Zum Inhalt

ISOVOLTA

ISOVOLTA AG

Wiener Neudorf
Niederösterreich
ÖSTERREICH
Partnerkategorie unternehmerisch tätig

Projektbeteiligungen

Als Koordinator

IsoFoamComp

laufend 2023-2026
Development of a functional composite insulation and foam material for battery housings
Immer strengere Emissionsvorgaben für CO2 und Stickoxide bei Kraftfahrzeugen können nur durch den Ausbau der Elektromobilität erreicht werden. Bei batteriebetriebenen Fahrzeugen besteht die Gefahr, dass es bei einem Unfall oder Kurzschluss im Batteriepack zu Thermal Runaway und Thermal Propagation kommen…

Als Partner

BattLab

laufend 2024-2027
High performance battery systems driven by polymer science and virtual material engineering
Das COMET-Modul BattLab kombiniert die Methoden aus der Multiphysik Werkstoffsimulation mit den Grundlagen der Polymerwissenschaft, um die Basis für die Hochleistungsbatteriesysteme der Zukunft zu schaffen. Im Kontext des aktuellen Klimawandels wurde die Batterieforschung als wichtige Voraussetzung…

Insulation 2020

abgeschlossen 2017
World class insulation for generator needs of the next decades
Im 5. Forschungsjahr wird die Isovolta weiter an der Entwicklung von neuartigen Glimmerbändern für Anhydrid-freie Isolationssysteme für Hochspannungsgeneratoren arbeiten. Neben den Glimmerbändern müssen auch die Potentialsteuerbeläge und Hilfsbänder entwickelt werden. Die Herausforderung liegt dabei…

WOOD

abgeschlossen 2019-2022
Wood: next generation materials and processes - from fundamentals to implementations / FP2
Die Kompetenzzentrum Holz GmbH (WOOD) ist Österreichs führende Forschungseinrichtung für Holz und nachwachsende Rohstoffe. Die Kernkompetenzen liegen in der Materialforschung und Prozesstechnologie entlang der gesamten Wertschöpfungskette – von den Rohmaterialien bis zum fertigen Produkt. Dabei werden…

Polyflame

abgeschlossen 2019-2020
Brandeigenschaften von Kunststoffen - Trends und Innovationen für flammgeschützte Kunststoffe
Das Brandverhalten von Kunststoffen stellt ein entscheidendes Kriterium zur Verhinderung von Verlusten von Menschenleben und volkswirtschaftlichen Schäden dar und wird beeinflusst durch viele Parameter aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Disziplinen. Da bei den Unternehmen nicht alle Kenntnisse…

SAPP

laufend 2021-2024
Spektroskopische Analyse von Prepregs
Prepregs sind qualitativ hochwertige Faser Matrix Halbzeuge. Bei der Herstellung werden textile Verstärkungsstrukturen mit einer Harzmatrix imprägniert. Erst in einem anschließenden Arbeitsschritt wird das Prepreg in seine endgültige Bauteilgeometrie überführt. Da es sich um reaktive Harzsysteme handelt…

bio-ART

laufend 2024-2028
Bio-based and resource-efficient thermosets for demanding applications
Epoxidharze sind Hochleistungsduromerwerkstoffe mit vielfältig einstellbaren Eigenschaftsprofilen, die sich dementsprechend als unabdingbare Werkstoffe in diversen Anwendungsbereichen etabliert haben. Durch den Einsatz in zentralen Zukunftstechnologien, wie regenerativer Energieerzeugung, nachhaltiger…

WOOD

laufend 2023-2026
WOOD - Transition to a sustainable bioeconomy
ZUSAMMENFASSUNG Seit 20 Jahren führt Wood K plus (Kompetenzzentrum Holz GmbH) exzellente Forschung entlang der gesamten Wertschöpfungskette für biobasierte Materialien, insbesondere Holz durch. Als innovatives COMET Zentrum an der Nahtstelle zwischen Industrie und Wissenschaft ist Wood K plus mit seinem…