breite Akzeptanz von autonomen Fahrzeugen ist die robuste und zuverlässige automatische Fahrzeugführung in allen denkbaren Situationen ohne notwendigen menschlichen Eingriff. Die Grundlage hierfür bietet die Sensorik zur Umweltwahrnehmung, wobei Radarsensoren wegen Wetter-…

InVADE

laufend 2021-2024
Integrated Vehicle-in-the-Loop for Automated Driving and E-mobility
Systematisches Testen und Absichern von automatisiertem Fahrfunktionen ist einer der Schlüssel um diese Technologie zur Marktreife zu führen. Das Testen auf der Straße hat neben dem Vorteil der Realitätsnähe den Nachteil, dass der Zeit- und Kostenaufwand für komplexe Automatisierungsstufen ab SAE Level…

AWARE

laufend 2022-2025
Hardware-ensured Software Security
Die Digitalisierung hat einen großen Einfluss auf unsere Gesellschaft. Ein bedeutender Treiber dieser digitalen Transformation sind eingebettete Prozessoren und die dazugehörige Software, welche in diesen eingebetteten Systemen eingebaut sind. Diese Komponenten ermöglichen eine Vielzahl von Anwendungen,…

OpenSpace

laufend 2022-2024
AI Techniques for Testing Highly-Variant Software
Die zunehmende Parametrierbarkeit und daraus resultierende Variantenvielfalt von Software führt zu neuen Herausforderungen für Implementierungs- und Testprozesse. Um die angesprochene Variantenvielfalt überblickbar zu machen, werden Modellierungsansätze wie bspw. Feature Modelle zur Verfügung gestellt.…

TRIDENT

laufend 2022-2024
TRansnational IDENTification of Driver Behavior for Virtual Test and Validation of Automated Driving
Hintergrund und Motivation: Der Transport von Personen und Gütern ist eine Hauptquelle für Treibhausgasemissionen (GHG) und trägt zur globalen Erwärmung bei. Die Globalisierung hat den weltweiten Transportbedarf erhöht und es wird intensiv an Lösungen zur Erreichung der globalen GHG-Reduktionsziele…

T-Cell

laufend 2022-2023
Thermischer Batteriezellen-Dummy
Bei der Entwicklung von Batterien für Fahrzeugantriebe rückte die Thermodynamik, bzw. das Thermomanagement, zuletzt stark in den Vordergrund. Das liegt daran, dass die gebräuchlichen Lithium-Ionen-Zellen in einem engen Temperaturfenster betrieben werden müssen, und daran, dass es vor allem beim sogenannten…

DomLearn

laufend 2022-2023
Domain-Informed Machine Learning for intelligent Energy Systems
Die Digitalisierung integrierter, regionaler Energiesysteme führt zur Entstehung von sogenannten cyber-physikalischen Energiesystemen, welche auf der Integration von softwaretechnischen Komponenten und physikalischen Prozessen basieren. In der Analyse und Optimierung dieser Systeme sind Methoden und…

POScity

abgeschlossen 2013-2015
New Positioning Approach for visually impaired People in urban Areas
Das Projekt POScity zielt darauf ab, neue Algorithmen für die Positionierungskomponente eines Fußgängernavigationssystems für sehbehinderte Menschen zu entwickeln. Das Konsortium plant dabei, neue Ansätze basierend auf der GNSS-Methode PPP zur Einzelpunktbestimmung sowie einem Partikelfilter zu untersuchen.…

BRITE-DATA

abgeschlossen 2013-2015
BRITE Constellation Data Collection and Analysis
Die BRITE Konstellation wird aus sechs Nanosatelliten bestehen, die der Photometrie der hellsten Sternen am Himmel gewidmet sind und die von Österreich, Kanada und Polen bereitgestellt werden. Die ersten beiden Mitglieder der Konstellation sind die österreichischen Satelliten BRITE-Austria und UniBRITE,…

ISALIB

abgeschlossen 2014-2017
Intrinsic Safety and Risk of Automotive Li-Ion Batteries
In aktuellen elektrifizierten Fahrzeugen werden überwiegend Li-Ionen Batteriesysteme eingesetzt. Li-Ionen Akkumulatoren zeichnen sich durch hohe Energiedichte bei guter Alterungsbeständigkeit aus. Kritische Betriebszustände können jedoch zu einer Thermal-Runaway Reaktion und starker Hitzeentwicklung…

RemoteNav

abgeschlossen 2015-2016
Remote Sensing based Navigation in remote areas
Routing und Navigation für Fahrzeuge und Fußgänger ist bereits in zahlreichen Lösungen implementiert, die v.a. auf den urbanen Raum abzielen. Viele Nutzergruppen, wie z.B. alpine Einsatzkräfte oder Freizeitnutzer wie Jäger und Wanderer bewegen sich aber abseits vorhandener Wege und Straßen, womit ein…

C-CUBE

abgeschlossen 2014-2015
Feasibility study of a CubeSat mission for advanced telemetry, communications and signal monitoring
Seit dem ersten Start eines CubeSats im Jahre 2003 haben sich Pico- und Nanosatelliten von reinen Ausbildungsprojekten zu wertvollen, kostengünstigen und rasch realisierbaren In-orbit-Demonstratoren neuer Technologien entwickelt. Die Industrie, Weltraumagenturen und Forschungsinstitutionen nehmen sich…

UPIC

abgeschlossen 2015-2016
Ultra-rapid precise Positioning for crash Impact potential Calculation
Innerhalb der letzten Jahre forschte die Automobilindustrie intensiv auf dem Gebiet der frühzeitigen Detektion von möglichen Unfällen zur Steigerung der Sicherheit im Straßenverkehr. Hierbei wurden diverse Ansätze basierend auf Laserscannern sowie Radar- und Videoverfahren untersucht, die eine Sichtverbindung…

HumanEVoice

abgeschlossen 2015-2018
Gendergerechte Menschliche Stimme mit Elektronischer Sprechhilfe
Menschen, die z.B. wegen Krebs ihren Kehlkopf verlieren, sind nach der Operation auf eine Ersatzstimme angewiesen. Die drei am verbreitetsten Ersatzstimmen (Ruktus, Stimmprothese, elektronische Sprechhilfe) klingen männlich, sofern sie überhaupt menschlich klingen. Da lange Zeit der bei weitem überwiegende…

BRITE-OPS

abgeschlossen 2015-2017
BRITE-Constellation: Operations and Science
BRITE-Constellation ist gegenwärtig die einzige aktive Weltraummission auf dem Gebiet der Asteroseismologie. Sie ist fokussiert auf das Forschungsgebiet des Sternaufbaus und der Sternentwicklung scheinbar heller und meist massereicher Sterne. Darüber hinaus, erlauben die photometrischen Daten auch wichtige…

UDEQI

abgeschlossen 2016-2018
Qualitätssicherung der Umfelddatenerfassung
Die im Rahmen von Verkehrsbeeinflussungsanlagen (VBA) auf Autobahnen und Schnellstraßen ermittelten Umfelddaten stellen Eingangsgrößen für situationsabhängige Schaltvorschläge dar. Mittels dynamischen Warnhinweisen und Geschwindigkeits-beschränkungen werden die Verkehrsteilnehmer vor potenziell gefährlichen…

RetroTec

abgeschlossen 2016-2018
Textilbeton für die Instandsetzung und Ertüchtigung von Verkehrsbauten
Mit Hilfe des vorliegenden Forschungsvorhabens wird die große Leistungsfähigkeit von Textilbeton für die Instandsetzung und Ertüchtigung von Verkehrsbauwerken in Österreich nutzbar gemacht. Ein großer Vorteil von Textilbeton gegenüber Stahlbeton ist die korrosionsfreie Bewehrung bei geringer Betondeckung…

VEGAS

abgeschlossen 2016-2017
Bewertung des Verkehrsgeschehens durch automatisiertes Fahren auf Autobahnen und Schnellstraßen
In VEGAS werden die Auswirkungen durch das Automatisierte Fahren (SAE Automatisierungsstufe 2, 3 und 4) auf die Verfügbarkeit des ASFINAG-Netzes quantitativ beurteilt. Es werden sowohl Pkw (Personenverkehr) als auch Lkw (Güterverkehr) betrachtet. Folgende Fragestellungen werden in VEGAS für unterschiedliche…

BENCHMARK

abgeschlossen 2016-2017
Beurteilung der Effizienz derzeit eingesetzter Absicherungsmaßnahmen von Tunnelnischen und –portalen beim PKW-Anprall
Zur Reduktion der Verletzungsschwere bei einem Anprall an Tunnelnischen oder Tunnelportalen sind unterschiedliche Absicherungsvarianten möglich. Diese sind in der RVS 09.01.24 (Tunnelnische) und in der RVS 09.01.25 (Tunnelportal) beschrieben. Häufig wird hierbei auch ein in der Praxis von der RVS abweichende…

Intensified Density

abgeschlossen 2017-2018
Intensified Density – kleinmaßstäbliche Nachverdichtung in modularer Bauweise
Im Rahmen des Forschungsprogrammes „Stadt der Zukunft“ wollen wir mit unserem Projekt Intensified Density untersuchen ob eine kleinmaßstäbliche Verdichtungsstrategie für die Vor-städte / Zwischenstädte mittels einer modularen Bauweise, bei Nutzung von vorhandener Infrastruktur auf Restgrundstücken,…

Vertical Farming

abgeschlossen 2017-2018
Ermittlung der Anforderungsbedingungen zur Entwicklung eines Vertical Farm - Prototyps zur Kulturpflanzenproduktion
Das Sondierungsprojekt versteht sich als Vorbereitung für die Entwicklung einer prototypischen Vertical Farm für Wien. Der Schwerpunkt des Sondierungsprojektes liegt in der Erforschung der Grundlagen, welche notwendig sind, eine Vertikale Farm für das urbane Umfeld im Rahmen eines kooperatives F&E-Projekt…

SmartScout

abgeschlossen 2016-2018
Sensor-basierte Führungsunterstützung bei Einsatzszenarien im Bereich der Öffentlichen Sicherheit
Die im Bereich der Öffentlichen Sicherheit tätigen Organisationen sind in zunehmendem Maße mit der Entwicklung konfrontiert, dass sich ihr Einsatzspektrum sowohl in Bezug auf Zuständigkeiten als auch in Bezug auf die Intensität von Einsätzen massiv erweitert. Der gesamte Bereich der Behörden und Organisationen…

Future

abgeschlossen 2017-2019
Funktionale Optimierung von Batteriespeichersystemen in elektrischen Straßenmotorrädern
Problematik und Ausgangssituation: Rein elektrisch betriebene Motorräder werden zukünftig ein wichtiger Bestandteil der individuellen Mobilität sein. Eine Voraussetzung ist allerdings dabei die sichere Gestaltung des elektrischen Energiespeichers (EES) und dessen Integrationskonzept in das Fahrzeug.…

FamoS

abgeschlossen 2016-2018
Fahrradverkehrsmodelle als Planungsinstrument zur Reorganisation des Straßenraums
Um aktive Mobilitätsformen gezielt zu stärken, gilt es, den Straßenraum in räumlicher und zeitlicher Hinsicht optimal an die Bedürfnisse aktiver Verkehrsteilnehmer anzupassen. Für die Planung und (Re-)Organisation öffentlicher Räume müssen geeignete Daten zu diesen Nutzergruppen sowie innovative Planungstools…

EisenerZ

abgeschlossen 2016-2020
Einfluß von Zuström-Inhomogenitäten auf die Schwingungsanregung einer NDT moderner Zweikreistriebwerke
Bislang werden bei Messungen an Prüfständen perfekte periodische Eintrittsrandbedingungen realisiert. Dies war bzw. ist notwendig um allgemeine Schlüsse ziehen zu können, Meßzeit zu sparen und auch einen Vergleich mit Simulationsergebnissen, die meist aus zeitlichen Gründen nur einen periodischen Sektor…

IMPROVE

abgeschlossen 2016-2019
Holistische Methodik zur Erhöhung der Verkehrssicherheit und Unfallprävention durch dreidimensionale Verkehrssimulation
Verkehrssimulationen werden je nach Detaillierungsgrad in makro-, meso-, mikro- und nanoskopische Methoden eingeteilt. In makroskopischen und mesoskopischen Verkehrssimulationen werden Fahrzeugpulks statt Einzelobjekte betrachtet und Verkehrsströme über Kenngrößen wie Verkehrsstärke, Verkehrsdichte…

Surfacetension-Steel

abgeschlossen 2016-2021
Measurement of surface tension and density of liquid steel by means of electromagnetic levitation
Die Oberflächenspannung und ihre Temperaturabhängigkeit ist sowohl in der Wissenschaft als auch in der Industrie von großer Bedeutung. Derzeit bestehende Modelle für die Berechnung der Oberflächenspannung besitzen nur sehr eingeschränkt Gültigkeit, weshalb die experimentelle Bestimmung dieser Größe…

V-Net

abgeschlossen 2017-2018
IT enabled Eco Systems: Qualifizierung des Value Networks Süd in den HighTech-Bereichen Elektronik, IT & Systemlösungen
Die Digitale Transformation hat in den letzten Jahren zu nachhaltigen Veränderungen von bestehenden Geschäftsmodellen und zum Entstehen neuer Eco-Systeme geführt (vgl. die Eco-Systeme Uber, Airbnb, Skype, Facebook oder Netflix). Drei wesentliche Trends begleiten das Entstehen solcher Eco-Systeme: die…

Li:NAFoS

abgeschlossen 2017-2019
Litzenanker: Numerische Analysen basierend auf in situ-Untersuchungen mit hochauflösenden faseroptischen Sensoren
In Österreich sind tausende Litzenanker zur Sicherung von Infrastrukturanlagen verbaut. Die fundamentalen Zusammenhänge der Lastabtragung in den Untergrund und damit die Tragfähigkeit der Anker ist aber unzureichend erforscht und eine fundierte Optimierung der Anker nicht möglich. Die verfügbaren Modelle…

HybridHeat4San

abgeschlossen 2017-2021
Hocheffiziente Kombinationen von Photovoltaik- und Wärmepumpen für den Sanierungsmarkt
Ausgangssituation, Problematik und Motivation - Die thermische Sanierung von Bestandsgebäuden bei gleichzeitigem Austausch von oft ineffizienten Wärmeerzeugern auf Basis fossiler Energieträger bietet ein enormes Energie-Einsparungspotential. Außenluft-Wasser-Wärmepumpen wären aufgrund der relativ niedrigen…

BRITE-Science

abgeschlossen 2017-2019
BRITE-Constellation: Science Exploitation and Operations
BRITE-Constellation ist gegenwärtig die EINZIGE operative und aktive Weltraummission für stellare Photometrie. Ähnliche Missionen wie MOST und CoRoT sind entweder nicht mehr in Betrieb oder funktionieren nur in einem reduzierten Modus, wie Kepler (K2). Darüber hinaus ist BRITE-Constellation die EINZIGE…

INK 2016

abgeschlossen 2016-2018
Indoor Navigation und Kommunikation im ÖPNV für Blinde und sehbeeinträchtigte Personen
Blindheit schränkt die Mobilität ein, dies ist jedoch lediglich auf eine Informationseinschränkung zurückzuführen und kann durch richtiges Informationsmanagement weitestgehend ausgeglichen werden. Ein großer Teil des Informationsdefizits kann durch eine autonome Positionierung und Navigation von Personen…

ConDef

abgeschlossen 2017-2021
Ganzheitliche Betrachtung des Verformungsverhaltens von Freivorbaubrücken aus Spannbeton
Der Freivorbau ist ein wirtschaftliches Bauverfahren für Spannbetonbrücken mit großen Spannweiten und bei anspruchsvoller Geländetopografie. Als Querschnitt werden in der Regel Hohlkästen verwendet. In Österreich, aber auch international, wurde im Rahmen der Erhaltung festgestellt, dass bei nicht wenigen…

DigEx

abgeschlossen 2017-2019
Simulation des Bedrohungs- und Schadenspotentials von Explosivkörpern auf städtischer Ebene
Mittels digitaler Luftbilddaten ist es möglich, ganze Ballungszentren dreidimensional zu vermessen und ein detailliertes 3D-Modell der Gebäudestruktur zu erstellen. Ziel des Projektes ist es, diese aktuelle und hochgradig detaillierte Information zu nutzen, um automatisch das Schadenspotential von Sprengkörpern…

3D-Gebäudemodelle

abgeschlossen 2017-2020
Realistische Abbildung des Bauwerkverhaltens in der Planung von Stahlbetonge-bäuden mit 3D-Modellen
Die Abbildung von Stahlbetongebäuden mittels dreidimensionalen Gebäudemodellen ist inzwischen ein “Muss“ in der Gesamtplanung von unregelmäßigen, komplexeren und/oder unkonventionellen Bauwerken. In der Tragwerksplanung kann die Nutzung dieser Modelle zu einem Qualitätssprung hinsichtlich der Erfassung…

EnableMe 50+

abgeschlossen 2017-2020
Methodik- und technologiegestützte Befähigung von Arbeitskräfte der Generation 50+
Die Industrie sieht sich aktuell vielen Herausforderungen gegenüber, wie zum Beispiel einer stetigen Zunahme der Komplexität im Arbeitsumfeld durch kundenindividuelle Produktion und Variantenreichtum, steigendem Technologieeinsatz im Arbeitsalltag unter dem Decknamen Industrie 4.0 oder einer radikalen…

SCREW_STIFFNESS

laufend 2017-2021
Last-Verschiebungsverhalten selbstbohrender Holzbauschrauben bei mehrachsiger Beanspruchung
Mit der selbstbohrenden Holzbauschraube steht dem Ingenieur seit Beginn dieses Jahrtausends ein Verbindungsmittel zur Verfügung, welches sich insbesondere durch seine schnelle und wirtschaftliche Montage sowie seine hohe geometrische Flexibilität, die ihre Anwendung für eine ganze Reihe unterschiedlicher…

Klett-TGA

abgeschlossen 2017-2018
Entwicklung von Klett - Befestigungssysteme für die Technische Gebäudeausrüstung
Klett ist heutzutage in vielen Branchen bereits allgegenwärtig. Auch in der Baubranche hält er vereinzelt Einzug, ist aber noch weit davon entfernt, all sein Potenzial voll auszuspielen. Dieses liegt vor allem in den überraschend starken Verbindungen, die mittels Klett hergestellt, und zugleich, oftmals…

FEELings

abgeschlossen 2017-2020
User-Feedback for Energy Efficiency and Comfort in Buildings
Energieeffizienz ist im Gebäudesektor von großer Bedeutung. Nach Angaben der Europäischen Kommission sind Gebäude für 40% des Energieverbrauchs und für 36% der CO2-Emissionen in der Europäischen Union verantwortlich. Um die Energieeffizienzziele der EU zu erreichen, ist es notwendig, den Energieverbrauch…

MetaTGA

abgeschlossen 2017-2021
Metadaten und Prozessmodelle für Open-BIM in der TGA
Der Einsatz von Building Information Modeling (BIM) stellt einen fundamentalen Technologiesprung in der Bau- und Immobilienwirtschaft dar, der mittel- bis langfristig Auswirkungen auf alle Akteure entlang der Wertschöpfungskette der Bauwirtschaft haben wird. BIM bezieht sich auf den gesamten Lebenszyklus…

SFTUG

abgeschlossen 2017-2021
smartfactory@tugraz - interdisciplinary research on digital manufacturing
Die „smartfactory@tugraz“ ist die interfakultäre, wirtschaftsnahe Pilotfabrik der TU Graz, in der Agile und Datensichere Fertigungskonzepte der Zukunft beforscht werden. In der dafür installierten Prozesskette zur kompletten Fertigung eines Roboterachsmoduls werden mittels Digitalisierung universell…

SoWAS

abgeschlossen 2017-2021
Skalierbares, offenes Waren-Austausch-System
Aktuelle Forschungsarbeiten haben gezeigt, dass die Zustellung von Paketen zu EndkundInnen großes Potential hinsichtlich einer Reduktion der durch den Zustellprozess verursachten Verkehrsleistung aufweist. Dies betrifft nicht nur die Kurier-, Express- und Paket (KEP)–Dienstleister, sondern auch die…

DIGI4PRODUCTION

abgeschlossen 2017-2018
Einbindung von Digitalisierungstrends für Smart Production bei KMUs
DIGI4PRODUCTION widmet sich dem Qualifizierungsthema „Auswirkung von Digitalisierungstechnologien und innovativen Trends auf die intelligente Produktion der Zukunft“. Ausgangssituation: Durch die rasch fortschreitende Veränderung von Geschäftsmodellen und die Verbesserung von Geschäftsprozessen aufgrund…

ESPRESSO

abgeschlossen 2018-2020
skalierbarE hardware-geSicherte authentifizierung und PeRsonalisiErung intelligenter SenSorknOten
Intelligente Sensoren (smart sensors), welche neben der eigentlichen Messdaten-aufzeichnung auch die Verarbeitung der aufgezeichneten Daten übernehmen, werden bereits in vielen verschiedenen Anwendungsszenarien – z.B. in industriellen Produktions-prozessen, in Smart-Home-Umgebungen oder auch in kritischen…

SensGT

abgeschlossen 2018-2020
Sensorüberwachte Gebäudetechnik für feuchtegefährdete Zonen modularer Raumzellen in Holz-Massivbauweise
Der Holzbau hat sich in den letzten Jahrzehnten äußerst positiv entwickelt. Die Einführung und Etablierung der Brettsperrholz-Technologie (BSP) führte zu einem rasanten Wachstum des großvolumigen Holzbaus und zu einem völlig neuen gestalterischen und konstruktiven Zugang zum Werkstoff Holz (Holz-Massivbau).…

SyFi

abgeschlossen 2018-2020
Simulationsgestütztes Design von drehzahlsynchronen Finishprozessen (SynchroFinish) für Hochleistungswerkstoffe
Das Projekt SyFi setzt sich zum Ziel, einen völlig neuen Finish-Prozess nicht nur für die Industrie anwendbar zu gestalten sondern grundlegend zu erforschen. Das gegenständliche Verfahren ist ein Schleifprozess, bei dem das Drehzahlverhältnis von Werkstück (z.B. Getriebe- und Rotorwellen, Kolben) und…

CAT-SAVE

abgeschlossen 2018-2019
Erforschen einer Softsensorik-Methode zur punktgenauen zeitlichen und örtlichen Vorhersage von Reaktorzuständen
Die Erforschung einer neuartigen Softsensorik für chemische Reaktoren auf Basis thermodynamischer Modelle eröffnet bisher nicht verfügbare Optimierungsmöglichkeiten in chemischen Produktionsprozessen und ist Ausgangspunkt des Projektes. Die Problemstellung in CAT-SAVE ist, dass im Inneren kontinuierlicher…

NEWSUN

laufend 2018-2021
Nexus of Electricity and Water Supply for Urban Needs
Die Auswirkungen des Klimawandels sind bereits deutlich spürbar. Während einige Regionen von immer heftigeren Stürmen und Regenfällen heimgesucht werden, herrscht auf der anderen Seite Trockenheit. Die OECD schätzt, dass bis zum Jahr 2030 47 % der Weltbevölkerung in Regionen mit gefährdeter Wasserversorgung…

TransCrit

abgeschlossen 2018-2021
Transkritische Hochtemperatur-Wärmepumpe zur Abwärmenutzung
Ziel dieses Projekts ist die Entwicklung und Erprobung eines Hochtemperatur-Wärmepumpenfunktionsmusters zur Nutzung industrieller Abwärme (ca. 80°C) und Bereitstellung hoher Nutztemperaturen (über 150 °C). Dabei soll ein natürliches Kältemittel mit entsprechenden Stoffwerten zum Einsatz kommen (vorauss.…

FlyGrid

laufend 2018-2023
Flywheel Energy Storage for EV Fast Charging and Grid Integration
Der Umstieg von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor zur reinen Elektromobilität gilt als einer der wichtigsten Schritte im Zuge der Dekarbonisierung. Dabei geht es in gleichem Maße um das Erreichen der Klimaschutzziele wie um politisch-ökonomische Unabhängigkeit. Während der starke prognostizierte Zuwachs…

AnimalProtect

abgeschlossen 2018-2020
Detection of impact corridors influencing animal accidents along road networks
Verkehrsunfälle mit Wildtieren stellen sowohl durch das steigende Verkehrsaufkommen als auch durch veränderte Lebensräume für die Tiere in Europa ein nicht zu unterschätzendes Risiko dar. Allein im Oktober und November 2017 kam es zu mehreren teils folgenschweren Unfällen mit Wildtieren in Österreich,…

Code'n'Stitch

abgeschlossen 2018-2020
Weiterentwicklung der Pocket Code App für den Einsatz in gendergerechten Stick/Coding Kurse für Werken
Die ersten geburtenschwachen Jahrgänge maturieren in den nächsten Jahren. Ändert sich nichts, wird die Anzahl der österreichischen Arbeitskräfte in 20 Jahren auf 77%, bei den unter 40-jährigen auf 65% gesunken sein. Gleichzeitig steigt der Bedarf an IT-Fachkräften, mit entsprechend dramatischen Auswirkungen…

RealStress

abgeschlossen 2018-2021
Zwangschnittgrößen in Stahlbetontragwerken im SLS und ULS unter Berücksichtigung des tatsächlichen Bauteilverhaltens
Auf Grundlagen der elastischen Theorie sind Zwangschnittgrößen in statisch unbestimmten Stahlbetontragwerken im Allgemeinen sehr nennenswert. In verschiedenen Untersuchungen, z. B. [1], [2] und [3], etc., wurde jedoch festgestellt, dass die Zwangschnittgrößen durch Rissbildung, Kriechen und plastische…

ParaSol

abgeschlossen 2019-2020
Multifunktionale solaraktive Platz- und Straßenüberdachung Leoben
ParaSol Multifunktionale solare Überdachungen für städtisches Straßen und Plätze Ein beträchtlicher Anteil unserer Städte wird von Flächen des fahrenden und ruhenden Verkehrs vereinnahmt. Insbesondere Stellplatzflächen im Freien sind hochgradig unökologisch und flächenintensiv. Sie versiegeln die Böden,…

ALESIA

laufend 2018-2022
Mit Large-Eddy-Simulation zum digitalen Triebwerk
Beim digitalen Triebwerk der Zukunft sollen die Auslegung, die Wirkungsgradbestimmung und die Darstellung der Betriebsverhaltens nur mehr durch aufwendige Simulationen am Computer erfolgen, ohne dass noch viel aufwendigere Versuche durchgeführt werden müssen. Um diesem Wunschziel näher zu kommen, bedarf…

CompressorSound

laufend 2018-2021
Modellierung und Simulation der Strömungsakustik von Verdichtern in Turboladern von Fahrzeugmotoren
Eine effektive Technologie, um eine Reduktion von Emission und Kraftstoffverbrauch zu erzielen, ist der Einsatz von speziellen Turbolader-Konzepten. Bei der Abgasturboaufladung wird die Abgasenergie aus der Verbrennung mittels einer Strömungsturbine expandiert und die dabei entstehende mechanische Leistung…

Als Partner

ABC

laufend 2019-2023
Austrian Blockchain Center
Das Austrian Blockchain Center soll Blockchain-Technologien und deren Anwendungen umfassend erforschen. Ziel des Zentrums ist es, die Anwendung von Blockchain-Technologien im Finanz- und Energiesektor, in der Logistik und im Einzelhandel, in der Verwaltung sowie in industriellen Anwendungen wie Industrie…

HyTruck

laufend 2019-2022
Hydrogen Truck Austria
Innerhalb der letzten 5 Jahre wurden mehrere Brennstoffzellenpersonenkraftwagen in Kleinserien am Automobilmarkt eingeführt, u.a. Hyundai ix35, Toyota Mirai und Honda Clarity Fuel Cell. Während diese Brennstoffzellenfahrzeuge eine emissionsfreie Mobilität mit langer Reichweite auf individueller Ebene…

SpatialEnergyPlan

laufend 2018-2021
Spatial Energy Planning for Heat Transition
Ziel dieses Projektes die die Entwicklung aller notwendigen Grundlagen für effektive Energieraumplanung als Instrument zur Forcierung der Wärmewende. Durch die Kombination verschiedener Disziplinen (GIS, Wärmetechnik, öffentliche Verwaltung) werden Tools und Prozesse zur Forcierung und Optimierung der…

RCPE

laufend 2019-2023
Research Center Pharmaceutical Engineering GmbH
Das RCPE fokussiert sich auf die pharmazeutischen Produkt- und Prozessentwicklung, basierend auf einem Verständnis zugrundeliegender Phänomene, einer einzigartigen wissenschaftsbasierten Herangehensweise und ausgeprägten analytischen Fähigkeiten, die die individuelle Struktur eines jeden Produktes bestimmbar…

BE2020_2.0

laufend 2019-2023
Bioenergy 2020+
BIOENERGY 2020+ verfolgt die übergeordnete Vision, die wissenschaftliche und industrielle Exzellenz der österreichischen Industrie in den Bereiche der biobasierten Industrie und der Erneuerbaren Energien zu bündeln, um hervorragende Innovationen für die nachhaltige biobasierte Ökonomie und für zukünftige…

NextGen BioXray

laufend 2019-2023
Next-Generation X-ray platform for integrative structural biology
Die NextGen BioXray Plattform ist eine Initiative zur nachhaltigen Weiterentwicklung von Schlüsseltechnologien in Graz. Ziel ist es durch die koordinierte Anschaffung Biologischer Kristallographie und SAXS Infrastruktur der neuesten Generation etablierte und komplementäre Forschungsschwerpunkte auf…

µCT Graz

laufend 2019-2023
µCT Cooperation Graz
Ein Konsortium von 13 Instituten aus 3 Universitäten (Technische Universität Graz, Karl-Franzens-Universität Graz, Medizinische Universität Graz) beantragt die Anschaffung eines Röntgen Micro Computed Tomographie (µCT) Gerätes mit einer Auflösung unter 1 µm. Die neue Infrastruktur dient der Grundlagenforschung…

BIM-Zert

abgeschlossen 2019-2020
Qualifizierungs- und Zertifizierungsmodell für Building Information Modeling in Österreich
Building Information Modeling (BIM) stellt für alle Beteiligten am Planungsprozess im Bauwe-sen den „nächsten großen Schritt“ dar. Es ist absehbar, dass sich in wenigen Jahren -- wie bei der Einführung von CAD im letzten Jahrtausend -- der gesamte Planungsprozess dahinge-hend anpassen wird, dass die…

NewGen SLM Powder

abgeschlossen 2019-2021
New generation of stainless steel powder for enhanced additive manufacturing process.
Motivation, Ziele und Vision Es ist das große Interesse der Universität, die Technologie zu unterstützen, die intern an der Universität entwickelt wurde. Außerdem hat die Technologie ein großes Potenzial, ein wichtiger Teil der Lieferkette in der additiven Fertigung, mit Sitz in Österreich, zu werden.…

CAMed

laufend 2018-2022
Clinical Additive Manufacturing for Medical Applications
Generative Fertigungsverfahren (Additive Manufacturing, AM) haben sich in letzter Zeit rasch zu einer Technologie entwickelt, die es erlaubt, Produkte aus einer Vielzahl von Materialien wie Polymere, Keramik oder Metalle mit fast unbegrenzten Design-Möglichkeiten zu gestalten. Das innovative Potential…

SISDAL

laufend 2019-2021
Semantic Image Segmentation by Deep Active Learning in medical imaging applications
Künstliche Intelligenz (KI) hat in den letzten Jahren Innovationen in vielen praktischen und kommerziellen Anwendungen gebracht, die oft unbemerkt Teil unseres täglichen Lebens geworden sind. Der kürzliche große Erfolg von KI, welcher laut Prognosen in den kommenden Jahren sehr großen Einfluß in verschiedensten…

SynthesisControl

abgeschlossen 2019-2020
Modellbasierte Strategien zur Echtzeitregelung der pharmazeutischen Wirkstoffsynthese
In der pharmazeutischen Industrie ist in den letzten Jahren ein Paradigmenwechsel im Gange mit dem Ziel, nachhaltige und effiziente Prozessrouten zu etablieren. So wird auch bei der Produktion der Wirkstoffe ein Umstieg von batchbasierter zu kontinuierlicher Produktion angestrebt. Die im Industriemaßstab…

HyPE–FC

abgeschlossen 2019-2020
Hochleistungsbrennstoffzellen für Straßen-, Schienen- und Schiffsverkehr
Die Polymerelektrolytbrennstoffzelle (PEFC) wird weltweit entwickelt, um eine nachhaltige, umweltfreundliche und effiziente Energiebereitstellung zu realisieren. Als Antriebskonzept für elektrische Fahrzeuge befindet sich die PEFC bereits im Prozess der großflächigen Markteinführung. Für die Massenfertigung…

AI4DI

laufend 2019-2022
Artificial Intelligence for Digitising Industry
Europa hat einen Mangel an geistigem Eigentum wenn es um die Integration künstlicher Intelligenz (AI) in digitalen Anwendungen geht. AI Digitalisierung ist ein anerkannter Ansatz für die aufkommende Transformierung der europäischen Industrie. Das Potenzial von künstlicher Intelligenz in Wirtschaft und…

UltimateGaN

laufend 2019-2022
Research for GaN technologies, devices and applications to address the challenges of the future GaN roadmap
Der Projektantrag „UltimateGaN“ hat sich zum Ziel gesetzt, den CO2 Fußabdruck der Digitalisierung erheblich zu verbessern. Dieses Ziel soll durch Effizienzsteigerungen mittels der zukünftigen Generationen von Galliumnitrid (GaN)-Technologien und -Gehäusen für die Elektronikindustrie in Europa adressiert…

D4Dairy

laufend 2018-2022
Digitalisation, Data integration, Detection and Decision support in Dairying
Digital unterstützte Landwirtschaft verfügt dank des beträchtlichen technologischen Fortschritts moderner Informations- und Kommunikationstechnologien (z.B.: Internet of Things, Sensortechnik) und Genomik ein enormes Potenzial, eine zweite grüne Revolution zu begründen. Dies bringt aber auch Herausforderungen…

InTribology1

laufend 2020-2024
Tribology Intelligence – Customized Tribology for Industrial Innovation
Das übergeordnete Ziel von InTribology1 ist es, industrielle Innovationen mittels maßgeschneiderter Lösungen durch transdisziplinären Einsatz von Informationstechnologien und Methoden der Digitalisierung in der tribologischen Forschung und Entwicklung voranzutreiben. InTribology1 wird den Prozess der…

AGRO-SOFC

laufend 2019-2022
Sector coupling with SOFC technology in the agro-industry
Etwa 50 bis 60% der Produktionskosten in der Agrarindustrie sind auf den Energie- und Wärmebedarf zurückzuführen. Dieser Sektor ist für mehr als 10% der erzeugten Treibhausgasemissionen weltweit verantwortlich. AGRO-SOFC setzt sich das Ziel, den Energieverbrauch durch Lastverschiebung und Sektorkopplung…

PolyPrint

laufend 2019-2022
Entwicklung polymerer Strukturen mittels 3D Druck zur individuellen Behandlung von Inkontinenz
Harninkontinenz (HI) stellt ein weltweites Problem dar. Rund 30 und 10% der in Studien befragten Frauen und Männer sind davon betroffen, wobei die Prävalenz mit steigendem Alter zunimmt . Laut Statistik Austria (2016) leiden 5.9 % der Österreicherinnen und Österreicher unter HI. Die Österreichische…

VMI

abgeschlossen 2019
Visuelle Mautvignetten Inspektion
Die ASFINAG Anlagen zur Automatischen Vignetten Kontrolle arbeiten vor Ort und ermitteln auf Basis hochauflösender Bildaufnahmen, ob der Verdacht auf Mautprellerei besteht. Die Bilder werden automatisch bewertet, müssen jedoch anschließend aufwendig manuell überprüft werden. Um diesen Aufwand künftig…

ULTIMOB

laufend 2019-2023
Ultimative Integrierte Mobilitätslösungen
Das österreichische Mobilitätssystem steht vor komplexen Herausforderungen: steigende Verkehrsleistungen und Emissionen, gesellschaftlich relevanten Trends wie der demographischen Wandel und die Pluralisierung von Lebensstile. Zudem existieren zahlreiche Barrieren (z.B. ungünstige Preisbildungsmechanismen,…

Tac | Mob

laufend 2019-2021
Tactical Mobilism - Interventionen für eine nachhaltige Mobilitätskultur
Nach wie vor sind urbane Verkehrs- und Straßenräume größtenteils zu Gunsten des motorisierten Individualverkehrs verteilt, wodurch einschneidende soziale und ökologische Auswirkungen entstehen, die einen dringenden Handlungsbedarf erfordern: die Fehlentwicklung des Verkehrssystems und der gesellschaftlichen…

Green BIM

laufend 2019-2022
Bauwerksbegrünung als Teil BIM-basierter Planung und Pflege
Ausgangssituation, Problematik und Motivation Gebäudebegrünungen wie auch innovative großflächige horizontale Begrünungsvorhaben werden in unseren Städten immer mehr eingesetzt und erhöhen nachweislich das Wohlbefinden der Menschen im direkten Wohn- und Arbeitsumfeld. Vor allem hochtechnisierte Fassaden-…

ÖKO-OPT-AKTIV

laufend 2020-2022
Optimiertes Regelung- und Betriebsverhalten thermisch aktivierter Gebäude zukünftiger Stadtquartiere
Motivation In den Bemühungen urbane Energiesysteme umweltfreundlicher und gleichzeitig kosteneffizienter zu gestalten konnte in den vergangenen Jahrzehnten durch verbesserte Gebäudehüllen und die Einbeziehung regenerativer Energieträger ein großes Einsparungspotential aufgezeigt werden. Im Gegensatz…

DigitalEnergyTwin

laufend 2019-2023
Digital Energy Twin – Optimised Operation and Design of Industrial Energy Systems
Die industrielle Energieversorgung ist derzeit zu einem großen Teil auf den Einsatz einzelner Versorgungstechnologien ausgelegt und kann auf schwankenden, prozessbedingten Bedarf und volatiler Verfügbarkeit sowohl thermischer als auch elektrischer Energieversorgung nur bedingt reagieren. Gerade aus…

ALONG

laufend 2020-2022
Atlantic overturning circulation from GRACE/GRACE-FO
Die atlantische meridionale Umwälzbewegung (Atlantic Meridional Overturning Circulation, AMOC) spielt eine herausragende Rolle im globalen Klimasystem und stellt den Hauptmechanismus für den nordwärts gerichteten Transport von Wärme dar. Damit ist die AMOC eine wichtige Grundlage für das milde Klima…

SMASH

abgeschlossen 2019-2021
GNSS-gestützter smarter Schienbeinschoner
Ziel ist es, einen GNSS-gestützten demonstrierbaren Prototyp (-Paar) eines smarten Schienbeinschoners zu entwickeln. Durch eine robuste Multi-GNSS und Multi-Receiver Positionslösung des Schienbeinschonerpaars und mit Hilfe einer integrierten inertialen Messeinheit, können fußballspezifisch relevante…

CDSM for CSES 2

laufend 2019-2023
Participation in the Second China Seismo Electromagnetic Satellite Mission with the Coupled Dark State Magnetometer
Dieser Projektvorschlag umfasst den Bau eines Skalarmagnetometers für die zweite China Seismo-Electromagnetic Satellite (CSES-2) Mission. Die Elektronik soll ident zum Gerät auf CSES-1 aufgebaut werden und nur der Sensor wird an das Design für die europäische Jupitermission angepasst, da er ein verbesserte…

ExDRa

laufend 2019-2022
Exploratory Data Science over Raw Data
Anwendungen des maschinellen Lernens (ML) auf Basis großer Datenmengen werden zunehmend auch im Unternehmenskontext eingesetzt um Wertschöpfungsprozesse zu verbessern und Wettbewerbsvorteile zu erwirken. Im Gegensatz zu klassischen ML Problemen sind diese Fragestellungen oft unterspezifiziert, erlauben…

ADVANCED

laufend 2019-2022
Adaptive Verification and Anomaly Detection for Complex Designs
Moderne Applikationen in Automobil-, Industrie-, und Verbraucherbereich nutzen zunehmend integrierte mixed-signal Schaltungen (ICs), die digitale und analoge Komponenten in einem Chip kombinieren. Die Interaktion zwischen diskreter und kontinuierlicher Dynamik führt zu komplexem und un­vorhersehbarem…

RiSPECT

laufend 2019-2022
Riblet Inspection and Efficiency Assessment Technology
Mikrostrukturoberflächen auch Riblet Surfaces genannt reduzieren Strömungswiderstände und führen zu einer steigenden Effizienz in diversen Anwendungen. Riblet Oberflächen können den Spritverbrauch in diversen Anwendungsbereichen wie zum Beispiel bei Hochgeschwindigkeitszügen oder der Luftfahrt substantiell…

OSE3AD

laufend 2019-2021
Open Simulation Environment for the Exploration and Evaluation of Autonomous Driving Functions
Autonomes Fahren („autonomous driving“, AD) ist speziell im urbanen Bereich einer der wesentlichen Trends in der Automobilbranche. Neben den technischen Herausforderungen werden mit dem autonomen Fahren auch gesellschaftliche Fragen zur allgemeinen Verkehrssicherheit, zu Emissionen und Luftqualität…

ProNaWi

laufend 2019-2022
Nachhaltig wirtschaften: System zur öko-sozialen Produktkennzeichnung am Point of Sale bzw. für den Handel
Jedes Produkt im Regal / jede Dienstleistung benötigt Humankapital und Ressourcen der Natur – aber die End-KonsumentInnen erfahren kaum darüber – und das, obwohl zahlreiche politischen Herausforderungen (Rio+20, Klimaschutzabkommen 2015 / COP21, Agenda 2030/SDGs etc.) eng mit nachhaltiger Ressourcen-…

UP-Whey

laufend 2020-2023
Upstream processing of lactose whey for bulk chemicals and energy production
Das Projekt UP-Whey wird neue Technologien zur Valorisierung von Prozessabwässern der Milchindustrie entwickeln und bewerten. Dabei geht es insbesondere um die Verwendung von Saurer Molke zur nachhaltigen Produktion von Massenchemikalien wie (i) Milchsäure und (ii) Butanol in Kombination mit der Erzeugung…

IEA HPT Annex 54

laufend 2019-2022
IEA HPT Annex 54: Wärmepumpensysteme mit „Low-GWP“-Kältemittel
Wärmepumpen stellen in vielen Fällen eine effiziente Möglichkeit zur Nutzung von Umweltwärme oder Abwärme dar und werden als Schlüsseltechnologien zur Erreichung von Klimazielen gesehen. Aufgrund der Mengenreduktion von teilfluorierten Kohlenwasserstoffen laut F-Gas-Verordnung (für 2020 um 37 % und…

IEA HPT Annex 55

laufend 2019-2021
IEA HPT Annex 55:Comfort and Climate Box-Beschleunigung d.Marktentwicklung f.d. Integration von Wärmepumpen u. Speichern
Für die maßgebliche Steigerung des erneuerbaren Energieanteils im Gebäudesektor (Heizen und Kühlen) stellen integrierte Systeme aus Wärmepumpen und thermischen/elektrischen Speichern, sogenannte Comfort and Climate Boxen (CCBs), eine gute Option dar. Eine CCB soll nicht einfach einzelnen Komponenten…

BioPolyComp

laufend 2020-2023
Biochar polymer composites with specific properties for innovative applications in material technology
Biokohle kann unter Anderem als Zusatzstoff für Polymere eingesetzt werden um deren Eigenschaften an bestimmte Anforderungen in verschiedenen Anwendungsfällen anzupassen. Dabei können einerseits die mechanischen, die thermischen und auch die dielektrischen Eigenschaften ghoezielt angepasst werden, andererseits…

ADACORSA

laufend 2020-2023
Airborne data collection on resilient system architectures
Ferngesteuerte kleine Drohnen wie beispielsweise Quadcopter sieht man immer häufiger da Energiespeicher und –versorgung, Flugcontroller, Sensoren und Telekommunikationstechnologien verfügbar geworden sind mit ausreichend geringen Kosten bei hoher Performance. Mit immer leistungsfähigeren und preisgünstigeren…

iRel4.0

laufend 2020-2023
Intelligent Reliability 4.0
Das Projekt „Intelligent Reliability 4.0“ (iRel40) verfolgt das übergeordnete Ziel, die Zuverlässigkeit von elektronischen Komponenten und Systemen (ECS) entlang der gesamten Wertschöpfungskette (von der Entwicklung über die Produktion zur Applikation bis zum Lebensende der Bauteile) signifikant zu…

ArchitectECA2030

laufend 2020-2023
Trustable architectures with acceptable residual risk for the electric, connected and automated cars
Automatisierung wird als eine der Schlüsseltechnologien gesehen, die unsere Gesellschaft verändern und nachhaltig unsere Mobilität und somit Lebensqualität verändern wird. Um die Vorteile der Automatisierung zu genießen, müssen automatisierte Fahrzeuge vertrauenswürdig sein. Das Erfordert Sicherheit…

DIGICOLL

laufend 2020-2022
Smarte, digitale Abfallsammlung in der Stadt Villach
„Smart City ist eine definierte geografische Region, in der Hochtechnologien wie IKT, Logistik, Energieproduktion etc. zusammenarbeiten, um Nutzen für die BürgerInnen in den Bereichen Wohlstand, Inklusion und Partizipation, Umweltqualität und intelligentes Wachstum zu generieren.“ [1] Während vielfach…

PhysICAL

laufend 2020-2024
Physical Internet through Cooperative Austrian Logistics
Ausgangssituation und Motivation • Gap 1: Dringende Notwendigkeit der Umsetzung konkreter Maßnahmen zum Klimaschutz Es bedarf innovativer, teils disruptiver Änderungen im Transportsystem, um einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz leisten zu können. • Gap 2: Fehlende Digitalisierung am Weg zur Transportlogistik…

SMARTY

laufend 2020-2022
Smart Freight Mobility
Der Schienengüterverkehr ist davon geprägt, laufend Marktanteile zu verlieren. Gründe für diesen Verlust sind veraltete Technik, unzureichende Kundenorientierung, hohe Inflexibilität und nicht zukunftsfähige Geschäftsmodelle. Die Nutzung von Waggonequipment ist außerdem meist von sehr geringer Produktivität…

Streetview4VI

abgeschlossen 2019-2021
Konzeption und prototypische Umsetzung einer u.a. durch die INNOMAKE-Schuhe abrufbaren Karte (Streetview) für Blinde
Ausgangspunkt ist der von Tec-Innovation entwickelte Innomake, der intelligente Schuh zur Erkennung von Hindernissen, der die persönliche Mobilität von sehbeeinträchtigten, blinden und motorisch eingeschränkten Menschen in deren Alltag sicherer gestaltet. Die erste Produktversion, welche sich derzeit…

EMotion

laufend 2020-2024
Electric Mobility in L-Category Vehicles for all generations
Die von der Europäischen Union angestrebte Verringerung der Kohlenstoffdioxidemissionen bis zum Jahr 2030 um 37,5 % für Neufahrzeuge erfordert alternative Mobilitätskonzepte, um die Lücke zwischen elektrischen Mopeds und Elektromotorrädern zu schließen. Bestehende Fahrzeuge im angestrebten Leistungsbereich…

HERO

laufend 2020-2023
Hydrogen Refuelling Optimisation
Das Ziel des Projektes HERO ist die Entwicklung eine kostengünstigen, optimierten und sicheren Betankungslösung. Um einen erfolgreichen Business Case etablieren zu können, werden unterschiedliche Anwendungsfälle untersucht und das System dementsprechend angepasst. Durch die Entwicklung eines neuartigen…

move2zero

laufend 2019-2023
Full decarbonisation of an urban public transport bus system and integration of innovative on-demand services
Österreichs Städte verzeichnen große Probleme mit der Luftqualität. Mit den drei höchsten Feinstaubwerten ist Graz zweifellos die Feinstaubhochburg Österreichs! Großen Anteil am Problem hat der Verkehr. Vor allem der öffentliche Verkehr hat großes Potential, die Belastungen durch die Einführung von…

tune_in

laufend 2020-2022
Mit den Schüler*innen von der Akustik zur Elektrotechnik
Durch Hands-On Experimente und altersgerechte Erklärungen sollen Schüler*innen einen freudvollen Einstieg in Technik bekommen. Durch das Einstiegstor der Musik und des Schalls geht es über elektronische Aufnahmen schließlich in die Elektrotechnik. Gemeinsam mit einem MOOC und einem Workshopdesign werden…

iLIDS4SAM

laufend 2020-2023
Integrated LiDAR Sensors for Safe&Smart Automated Mobility
Aktuelle Fahrerassistenzsysteme fokussieren auf vergleichsweise einfache Szenarien in denen sich Objekte vorhersagbar verhalten, wie Autobahnverkehr oder Park¬assistenz ohne Fuß-gänger, Radfahrer oder Querverkehr. Es besteht somit ein dringender Bedarf, die Einsatzgebiete auf den städtischen Verkehr…

TARO

laufend 2020-2023
Towards Automated Railway Operation
Ausgangssituation, Problematik bzw. Motivation: Die Bedeutung der Bahn als einer der klimafreundlichsten Verkehrsträger und die verantwortungsvolle Rolle zum Schutz unseres Klimas ist unumstritten. Mit der wachsenden Verantwortung kommen aber auch neue Herausforderungen auf das System Bahn zu: Kapazitäten…

COSMOS

laufend 2020-2022
Incorporating stochastic and clock modeling into global multi-GNSS processing
Globale Satellitennavigationssysteme (GNSS) sind ein integraler Bestandteil vieler wissenschaftlicher und kommerzieller Anwendungen. Die Bestimmung präziser Orbits von Satelliten in niedriger Erdumlaufbahn ist auf hochqualitative GNSS-Produkte angewiesen. Beispiele für solche Satelliten sind jene des…

HP-MFA for Foresail

laufend 2020-2023
Space demonstration of a high precision magnetometer front-end ASIC aboard the FORESAIL mission
Eine Möglichkeit Kosten zukünftiger wissenschaftlicher Weltraummissionen zu reduzieren, liegt in der Reduktion der Satellitengröße. Das daraus resultierende verminderte Startgewicht reduziert folglich auch die Startkosten und erhöht somit die Chance mehr Satellitenprojekte durchführen zu können. Wissenschaftliche…

VTRACS

abgeschlossen 2020-2021
Visual Traffic Counting System
Die zahlreichen Webcams der ASFiNAG stellen eine wertvolle Datenquelle für die Generierung von Verkehrslageinformation dar, deren Potential bestenfalls nur ansatzweise genutzt wird. In diesem Projekt werden direkt aus den Webcam Videos der ASFiNAG Fahrzeuge in Echtzeit gezählt und Fahrzeug-Trajektorien…

MOGLI

laufend 2020-2023
Multiphysikalische Sensorik zur Optimierung des Betriebs von Lithium-Ionen Batterien
Ziel des Projekts MOGLI ist es, die im Labor erprobte Methode (TRL3) der Ultraschalldiagnostik für Lithium-Ionen-Akkumulatoren hin zur praktischen Anwendung zu entwickeln (TRL5). Dies soll eine schnelle und kostengünstige Zustandsbestimmung von Batteriesystemen im Fahrzeug auch während des Betriebs…

CERES

laufend 2020-2023
Neuheitliche Werkzeuge und Methoden für Batteriezelltester in Batteriepilotlinien
Ausgangssituation, Problematik bzw. Motivation Zur Erreichung der globalen CO2 Ziele ist die Einführung von elektrischen und elektrifizierten Fahrzeugen unbedingt erforderlich. Ein zentrales Element der elektrischen Fahrzeuge ist die Batterie. Bei der Batterie steht die Reduktion der Kosten (leistbare…

SIMPLE

laufend 2020-2022
road Safety IMProvement for vulnerabLE users
Aufgrund von schwer erkennbaren Vorrangsituationen und nicht einsehbaren Bereichen sind Verkehrskreuzungen eine besondere Herausforderung für autonome Fahrzeuge. Dadurch sind vor allem verletzliche Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger, Fahrradfahrer, etc. gefährdet. Das Projekt SIMPLE setzt sich deshalb…

UAV-Rescue

laufend 2021-2022
UAV-getragene Sensorik zur KI-basierten Unterstützung von Rettungsmissionen
In zahlreichen Katastrophenfällen wie etwa Gasexplosionen, Terroranschlägen oder Naturereignissen kommt es zum (teilweisen) Kollaps von Gebäuden, wodurch die Suche nach Vermissten ein gefährliches und schwieriges Unterfangen wird. Es gilt die Unglücksopfer möglichst rasch zu retten, da im Rahmen der…

NIKE BLUETRACK

laufend 2020-2022
Nachhaltige Interdisziplinarität bei Komplexen Einsätzen unter Tage / BLUE Force TRACKing
Komplexe Einsätze unter Tage sind durch fehlende Beleuchtung und Belüftung, die Umfeldbedingungen in einer weitverzweigten Infrastruktur sowie einem hybrid agierenden, initiativen Gegner gekennzeichnet und bringen die Einsatzkräfte mit steigender Eindringtiefe rasch an ihre Leistungsgrenzen. In einem…

VRVis K1

laufend 2021-2024
VRVis K1 Centre for Visual Computing
Mehr denn je hängen ökonomisches Wachstum und wissenschaftlicher Fortschritt von der Fähigkeit ab, umfangreiche Datenmengen in verstehbares Wissen und kompetente Entscheidungen umzuwandeln. Dafür ist Visual Computing eine Schlüsseltechnologie, die es ermöglicht, menschliche Fähigkeiten wie visuelle…

SBA-K1

laufend 2021-2025
SBA Research - K1
Die ersten drei Jahre unserer aktuellen vierjährigen COMET-Periode waren äußerst erfolgreich. Wir konnten eine hervorragende Publikationsleistung erzielen, insbesondere bei den A- und A*-Konferenzen, wir haben unsere Position durch den Ausbau wichtiger Kooperationen, z.B. mit dem NIST, gestärkt und…

PCCL-K1

laufend 2021-2024
K1-Center in Polymer Engineering and Science
Das "K1-Center in Polymer Engineering and Science (PCCL-K1)” führt vorwettbewerbliche Forschung in ausgewählten Bereichen der Kunststofftechnik und der Polymerwissenschaften durch. Hierbei folgt PCCL-K1 dem Leitsatz „Vom Molekül zum Bauteil“. Das PCCL definiert sich als Forschungsunternehmen mit dem…

AC/DC

laufend 2020-2023
AC/DC - Automatic Charging / Dynamic Charging
Ziel des Projekts ist die Entwicklung und Erprobung automatisierter Ladetechnologien für Fahrzeugflotten mit E-Fzg. sowie deren Integration in Energienetze, Lastmanagementsysteme, Lademanagementsysteme, und Fuhrparkmanagementsysteme. Durch ein intelligentes Lastmanagement der Ladeinfrastruktur die gekoppelt…

GEL S/E/P II

laufend 2021-2024
Spatial Energy Planning for Energy Transition
Das vorliegende Folgeprojekt von "Räumliche Energieplanung für die Wärmewende" wird die Grundlagen für die räumliche Energieplanung (SEP) komplettieren. Aufbauend auf der soliden Basis des Vorgängerprojekts wird es die erfolgreich entwickelten und umgesetzten Verfahren zur Berücksichtigung von Energie-…

LearnTwins

laufend 2020-2023
Learning Digital Twins for the Validation and Verification of Dependable Cyber-Physical Systems
Digitale Zwillinge sind sehr hilfreich um Anfragen über das vergangene oder zukünftige Verhalten eines komplexen cyber-physikalischen Systems (von Systemen) zu beantworten. Das gilt im Besonderen wenn das System entweder noch nicht vollständig implementiert ist oder ortsfern eingesetzt wird. Die Erstellung…

modfrigdeKP

laufend 2020-2021
Modulares, temperiertes Lagersystem für automatisierte Laboranalysesysteme
Das in diesem Projekt vorgestellte System besteht aus einer Kälteanlage als Wärmesenke bzw. Wärmequelle und aus einem speziellen Probenbehälter, der in einen Kühlkreislauf integriert wird. Als Wärmeträgermedium wird im Unterschied zum aktuellen Stand der Technik nicht Luft, sondern eine Flüssigkeit…

InduHeat

laufend 2021-2024
Prozess und Energieoptimierung mittels Induktion zum Aushärten der Korrosionsschutzschicht in der Automobilindustrie
Mit Stand heute werden weltweit in Lackieranlagen ca. 80 Mio. Karosserien pro Jahr in einem Ofen gebacken. Es werden ca. 600 kWh pro Karosserie benötigt, wobei ca. 23% (= 138 kWh) für die Trocknung benötigt werden, womit sich ein enormer Energieverbrauch von ca. 48 Mrd. kWh ergibt. Für die Trocknung…

Pro2Future

laufend 2021-2025
Products and Production Systems of the Future
Pro²Future (Products and Production Systems of the Future) ist ein österreichisches Forschungs- und COMET-Kompetenzzentrum, das seit 1. April 2017 operativ ist. Mit dem vorliegenden Mid Term Evaluation Report wird über die ersten 4 Jahre (1.4.2017 - 31.3.2021, Förderperiode 1, FP1) berichtet und die…

JUICE-MAGSCA

laufend 2020-2022
Scalar magnetometer for JUICE: Assembly and test of spare model, system level testing and near Earth commissioning
JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) ist die erste ESA-Mission ins äußere Sonnensystem. Sie wird mit insgesamt zehn wissenschaftlichen Instrumenten ausgestattet sein, die den Gasriesen Jupiter und drei seiner größten Monde – Ganymed, Kallisto und Europa – untersuchen sollen. Der Start ist für Juni 2022…

Rail4Future

laufend 2021-2024
Railways for Future: Resilient Digital Railway Systems to enhance performance
Ziele / Motivation Der europäische Eisenbahnsektor bietet 2,3 Millionen Menschen Beschäftigung und leistet einen bedeutenden Beitrag von 143b Bruttowertschöpfung. Aufgrund der Liberalisierung des Marktes und der Digitalisierung muss sich der europäische Eisenbahnmarkt entsprechend anpassen. Eine optimale…

CARpenTiER

laufend 2021-2025
Modelling, Production and further Processing of Eco-Hybrid Structures and Materials
Ziel von CARpenTiER ist die Entwicklung von Produktionstechnologien für holzbasierte Hybridkonstruktionen im Automobil-, Anlagen- und Maschinenbau. Unter den Anwendungen werden hybride Strukturen aus Schichtholz, Sperrholz oder Furnierstreifenholz, die mit Naturfasern verstärkt werden können, verstanden.…

HyTechonomy

laufend 2021-2025
Hydrogen Technologies for Sustainable Economies
Der Klimawandel drängt uns, die Treibhausgasemissionen deutlich zu reduzieren. In Österreich sind die größten Verursacher die Sektoren Energie und Industrie (44 %) und Mobilität (30 %), 26 % sind restliche. Eine Lösung bietet die komplementäre Nutzung von erneuerbarem Wasserstoff (H2) und Strom. Erneuerbarer…

IEA AFC Annex 31

laufend 2020-2024
IEA „Fortschrittliche Brennstoffzellen“ Annex 31: Polymerelektrolytmembran- Brennstoffzellen
Ziel des Annexes für Polymerelektrolyt-Brennstoffzellen ist es, einen Beitrag zur Identifizierung und Entwicklung von Techniken und Materialien zu leisten, die die Kosten von Polymerelektrolyt-Brennstoffzellen (PEFC oder äquivalent PEMFC), Direktbrennstoff-Polymerelektrolyt-Brennstoffzellen (DF-PEFC)…

IEA AFC Annex 35

laufend 2020-2024
IEA „Fortschrittliche Brennstoffzellen“ Annex 35: Brennstoffzellen für portable Anwendungen
Das primäre Ziel des Technology Collaboration Program Fortschrittliche Brennstoffzellen ist die intensivierte Technologieentwicklung von Schlüsselkomponenten und -systemen von Brennstoffzellen und in weiterer Folge die Unterstützung der Marktimplementierung durch die Analyse und Entwicklung der hierfür…

IEA EBC Annex 81

laufend 2020-2024
IEA Energie in Gebäuden und Kommunen Annex 81: Datengesteuerte intelligente Gebäude
Der Bausektor macht etwa 40% des gesamten Endenergieverbrauchs aus und birgt ein enormes Potenzial zur Energieeinsparung und zur kostengünstigen Reduzierung der CO2-Emissionen. Jüngste Entwicklungen in der Digitalisierung und die Etablierung cyber-physikalischer Systeme haben das Potenzial, die Kosten…

IEA HPT Annex 58

laufend 2021-2024
IEA HPT Annex 58: Hochtemperatur-Wärmepumpen
Ausgangssituation/Problematik/Motivation: Zur Erreichung der Klimaziele spielt die Dekarbonisierung der produzierenden Industrie eine wichtige Rolle. Eine Reduzierung des Energieverbrauchs sowie ein erhöhter Einsatz an erneuerbaren Energiequellen sind notwendig. Die Erzeugung von elektrischer Energie…

IEA HPT Annex 57

laufend 2020-2023
IEA HPT Annex 57: Flexibility by implementation of heat pumps in multi-vector energy systems and thermal networks
Ausgangsituation Im Vorprojekt Annex 47 konnte gezeigt werden, dass bis zu 50% des Wärmebedarfs in Europa durch Fernwärme gedeckt werden kann. Dabei können Wärmepumpen bis zu 25% der Energiever-sorgung des Fernwärmenetzes abdecken. Weiters wurde Annex dargelegt, dass Wärmepumpen auf verschiedene Weisen…

Prüfverfahren COVID

abgeschlossen 2020-2021
Prüf- und Nachweisverfahren zur Vermeidung aerosolbasierter Infektionen durch SARS CoV2
Das Projekt „Prüf- und Nachweisverfahren zur Vermeidung aerosolbasierter Infektionen durch SARS CoV2“ verfolgt das Ziel, ein Prüf- und Nachweisverfahrens zu entwickeln, welches in situ an einem bestimmten Raumpunkt zeigt, ob die gewählte Lüftungsart bei einer Standardnutzung zu einer effizienten Abfuhr…

TRIP

laufend 2021-2023
Simulation-Based Training for AI-based Interior Planning
Ziel von TRIP ist der erfolgreiche Nachweis, dass Simulationsmechanismen zum Erhalt umfassender Trainingsdaten für die automatische Modellierung von 3D Umgebungen ausreichend sind. Die Hauptzielanwendung (Use Case) ist Möbeldesign und Innenarchitektur. Das Projekt stützt sich auf AI Methoden zur Erkennung…

TRANSACT

laufend 2021-2024
Transform safety critical Cyber Physical Systems into distributed solutions for end-users and partners
Das Ziel von TRANSACT ist die Entwicklung einer universellen, verteilten Lösungsarchitektur für die Umwandlung sicherheitskritischer cyberphysikalischer Systeme von lokalen, eigenständigen Systemen in sichere, verteilte Lösungen. Zu diesem Zweck wird TRANSACT Edge- und Cloud-Ökosysteme nutzen, um die…

AI4CSM

laufend 2021-2024
Automotive Intelligence for/at Connected Shared Mobility
AI4CSM: Neudefinition der Wettbewerbsregeln in der Automotive Industrie. Heute übernimmt Software, große Rechenleistung und fortschrittlichste Sensorik mehr und mehr diese Rolle; sie sind es, die die meisten modernen Innovationen ermöglichen, von Effizienz über Connectivity, vom autonomen Fahren zur…

AIDOaRt

laufend 2021-2024
AI-augmented automation for efficient DevOps, a model-based framework for continuous development At RunTime in CPSs
Die Projektidee konzentriert sich auf KI-unterstützte Automatisierung zur Verbesserung der Modellierung, Kodierung, Prüfung und Überwachung als Teil einer kontinuierlichen Entwicklung im Bereich der Cyber-Physikalischen Systeme (CPS). Die wachsende Komplexität von CPS stellt in allen Phasen der Software-Entwicklung…

CARBON DIET

laufend 2021-2023
Chancen für ein klimagerechtes Maß an Mobilität durch Definition fairer individueller Mobilitätsbudgets
Die nationalen Treibhausgas-Reduktionsziele für 2030 oder 2050 erscheinen zu oft unspezifisch für die Entwicklung eines Gefühls der persönlichen Verantwortung bei Bürgerinnen und Bürgern bzw. in Unternehmen und Institutionen, denn die bisherigen Bemühungen zur Förderung einer Transformation des Mobilitätsverhaltens…

IMaG:NE

laufend 2021-2022
Innovative Maßnahmen zur Glättung von Nachfragespitzen und Effizienten Kapazitätsnutzung
Verkehrliche Nachfragespitzen gehen mit hohen Kosten im Straßenverkehr und ÖV einher weil Infrastruktur und Fahrzeugressourcen darauf ausgelegt werden. Aus Perspektive der Nutzenden der Verkehrssysteme ergeben sich zudem Komfortverluste bzw. längere und schwer kalkulierbare Reisezeiten. Maßnahmen zur…

IBM-Sys

laufend 2021-2022
Intelligente Beschichtungssysteme auf multimetallischen Verbundstrukturen für die Automobilproduktion
Leichtbau gilt als eine Schlüsseltechnologie, um Ressourcen effizienter einzusetzen und hochwertige Produkte fertigen zu können. Leichtmetalle können Automobilherstellern helfen, das Gewicht ihrer Fahrzeuge zu reduzieren, um den Energie- bzw. Treibstoffverbrauch zu senken, und insbesondere bei Fahrzeugen,…

B.GASUS

laufend 2021-2023
Brennstoffzellen GAS-UntersuchungsSystem - Einfluss von Schadgasen im realen Fahrbetrieb
Die Brennstoffzelle zeichnet sich durch eine hohe Leistungsdichte, durch niedrige Betriebstemperaturen, hohe Effizienz, geräuscharmen Betrieb und eine saubere Energieumwandlung aus. Sie ist daher ein vielversprechender Kandidat für eine Vielzahl von Anwendungen, die vom mobilen Betrieb von Fahrzeugen…

Schneesensor

laufend 2020-2021
Sensor zur Bestimmung der Qualität von Kunstschnee
Die Erzeugung von Schnee ist sehr energieintensiv mit hohem Wasserverbrauch. Aufgrund des Klimawandels werden die Zeitfenster zum Einsatz von Schneekanonen kürzer, wodurch effiziente und ressourcenschonende Scheeerzeugung immer anspruchsvoller wird. Mithilfe eines optischen Sensors soll die Qualität…

ANGSTROM

laufend 2021-2024
A next generation STEM for multidimensional imaging and fast dynamic spectroscopy
Die Elektronenmikroskopie (EM) gilt als universelles Werkzeug zur Aufklärung grundlegender Fragen in den Naturwissenschaften. Mit ihren vielseitigen Möglichkeiten betreffend Bildgebung, Beugung und Spektroskopie, ist die Rastertransmissionselektronenmikroskopie (engl. STEM) eine der leistungsfähigsten…

WGSmed

laufend 2021-2026
Whole-genome sequencing zur Erforschung des menschlichen Genoms sowie des Mikrobioms in Gesundheit und Krankheit
In den vergangenen Jahren wurden zahlreiche Bereiche in Medizin und Naturwissenschaften durch neue Sequenziertechnologien, die unter dem Begriff „Next Generation Sequencing (NGS)“ zusammengefasst werden, revolutioniert. Der nächste Schritt in dieser NGS-Revolution besteht in der routinemäßigen Sequenzierung…

coding_lernplattform

laufend 2020-2021
Aufbau einer interaktiven Online-Lernplattform für Kinder und Jugendliche im Bereich Programmieren und Robotik
bits4kids beabsichtigt den Aufbau einer innovativen altersgerechten ortsunabhängigen Online-Lernplattform (virtuelles Klassenzimmer) speziell für Programmieren und Robotik für SchülerInnen. Die gebotenen Inhalte und Lehr- und Lernformate auf dieser Online-Lernplattform werden von unserem Forschungspartner…

SWAP

laufend 2021-2024
Space Weather: an Austrian Platform
Mit dem Begriff „Space Weather (Weltraumwetter)“ wird allgemein der Zustand des erdnahen Weltraums und der oberen Atmosphäre der Erde bezeichnet. Weltraumwetter wird hauptsächlich durch die Sonne bestimmt und man spricht bei auftretenden Phänomenen oft auch von Sonnenstürmen. Die Interaktion zwischen…

ANDREA

laufend 2021-2023
Automatisiertes GNSS-gestütztes Daten- und Prozessmanagement für Kompostieranlagen
Die gewerbliche Kompostierung wird in Österreich über die Kompostverordnung [1] geregelt. Auf Kompostieranlagen wird das zu verarbeitende Material in Dreiecksmieten aufgeschüttet und während der Rotte mithilfe von Kompostwendern regelmäßig gewendet. Jede einzelne Dreiecksmiete muss dabei genau dokumentiert…

JUICE-MAGSCA-2

laufend 2021-2023
Scalar magnetometer for JUICE: System level testing, near Earth commissioning and operation in early cruise phase
JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) ist die erste ESA-Mission ins äußere Sonnensystem und wird mit insgesamt zehn wissenschaftlichen Instrumenten den Gasriesen Jupiter und drei seiner größten Monde – Ganymed, Kallisto und Europa – untersuchen. Der Start ist für Juni 2022 geplant. Nach ihrer Ankunft am…

OPTIPUSH

laufend 2021-2022
Optical Pulse Shaping for power efficient transmission
Ausgangssituation: Der Bandbreitenbedarf in der Satellitenkommunikation steigt von Jahr zu Jahr und wird einerseits limitiert durch die verfügbaren Spektren als auch durch die Leistungsgrenzen der Satelliten. Hier kann die optische Kommunikation sehr gut entlasten und wird im vermehrten Maße im Bereich…

kerb

laufend 2021-2022
Erkennung von Motorradbeinaheunfälle
Die Erkennung und Dokumentation von Beinaheunfällen stellt eine geprüfte Methode in der Arbeitssicherheit dar um Maßnahmen zu treffen, potenzielle Unfälle zu vermeiden und folglich die Sicherheit zu verbessern. Diese Methode fand bis jetzt noch keine Anwendung im Bereich der Motorradsicherheit. Motorradfahrer…

IntelliServ

laufend 2021-2022
IntelliServ - Intelligent Planning and Service Processing
Im vorliegenden Kleinprojekt soll IntelliServ („Intelligent Service“ ) entwickelt werden. IntelliServ ist eine AI- und Recommender-basierte Plattform die eine intelligente Unterstützung von Service Prozessen bietet. Dabei geht darum im die die Planung und Durchführung von Wartungen, Überprüfungen und…

ISSA

laufend 2021-2022
Intelligentes SaaS für Software-Angebote
Das „Intelligente SaaS für Software-Angebote“ ist eine Software welche Softwareanbieter bei der Angebotslegung unterstützt. Durch ein Recommender System werden dem Anbieter Tasks auf Basis von User-Stories vorgeschlagen, wobei die KI die User Stories in mögliche Tasks übersetzt. Ziel ist es, dass die…

We3D

laufend 2021-2025
Wire-based additive manufacturing – materials and technologies – for 3D metal structures of the future
Zerspanende Metallfertigungsmethoden, wie Fräsen, Drehen usw., bilden die Standardtechnologien zur Herstellung von Metallkomponenten mit hoher, mittlerer und niedriger geometrischer Komplexität, in kleinen/mittleren Stückzahlen. Formguss- und Umformverfahren für hohe Stückzahlen wiederum sind von einer…

IC-MPPE

laufend 2022-2026
Integrated Computational Materials, Process and Product Engineering
Ziele: Die Hauptziele des COMET-Zentrums für „Integrated Computational Materials, Process and Product Engineering (IC-MPPE)“ sind: (1) Erreichen einer hohen internationalen Sichtbarkeit im Themenbereich "Integrated Computational Materials, Process and Products Engineering (IC-MPPE)". (2) Entwicklung…

DACIO

laufend 2021-2024
Digital Automated Coupling in Infrastructure Operations
Der heutige Schienengüterverkehr in Europa, und hier insbesondere der Wagenladungsverkehr, leiden unter den komplizierten Kupplungs- und Verschubvorgängen, die ganz wesentlich von der technisch veralteten Schraubenkupplung geprägt sind. Derzeit laufen im Rahmen des Projektes DAC4EU und dem daran anschließenden…

LCM

laufend 2022-2026
Linz Center for Symbiotic Mechatronics
Der Klimawandel, die Digitalisierung und die Globalisierung stellen die Ökologie, Wirtschaft und die Gesellschaften der Welt vor erhebliche Herausforderungen. Technische Systeme sind der Schlüssel, um die erforderlichen Anpassungen zu ermöglichen. In den letzten Jahren wurden erhebliche Fortschritte…

AIrcraft

laufend 2021-2022
Effizienzsteigerung des Environmental Control Systems (ECS) durch KI-unterstützte Regelung
Der kommerzielle Luftverkehr verursacht ca. 2-3% der globalen CO2-Emissionen (2,4 % in 2018 - das entspricht 873 Mio. Tonnen CO2 pro Jahr) und soll bis 2036 um ca. 50 % wachsen (Schätzung vor Eintritt der Coronakrise). Das Environmental Control System (ECS) – zuständig für die Bereitstellung…

Joining Cards

laufend 2021-2022
Untersuchung rückbaubarer Verbindungs- und Fügetechniken zur Entwicklung monomaterieller Innenausbausysteme aus Karton
Klimaneutralität im Bauwesen, einem Sektor der global für ca. 36 % des Endenergieverbrauchs und ca. 39 % der energiebedingten CO2-Emissionen, wie auch für ca. 40 % des Ressourcenverbrauchs (in Österreich ca. 60%) verantwortlich ist, erfordert einen ganzheitlichen Lösungsansatz. Dementsprechend bewerten…

LaSPAM

laufend 2021-2022
Novel postprocessing for fatigue and hydrogen resistance of Additive Manufacturing aircraft materials
In den letzten zwei Jahrzehnten haben Additive Manufacturing (AM)-Technologien den Konstrukteuren von Flugzeugsystemen und Komponentenherstellern enorme Möglichkeiten geboten. Die beispiellosen Konstruktionskapazitäten von AM führen zu einer signifikanten Verringerung des "Buy-to-Fly"-Verhältnisses,…

CELL4LIFE

laufend 2021-2024
Reversible SOCs als Bindeglied zwischen Strom- Wärme- & Gasnetz zur Autarkie- und Resilienzsteigerung von Quartieren
Der Einsatz von reversibel betriebenen Hochtemperatur-Brennstoffzellen-KWK-Modulen (rSOC-KWK) ermöglicht im Brennstoffzellenmodus die (i) hocheffiziente Produktion von Strom und Wärme direkt am Ort des Verbrauchs und (ii) bietet zusätzlich die Möglichkeit Energie in Form von grünem Wasserstoff lokal…

LINE-FEED

laufend 2021-2023
Plug-in Photovoltaik-Speicher für die Steckdose
Photovoltaik und dazugehörige dezentrale Speichersysteme sind eine der Schlüssel-technologien am Weg zum nachhaltigen Energiesystem und klimaneutralen Städten. Aufgrund der technischen Auslegung werden diese aktuell hauptsächlich in Einfami-lienhäusern und Wirtschaftsgebäuden verwendet. Durch die geschaffenen…

Vilipa

laufend 2021-2022
Visible light based Person and Group Detection in existing buildings
In Kombination mit der Gebäudeleittechnik können Belegungserkennungssysteme, basierend auf verschiedenen zugrunde liegenden Technologien, den Energieverbrauch von Gebäuden erfolgreich senken. Allerdings haben die meisten aktuellen Systeme zur Präsenzerkennung den Nachteil, dass der Installationsaufwand…

dTS

laufend 2021-2024
Data-driven Tourism for Sustainability
Die aktuellen Entwicklungen rund um COVID-19, aber auch hinsichtlich anderer Einflussgrößen, z. B. im Bereich des Klimawandels, haben gezeigt, wie sensibel das Ökosystem Tourismus auf disruptive Einflussfaktoren reagiert. Für die zukünftige Entwicklung ist es daher essenziell, durch eine Kombination…

Sensors4StrucInspect

laufend 2021-2023
Sensor Development for Built Infrastructure Inspection
Steigerung der Sicherheit, Verlängerung der Lebensdauer und Reduktion der Lebenszykluskosten von Verkehrs-, Energie und Gebäudeinfrastruktur durch regelmäßiges Monitoring stellt eine der wichtigsten Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung unserer modernen Gesellschaft dar. Das Ausmaß der Urbanisierung…

PV4EAG

laufend 2022-2023
Analyse von Flächen- und Energiepotenzialen mittels KI für alternative PV-Systeme als Beitrag zum EAG
Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz (EAG) sieht einen Ausbau von Photovoltaik Anlagen in der Höhe von 11 TWh bis zum Jahr 2030 vor. Dies bedeutet eine jährliche Ausbauleistung von etwa 1.000 MWp, die nicht allein durch Dachanlagen realisiert werden kann. Das Projekt PV4EAG zielt daher auf die Identifikation…

IKP4Mobility

laufend 2022-2023
Isokinetische Messsonde zur Bestimmung des Gesamtwassergehaltes für Mobiltiätsanwendungen
Ziel des Projekts ist es einen Prototyp für ein kompaktes und universell einsetzbares Messystem samt isokinetischer Messsonde für die zeitaufgelöste online Messung des Gesamtwassergehalts in strömender Luft für den Anwendungsbereich Fahrzeugtests im Fahrbetrieb, sowie Fahrzeug- und Luftfahrzeugversuchsanlagen…

MEMOS

laufend 2021-2022
Mobile Environmental Monitoring System
Entwicklungsziel ist ein mobiles Luftschadstoff-Messsystem zum Einsatz auf Fahrzeugen des öffentlichen (Nah-) Verkehrs. Die detaillierte Erfassung der lokalen Luftgüte mit bisher unerreichter örtlicher und zeitlicher Genauigkeit ermöglicht es den Gebietskörperschaften, Maßnahmen zur Verbesserung der…

CARBOBRAKE

laufend 2021-2024
Development of a Thick-walled Carbon Fiber Reinforced Brake Caliper for High Performance Automotive Applications
Energieeffizienz und Ressourcenschonung sind die treibenden Kräfte in der Entwicklung von Design- und Simulationsmethoden für Leichtbaustrukturen und der intensiven Nutzung von Leichtbaumaterialien in automotiven Anwendungen. Neben konventionellen Metallen und Legierungen, wurden auch Faserverbundwerkstoffe…

Survey Hub

laufend 2021-2022
Handlungsleitende Auswertungsplattform für MitarbeiterInnenbefragungen und Evaluierungen psychischer Belastungen
Das Projekt „SurveyHub" hat es zum Ziel eine moderne Web-Applikation zur Auswertung, Visualisierung und weiterführenden Arbeit mit den Ergebnissen von MitarbeiterInnenbefragungen zu entwickeln. Dabei sollen v.a. Großunternehmen dabei unterstützt werden die inhaltlichen und logistischen Hürden von nationalen…

FIRE SOLVER

laufend 2021-2022
Entwicklung von CFD/FEM Brandsimulationsmodellen mit Fokus auf Holz- und Gipsbauteile sowie komplexen Konstruktionen
Das Projekt FIRE SOLVER wird für einen Zeitraum von insgesamt 3 Jahren geplant und befasst sich mit der Entwicklung von gekoppelten CFD/FEM-Simulation von Feuerwiderstandsprüfungen. Es wurden im Projekt vFireTesting mit der Projektnummer 857075 bereits Untersuchungen zu diesem Themenfeld durch das…

ALF

laufend 2023-2028
Stiftungsprofessur Akustik und Lärmwirkungsforschung
Die Stiftungsprofessur Akustik und Lärmwirkungsforschung ist eine optimale Ergänzung zu den bereits vorhandenen Schwerpunkten im Fachbereich Akustik an der TU Graz. Wir sehen diese Professur als Beginn einer seit geraumer Zeit diskutierten Kompetenzbündelung im Bereich Akustik zwischen den Fakultäten…

KI-SecAssist

laufend 2022-2023
KI basierte kooperative Luft- und Bodenrobotik zur Unterstützung und von Einsatzkräften in Krisensituationen
Ziel in KI-SecAssist ist die Entwicklung von autonomen Assistenz-mo-dulen auf Basis eines kooperativen Aufgabenmanagements und verschiedener UAV- und UGV-Systeme mit integrierter Multi-sensor-Payload. Die Entwicklung KI-basierter Lösungsansätze ermöglicht kooperative multimodale Interaktionsstrategien…

K2 Digital Mobility

laufend 2022-2026
K2 Digital Mobility Context-Embedded Vehicle Technologies
Das Forschungsprogramm K2 Digital Mobility (K2DM) wurde mit Jänner 2018 gestartet und ist mit 9 Jahren Laufzeit eine international ausgerichtete Flaggschiff-Initiative für die Digitalisierung von Straßen- und Schienenverkehrssystemen für den gesamten Systemlebenszyklus. Mehr als 70 Unternehmen und über…

TVGOGO

abgeschlossen 2013-2015
Time variable gravity observed by GPS derived orbit positions
Primäres Ziel dieses Projektes ist es, über die Positionen niedrig fliegender Satelliten, welche mit einem GNSS Empfänger ausgestattet sind, großräumige Massentransporte im System Erde zu erfassen. Derzeitige Methoden sind durch systematische Effekte beeinflusst und deshalb kaum in der Lage, die benötigte…

CAKAO

abgeschlossen 2016-2018
Combined analysis of kinematic orbits and loading observations to determine mass redistribution
Informationen zur weltweiten Massenumverteilung im System Erde liefern einen wichtigen Beitrag zur Erforschung des globalen Klimas und helfen damit, aktuelle wissenschaftliche Fragestellungen zu beantworten. Massenumverteilungen verursachen kleine Änderungen im Schwerefeld der Erde. Deren Beobachtung…

GAIMS

abgeschlossen 2013-2014
GNSS Airport Interference Monitoring System
Anwendungen von Globalen Satellitennavigationssystemen (GNSS) wie GPS oder Galileo und satellitenbasierte Ergänzungssysteme (SBAS) wie EGNOS sind vermehrt das Ziel von Störattacken, hervorgerufen durch Störsignale wie Spoofer oder Jammer. Speziell im Bereich von sicherheitskritischen Anwendungen hat…

CDSM Consolidation

abgeschlossen 2013-2016
Consolidation of the preliminary Coupled Dark State Magnetometer (CDSM) design for the European JUICE mission
Skalarmagnetometer basierend auf dem Prinzip des optischen Pumpens können den Betrag des Magnetfeldes mit sehr hoher absoluter Genauigkeit messen. Die wissenschaftlichen Zielsetzungen einiger Weltraummissionen, wie z.B. die der unlängst von der europäischen Weltraumorganisation ESA ausgewählten Jupiter/Ganymed-Mission…

MagIC

abgeschlossen 2013-2017
Magnesium Ion Cell
Ziel des Forschungsprojektes ist die Entwicklung einer effizienten wieder aufladbaren 3V- Magnesiumbatterie. Durch eine optimierte metallische Anode, eine neuartige Kathode und eine verbesserte nichtwässrige Elektrolytkomposition wird dieser Leichtmetall-Energiespeicher einen wesentlichen Beitrag zur…

GRAZIL

abgeschlossen 2014-2017
Gravity field of the Moon from radio science tracking and inter-satellite measurements of the GRAIL spacecraft
Als einziger natürlicher Trabant unseres Heimatplaneten kommt dem Erdmond besondere Bedeutung unter den Himmelskörpern zu. Aufgrund geringer geologischer Aktivität lassen sich mit dem Wissen um die physikalische Natur des Mondes Rückschlüsse auf die Evolution der Erde und des Sonnensystems ziehen. Eines…

SAFESAT

abgeschlossen 2014-2015
Fail-SAFE reconfigurable platform for SATellite missions
Das SAFESAT Projekt verfolgt das Ziel, eine bodenbasierte Testplattform zur Evaluierung und Umsetzung von Experimenten in Klein-Satelliten zu erforschen und zu entwickeln. Dabei wird besonders auf die Anforderungen von Nanosatelliten in Bezug auf Größe, Gewicht und Energiebedarf Rücksicht genommen und…

CEST

abgeschlossen 2015-2018
CEST Kompetenzzentrum für elektrochemische Oberflächentechnologie GmbH
Die Vision von CEST ist eines der führenden Zentren Europas für elektrochemische Oberflächentechnologie zu werden. Durch die Einbindung von neuen wissenschaftlichen Partnern in den letzten Jahren (JKU Linz, MUL, Universität Wien) mit herausragenden und international anerkannten Wissenschaftlern konnte…

ASSIC

abgeschlossen 2015-2018
ASSIC Austrian Smart Systems Integration Research Center
Mikro- und nanoelektronische Komponenten und Systeme sind unverzichtbar für moderne Produkte und Dienstleistungen, ermöglichen Innovation und steigern damit die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen in allen wesentlichen Wirtschaftszweigen. Die Beherrschung der Technologien und Methoden im Bereich der…

RCPE

abgeschlossen 2015-2019
Research Center Pharmaceutical Engineering GmbH
Präambel: Dieser Antrag wird für eine weitere Förderperiode der RCPE GmbH gestellt. Das geplante Forschungsprogramm stellt dabei eine Synergie aus Kontinuität in zentralen Forschungsbereichen und dem Fokus auf neue Zukunftsthemen im Bereich der pharmazeutischen Prozess- und Produktentwicklung dar. Konsortium:…

K1-MET

abgeschlossen 2015-2019
Competence center for Excellent Technologies in Advanced Metallurgical and Environmental Process Development
Die Vision für den Zeitraum 2015-2023 ist, K1-MET als das führende und international anerkannte metallurgische Kompetenzzentrum zu entwickeln. Um diese Vision zu erreichen, gilt es, zukunftsweisende Innovationen ins Visier zu nehmen und tragfähig umzusetzen. Die Basis dafür bildet die seit 2001 ständig…

HEuV

abgeschlossen 2014-2016
Hochintegrierte Energiespeicher für den urbanen Verkehr
Ziel des Forschungsprojektes ist es, kinetische Schwungradspeicher hinsichtlich ihrer Skalierbarkeit und Integrationsfähigkeit in die Radnabe von Fahrzeugen zu analysieren und in weiterer Folge zu sondieren, welche speziellen Anforderungen hierdurch entstehen. Hierbei stellen das Packaging und die Lagerung…

ASYS II

abgeschlossen 2014-2018
SOFC APU System Entwicklung II
Im Vorhaben ASYSII wird grundsätzlich auf die Entwicklungen im Vorgängerprojekt ASYSI aufgebaut. Für kohlenwasserstoffbasierte Brennstoffzellen APUs gibt es im Moment eine ganz massive Hürde, die Lebensdauer. Im Fokus dieses Projekts ist die Erforschung der grundsätzlichen Schädigungsprozesse während…

Oxy-Gen2

abgeschlossen 2014-2017
Regenerative sauerstoffhaltige Diesel-Ersatzkraftstoffe als Chance für Effizienzsteigerung und Emissionsminimierung
Der Dieselmotor stellt wegen seiner unerreichten Effizienz das Rückgrat der Straßenmobilität für Personen und Güter, deshalb ist die Suche nach Ersatzkraftstoffen die nachhaltig sind und keine Nutzungseinschränkungen geben das oberste Gebot. Die Auswahl und Bewertung der selektierten Biokraftstoffe…

BiLiLuBat

abgeschlossen 2014-2017
Entwicklung von bimodaler Hochenergie- Lithium-Luft Batterie
Neuartige Post-Li-Ionen Batteriezellenkonzepte sind Voraussetzung für die weitere Entwicklung von zukünftigen elektrifizierten Antriebssträngen mit signifikant erhöhter Fahrzeugreichweite. Das Hauptziel des Projektes (BiLiLuBat) ist die Entwicklung einer bimodalen Li-Luft Zelle, die in normaler Umgebung…

SPICE

abgeschlossen 2015-2017
Environmental space geodesy: detection of changes in glacier mass from time-variable gravity
Das primäre Ziel des Projekts ist die Bestimmung gegenwärtiger Eismassenvariationen von Gletschersystemen (Alpen, Alaska, Himalaya, etc.) aus Daten der Satellitengravimetrie. Im Laufe des letzten Jahrzehnts hat sich das Wissen um die zeitlichen Änderungen des Schwerefeldes basierend auf Daten der Satellitenmission…

GEOMAGICA

abgeschlossen 2015-2018
Geomagnetically Induced Currents in Austria
Das Ziel dieses Projekts ist es, ein Warnsystem für geomagnetische Ströme in Österreich zu entwickeln. Derartige Ströme werden insbesondere durch extreme Weltraumwetterereignisse verursacht. Durch die gemeinsame Nutzung von Satellitendaten, im speziellen Sonnenbeobachtungen, und geomagnetischen Messungen…

PACUBE

abgeschlossen 2015-2016
Correlator for passive reflectometry on Cubesat
Anhand einer bestehenden ASIC/FPGA Implementierung für ein wissenschaftliches Erdbeobachtungsexperiment soll gezeigt werden, dass eine ausgewählte CubeSat Platform für die Implementierung eines solchen Instruments verwendbar ist. Der ASIC/FPGA Code (PACO), der im Rahmen eines ESA Programms erstellt…

DEORBIT

abgeschlossen 2014-2015
Nanosatellite for Demonstration of Deorbiting Mechanisms and Advanced Telecommunications
Die weltweiten Raumfahrtaktivitäten haben, beginnend mit Sputnik-1 im Jahr 1957, im Laufe der Zeit Tausende von ausgedienten Satelliten und Millionen von metallischen Trümmer im Orbit hinterlassen. Diese Teile sind als „Weltraummüll“ (space debris) zu klassifizieren. Nachdem die Anzahl der jährlich…

XTribology

abgeschlossen 2015-2020
Excellence Center of Tribology
The COMET K2 Centre of Excellence for Tribology (XTribology) has been established and well developed during the first funding period as planned. Close collaborations with a number of national and international scientific partners, selected in view of thematic synergies, are important cornerstones. Scientific…

FC-DIAMOND

abgeschlossen 2015-2018
PEM Fuel Cell DegradatIon Analysis and MinimizatiON MethoDology Based on Joint Experimental and Simulation Techniques
Ziel des gegenständlichen Projekts ist die Analyse und Quantifizierung von Alterungs-/Degradationsprozessen der Membran-Elektroden-Einheit von Niedertemperatur-PEM-Brennstoffzellen auf Basis einer kombinierten experimentell/simulationsgestützten Analysetechnik. Mittels eines auf Basis von experimentellen…

MeStREx

abgeschlossen 2015-2018
Metallischer Stack für Range Extender
Die geringe Reichweite aktueller Batteriefahrzeuge und die damit verbundene eingeschränkte Nutzbarkeit für viele potentielle Endkunden ist ein viel diskutiertes Thema und sicherlich ein wesentlicher Grund für die bislang geringe Verbreitung elektrisch angetriebener Fahrzeuge. Für das im folgenden beschrieben…

iRTK

abgeschlossen 2016-2017
Inertially Aided RTK for Robust and Precise Positioning
Es gibt weltweit eine Reihe von Technologieprojekten, die von cm-genauer Positionierung mittels globaler Satellitennavigationssysteme (GNSS) profitieren würden, bzw. dadurch erst ermöglicht werden. Als Beispiele wären autonom fahrende Kraftfahrzeuge, „Augmented Reality“ oder unbemannte Flugkörper zu…

TUSI Bau und Betrieb

abgeschlossen 2016-2019
Erhöhung der Sicherheit Untertage durch innovative Technologien und Prozesse in Planung, Ausführung und Betrieb
Tunnel spielen in der Infrastruktur der modernen Welt eine immer größere Rolle. Sicherheit im Tunnel ist ein Querschnittsthema beginnend bei der Planung über den Bau bis hin zum Betrieb. Innovative Technologien und vernetzte Systeme, die im Störfall automatisch agieren, können Menschenleben retten.…

VRVis K1

abgeschlossen 2017-2020
VRVis K1 Centre for Visual Computing
Die Zukunft von Wirtschaftswachstum und wissenschaftlichem Fortschritt basiert auf unserer Fähigkeit aus komplexen Daten umfassendes Wissen zu generieren, um damit fundierte Entscheidungen treffen zu können. Visual Computing ist eine kommende Basistechnologie für unsere Informationsgesellschaft und…

PCCL-K1

abgeschlossen 2017-2020
K1-Center in Polymer Engineering and Science
Das „K1-Zentrum im Bereich Kunststofftechnik und Polymerwissenschaften (PCCL-K1)“ führt vorwettbewerbliche Forschungsaktivitäten in ausgewählten Bereichen der Kunststofftechnik und der Polymerwissenschaften durch. Hierbei folgt PCCL-K1 dem Leitsatz „Vom Molekül zum Bauteil“. Die Mission des K1-Zentrums…

Measure up!

abgeschlossen 2016-2018
Die Vermessung der Welt
Im Projekt Measure up! wurden gezielt Schulen mit einem überdurchschnittlich hohen Anteil von Kindern mit Migrationshintergrund für eine Zusammenarbeit gewonnen. Kinder und Jugendliche, vor allem auch Mädchen, möglichst früh für Technik und Naturwissenschaft zu begeistern und somit ihr Berufswahlspektrum…

Enzyme im Alltag

abgeschlossen 2016-2018
Vorkommen und Verwendung von Enzymen im täglichen Leben
Die allgegenwärtige vielfältige Welt der Enzyme, die damit verbundene multidisziplinären Forschung, und ihre Anwendungsgebiete in der Industrie und Medizin, bieten viele Möglichkeiten das Interesse von Kindern und Jugendlichen unabhängig ihrer sozialer oder geographischer Herkunft an Forschung, Technologie…

3D-Planung

abgeschlossen 2016-2018
3-dimensionale Verkehrsinfrastrukturplanung und Berücksichtigung von fahrdynamischen Aspekten und menschlichen Faktoren
Ausgangssituation, Problematik und Motivation zur Durchführung des F&E-Projekts Um einerseits den laufend steigenden Anforderungen an die Qualität und Darstellung in der Verkehrsinfrastrukturplanung und andererseits der Informationsdichte, welche vor allem durch vermehrte verkehrstechnische Ausrüstung…

VaMOS

abgeschlossen 2016-2017
Verkehrsregulierung an Mautstellen durch Optimierung der Spureinteilung
An den Haupttransitrouten sind im Zulauf an Mautstellen oft Stauerscheinungen, verbunden mit hohen Reisezeitverlusten zu beobachten. Deren Ursache liegt an einer ungleichmäßigen und ineffizienten Auslastung der Abfertigungsspuren. Das Ziel von VaMOS ist die Optimierung des Durchsatzes mittels i) einer…

VITALITY

abgeschlossen 2017-2019
Energieoptimierte Designregeln und Planungsschnittstellen für BIPV im urbanen Raum
Für Gebäudeplanung ist eine möglichst frühe und integrale Planungsbegleitung für die erfolgreiche Umsetzung Bauwerkintegrierter Photovoltaik (BIPV) nötig. Das, um sinnvoll (a) Gesamtenergiekonzepte des Gebäudes optimieren zu können und (b) die PV-Integration zu optimieren. Ein Hemmnis sind mangelnde…

Urban-DH-extended

abgeschlossen 2016-2019
Urban district heating extended - Flexibilisierung und Dekarbonisierung urbaner Fernwärmesysteme
Bei der Deckung des Wärmebedarfs, insbesondere im städtischen Umfeld, birgt die netzgebundene Wärmeversorgung erhebliche CO2- und auch Kostenreduktionspotentiale. Konkret ermöglicht eine netzgebundene Wärmeversorgungsinfrastruktur die hydraulische Einbindung unterschiedlichster (auch hybrider) Umwandlungstechnologien,…

KoMoT

abgeschlossen 2016-2018
Komfortable Mobilität mittels Technologieintegration
Elektromobilität ist ein zentrales Thema der Automobilindustrie zur Verminderung der Flottenverbräuche. Die Chance, mit elektrifizierten Fahrzeugen den breiten Markt zu erreichen, hängt jedoch von vielen, derzeit stark diskutierten Faktoren ab. Neben den vergleichsweise hohen Kosten der xEVs (Fahrzeuge…

LENA

abgeschlossen 2016-2018
Leistungsfähiges System zur nachhaltigen Unterstützung in allen Phasen des Baustellenzyklus
Das Management von Baustellen unterscheidet sich derzeit stark im hochrangigen Straßennetz vom kommunalen Straßennetz: • Es existieren für alle Teilprozesse des Baustellenmanagements spezifische Softwarelösungen. Diese sind jedoch nicht IT technisch verknüpft und kommunizieren nicht. Es fehlt daher…

RoadCon

abgeschlossen 2016-2018
Referenzwertermittlung für Straßenzustand im Realverkehr
Aktuell ist der Fahrer oder die Fahrerin dafür verantwortlich, die Fahrsituation an die Witterungsbedingungen anzupassen. Für autonom fahrende Fahrzeuge sowie für hochautomatisierte Fahrfunktionen ist es notwendig, dass der aktuelle Straßenzustand vom System selbst eingeschätzt werden kann für die notwendige…

AUTO-NOM

abgeschlossen 2016-2018
Analyse, Evaluierung und Anforderungen an innovative Anwendungen von autonomen Fahrzeugen aus verkehrspolitischer Sicht
Ausgangssituation: Technologische Innovation und digitale Vernetzung im Bereich des autonomen Fahrens eröffnen zahlreiche neue Anwendungsoptionen, die bis vor kurzem undenkbar erschienen. Die Triebfeder dieser Entwicklung liegt primär im betriebs-wirtschaftlichen Industrieinteresse. Gesellschaftliche…

LaneS - C-ITS

abgeschlossen 2016-2018
Autom. Erzeugung fahrstreifenfeiner Straßengraphen im urbanen Raum, Einsatz für C-ITS-Anwendungen und autom. Fahren
Aufbauend auf den im Forschungsprojekt „LaneS“ entwickelten Methoden, bei dem auf Autobahnen aus Fahrzeugtrajektorien bereits fahrstreifenfeine Straßengraphen erzeugt werden können, soll in „LaneS-C-ITS“ der Fokus auf der Erzeugung fahrstreifenfeiner Straßengraphen (fSG) und Verkehrsmeldungen im urbanen…

DEMONA

abgeschlossen 2016-2019
Demonstration of UAS Integration for VLL Airspace Operations
Die derzeit in Österreich bewilligten unbemannten Luftfahrzeuge dürfen nur im unmittelbaren Sichtbereich des Benutzers am Boden und bis zu einer Flughöhe von 150 m über Grund eingesetzt werden (UAS Klasse 1). Dem sicheren Betrieb außerhalb der Sichtweite (Beyond Visual Line-of-Sight, UAS Klasse 2) stehen…

protoPI

abgeschlossen 2016-2018
Modellentwicklung für ein regionales Physical Internet am Beispiel der Transporte zwischen OÖ und Stmk.
Ausgehend von existierenden Versorgungsketten wird ein smartes Logistiksystem gemäß der Visionen des Physical Internets für die Wirtschaftsregion der Bundesländern Steiermark und Oberösterreich gestaltet und modelliert. Der Forschungsfokus liegt auf der intelligenten Vernetzung von Warenversendern,…

ViProD 2.0

abgeschlossen 2016-2018
Next Generation of Virtual Product Development
Der moderne automobile Leichtbau mit seinen charakteristischen Multimaterialbauweisen von Fahrzeugkarosserien stellt die heutige Fahrzeugentwicklung vor neue Herausforderungen. Insbesondere sind dies die Kombination von unterschiedlichen, teils faserverstärkten Materialien, neue Verbindungstechnologien…

ZIRBE

abgeschlossen 2016-2017
Zielorientiertes Innovationslabor Osttirol
ZIRBE – Zielorientiertes Innovationslabor zur Demonstration und Entwicklung Regionaler Lösungen gemeinsam mit der Bevölkerung zur Annäherung an die Energieautonomie Die Energiewende ist weit mehr als eine technische Wende. Ein tief greifender Wandel in der Energieversorgung und -nutzung beinhaltet Veränderungen…

GreenTechValley_2022

abgeschlossen 2016-2017
Green Tech Valley 2022 – Hier wachsen integrierte Innovationen der Wärme- & Stromwende
Green Tech Valley – hier wachsen integrierte Innovationen der Wärme- & Stromwende. Die neuen EU-Klimaziele 2030 geben mit 40 % CO2-Reduktion sowie 27 % Erneuerbaren Energien den Weg klar vor. Die in Ausarbeitung befindliche Klima- und Energiestrategie des Landes Steiermark zielt u. a. auf den Ausbau…

QnHT 3.0

abgeschlossen 2016-2018
Qualifizierungsnetz Humantechnologie 3.0 – Medizinproduktentwicklungs-Zyklus und Value-Chain
Inhaltlicher Fokus von QnHT 3.0 ist der Medizinprodukte-Entwicklungszyklus und die entsprechende Value-Chain mit all seinen durchaus komplexen Anforderungen. Gerade junge, kleine, innovationsstarke Unternehmen haben oftmals Wissens-Defizite im Aufbau von „sauberen“ Projekt-Rahmenbedingungen bei der…

COMSYSBAU

abgeschlossen 2016-2019
computergestützte Planung und Fertigung mit systematisierten Bauweisen aus Holz
Der Holzbau verzeichnet in den letzten Jahren ständig Zuwachsraten beim Ein- und Mehrfamilienhausbau. Die aus Klimaschutzgründen erforderliche verdichtete, mehr-geschossige Holzbauweise ist für die meisten Holzbaubauunternehmen jedoch nicht ohne tiefgreifende Strukturmaßnahmen umsetzbar. Die computergestützte…

FlexiFuelGasControl

abgeschlossen 2017-2021
Increased fuel flexibility and modulation capability of fixed-bed biomass gasifiers by means of model based control
Aufgrund der erhöhten Anstrengungen zur Reduktion der CO2-Emissionen gewann die energetische Nutzung von Biomasse in den letzten beiden Jahrzehnten zunehmend an Bedeutung. In der Forschung und Entwicklung lag dabei auch ein starker Fokus auf der Biomassevergasung, da das resultierende Produktgas eine…

IEA AFC Annex 35

abgeschlossen 2017-2019
IEA „Fortschrittliche Brennstoffzellen“ Annex 35: Brennstoffzellen für portable Anwendungen 04/2017 – 05/2019
Das Hauptziel des Technology Collaboration Program Fortschrittliche Brennstoffzellen ist die forcierte Technologieentwicklung von Schlüsselkomponenten und -systemen von Brennstoffzellen und in weiterer Folge die Unterstützung der Marktimplementierung durch die Analyse und Entwicklung der hierfür erforderlichen…

IEA AFC Annex 31

abgeschlossen 2017-2019
IEA „Fortschrittliche Brennstoffzellen“ Annex 31: Polymerelektrolytmembran-Brennstoffzellen 04/2017 – 03/2020
Das Hauptziel des Technology Collaboration Program Fortschrittliche Brennstoffzellen ist die forcierte Technologieentwicklung von Schlüsselkomponenten und -systemen von Brennstoffzellen und in weiterer Folge die Unterstützung der Marktimplementierung durch die Analyse und Entwicklung der hierfür erforderlichen…

IEA SHC TES

abgeschlossen 2017-2020
IEA Solares Heizen und Kühlen Task xx Material und Komponententwicklung für thermische Energiespeicher
In den letzten 5 Jahren sind die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten auf dem Gebiet der neuen, kompakten Wärmespeichertechnologien stark gewachsen und es hat sich die internationale Position Österreichs verstärkt. Die gute internationale und sicher auch nationale Förderlage hat dazu beigetragen.…

Process Prediction

abgeschlossen 2017-2018
Anlagenintensivierung durch modellgestützte Berechnung & Prädiktion von kritischen Prozessparametern in Industrieanlagen
In der Prozessindustrie wird eine Vielzahl von thermischen Grundoperationen angewendet, bei denen Gase bzw. Dampfgemische gekühlt oder kondensiert werden müssen. Wird dabei der Wassertaupunkt unbeabsichtigt unterschritten, kann es abhängig von der Gaszusammensetzung zur Bildung von Säuren und in weiterer…

P2-Opti

abgeschlossen 2017-2021
Product- and production optimization covering the entire automotive powertrain lifecycle
Europa hat im Jahr 2015 21,4 Millionen Kraftfahrzeuge hergestellt. Gleichzeitig ist in den letzten Jahrzehnten ein starker Trend hin zu globalen Produktionsnetzwerken zu beobachten, der immer mehr Teile der Wertschöpfungskette in nichteuropäische Länder verlagert. Das Konzept einer „Industrie 4.0“ wurde…

TRITON

abgeschlossen 2017-2021
Heterogeneous Integration of Millimeter-Wave Technology
Millimeterwellen-Technologie verwendet den noch wenig genutzten Frequenzbereich beginnend um 30 GHz und eröffnet dadurch neue Perspektiven für eine Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Gesundheitswesen, Automobilindustrie und Telekommunikation. Allerdings sind aktuelle Halbleiterprozesse,…

T2LowEx

abgeschlossen 2017-2021
Transformation von konventionellen Wärmenetzen in Richtung Niedertemperaturnetze durch sekundärseitige Maßnahmen
Fernwärme versorgt derzeit in Österreich mehr als 20 % des gesamten Energiebedarfs zur Raumwärme- und Warmwasserbereitstellung—Tendenz steigend. Es ist allgemein zu erwarten, dass der zusätzliche Fernwärmeausbau allerdings vorwiegend durch den Ausbau von existierenden Netzen erfolgen wird. Dieses Projekt…

AutoDrive

laufend 2017-2020
Advancing fail-aware, fail-safe and fail-operational electronic components and systems for automated driving
Durchsetzen von Fail-aware, Fail-safe und Fail-operational E/E Komponenten, Systeme und Architekturen für hoch- und vollautomatisiertes Fahren, die die Zukunftsmobilität sicherer, effizienter, leistbarer und für den Endverbraucher akzeptabel machen

SCOTT

abgeschlossen 2017-2020
Secure COnnected Trustable Things
Um das volle Potential des Internet der Dinge (IoT / Internet of Things) zu erschließen, ist es nötig in der Gesellschaft Akzeptanz von und Vertrauen in drahtlose Lösungen aufzubauen. Das europäische Projekt SCOTT (Secure COnnected Trustable Things), mit über 50 Partnern aus 10 Ländern, bringt übergreifende,…

ADC-Labs

abgeschlossen 2017-2019
Austrian DC-Laboratories
Durch die stetige Zunahme von leistungselektronischen Komponenten und Systemen in den verschiedenen Ebenen des elektrischen Netzes (LV-Niederspannung, MV-Mittelspannung und HV-Hochspannung) werden von Forschung und Industrie vermehrt DC-Netze diskutiert. Neben konkreten existierenden Anwendungen wie…

ROPEWAY_POT II

abgeschlossen 2017-2019
Potential einer kombinierten Güter-/Personenseilbahn im multimodalen Stadtverkehr
Die im Rahmen des durch die FFG geförderten Projektes „ROPEWAY_POT“ ermittelten Fahrgastpotentiale zeigen, dass sich bei Umsetzung einer Stadtseilbahn in Graz Potentiale der Personenbeförderung aus verschiedenen Bereichen des Gesamtverkehrssystems generieren lassen. Neben Neukunden aus Nahbereichen…

Atglistatin

laufend 2017-2021
PRECLINICAL DEVELOPMENT OF SMALL MOLECULE INHIBITORS TARGETING HUMAN ADIPOSE TRIGLYCERIDE LIPASE
The global burden of obesity and co-morbitidies, such as type 2 diabetes and non-alcoholic fatty liver disease (NAFLD) is increasing worldwide. Successful therapy of these conditions requires effective treatment strategies. The present application focuses on the development of novel anti-diabetic, lipid-lowering,…

LCM

laufend 2018-2021
Center for Symbiotic Mechatronics
Unsere Welt von heute befindet sich in einem Umbruch. Dies erfordert eine Neuorientierung in unserem Alltag sowie für gesamte Wirtschaftszweige, z.B. in Produktentwicklung, Projektierung oder Produktion. Die Fortschritte in der Informations- und Kommunikationstechnik haben zu einer globalen Vernetzung…

IC-MPPE

laufend 2018-2021
Integrated Computational Material, Process and Product Engineering
Ausgangssituation: Das COMET Zentrum für “Integrated Research in Materials, Processing and Product Engineering (MPPE)” hat hochwertige Expertise zur Charakterisierung und zur physikalischen und numerischen Simulation von Materialien, Prozessen und Produkten aufgebaut. Fortschritte bei der numerischen…

MAGIC

abgeschlossen 2017-2019
Mass redistributions from GRACE-FO using Laser Interferometry and Microwave ranging based on tailored data processing
Das Schwerefeld der Erde ist ein wichtiger Indikator für Massenvariationen im dynamischen System Erde. Die Hauptverursacher dieser Massenvariationen sind klimarelevante geophysikalische und anthropogene Prozesse, wie Änderungen in der kontinentalen Hydrologie, Änderungen der Kryosphäre, und großräumige…

CDSM FM

abgeschlossen 2016-2018
Delivery, test and in space operation of the Coupled Dark State magnetometer in the frame of the Chinese CSES mission
Skalarmagnetometer basierend auf dem Prinzip des optischen Pumpens können den Betrag des Magnetfeldes mit sehr geringem absolutem Fehler messen. Die gewünschte Genauigkeit bei der Messung des Magnetfeldes kann bei einigen Weltraummissionen nur dann erreicht werden, wenn ein Skalarmagnetometer die traditionell…

Jagd+

abgeschlossen 2017-2019
Satellitengestützte Erkennung von Gefahrenbereichen zur Vermeidung von Unfällen mit Langwaffen
Die Jagd auf Wildtiere polarisiert, hat in Österreich jedoch traditionell einen hohen Stellenwert und stellt dazu noch einen großen Wirtschaftsfaktor dar. Mehr als 120.000 Jägerinnen und Jäger in Österreich sorgen für einen Branchenumsatz von 500 Mio. € im Jahr. Nimmt man noch Deutschland hinzu, verdreifachen…

APP4AQ

abgeschlossen 2017-2018
Innovative APPlications for the augmented use of satellite observations to support Air Quality management
Bisher spielt die Nutzung von Satellitendaten in Luftreinhaltefragen noch eine untergeordnete Rolle. Durch die Einbindung von neuen und zukünftigen Satellitenmessungen können jedoch Methoden und Algorithmen entwickelt werden, welche Luftschadstoffbelastungen sowie Emissionsquellen und deren Vorläufer…

RADIAL2017

abgeschlossen 2017-2019
Real Time GNSS Signal Jamming/Spoofing Detection and Localization
Es ist allgemeiner Konsens, dass die Bedeutung satellitengestützter Positionierung (d. h. mit Hilfe von Global Navigation Satellite Systems (GNSS)) weiter zunehmen wird und die Abhängigkeit sicherheitskritischer Infrastruktur oder zukünftiger Technologien von GNSS bereits jetzt signifikant ist. GNSS…

Hydrovation

abgeschlossen 2017-2018
Umfassendes Qualifizierungsprogramm über Wasserstofftechnologien
Lehrgang über Herstellung, Speicherung und Anwendung von Wasserstoff

ÖKO-OPT-QUART

abgeschlossen 2017-2019
Ökonomisch optimiertes Regelungs- und Betriebsverhalten komplexer Energieverbünde zukünftiger Stadtquartiere
Effizientes Betriebsverhalten komplexer Energieverbünde in Stadtquartieren als wesentliches, aber weitgehend unerschlossenes Entwicklungsfeld: Mit der Entwicklung energieeffizienter Gebäude und dem massiven Ausbau regenerativer Energie¬gewinnung wurde die Transformation unserer urbanen Energie¬systeme…

SynArea II

abgeschlossen 2017-2020
Synergetische Flächenerschließung mit öffentlichem Verkehr und niederschwelligem Kurzstrecken-Individualverkehr II
Ausgangssituation: Während der öffentliche Verkehr in Ballungsräumen sowie der Eisenbahnfernverkehr zwischen diesen immer breitere Zielgruppen für sich gewinnen kann, erzielt der ländliche und suburbane öffentliche Verkehr weiterhin nur 10-20% Marktanteil und wird so zunehmend zum limitierenden Faktor…

PolyDrain

abgeschlossen 2017-2020
Optimierte Polymer-Rohrwerkstoffe für langlebige Drainagesysteme in Tunnelbauwerken
Aufgrund der chemischen Zusammensetzung und der Umgebungsbedingungen in Drainage-Rohren, kommt es zu massiven Ausscheidungen die sich in Form von Versinterungen in den Systemen anlagern. Dadurch verringert sich der freie Querschnitt der Rohrleitungen immer weiter, bis schlussendlich anfallende Wassermenge…

ATO_DispoSim

abgeschlossen 2017-2019
Optimierte Dispositionsplanung und Simulation zur Vorbereitung automatisierter Zugfahrten
Ziel des Projektes ATO_DispoSim ist es, basierend auf der Analyse und Definition der Rahmenbedingungen, Dispositionsalgorithmen für teil- und vollautomatisierte Zugfahrten im gemischten Betrieb sowohl für einen Blockbetrieb als auch für einen blockfreien Betrieb mit Sicherheitsabständen zu entwickeln.…

DGT

abgeschlossen 2017-2021
Dynamic Ground Truth
Die Entwicklung von ADAS (Advanced Driver Assistant Systems) und ADF (Automated Driving Functions) unterscheidet sich durch die Art der verwendeten Sensoren, Methoden und von deren Auswertung maßgeblich von der Entwicklung anderer Funktionen in Fahrzeugen. Für alle Entwickler dieser Funktionen stellen…

Energieschwamm

laufend 2017-2022
Das Gebäude als Energieschwamm - Strom rein - Wärme raus
Die Nutzung der Gebäudemasse und im besonderen der Fußböden bzw. Zwischendecken als thermischen Energiespeicher gewinnt zunehmend an Bedeutung, besonders getrieben durch den Trend zu dezentralen Wärmeversorgungssystemen auf Basis von Solarenergie (Solarthermie, Photovoltaik- bzw. Windstrom) welche unabhängig…

DeSSnet

abgeschlossen 2017-2021
Dependable, secure and time-aware sensor networks
Der gewaltige Entwicklungsfortschritt in den Bereichen Internet of Things (IoT) und Cyber Physical Systems (CPS) hat enorme Auswirkungen auf praktisch die gesamte Industrie, auf viele weitere Branchen und letztlich auch auf unser tägliches Leben. Die fortlaufende digitale Transformation ermöglicht neuartige…

CC FLOW

abgeschlossen 2017-2021
Center for Continous Flow Synthesis & Processing
Die Methoden zur Herstellung pharmazeutischer Wirkstoffe befinden sich derzeit im Umbruch. Ein immer stärker werdender Trend der letzten Jahre ist der fundamentale Wechsel von traditionellen diskontinuierlichen chemischen Prozessen („batch“) hin zu kontinuierlichen Durchflussverfahren. Diese innovative…

IoT4CPS

abgeschlossen 2017-2020
Trustworthy IoT for Cyber-Physical-Systems
Die Digitalisierung über den gesamten Produktlebenszyklus beschleunigt die Entwicklung, Validierung, Produktion und den Einsatz komplexer industrieller Produkte bei gleichzeitiger Steigerung der Produktqualität. Die mit der Digitalisierung einher gehende zunehmende Ver-netzung (kritischer) cyber-physischer…

IEA EBC Annex 72

laufend 2017-2022
IEA EBC Annex 72: Bewertung von Umweltwirkungen während des gesamten Lebenszyklus von Gebäuden
Ausgangssituation, Problematik und Motivation Aufgrund des enormen Energieverbrauchs - ca. 40% des weltweiten Verbrauchs, zumeist aus nicht erneuerbaren Energieträgern - kommt dem Bausektor bei der Reduktion des Energieverbrauchs und damit verbundener Umweltwirkungen oberste Priorität zu. Vor dem Hintergrund…

IEA HPT Annex 49

abgeschlossen 2017-2020
IEA „HPT” Annex 49: Design und Integration von Wärmepumpen für Niedrigstenergiegebäude (nZEB)
Es gibt in den EU-Mitgliedstaaten bedeutende Fortschritte in der Definition von nZEB. Jedoch variiert die Definition des maximalen Primärenergieverbrauchs. Der Annex beleuchtet das Gebäude bzw. die Gebäudehülle als Randbedingung für die Last und die Fassaden-Integration und soll technische Lösungen…

IEA HPT Annex 51

laufend 2017-2021
IEA HPT Annex 51: Akustische Emissionen von Wärmepumpen
Ausgangssituation, Problematik, Motivation: Wärmepumpen sind eine vielfältig einsetzbare Energieeffizienz- und Erneuerbare Technologie mit großem Potenzial, einen substanziellen Beitrag zum geforderten Umbau des Energiesystems zu leisten. Eine wichtige Rolle können Luft-Wärmepumpen (L-WP) aufgrund…

ANITAS

abgeschlossen 2018-2020
Advanced NFC Interoperability Test Automation System
Problem und Ausgangssituation: NFC (Near Field Communication) ist eine kontaktlose Übertragungstechnologie, die einen komfortablen und sicheren Datenaustausch über kurze Reichweiten erlaubt. NFC wurde erfolgreich in den Markt eingeführt, ein noch schnelleres Wachstum mit Anwendungen in neuen Segmenten…

VR4CPPS

laufend 2018-2021
Virtual Reality for Cognitive Products and Production Systems
Der Markt für Fahrzeugtechnik reorganisiert sich stark aufgrund disruptiver Technologien wie Elektrifizierung oder autonomes Fahren. Die Fahrzeugtechnik wird immer komplexer durch neue, unterschiedlich zu integrierende Technologien (z.B. hybride Antriebsstränge), die Zunahme an kognitiven Fahrzeugfähigkeiten…

VOLTAIR

abgeschlossen 2018-2020
Spezialsensorik und automatische Analyseverfahren zum Aufspüren unsichtbarer Stromnetzdefekte aus der Luft
VOLTAIR: „Das Unsichtbare sichtbar machen“ Um die Ausfallssicherheit von Stromnetzen zu gewährleisten, werden deren Infrastrukturkomponenten wie z.B. Freileitungen in regelmäßigen Abständen inspiziert. Diese periodischen Begehungen und Befliegungen durch geschultes Personal sind mit einem hohen Zeit-…

DeStoSimKaFe

abgeschlossen 2018-2020
Konzeptentwicklung & gekoppelte deterministisch/stochastische Bewertung Kalter Fernwärme zur Wärme- & Kälteversorgung
51% des Endenergiebedarfes der EU wird für Wärme- und Kälteversorgung verwendet, wobei hier eine signifikante Zunahme des Kältebedarfes in Zukunft erwartet wird. Folglich ist zur Erreichung der Pariser Klimaziele eine vollständige Dekarbonisierung der Wärme- und Kälteversorgung erforderlich, die jetzt…

ALTAFOS

abgeschlossen 2018-2021
Alternative Akzeptoren für effiziente organische Solarzellen
Die Photovoltaik ist auf Grund ihres Potentials eine der wichtigsten erneuerbaren Energiequellen und steht damit im Fokus vieler Bemühungen, kostengünstige und effiziente Solarzellen zu entwickeln. In letzter Zeit haben besonders organische Solarzellen dabei an Bedeutung gewonnen, insbesondere aufgrund…

HPC

abgeschlossen 2018-2021
Modellbasierte Regelung von Absorptionswärmepump-Anlagen
Viele Anwendungspotentiale für Absorptionswärmepump-Anlagen bleiben ungenützt Aufgrund der Eigenschaft, die Kombination verschiedener Technologien und Systeme sowie Anwendungen (Heizen, Lüften, Kühlen) zu unterstützen oder überhaupt erst zu ermöglichen, kommt thermisch angetriebenen Absorptionskältemaschinen…

VALERIE

abgeschlossen 2018-2019
Vibrationsanalyse von Lithium-Ionen Batterien
Ziel des Projekts VALERIE ist es, durch die Bündelung von experimentellen sowie simulativen Methoden die mechanische Schwingungsanalyse an Lithium-Ionen Batterien zu erforschen. Dabei sollen die Möglichkeiten einer Anwendung in der Diagnostik sowie in der Praxis ausgelotet werden. So soll die Gewinnung…

CAR e-Bo

abgeschlossen 2018-2020
Carbon SMC Battery Protection for e-Mobility Body-in-White
Ein effizienter Energiespeicher gilt als Schlüsseltechnologie auf dem Weg zu einem zukunftsfähigen Elektrofahrzeug. Maximale Leistung und Ladekapazität sowie absolute Sicherheit bei der Stromführung sind das Ziel. Reduzierte Massen führen zu einem verringerten Energieumsatz. Faser-Kunststoff-Verbunde…

PRYSTINE

laufend 2018-2021
PROGRAMMABLE SYSTEMS FOR INTELLIGENCE IN AUTOMOBILES
Hoch automatisiertes Fahren hat das Potential große aktuell gesellschaftlich bedeutende Herausforderungen lösen und zu einer sicheren, sauberen und effizienten Mobilität der Zukunft beizutragen. Hoch automatisiertes Fahren erfordert Fahrzeugfunktionen, die gegenüber Fehlern tolerant und in sicherheitskritischen…

CBmed

laufend 2019-2022
Austrian COMET K1 Center for Biomarker Research
Biomarker spielen in der personalisierten Medizin eine entscheidende Rolle. Trotz einer großen Zahl von neuen Candidate-Biomarkern, die jedes Jahr entdeckt werden, bleibt der dringende medizinische Bedarf nach klinisch anwendbaren Biomarkern unerfüllt. Nur wenige Biomarker werden derzeit tatsächlich…

ASSIC

laufend 2019-2022
ASSIC Austrian Smart Systems Integration Research Center
Mikro- und nanoelektronische Komponenten und Systeme sind unverzichtbar für moderne Produkte und Dienstleistungen, ermöglichen Innovation und steigern damit die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen in allen wesentlichen Wirtschaftszweigen. Die Beherrschung der Technologien und Methoden im Bereich der…

WOOD

laufend 2019-2022
Wood: next generation materials and processes - from fundamentals to implementations / FP2
Die Kompetenzzentrum Holz GmbH (WOOD) ist Österreichs führende Forschungseinrichtung für Holz und nachwachsende Rohstoffe. Die Kernkompetenzen liegen in der Materialforschung und Prozesstechnologie entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von den Rohmaterialien bis zum fertigen Produkt. Dabei werden…

APP4AQ-p2

abgeschlossen 2018-2020
Innovative APPlications for the augmented use of satellite observations to support Air Quality management - phase 2
Bisher spielt die Nutzung von Satellitendaten in Luftreinhaltefragen noch eine untergeordnete Rolle. Derzeit werden zur flächendeckenden als auch zeitlich variierenden Beurteilung der Luftgütesituation Bodenmessungen und/oder Modellsimulationen benutzt. Die Achillesferse dabei ist die Kenntnis der räumlich…

RoWi

abgeschlossen 2018-2020
Optimierte Deckengestaltung Rollwiderstand
An die Fahrbahndecken des hochbelasteten übergeordneten Straßennetzes werden ver-schiedene Anforderungen gestellt. Neben der erwarteten Dauerhaftigkeit der Konstruktion sind weitere Gebrauchseigenschaften definiert: Griffigkeit, Ebenheit in Längs- und Querrich-tung, ausreichender Wasserabfluss, Rollgeräusch…

RIBET

abgeschlossen 2018-2020
Rissmonitoring und Bewertungsmodell von unbewehrten Tunnelinnenschalen
Ausgangssituation, Problematik und Motivation: Basierend auf der langen Tradition unbewehrter Tunnelinnenschalen in Österreich und den dort gesammelten Erfahrungen ist bei typischen Rissbildern meistens ein Rückschluss auf die Ursache möglich. Jedoch gibt es derzeit keinen definierten Rissbildkatalog…

HYTRAIL

abgeschlossen 2018-2019
Hydrogen Technology for Railway Infrastructure
Ausgangssituation, Problematik und Motivation: Um den anthropogenen Anteil am Treibhauseffekt einzudämmen und die Klimaziele 2050 zu erreichen, sind der Ausbau der erneuerbaren Energieerzeugung und die massive Steigerung der Effizienz des Energie- und Mobilitätssystems unerlässlich. Grüner Strom und…

GÜMORE

abgeschlossen 2018-2021
Güterverkehrsmodell Ostregion
Die Steuerung des Güterverkehrs ist in den letzten Jahren in den Fokus der öffentlichen Verwaltung gerückt. Insbesondere in den Ballungsräumen wird unter dem Begriff City-Logistik versucht, die städtische Infrastruktur zu entlasten und gleichzeitig die Versorgungsqualität in der Stadt zu verbessern.…

GrazLog

laufend 2018-2022
GrazLog - Innovative Grazer Logistikoptimierung
Graz sieht sich mit seiner historischen Innenstadt, die Weltkulturerbe ist, einer großen Herausforderung gegenüber: Einerseits ist ein funktionierender Güterverkehr sicherzustellen, um Geschäfte in der innerstädtischen Fußgängerzone zu stärken, die mit Einkaufszentren am Stadtrand im Wettbewerb stehen.…

MultimoOpt

abgeschlossen 2018-2020
Multimodale Optimierung der Verkehrsinfrastruktur mittels Informationsplattform für Parkraummanagement
Das Straßennetz ist in den Ballungsräumen zur Hauptverkehrszeit stark ausgelastet und Parkraum in den Nebenverkehrszeiten am Rande der Kapazitätsgrenzen. Um eine entsprechende Verkehrsqualität im hochrangigen Straßennetz aufrechterhalten zu können, werden kapazitätserhöhende oder nachfragereduzierende…

PoSyCo

laufend 2019-2022
Power System Cognification
Das Synonym „Power System Cognification“ beschreibt die zunehmende Durchdringung der Energiesysteme mit intelligenten, vernetzten Geräten getrieben durch die Auswirkungen der „Energiewende“. PoSyCo ermöglicht durch die aktive Nutzung dieser vielen intelligenten Einheiten im Verteilnetz vollkommen neue…

GameOpSys

laufend 2019-2021
Gamification für die Optimierung des Energieverbrauchs von Gebäuden und übergeordneten Systemen
Eine zentrale Herausforderung zukünftiger Energiesysteme besteht darin, die verfügbare Energie mit der Nachfrage örtlich, zeitlich und quantitativ abzustimmen. Dieser Übergang zu nachhaltigen Systemen setzt Politik, Stadtplaner, Energielieferanten und Netzbetreiber zunehmend unter Druck. In den letzten…

Urban MoVe

abgeschlossen 2018-2021
Privatrechtliche Verträge als innovative stadt- und mobilitätsplanerische Planungs- und Steuerungsinstrumente
Das Thema Wohnen spielt als zentrales Handlungsfeld für Klimaschutzmaßnahmen eine immer stärkere Rolle. Wenig beachtet wird aktuell nachhaltige Mobilität an Wohnstandorten, welche ein großes CO2- und Energieeinsparpotential beinhaltet und entgegen vieler ambitionierter verkehrspolitischer Zielsetzungen…

SACODRO

abgeschlossen 2018-2020
Safe Commercial Drone Usage
Ausgangssituation: Drone Rescue Systems GmbH, ein vielfach prämiertes Unternehmen, u.a. Gewinner der European-Satellite-Navigation-Competition 2016 (Auszeichnung der ESA), zielt auf den immer größer werdenden Markt für vorwiegend kommerziell genutzte Drohnen ab. Obwohl es unzählige Anbieter von Drohnen…

COMFORT

laufend 2018-2021
Comfort Orientated and Management Focused Operation of Room CondiTions
Ausgangssituation, Problematik und Motivation: Traditionell hat die Gebäudetechnik einen starken Fokus auf Energieeffizienz, was manchmal zu nicht befriedigenden Raumkomfortbe-dingungen für den Benutzer führt. Zusätzlich werden Raum- und Betriebsbedingungen derzeit nicht ausreichend erfasst und erkannt,…

STIP

abgeschlossen 2018-2020
Secured Trustworthy IoT Platform
“Secured Trustworthy IoT Platform” (STIP) adressiert den Aufbau eines offenen Technologieframeworks für IoT-Lösungen um den Einsatz neuer Anwendungen und Services zu ermöglichen, welche durch Technologiebarrieren wie unzureichende Sicherheit in der Kommunikation und Datenzugriff, komplexes Privacy Management,…