AIT Austrian Institute of Technology

AIT Austrian Institute of Technology GmbH

Wien
Wien
ÖSTERREICH
Partnerkategorie Forschungseinrichtungen
WWW http://www.ait.ac.at

Projektbeteiligungen

Als Koordinator

MagIC

abgeschlossen 2013-2017
Magnesium Ion Cell
Ziel des Forschungsprojektes ist die Entwicklung einer effizienten wieder aufladbaren 3V- Magnesiumbatterie. Durch eine optimierte metallische Anode, eine neuartige Kathode und eine verbesserte nichtwässrige Elektrolytkomposition wird dieser Leichtmetall-Energiespeicher einen wesentlichen Beitrag zur...

EFFEL

abgeschlossen 2014-2017
Effizienzoptimaler Antrieb für Elektrobus
Die ganzheitlichen Verluste eines elektrischen Antriebs für einen Elektrobus bestehend aus dem Wechselrichter und der Asynchronmaschine sind Gegenstand des Projekts. Das Ziel ist, die Wechselrichtertopologie und die Betriebsparameter zu finden, für welche sich bei einem konkreten Fahrzyklus minimale...

BiLiLuBat

abgeschlossen 2014-2017
Entwicklung von bimodaler Hochenergie- Lithium-Luft Batterie
Neuartige Post-Li-Ionen Batteriezellenkonzepte sind Voraussetzung für die weitere Entwicklung von zukünftigen elektrifizierten Antriebssträngen mit signifikant erhöhter Fahrzeugreichweite. Das Hauptziel des Projektes (BiLiLuBat) ist die Entwicklung einer bimodalen Li-Luft Zelle, die in normaler Umgebung...

flexiTrike

abgeschlossen 2015-2017
Flexibel einsetzbares Maßnahmenpaket für (Wieder-)EinsteigerInnen im Radverkehr
Aktive Mobilitätsformen werden in Zukunft immer bedeutender - sei es, um die Umwelt zu schonen, sei es um fit zu bleiben oder kürzere Wege an der frischen Luft zurück zu legen. Dies hat bereits zu einem Umdenken in der Stadtentwicklung geführt. Städte beziehen den Radverkehr vermehrt in Infrastrukturplanungen...

Bike'N'Play

abgeschlossen 2015-2017
Persuasive Integrationskonzepte von Fahrradmobilitätsdaten in Computerspiele unterschiedlicher Spielgenres
Im Projekt Bike’N’Play werden Spielansätze für die Integration von Radfahren in beliebte Computerspiele unterschiedlicher Spielgenres entwickelt Durch die Integration von Mobilitätsdaten in bestehende Spiele kann somit die Zielgruppe der Nicht-RadfahrerInnen erreicht und zum Radfahren motiviert werden....

OPTUNAMIK

abgeschlossen 2015-2016
Optimierung der Tunnel Aerodynamik für Hochgeschwindigkeitsstrecken
Zugsdurchfahrten in Eisenbahntunneln verursachen Druck/Sogwellen, welche das Fahrzeug, die Tunnelausrüstung und den Fahrkomfort beeinträchtigen; zudem nimmt bei Hochgeschwindigkeitsstrecken die Druckbelastung quadratisch mit der Fahrgeschwindigkeit zu. Als Regelbauweise von langen Hochgeschwindigkeitstunneln...

Groove

abgeschlossen 2016-2018
Optimierung von Grinding & Grooving von Betonfahrbahndecken
Am österreichischen Autobahnen- und Schnellstraßennetz werden die hochbelasteten Fahr-bahnabschnitte bevorzugt in Waschbeton ausgeführt, der vorteilhafte Eigenschaften hinsicht-lich Lärmentwicklung besitzt. Ältere Bestandsstrecken sind auch in Besenstrich ausgeführt. Betondecken zeichnen sich bei ordnungsgemäßer...

AMBITION

abgeschlossen 2016-2018
Entwicklung eines integrativen Ansatzes zur Messung und Bewertung von EIsenbahn- und STraßenttunNel
Die bisherige Praxis der Zustandsbewertung ist historisch gewachsen und beruht auf dem hoheitlichen Auftrag einer angemessenen Bauwerksüberwachung. In der Vergangenheit, und wahrscheinlich auch zukünftig, wird dabei dem sachverständigen Ingenieur eine tragende Rolle zuteil, da sich die Rahmenbedingungen...

VITALITY

abgeschlossen 2017-2019
Energieoptimierte Designregeln und Planungsschnittstellen für BIPV im urbanen Raum
Für Gebäudeplanung ist eine möglichst frühe und integrale Planungsbegleitung für die erfolgreiche Umsetzung Bauwerkintegrierter Photovoltaik (BIPV) nötig. Das, um sinnvoll (a) Gesamtenergiekonzepte des Gebäudes optimieren zu können und (b) die PV-Integration zu optimieren. Ein Hemmnis sind mangelnde...

BIM4BEMS

laufend 2017-2019
Building Information Modeling for Building Energy Management Systems
Das Projekt BIM4BEMS soll aufzeigen, dass eine Weiterverwendung der Informationen aus der Planung sowie As-Built-Dokumentation großen Nutzen für den effizienten Betrieb eines Gebäudes hat. Für den Betrieb wird das BIM-Datenmodell mit Planungsstand herangezogen und im Betrieb erweitert, indem Informationen...

DURCHBLICK

laufend 2017-2019
Detektion unterschiedlicher unkonventioneller Spreng- und Brandvorrichtungen mittels intelligenter analytischer Sensorik
In dem Projekt DURCHBLICK planen wir die Untersuchung und Kombination von verschiedenen Sensortechnologien zur robotergestützten Analyse von verdächtigen Objekten (z.B.: Gepäckstücke, Mülleimer, ...) im öffentlichen Raum. Das Hauptaugenmerk liegt auf der Entwicklung von Methoden für die Sensordatenfusion...

CybSiVerkehr

abgeschlossen 2016-2017
Cyber Sicherheit für zukünftige Verkehrssysteme
Transportsysteme für Fracht und Personen unterliegen durch die breite Anwendung von In-formations- und Telekommunikationstechnologien einem grundlegenden Wandel. Computer, IT, sowie alle Arten von Kommunikation im Fahrzeug, zwischen Fahrzeugen oder zwischen Fahrzeugen und Infrastruktureinrichtungen...

CERBERUS

laufend 2016-2018
Cross Sectoral Risk Management for Object Protection of Critical Infrastructures
Ziel des Projekts ist die strukturierte Erfassung und Darstellung von kritischen Infrastrukturen und deren relevanten Informationen in Bezug auf den Objektschutz. Als zentraler Aspekt fließen die Interdependenzen zwischen kritischen Infrastrukturen mit ein, um die Ausbreitung von Bedrohungen und mögliche...

FLORIDA

abgeschlossen 2016-2019
Flexibles, teilautomatisiertes Analysesystem zur Auswertung von Videomassendaten
Mithilfe von FLORIDA soll ein flexibles, teilautomatisiertes System geschaffen werden, das die für die öffentliche Sicherheitsverwaltung zuständigen Behörden wie das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BM.I.BVT) bei der Ermittlung, Beweisführung und Aufklärung nach Anschlägen unterstützt....

CO2-BTM

abgeschlossen 2016-2018
Kombinierter Kühl-/ Kältekreislauf mit umweltfreundlichem Kältemittel CO2 für Fahrzeug mit Brennstoffzelle
In diesem Projekt geht es um ein neuartiges, CO2- basiertes Thermomanagementsystem für brennstoffzellenbetriebene Elektrofahrzeuge. Die geplante Innovation kombiniert drei bisher getrennte Kühl-/Wärmekreisläufe (Niedertemperatur, Hochtemperatur, CO2) in einem einzigen System. Zu den erwarteten Ergebnissen...

ASSESS

laufend 2016-2020
Akustische Schienenzustandserfassung im Wiener Straßenbahnnetz
Das öffentliche Verkehrsnetz ist mit über 900 Millionen Fahrten pro Jahr und knapp 40% im Modal Split Grundlage der Personenmobilität in Wien. Knapp ein Drittel dieser Fahrten entfallen dabei auf Straßenbahnen. Zur Bereitstellung dieses Nahverkehrssektors ist die Erhaltung und das Monitoring der Schieneninfrastruktur...

GRELL

abgeschlossen 2016-2018
GRundlagen zur Erweiterten Lebensdauerbewertung von Lärmschutzwandsystemen
Lärmschutzwände (LSW) stellen einen wichtigen Teil der sekundären Infrastruktur im Bereich von Schiene/Straße dar. Vor allem im Bereich der Schiene sind durch den Schienenaus- und Neubau und der Einrichtung von Hochgeschwindigkeitsstrecken hohe aerodynamische Belastungen vorhanden. Diese können, vor...

OLME

abgeschlossen 2016-2017
Optimierte LärmreduktionsMaßnahmen an Eisenbahnbrücken
Ausgangssituation, Problematik und Motivation Im urbanen Raum findet eine verstärkte Verdichtung der Wohn- und Nutzflächen statt, wobei es zu einer verstärkten Beeinflussung von Mensch und Umwelt durch verkehrsbedingte Schallemissionen kommt. Das Problem der Lärmbeeinflussung ist bei bestehenden Eisen-bahnbrücken...

via-AUTONOM

abgeschlossen 2016-2018
Verkehrsinfrastruktur und Anforderungen für autonomen Straßenverkehr
In naher Zukunft ist ein Mischbetrieb zu erwarten, d.h. eine gemeinsame Nutzung des Straßennetzes durch autonome Fahrzeuge sowie herkömmliche VerkehrsteilnehmerInnen. Autonome Fahrzeuge stehen allerdings noch vor einigen technischen Herausforderungen, die es zu lösen gilt. Die Straßeninfrastruktur kann...

HYPSAT

abgeschlossen 2016-2017
Hybrid Propulsion Concept for Small Air Transport
Das Hauptziel von HYPSAT besteht darin, mit einer multiphysikalischen Simulation das Verbesserungspotenzial für hybrid-elektrische Antriebsstränge unter Einschluss von Subsystemen zur Energierückgewinnung für Kleinflugzeuganwendungen (Small Air Transport/ SAT) zu untersuchen. Auf dieser Basis kann das...

synERGY

laufend 2017-2019
security for cyber-physical value networks exploiting smart grid systems
Cyber Physical Systems (CPS), wie jene, die in Wertschöpfungsnetzwerken zur Realisierung einer verteilten Fertigung von Gütern Verwendung finden, sind anfällig für verschiedene Arten von Cyber-Attacken. Dies liegt unter anderem daran, dass zunehmend weit verbreitete commercial-off-the-shelf-Produkte...

BeetStore

laufend 2017-2020
Transkriptomik und Metabolomik zur Charakterisierung der Lagerfähigkeit von Zuckerrüben
Der Transport und die Lagerung von Nahrungsmitteln bzw. deren Rohstoffen sind ein zentraler Bestandteil unserer globalen Ökonomie. Der Weg von Feldfrüchten, Gemüse und Obst von der Ernte bis zum Direktverbraucher oder zur ihrer Weiterverarbeitung ist oft ein langandauender. Die Fähigkeit zur Lagerung...

VorTEIL

abgeschlossen 2016-2017
Vorzeigeregion Tourismus - Technologie & Innovationen leben!
Der österreichische Tourismussektor ist einer der wesentlichen Arbeitgeber und Wertschöpfungsbringer. Für viele heimische Regionen ist der Tourismus die essentielle Haupteinnahmequelle, von der ein Großteil der regionalen Wirtschaft abhängig ist. Besonders in den ländlichen Gebieten sind Tourismusregionen...

OÖ4Industry

abgeschlossen 2016-2017
Vorzeigeregion Produzierende Industrien OÖ
Oberösterreich ist das flächenmäßig viertgrößte Bundesland und trägt mit einem Anteil von 25,1% am österreichischen Gesamtexport, bei lediglich 16% Gesamtbevölkerungsanteil, wesentlich zum Erfolg des Standortes Österreich bei. Der wirtschaftliche Erfolg Österreichs ist damit eng an die Wettbewerbsfähigkeit...

EvAALuation

abgeschlossen 2016-2017
Entwicklung eines Indikatorsets für die Messung von Wirkungen und Effizienzsteigerungen von AAL-Lösungen
Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, der unter anderem durch ein starkes Wachstums der Alterskohorte der über 65-Jährigen sowie einem steigenden Durchschnittsalter gekennzeichnet ist, ergibt sich aus vielerlei Hinsicht das Interesse, die Lebensqualität älterer Menschen zu erhalten bzw. zu...

Train & win

abgeschlossen 2016-2018
Spielerisch trainieren und Lebensqualität gewinnen – ein IKT-gestütztes, feedbackorientiertes Mobilisierungsprogramm
In der vorausgegangenen Sondierung „Wege 2025“ (FFG Nr. 846222) wurden von der Bevölkerung der Region Mühlviertler Alm jene Aspekte für eine hohe Lebensqualität im Alter identifiziert, die eine wünschenswerte AAL-Unterstützung erhalten können. Deutliche Unterstützungspotenziale wurden in den Feldern...

INGGO

abgeschlossen 2016-2019
Innovative Grinding- und Grooving-Oberflächen
Am deutschen und österreichischen Autobahnen- und Schnellstraßennetz werden die hoch-belasteten Fahrbahnabschnitte bevorzugt in Waschbeton ausgeführt, der vorteilhafte Eigen-schaften hinsichtlich Lärmentwicklung besitzt. Ältere Bestandsstrecken sind auch in Besen-strich oder Jutetuch ausgeführt. Betondecken...

LarGo!

laufend 2017-2020
Large-Scale Smart Grid Application Roll-Out
LarGo! unterstützt den großflächigen und automatisierten Roll-Out von Smart Grid Software-Anwendungen für den aktiven Verteilnetzbetrieb sowie Energiemanagement. Das Projekt entwickelt Lösungen zur Bewältigung der Herausforderungen, die durch die gemeinsame Nutzung der IKT-Infrastruktur zum Betrieb des...

IEA IETS Annex 15/2

laufend 2016-2018
IEA-IETS Industrielle Abwärmenutzung (Industrial Excess Heat Recovery), Annex 15
Problematik und Ausgangssituation: Fortschritt in energierelevanten Technologien ist von großer Bedeutung zur Erreichung kollektiver Ziele der Energiesicherheit, Umweltschutz und ökonomisch und sozialer Entwicklungen. Eine Beteiligung im IEA-IETS erlaubt es österreichischen Stakeholdern auf internationalem...

IEA SHC Task 55

laufend 2016-2020
IEA SHC Task 55: Integration großer solarthermischer Heiz- und Kühlsysteme in Wärme- und Kältenetze
Die Wärmeversorgung nimmt in Österreich eine zentrale Position in der Energieversorgung ein. In den vergangenen zehn Jahren nahm der Fernwärmeverbrauch insgesamt um 35,7 % zu. Aktuell werden -gemäß Angaben des Fachverbandes der Gas- und Wärmeversorgungsunternehmungen- bereits 24,2% aller Wohnungen in...

DianaBatt

laufend 2016-2019
Diagnostik zu Alterung, Sicherheit und Wiederverwertbarkeit von Li-Ionen-Batterien
Durch das online-Monitoring der in Lithium-Ionen-Batterien produzierten Gase mittels Multiplex-GCMS-FTIR kann eine Aussage über die Zustände aller Zellkomponenten getroffen werden. Dabei ist es möglich, beeinflussende Parameter wie Zellspannung, Lade- und Entladeströme und Alterungszustand der Zelle...

UNWIRE

laufend 2017-2020
Fast Production Line Reconfiguration - Replacing Cables with Radio Communication Links
Ausgangssituation, Problematik und Motivation zur Durchführung des F&E-Projekts – Die dynamische Rekonfigurierbarkeit von derzeitigen Produktionssystemen ist durch die fixe Verkabelung von Steuerungs- und Regelsystemen stark behindert. Der Austausch von Kabelverbindungen durch hochzuverlässige drahtlose...

TRITON

laufend 2017-2020
Heterogeneous Integration of Millimeter-Wave Technology
Millimeterwellen-Technologie verwendet den noch wenig genutzten Frequenzbereich beginnend um 30 GHz und eröffnet dadurch neue Perspektiven für eine Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Gesundheitswesen, Automobilindustrie und Telekommunikation. Allerdings sind aktuelle Halbleiterprozesse,...

NUMBAT

laufend 2017-2020
Biofunctional nanoporous hydrogel on microneedle-based enzymatic biosensors for minimally invasive monitoring of glucose
Die Basis jeder Diabetestherapie ist die gute Einstellung der Blutzuckerwerte. Regelmäßige Blutzuckermessungen helfen dabei, zu hohe und zu tiefe Werte zu vermeiden und Folgekrankheiten zu vermeiden. Die gängige Methode, mehrmals täglich mit Hilfe einer Stechhilfe und Lanzette den Fingerkuppen Blut zu...

NeuroAssist

abgeschlossen 2016-2019
Decision support system assisting treatment and diagnosis of neurological disorders
Trotz unserer heutigen hohen medizinischen Standards und einer hohen Qualität der medizinischen Versorgung sind falsche und verspätete Diagnosen immer noch regelmäßig der Grund für inadäquate therapeutische Maßnahmen. Sie tragen zu einer suboptimalen Behandlung bei und führen unter Umständen sogar zu...

VirtueGrid

laufend 2017-2020
Open and Extendable Remote Control Networks for Distribution Grid Operation
Zur Integration erneuerbarer Energien in das bestehende Stromnetz stellen Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) eine Schlüsseltechnologie dar. Neben den aktuellen Anwendungen Metering und Billing werden zukünftig auch Stromnetz-Monitoring, -Regelung, und dezentrales Energiemanagement eine...

ADC-Labs

laufend 2017-2019
Austrian DC-Laboratories
Durch die stetige Zunahme von leistungselektronischen Komponenten und Systemen in den verschiedenen Ebenen des elektrischen Netzes (LV-Niederspannung, MV-Mittelspannung und HV-Hochspannung) werden von Forschung und Industrie vermehrt DC-Netze diskutiert. Neben konkreten existierenden Anwendungen wie...

LiSeGMo

abgeschlossen 2017-2018
Linking Services der Gütermobilität
Verschiedene Dienstanbieter offerieren proprietäre Lösungen für Gütermobilität, Schnittstellen zwischen verschiedenen Transportmodi sind kaum vorhanden. Durchgängige Dienste entlang der Güterverkehrskorridore sind nicht existent. Der Austausch von Daten und Diensten in Frachtverkehrs-Hubs ist nur über...

Soza

abgeschlossen 2017-2018
Soziale und organisatorische Auswirkungen durch zunehmende Automatisierungen
Die Automatisierung von Arbeitsvorgängen im Bereich des Gütertransportes hielt in der Lager- und Kommissionierungstechnik Einzug, um die komplexen Vorgänge besser erfassen und verwalten zu können. Dadurch konnten die Effizienz und die Qualität des Transportes und der Verteilung der Waren in den letzten...

inned

abgeschlossen 2017-2018
Innovatives Netzwerkdesign
Ausgangslage Der Bedarf an Transportlogistik kann durch die Nachfrage oder das Angebot an einem Standort beeinflusst sein. Einerseits entsteht Nachfrage für Transportdienstleistungen in einer Region durch die Ansiedlung von (End-)Kunden als Bezieher von Gütern (nachfragegetrieben). Andererseits wird...

INTERPRETER

abgeschlossen 2017-2018
Interoperabilität im Katastrophenmanagement der nächsten Generation
Die Hilfeleistung bei Elementarereignissen und Unglücksfällen außergewöhnlichen Umfanges stellt neben der Landesverteidigung eine der wichtigsten verfassungsmäßigen Aufgaben des Österreichischen Bundesheeres dar. Im Zuge solcher Einsätze wirkt das Bundesheer gemeinsam mit den zivilen Strukturen auf allen...

VR-Planning

abgeschlossen 2016-2018
Virtual Reality für eine partizipative Planung und Evaluierung bedarfsgerechter und aktiver Mobilitätsumgebungen
Planungsprozesse für zukunftsweisende Straßenräume erfordern die Auslotung von Interessen verschiedenster Nutzergruppen. Zu-Fuß-Gehen und Radfahren als aktive und ökologische Mobilitätsformen können durch innovative Gestaltung öffentlicher Verkehrsräume gefördert werden. Planungen für Verkehrsräume,...

GENESIS

abgeschlossen 2017-2019
Guideline für Behörden und KMU-Anbieter strategischer Services zur risikoorientierten Implementierung der NIS-Richtlinie
Das Vorhaben hat zum Ziel, ein Risikomanagement-Framework für die von der NIS-Richtlinie betroffenen KMUs zu konzipieren. Dieses Framework soll sowohl den in der Richtlinie formulierten Anforderungen als auch dem Ergebnis des aktuell laufenden nationalen Gesetzwerdungsprozesses genügen. Dafür wird eine...

ACCSA

laufend 2017-2020
Austrian Cyber Crisis Support Activities
Die Vielzahl an Berichten, Zeitungsartikel und Reportagen über Cybersicherheit und -kriminalität (z.B. Ransomware, Phishing, DDoS, CEO Fraud) im Jahr 2016 zeigte wie vielschichtig und komplex Cybervorfälle (d.h. Incidents) mittlerweile sein können. Diese Angriffe machten sich sowohl bekannte als auch...

VIRTCRIME

laufend 2018-2020
Forensische Methoden und Lösungen zur Analyse und Verfolgung krimineller Geldflüsse in virtuellen Währungssystemen
Folgende derzeit stattfindende Entwicklungen erfordern neue forensische Methoden und Lösungen, um im Rahmen von Ermittlungen die digitale Spur des Geldes auch in Zukunft weiterhin verfolgen zu können: die Etablierung bargeldloser Gesellschaften, die zunehmende Bedeutung virtueller Währungen der Post-Bitcoin...

MARCONI

laufend 2017-2020
Massive MIMO for Reliable 5G Vehicular Communications
Ausgangssituation, Problematik und Motivation zur Durchführung des F&E-Projekts – Verbundene autonome Fahrzeuge können Sensorinformationen (Radar, optisch etc.), kinematische Daten und Manöverinformationen austauschen und somit gemeinsam kooperative Entscheidungen in schwierigen Verkehrssituation treffen;...

SonnWende+

laufend 2017-2019
Effizienter Lösungen für Photovoltaik-Energiemanagement basierend auf Blockchain-Technologie
Das Projekt analysiert Blockchain-Technologie im Kontext erneuerbarer elektrischer Einspeisung und Flexibilit im Innovationslabor “Energie Innovation Cluster Südburgenland”. Ziel ist die Erforschung neuer und effizienter Lösungen für Energiemanagement-Services und Energiehandel auf regionaler Ebene....

IÖB-ENERGIE

abgeschlossen 2017-2018
Öffentliche Beschaffung für intelligente städtische Energielösungen
Ausgangssituation Für die langfristige Umsetzung von Smart City Strategien in Österreich soll nunmehr die innovationsfördernde öffentliche Beschaffung in Form vorkommerzieller Beschaffung (pre-commercial procurement PCP) genutzt werden. PCP ist eine in wettbewerblichen Phasen abgewickelte F&E-Dienstleistung,...

BrainGait

laufend 2018-2019
Motor recovery and willpowered rehabilitation using a gait robot enhanced by an integrated brain computer interface
Das Wiedererlangen der Bewegungsfähigkeit nach einer Querschnittslähmung oder einem Schlaganfall ist bis heute oft nur schwierig oder gar nicht zu bewältigen. Verbesserte Therapien wären sowohl für PatientInnen als auch für das von hohen Kosten geplagte Gesundheitssystem von großem Nutzen. In der industrialisierten...

BIMSavesEnergy

laufend 2018-2020
BIM-basierte Planungsmethoden zur Sicherstellung von Energieeffizienz im Bauprozess
Ausgangsituation, Problematik und Motivation: Steigender Termin- und Kostendruck sowie hohe Qualitätsansprüche in der Baubranche verlangen effektivere Zusammenarbeit von allen Teilnehmern der Wertschöpfungskette am Bau, vom Bauherrn über den Architekten und Planer bis zu den ausführenden Gewerken. Mithilfe...

ENUMIS

abgeschlossen 2017-2018
Energetische Auswirkungen von Urban Manufacturing in der Stadt
Das Projekt beleuchtet die Herausforderungen von Urban Manufacturing (UM) aus Energiesicht und zeigt Chancen auf, die sich durch eine Umsetzung von UM-Konzepten in Hinblick auf die Konzeption nachhaltiger Energiesysteme für Städte ergeben. Nach einer Recherche zu nationalen und internationalen Studien...

fit4power2heat

abgeschlossen 2017-2018
Sondierung zur Realisierung des Wärmepumpenpooling für städtische Wärmenetze
Ausgangssituation, Problematik und Motivation: Die massive Entwicklung von erneuerbaren Erzeugungskapazitäten hat in Österreich zu einer installierten Kapazität von 2.800 MW Wind und PV Anlagen geführt. Diese erzeugen aufgrund der stochastischen Erzeugungscharakteristika massive Herausforderungen in...

ADURA

laufend 2017-2020
Akustische Dauerhaftigkeit lärmmindernder dichter oder semi-dichter Asphaltdeckschichten
Lärmarme Fahrbahndeckschichten sind ein wichtiges Mittel zur Reduktion der Lärmemissionen im Straßenverkehr. Aufgrund der vielfältigen Anforderungen an die Deckschichten (Griffigkeit, Langlebigkeit, Einbau- und Erhaltungskosten, etc.) werden im hochrangigen Straßennetz vermehrt dichte und semi-dichte...

IoT4CPS

laufend 2017-2020
Trustworthy IoT for Cyber-Physical-Systems
Die Digitalisierung über den gesamten Produktlebenszyklus beschleunigt die Entwicklung, Validierung, Produktion und den Einsatz komplexer industrieller Produkte bei gleichzeitiger Steigerung der Produktqualität. Die mit der Digitalisierung einher gehende zunehmende Ver-netzung (kritischer) cyber-physischer...

IEA IETS Annex 15/2Z

laufend 2017-2018
IEA-IETS Industrielle Abwärmenutzung (Industrial Excess heat Recovery), Annex 15 - Zusatzaktivitäten
Problematik und Ausgangssituation: Fortschritt in energierelevanten Technologien ist von großer Bedeutung zur Erreichung kollektiver Ziele der Energiesicherheit, Umweltschutz und ökonomisch und sozialer Entwicklungen. Eine Beteiligung im IEA-IETS erlaubt es österreichischen Stakeholdern auf internationalem...

SHC Task 53 Extended

laufend 2017-2019
SHC Task 53: Neue Generation Solares Heizen und Kühlen Zusatzaktivitäten (11/2017-01/2019)
Der inhaltliche Arbeitsschwerpunkt der IEA SHC Task 53 adressiert Kühl- und Heizsysteme mit solarthermischem und solarelektrischem Antrieb im kleinen Leistungsbereich (< 100 kW thermisch) und stimuliert zugleich die Markteinführung für diese neuartige Technologielösungen zum Kühlen und Heizen. Durch...

IEA HPT Annex 51

laufend 2017-2020
IEA HPT Annex 51: Akustische Emissionen von Wärmepumpen
Ausgangssituation, Problematik, Motivation: Wärmepumpen sind eine vielfältig einsetzbare Energieeffizienz- und Erneuerbare Technologie mit großem Potenzial, einen substanziellen Beitrag zum geforderten Umbau des Energiesystems zu leisten. Eine wichtige Rolle können Luft-Wärmepumpen (L-WP) aufgrund...

IEA DHC Anntex TS2

laufend 2018-2021
IEA DHC Annex TS2: praktische Realisierung von Niedertemperatur-Fernwärme Systemen
Die Fernwärmetechnologie der dritten Generation mit hohen Vorlauftemperaturen wurde realisiert, als noch fossile Brennstoffe eingesetzt wurden und Gebäude einen sehr hohen Heiz-bedarf aufwiesen. In Zukunft werden sich diese Voraussetzungen ändern und Fernwärme wird auf erneuerbare und wiederverwertbare...

ICT4Epilepsy

laufend 2018-2021
ICT for the epilepsy treatment pathway
Epilepsie ist eine nicht übertragbare neurologische Erkrankung, die durch wiederkehrende, unprovozierte und unvorhersehbare Anfälle gekennzeichnet ist. Mit einer Prävalenz von 0,8% stellt sie eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen dar. Etwa 65.000 Menschen in Österreich und etwa 10 Millionen...

Inspire

laufend 2018-2020
Integrated Sputtering of Inexpensive top-layers for Resource-Efficient solar cells
Dünnschicht-Photovoltaikmodule basierend auf einem CIGS-Absorber sind bereits auf dem Markt erhältlich und zeigen eine Rekord-Leistungsumwandlungseffizienz von bis zu 16,5%. Sowohl auf Modul- als auch auf Zellebene ist die CIGS-Effizienz auf dem gleichen Niveau wie c-Si: 22,6% für CIGS gegenüber 25,3%...

DIGIBatch

laufend 2018-2020
Digitalisierung diskontinuierlicher Produktionsprozesse in historisch gewachsenen Bestandssystemen
In der Sachgüterproduktion ist die Digitalisierung bzw. Industrie 4.0 voll im Gange und es werden laufend neue Lösungen und Produkte vorgestellt. In der Prozessindustrie schreitet diese Entwicklung langsamer voran. Die meisten dieser Unternehmen sind klein oder aus dem Mittelstand und haben nicht die...

TinSLIB

laufend 2018-2021
Optimized Processing Parameters Tin Sulfides as Anode Materials in Lithium Ion Battereis
In diesem Projekt werden die Verbrennungssyntheseparameter für Frimecos industrielle Produktion von Zinnsulfiden optimiert, um hochreine Pulver für den Einsatz als Hochleistungsanodenmaterial in Lithium-Ionen-Batterien zu produzieren. Thermodynamische Modellierung und kinetische Simulation werden eingesetzt,...

Flex+

laufend 2018-2021
Großflächiger Einsatz von Prosumer-Flexibilität an kurzfr. Strommärkten unter Berücksichtigung von Prosumer-Interessen
Im geplanten Projekt werden unterschiedliche Konzepte entwickelt und im großflächigen Realbetrieb getestet, um Flexibilität von automatisch ansteuerbaren Prosumer-Komponenten wie Wärmepumpen, Boiler, Batterien und E-Mobilität für ausgewählte systemdienliche Dienstleistungen, wie beispielsweise die Vermarktung...

CySiVuS

laufend 2017-2019
Cyber-Sicherheit für Verkehrsinfrastruktur- und Straßenbetreiber
Cybersicherheit und Privacy bilden große Herausforderungen für kooperative Verkehrsinfrastrukturen und autonom fahrenden vernetzten Fahrzeuge, welche diese nutzen. Die Fahrzeuge benötigen detaillierte Daten über die Umgebung, um ein umfassendes Lagebild in Echtzeit erstellen zu können und um sich darin...

VALERIE

abgeschlossen 2018-2019
Vibrationsanalyse von Lithium-Ionen Batterien
Ziel des Projekts VALERIE ist es, durch die Bündelung von experimentellen sowie simulativen Methoden die mechanische Schwingungsanalyse an Lithium-Ionen Batterien zu erforschen. Dabei sollen die Möglichkeiten einer Anwendung in der Diagnostik sowie in der Praxis ausgelotet werden. So soll die Gewinnung...

FX-Future eXperience

laufend 2018-2020
Innovativer digitaler Assistent für die Bewegungsräume der Zukunft
Mobilität ist ein wesentlicher Teil unserer Gesellschaft. Ohne ein leistungsfähiges Verkehrssystem kämen Menschen nicht pünktlich zur Arbeit und könnten ihre Freizeit nicht so flexibel gestalten wie heute. Dennoch läuten weltweit erkennbare Trends wie die Digitalisierung und das automatisierte Fahren...

mobalance

laufend 2018-2019
Moeglichkeiten einer bewussten Gestaltung von Mobilitaet durch Anwendung des Suffizienzprinzips im oesterr. Kontext
Eine Abkehr von der bisherigen Mobilitätsvision (immer bessere und schnellere Verbindungen überall und jederzeit verfügbar) hin zu einer suffizienten Vision von Mobilität (Mobilität bewusst so einsetzen, dass Raum, Energie und Umwelt gerecht genutzt und nicht überbeansprucht werden) kann einen wesentlichen...

EPICURE

laufend 2017-2020
Electronic and personalized interventions for cardiovascular rehabilitation
Kardiovaskuläre Erkrankungen zählen zu den häufigsten Todesursachen. Statistiken in Österreich zeigen, dass 43% aller Todesfälle kardiovaskulären Erkrankungen zuzuschreiben sind. Kardiovaskuläre Rehabilitation ist ein komplexer interdisziplinärer Prozess, an dem unterschiedlichste Stakeholder (wie beispielsweise...

OptiVID

laufend 2018-2020
Optimierung von Videoinhalten für Personen mit altersbedingten Seheinschränkungen
Dank der steigenden Lebenserwartung in westlichen (europäisch, österreichisch) Gesellschaften nimmt gleichzeitig auch die Häufigkeit von Augenkrankheiten zu, wie zum Beispiel altersbedingte Makuladegeneration (AMD) oder grauer Star. Eine stetig wachsende Anzahl von Menschen ist dadurch in ihrem Alltag...

RoWi

laufend 2018-2020
Optimierte Deckengestaltung Rollwiderstand
An die Fahrbahndecken des hochbelasteten übergeordneten Straßennetzes werden ver-schiedene Anforderungen gestellt. Neben der erwarteten Dauerhaftigkeit der Konstruktion sind weitere Gebrauchseigenschaften definiert: Griffigkeit, Ebenheit in Längs- und Querrich-tung, ausreichender Wasserabfluss, Rollgeräusch...

OPtimAL

laufend 2018-2020
Optimierte InstandsetzungsPlanung der tunnelspezifischen baulichen und elektromaschinellen Ausrüstung mittels LCA
Heutige Straßentunnel im höherrangigen Netz sind komplexe Systeme, welche erst in einem abgestimmten Zusammenwirken unterschiedlichster Anlagenkomponenten einen sicheren und verfügbaren Verkehrsweg gewährleisten. Alle diese teils sehr heterogenen Anlagen unterliegen diversen Alterungsprozessen, die wiederkehrende...

DIRIGENT

laufend 2018-2020
Dynamisches und reaktives Informations- und Leitsystem für den Bahnhof der Zukunft
Im Zuge der Modernisierung von ÖBB-Infrastrukturanalagen und der Umsetzung von Betriebsführungszentralen steigt die Zahl der unbesetzten Bahnhöfe. In diesem Zusammenhang ergeben sich bei ausschließlichem Einsatz von Informationsmedien wie Aushängen neue Herausforderungen der Informationsbereitstellung....

RIBET

laufend 2018-2020
Rissmonitoring und Bewertungsmodell von unbewehrten Tunnelinnenschalen
Ausgangssituation, Problematik und Motivation: Basierend auf der langen Tradition unbewehrter Tunnelinnenschalen in Österreich und den dort gesammelten Erfahrungen ist bei typischen Rissbildern meistens ein Rückschluss auf die Ursache möglich. Jedoch gibt es derzeit keinen definierten Rissbildkatalog...

ANFÜK

laufend 2018-2020
Anschlussbereiche von Fahrbahnübergangskonstruktionen – Bestandsanalyse und Verbesserungspotential
Der Anschluss zwischen Fahrbahnübergangskonstruktionen (FÜK) und Fahrbahn stellt einen sensitiven Bereich im System „Straße“ dar, an welchen hohe Anforderungen gestellt werden. So sind enge Toleranzen an die Ebenheit sowie die Überhöhung des Anschlussbereiches zur FÜK einzuhalten, um Schneepflugschäden...

EVE

laufend 2018-2020
Effiziente Bevorrangung von Einsatzfahrzeugen im automatisierten Straßenverkehr
Internationale Standards für kooperative und intelligente Verkehrssysteme (C-ITS) befinden sich momentan in Ausarbeitung und nähern sich der Fertigstellung. Diese Standards bilden die Basis zukünftiger (Einsatz-)Fahrzeuge mit dem Ziel von Vernetzung und Autonomie. Im Projekt Effiziente Bevorrangung von...

AREAS

laufend 2018-2020
Aerial search & Rescue support and supErvision of inAccessible terrainS
Eine informationstechnische Unterstützung aus der Luft bietet im Bereich der Krisenbewältigung des Staatlichen Krisen- und Katastrophenschutzmanagements (SKKM) beträchtliche Vorteile, da sie es ermöglicht, sowohl die Lage schnell und effizient zu überblicken als auch die Situation an Orten von besonderem...

WALL E

laufend 2018-2019
Wirkungsvolle Praxisansätze aus Behördensicht beim leistungsfähigen Lasteinsatz von Elektromobilität
Im Projekt WALL E wird die praktische Nutzbarkeit von Elektrofahrzeugen für die österrei-chischen Blaulichtorganisationen mit dem Schwerpunkt Exekutive untersucht. Berücksichtigte Faktoren schließen hier Reichweite und Fahrverhalten der Fahrzeuge, aber auch erforder-liche Ladeinfrastruktur und Absicherung...

KOSOH

laufend 2018-2020
Konsumentenschutz im Online Handel
Online-Shopping ist völlig alltäglich geworden, bereits 61,6 % aller Österreicher nutzen diese Einkaufsform. Der Umsatz der Top-250-Onlineshops in Österreich 2016 lag bei 2,3 Mrd Euro, mit einem Wachstum von neun Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Abzocke von KonsumentInnen über gefälschte Markenshops...

APT-CC

laufend 2018-2020
Studie zur Errichtung eines APT Competence Centers in Österreich
Advanced Persistent Threats (APT) sind komplexe, zielgerichtete und effektive Angriffe auf kritische IT-Infrastrukturen (KIs) und vertrauliche Daten von Behörden, Groß- und Mittelstandsunternehmen. Der Aufbau eines APT-Kompetenzzentrums (APT-CC) zur Beobachtung und Ermittlung in Bezug auf Spionage- und...

GrazLog

laufend 2018-2021
GrazLog - Innovative Grazer Logistikoptimierung
Graz sieht sich mit seiner historischen Innenstadt, die Weltkulturerbe ist, einer großen Herausforderung gegenüber: Einerseits ist ein funktionierender Güterverkehr sicherzustellen, um Geschäfte in der innerstädtischen Fußgängerzone zu stärken, die mit Einkaufszentren am Stadtrand im Wettbewerb stehen....

SmartCT

laufend 2018-2021
Smart Container Trucking
Das Projekt Smart Container Trucking (SmartCT) befasst sich mit der Planungs- und Prozessverbesserung für Container-Trucking durch automatisches Erfassen von Fahrzeugzustand und lernende/adaptive Tourenplanung. Container-Trucking bezeichnet die First-/Last Mile der Containerreise von bzw. zu KundInnen....

MultimoOpt

laufend 2018-2019
Multimodale Optimierung der Verkehrsinfrastruktur mittels Informationsplattform für Parkraummanagement
Das Straßennetz ist in den Ballungsräumen zur Hauptverkehrszeit stark ausgelastet und Parkraum in den Nebenverkehrszeiten am Rande der Kapazitätsgrenzen. Um eine entsprechende Verkehrsqualität im hochrangigen Straßennetz aufrechterhalten zu können, werden kapazitätserhöhende oder nachfragereduzierende...

PoSyCo

laufend 2019-2021
Power System Cognification
Das Synonym „Power System Cognification“ beschreibt die zunehmende Durchdringung der Energiesysteme mit intelligenten, vernetzten Geräten getrieben durch die Auswirkungen der „Energiewende“. PoSyCo ermöglicht durch die aktive Nutzung dieser vielen intelligenten Einheiten im Verteilnetz vollkommen neue...

HotCity

laufend 2018-2021
Gamification als Möglichkeit für die Generierung von Daten zur energieorientierten Quartiersplanung
Für eine Entwicklung von Plus-Energie-Quartieren ist eine detaillierte Identifizierung von lokalen Potenzialen bzgl. Energieeffizienz und erneuerbaren Energiequellen notwendig - in HotCity wird daher im Gegensatz zur derzeitigen top-down Ansätzen erstmals ein innovativer bottom-up Ansatz basierend auf...

SnoWing

laufend 2018-2019
Exploring Realistic Snow Simulation for Aircraft Safety
Das Hauptziel von SnoWing ist die Sondierung einer bahnbrechenden Technologie zur Generierung von künstlichem Schnee, der die selben Eigenschaften aufweist wie natürlicher (naturäquivalenter Schnee). Erstmals könnte damit in einer kontrollierten Umgebung Schnee produziert werden, der den Anforderungen...

SPINTRENDS

laufend 2018-2019
SPace and INfrastructure Trends
Introduction National Road Authorities (NRA’s) face fundamental challenges in the way their networks are being planned and operated. To deal with this rapidly changing context NRA’s require a shift towards a collaborative planning approach: multi modal infrastructure is planned in collaboration with...

COMPASS

laufend 2018-2019
Cooperative Design Spaces for Next Generation Internet-of-Things Solutions
Das Internet der Dinge (IoT) wird von technologischem Opportunismus angetrieben, der sich durch allgegenwärtige Konnektivität auszeichnet und die Schaffung sinnvoller Technologie für den Menschen zu einer großen Herausforderung macht. Während einige Anwendungen erfolgreich einen Mehrwert für Menschen,...

MAL2

laufend 2019-2020
MAchine Learning detection of MALicious content
Neuronale Netze sind die treibende Kraft im Bereich des Machine Learnings und zeigen sich für eine Vielzahl an Erfolgen in den unterschiedlichsten Anwendungsgebieten verantwortlich. MAL2 beabsichtigt Deep Neural Networks und Unsupervised Learning zur automatisierten Detektion von a) betrügerischen Fake-Shops...

NANO CYCLE

laufend 2018-2019
Nanomaterialien und Advanced Materials in einer Kreislaufwirtschaft und Auswirkungen auf Recyclingprozesse
Ausgangssituation: In den letzten Jahren wurden immer mehr synthetische Nanomaterialien (manufactured nano materials, MNM) und „Advanced Materials“ (AM) in Produkten verwendet und fallen folglich auch in größeren Mengen als Abfall an. Was mit diesen Nanomaterialien am Ende des Lebenszyklus passiert und...

EvAALuation2

abgeschlossen 2018-2019
Entwicklung von Messinstrumenten für den Wirkungsnachweis von AAL Lösungen
Sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene konnte in den letzten Jahren erreicht werden, dass die Entwicklung altersgerechter Assistenzsysteme massiv voranschreitet. AAL-Produkte und -Lösungen sollen den Alltag von älteren Menschen unterstützen und adressieren eine Vielzahl von Aspekten wie...

SANBA

laufend 2018-2021
Developing a simulation algorithm for a low-temperature heating/cooling grid for the future Smart Anergy Quarter Baden
Das ehemalige Militärlager "Martinek-Kaserne" südlich von Baden wird seit 2014 nicht mehr vom Österreichischen Bundesheer genutzt und steht leer. Das riesige Grundstück mit einer Fläche von 40 Hektar und denkmalgeschützten Gebäuden aus den 1930er Jahren war im Laufe der Jahre Gegenstand mehrerer Bebauungspläne....

HyStEPs-IF

laufend 2018-2020
Hybrid Storage for Efficient Processes
Zwei Faktoren, i) die Steigerung des Anteils Erneuerbarer Energieträger im Netz und ii) die fortschreitende Dekarbonisierung, erfordern zukünftig eine drastische Kapazitätserhöhung der thermischen Energiespeicher in bestehenden Industrieanlagen bzw. -prozessen. Eine weit verbreitete und bewährte Speichertechnologie...

IN-SOURCE

laufend 2018-2021
INtegrated analysis and modelling for the management of sustainable urban FWE ReSOURCEs

PREDICT

laufend 2019-2022
Printed nanocoral sensors for detection of circulating tumor DNA
Das Projektziel von PREDICT ist die Entwicklung einer elektrochemischen Sensor-Plattform zur Un-terstützung der Diagnose und Therapie von Brustkrebs durch die Detektion von somatischen Mutati-onen in zellfreier DNA in Blutproben. Dazu soll ein elektrochemischer Sensor mit einem Array aus mehreren Arbeitselektroden...

MIMIC

laufend 2018-2021
Minimizing impact of construction material flows in cities: Innovative Co-Creation
Es gibt einen anhaltenden Urbanisierungstrend, der die Kommunen dazu veranlasst, sich auf die Verdichtung der Städte zu konzentrieren. Der Städtebau erzeugt erhebliche Logistikströme, die mit Emissionen, Unfällen, Lärm und Staus verbunden sind. Eine verbesserte Steuerung und Koordination der Logistikströme...

StraWe

laufend 2019-2022
Die STRAßenbahnWEiche: Bewahrung der Entgleisungssicherheit/Verminderung von Störgeräuschen im innerstädtischen Bereich
Straßenbahnweichen werden üblicherweise durch geschultes Personal halbjährlich inspiziert und erhalten in Wien auf Basis verschiedener Kriterien eine Zustandsnote zwischen A-D. Die Beurteilung erfolgt entsprechend den Vorgaben des jeweiligen Netzbetreibers und ist weder national noch international einheitlich....

VerBewIng

laufend 2019-2021
Verformungsbasierte Bewertung von Ingenieurtragwerken
Ausgangssituation, Problematik und Motivation Die Zustandserfassung und Bewertung der Zuverlässigkeit von Ingenieurbauwerken sind für die optimale Erhaltung der Infrastruktur wesentlich. Durch die Entwicklung neuer Scanning-verfahren in den letzten Jahren ergeben sich neue Möglichkeiten der kontaktlosen...

BESTE-AB

laufend 2019-2021
BEdarfsgerechte STEuerung Autonomer Bahninfrastruktur
In den letzten Jahren wurden im Bereich des automatisierten und autonomen Zugverkehrs beachtliche Fortschritte erzielt und die ersten autonomen Züge sind bereits im Testbetrieb. Einer der Treiber für eine zunehmende Automatisierung des Zugverkehrs ist die damit einhergehende Steigerung der maximalen...

REgions

laufend 2019-2022
Ancillary services of regions with high shares of renewable energies for regional and European markets
REgions verbessert Möglichkeiten, durch fluktuierende erneuerbare Energien (RES) das Energiesystem auf verschiedenen Ebenen zu unterstützen: regional, überregional und auf Europäischer Ebene. Die meist auf Niederspannungsebene angeschlossenen RES können helfen, das regionale Netz zu stabilisieren, wenn...

FLEXI-SYNC

laufend 2019-2022
Flexible Energy System Integration using Concept development, demonstration and replication
Internationaler Antrag: Erneuerbare Energiequellen (RES) werden für nachhaltige Energiesysteme benötigt, wbei eine Herausforderung der Diskrepanz zwischen der wetterabhängigen Stromerzeugung und einer variablen Nachfrage. Eine Möglichkeit, diese Diskrepanz zu bewältigen, besteht darin, die kurz- und...

CATRINA

laufend 2019-2022
Courage AcTivation Research and INfluencing factors for taking Action
Angesichts gesellschaftspolitischer Veränderungen ist das Thema Zivilcourage und das damit verbundene Handeln aktueller denn je. Ein Feldexperiment in Wien zeigte, dass derartige Ereignisse als alltäglich wahrgenommen werden. Relevante Situationen reichen von sexuellen Übergriffen über Klassismus bis...

LIANO

laufend 2019-2020
Lithium- Silizide als Anodenmaterial für Lithium- Ionen-Batterien
Derzeit gelten Superkondensatoren und Batterien als die effektivsten elektrochemischen Energiespeicher für erneuerbare Energien, Elektrofahrzeuge und viele mobile Anwendungen, die Teil unseres täglichen Lebens geworden sind. Es wird erwartet, dass Lithium-Ionen (Li-Ionen)-Batterien aufgrund ihrer hervorragenden...

Scoot&Ride

laufend 2019-2021
Kleinstfahrzeuge als Katalysator zur Verlagerung von Alltagswegen auf den Umweltverbund
Ausgangssituation und Motivation Regelmäßig dringen neue Trendgeräte auf den Markt, welche vom Handel unterschiedlich forciert und beworben werden. Einzelne Geräte werden von Konsument/innen stark angenommen, schaffen eine langfristige Etablierung und werden zum Alltagsverkehrsmittel (vgl. Inline Skates,...

RealLi!

laufend 2019-2022
Realisierung optimierter Li-Ionen Akkus zum Durchbruch der E-Mobilität
Um die Wende im Mobilitätssektor zur nachhaltig wirksamen Reduktion von Treibhausgasen und Emissionen einzuleiten, bedarf es vor allem leistungsfähigen und sicheren Traktionsbatterien und -konzepten. Zukünftige Li-Ionen Akkumaterialien müssen nicht nur durch eine deutliche Performancesteigerung im Vergleich...

CADSP

laufend 2019-2021
Cyber Attack Decision and Support Platform – Technische Machbarkeitsstudie und Validierung
Das Ziel von CADSP ist die wissenschaftlich-fundierte Konzeption und prototypische Evaluierung einer Cyber Attack Decision and Support Plattform (CADSP) für ausgewählte BMLV (Bundesministerium für Landesverteidigung) Anwendungsfälle und definierte Prozesse für Cyber Incident Responses speziell im militärischen...

CURSOR

laufend 2019-2020
Cyber security exercise concept and framework
Cyber-Übungen sind zentrale Maßnahmen der Vorbereitung von Krisen- und Notfallmanagement von Organisationen geworden. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Cyber-Übungen auf gesamtstaatlicher, europäischer oder internationaler Ebene als auch einige private Initiativen. Ziel dieser Übungen ist häufig...

RELIANCE

laufend 2019-2020
REsilient pubLIc wArniNg ChannEls
Im Rahmen des Staatlichen Krisen- und Katastrophenschutzmanagements (SKKM) stellt die Warnung und Alarmierung der Bevölkerung eine der wichtigsten Aufgaben des Staates zum Schutze seiner Bürgerinnen und Bürger dar. Bis vor wenigen Jahren verfolgte die Bevölkerungswarnung in Österreich einen Zweikanalansatz,...

BioCapture

laufend 2019-2021
Biometrie Capture Tool für die Polizei im mobilen Einsatz
Die Polizei, ausgerüstet mit ~30.000 iPhones, soll ein neuartiges Werkzeug zur Personenidentifikation bereitgestellt bekommen. Die neuen Smartphone-basierten Software-Tools, eingearbeitet in den polizeilichen Workflow, sollen es erlauben, ohne zusätzliche Hardware, biometrische Gesichts- und Fingerprintmerkmale,...

Heat Harvest

laufend 2019-2020
Ernte von urbaner solarer Abwärme von Gebäuden und Oberflächen zur Vermeidung der sommerlichen Überhitzung in Städten
Zur Vermeidung urbaner Hitzeinseln werden vielerorts schon Begrünungsmaßnahmen sowie Grün- und/oder Wasserflächen propagiert und eingesetzt. Der Einsatz dieser Lösungen ist allerdings nicht immer ausreichend bzw. genehmigungsfähig oder erwünscht, wie z.B. bei Altbauten, historischen oder denkmalgeschützten...

CityStore

laufend 2019-2020
Sondierung des wesentlichen F&E-Bedarfs zur optimierten Planung und Umsetzung von städtischen Energiespeichern
Ausgangssituation, Problematik und Motivation Die Umsetzung der Energiewende ist eine der zentralen gesellschaftlichen Herausforderungen der kommenden Jahrzehnte. Die Ausweitung von fluktuierender Erzeugung bedeutet zugleich mehr Speicherbedarf. Mit steigendem Urbanisierungsgrad konzentriert sich der...

ODYSSEUS

laufend 2019-2021
Simulation und Analyse kritischer Netzwerkinfrastrukturen in Städten
In Städten und deren Agglomeration ist eine Vielzahl von kritischen Infrastrukturen (KI) angesiedelt, die wesentliche Dienste in einem geographisch engen Raum bereitstellen und dadurch zueinander in physischer und logischer Abhängigkeit stehen. Daraus ergibt sich ein sensibles Geflecht von Organisationen...

DECEPT

laufend 2020-2022
DEtection and Handling of CybEr-Physical ATtacks
Es gibt zwar zahlreiche verhaltensbasierte Anomalieerkennungsansätze für die Sicherheit der "klassischen" Büro-IT von Unternehmen, sie sind jedoch nicht ohne weiteres auf andere Domänen anwendbar, z.B. eingebettete Systeme und IoT. Sie sind normalerweise für bestimmte Zwecke stark optimiert, eng an domänenspezifische...

HOPPER

laufend 2019-2021
Handling of man-made objects using automated positioning, planning and enhanced reasoning methods
Viele Tätigkeiten in Produktions- und Transportprozesse werden in Zukunft von autonomen Systemen ausgeführt werden. Der Bedarf an Automatisierung ist dabei nicht nur vom Willen getrieben, die Kosten- und Arbeitseffizienz zu steigern, sondern beruht auf der auf dem gesellschaftlichen Wandel, in dem Berufe...

COGNITUS

laufend 2019-2021
Generic Building Blocks for Explainable Deep Learning Based Outage Predictions
Aktuelle Entwicklungen im Bereich Deep Learning und deren erfolgreiche praktische Anwendung in unterschiedlichen Anwendungen (z.B.: Bildklassifikation) suggerieren, dass diese Methoden auch zur Prognose von Maschinenausfällen herangezogen werden können. In den Bereichen Produktion und Logistik, welche...

IEA IETS Annex 15

laufend 2019-2021
IETS Annex 15: Industrielle Abwärmenutzung
Der internationale IEA IETS Annex 15 verfolgt einen multi-disziplinären Ansatz zur integrierten Nut-zung von industrieller Abwärme und zielt auf die Optimierung der Energieeffizienz im globalen Kon-text ab. Der Fokus liegt auf der Optimierung und (Weiter-)Entwicklung von energie- und kostenef-fizienten...

SCHALTwerk2030

laufend 2019-2022
SCHALTwerk Kremsmünster 2030
Das Projekt SchaltWERK 2030 verfolgt die Vision, in Kremsmünster einen überregionalen Knotenpunkt für zukunftsorientiertes, gemeinschaftliches Arbeiten in einem erneuerbaren und ressourcenschonenden Umfeld zu schaffen. Dafür werden die folgenden konkreten Ziele im Projekt verfolgt: 1) Umfassende Neugestaltung...

Als Partner

TRIUMPH II

abgeschlossen 2013-2016
Trimodaler Umschlagplatz Hafen II – Effizienter Fluss durch digitale Vernetzung
Im Projekt TRIUMPH II wird das Konzept eines intelligenten multimodalen Kommunikationshubs entwickelt, der alle Prozessbeteiligten in der multimodalen Transportkette digital vernetzt und dabei neue Standards des elektronischen Datenaustauschs (EDI-Standards) verwendet. Weiters sollen Informationen aus...

iSTRADA

abgeschlossen 2015-2016
Intelligent System for Traffic and Road-infrastructure relAted DAta
In der Sondierung iSTRADA wird ein intelligentes datenbasiertes System konzipiert, welches den sicheren und effizienten Betrieb einer Verkehrsinfrastruktur unterstützt. Verfügbare Daten (Infrastruktur-, Fahrzeugflotten-, Umwelt- und Unfalldaten) sowie bestehende Technologien und Methoden werden untersucht,...

ULTIMO

abgeschlossen 2015-2017
Identifizierung von multimodalen Lebensstilen mit innovativen Erhebungstechnologien
Der Wandel in der Mobilitätskultur macht es immer wichtiger, multimodale Verkehrsangebote hinsichtlich ihrer Effizienz zu beurteilen, doch dazu fehlen bislang zwei Voraussetzungen: Daten zum Langzeit-Mobilitätsverhalten über mind. eine Woche sowie ein Verfahren zur Multimodalitätsanalyse in diesen Daten....

TRAM-in-TAKT II

abgeschlossen 2015-2017
Detektions- und Warnsystem von ÖPNV-blockierenden Falschparkern (Fortführung)
Jährlich ereignen sich in allen europäischen Städten zahlreiche (in Wien mehrere Tausend) Störfälle, in denen ÖPNV-Fahrzeuge durch falsch geparkte Fahrzeuge an der Weiterfahrt gehindert werden. Dies stellt für das betroffene ÖPNV-Fahrzeug und die für die Einhaltung des Taktverkehrs der betroffenen Linie...

XTribology

laufend 2015-2020
Excellence Center of Tribology
The COMET K2 Centre of Excellence for Tribology (XTribology) has been established and well developed during the first funding period as planned. Close collaborations with a number of national and international scientific partners, selected in view of thematic synergies, are important cornerstones. Scientific...

EntKuRo

abgeschlossen 2015-2018
Automatisierter Entkupplungsprozess für Verschiebebahnhöfe
Auf Basis der Ergebnisse der Sondierungsstudie „BaKuRo“ (Kupplungsroboter für Verschiebebahnhöfe) soll ein Demonstrator zur weitgehenden Automatisierung des Entkupplungsprozesses für die Schraubenkupplung entwickelt werden. Der Demonstratorteil für das „Langmachen“ (Aufschrauben der Kupplung und ergänzende...

SUB-KRIT

abgeschlossen 2015-2018
Substanzkriterium Oberbau
SUB-KRIT ist ein „Work-Flow“ basierter Lösungsansatz für die strukturelle Bewertung von Oberbaukonstruktionen auf der Grundlage der Oberflächeneigenschaften und einer stufenweise vertieften Materialbewertung und -analyse auf Projektebene (Auswahlkriterien). SUB-KRIT liefert eine umfassende Lösung, von...

smart(D)ER

laufend 2016-2020
Kompetenzerweiterung im Bereich dezentraler erneuerbarer Energiesysteme in besiedelten Gebieten
Sinkende Preise und attraktive Förderungen, in Verbindung mit dem wachsenden Wunsch privater Haushalte und Gewerbebetriebe nach Energieautonomie, aber auch die Klimaziele der EU sowie die neue EU Gebäuderichtlinie treiben eine Entwicklung an, die dezentrale erneuerbare Erzeugungstechnologien zunehmend...

VRVis K1

laufend 2017-2020
VRVis K1 Centre for Visual Computing
Die Zukunft von Wirtschaftswachstum und wissenschaftlichem Fortschritt basiert auf unserer Fähigkeit aus komplexen Daten umfassendes Wissen zu generieren, um damit fundierte Entscheidungen treffen zu können. Visual Computing ist eine kommende Basistechnologie für unsere Informationsgesellschaft und zukünftige...

PCCL-K1

laufend 2017-2020
K1-Center in Polymer Engineering and Science
Das „K1-Zentrum im Bereich Kunststofftechnik und Polymerwissenschaften (PCCL-K1)“ führt vorwettbewerbliche Forschungsaktivitäten in ausgewählten Bereichen der Kunststofftechnik und der Polymerwissenschaften durch. Hierbei folgt PCCL-K1 dem Leitsatz „Vom Molekül zum Bauteil“. Die Mission des K1-Zentrums...

PVOPTI-Ray

abgeschlossen 2016-2017
Optimierung reflektierender Materialien und Photovoltaik im Stadtraum bezüglich Strahlungsbilanz und Bioklimatik
Hintergrund und Ziele: Städte sind die größten Energieverbraucher und zugleich die Hauptleidtragenden des Klimawandels. Vor diesem Hintergrund werden ‚Solar Cities‘ national und international diskutiert: Städte, die einen Großteil ihrer Energie über die Sonne direkt mit den eigenen Dächern und Fassaden...

WatchDog

laufend 2016-2019
Mobile Kommunikations- und Multi-Sensorlösung für Sicherheits- und Risikomanagement im Freiland und im Objektschutz
Dynamisch verändernde Sicherheitslagen sowie geforderte Effizienzsteigerung bei Personalressourcen, erhöhen die Anforderungen an Einsatzkräfte und Sicherheitsdienste, wie die jüngste Vergangenheit dramatisch gezeigt hat. Der Schlüssel für eine optimierte Einsatzführung und erfolgreiche Bewältigung von...

LARAS VISion

abgeschlossen 2016-2018
Holistische Lebenszyklusbewertung der Ausrüstung und Ausstattung der Verkehrsinfrastruktur
Das Hauptziel von LARAS VISion ist die Entwicklung eines holistischen Bewertungsrahmens für die Straßenausrüstung und -ausstattung auf der Grundlage einer mehrdimensionalen, risikobasierten Lebenszyklusanalyse. Diese soll sich dabei sowohl auf die Standsicherheit, die Funktionsfähigkeit, die Wirtschaftlichkeit...

DISCOVER

abgeschlossen 2016-2017
Demonstration einer optimalen Nutzung u. technologiegestützten Erweiterung von Österreich unterwegs i.d. Verkehrsplanung
Die Ergebnisse der Erhebung „Österreich unterwegs“ (ÖU) stellen eine wesentliche Datengrundlage für die Mobilitätsforschung, Verkehrsplanung und Wirkungsfolgen-abschätzung im Verkehrswesen dar. Mit der raschen technologischen Entwicklung ergeben sich für den Datensätze wie ÖU jedoch neue Anforderungen...

IPS

abgeschlossen 2016-2018
Integrierte Planung von Straßenbauvorhaben
Erhöhte Abnutzung durch steigendes Verkehrsaufkommen, immer knappere Budgets der öffentlichen Hand und nicht zuletzt eine erhöhte Belastung durch den Klimawandel machen die Instandhaltung der Straßeninfrastruktur zu einer sehr herausfordernden Aufgabe für Straßenerhalter. Ausgehend von diesem Spannungsfeld...

SEAL

abgeschlossen 2016-2017
Study on the main functions of a novel Emergency Auto-surfacing underwater Locator transmitter
Die Flugunfälle MH370 und AF447 haben drastisch aufgezeigt, wie schwierig es ist, mit den vorgeschriebenen Systemen Unfallursachen zu untersuchen, bevor die Flugdatenschreiber geborgen worden sind. Neue Systeme sollen die Flugwegüberwachung (aircraft tracking) und Unfallstellenortung (crash site identification)...

DEMONA

laufend 2016-2019
Demonstration of UAS Integration for VLL Airspace Operations
Die derzeit in Österreich bewilligten unbemannten Luftfahrzeuge dürfen nur im unmittelbaren Sichtbereich des Benutzers am Boden und bis zu einer Flughöhe von 150 m über Grund eingesetzt werden (UAS Klasse 1). Dem sicheren Betrieb außerhalb der Sichtweite (Beyond Visual Line-of-Sight, UAS Klasse 2) stehen...

DMA

laufend 2016-2019
Data Market Austria
Die heute verfügbare Anzahl an Daten bzw. die täglich produzierten Datenmengen haben eine bis dato ungeahnte Größe angenommen – Daten sind zu einem Rohstoff geworden, welcher weltweit in beinahe jedem Industriesektor eine entscheidende Rolle spielt. Daher ist ein florierender Datenmarkt bzw. ein funktionierendes...

AutonomousFleet

laufend 2017-2019
Coordination of Autonomous Vehicles to Transport Goods in Environments with Pedestrians
Fahrerlose Transportfahrzeuge werden in einer Reihe von unterschiedlichen industriellen Anwendungsfällen schon seit mehreren Jahrzehnten eingesetzt und ermöglichen in diesem Umfeld eine robuste und effiziente Arbeitsweise. Da diese automatisieren Fahrzeuge typischerweise einer fix definierten Fahrspur...

RISIoT

abgeschlossen 2016-2017
Market analysis and risk assessment to support the adoption of the Internet of Things in Austrian enterprises
2016 ist das Jahr des Internets der Dinge (IoT) und Analysten prognostizieren, dass IoT viele Möglichkeiten bietet, um verschiedene Industrien neu zu definieren und weltweit für ein starkes Wachstum zu sorgen. Laut aktueller Studien wird es im Jahr 2020 an die 25 Milliarden verknüpfte Objekte geben und...

NeuroOnline

abgeschlossen 2017-2018
Online analysis service for neurological data
Der E-Health-Markt, der medizinische Datenaustausch und die diagnostischen Arbeitsabläufe verändern sich derzeit sehr stark. Es gibt einen deutlichen Trend von Desktop-Anwendungen hin zu web-basierten Lösungen. Außerdem gewinnt Standardisierung stetig an Bedeutung. Die Entscheidung der Europäischen Kommission,...

WAALTeR

laufend 2016-2019
Wiener AAL TestRegion
Die Wiener AAL TestRegion, WAALTeR, berücksichtigt die demografischen, gesundheitspolitischen Herausforderungen sowie die allgegenwärtige Digitalisierung des Alltags und basiert auf aktuellen Wiener Konzepten. Um die hohe Lebensqualität zu erhalten und optimale leistbare Gesundheitsversorgung zu bieten,...

Nano EHS SWOT SbD

abgeschlossen 2017-2018
Nano EHS Stärke-/Schwächeanalyse "Safe-by-Design"
Die Problemstellung in dieser 4. Ausschreibung für NANO EHS umfasst die Bewertung und Überprüfung der nachhaltigen Implementierung und Verifizierung des Safe-by-Design-(SbD)-Konzeptes in Zusammenhang mit synthetischen Nanomaterialien. Dabei zeigen sich für die Verbreitung und zielgerichtete Anwendung...

SUCCESS

laufend 2017-2020
Successful Caregiver Communication and Everyday Situation Support in dementia care
Wenn Menschen mit Demenz ihre Fähigkeiten für Kommunikation und Alltagsaktivitäten verlieren, bedarf es adaptierte Strategien der umgebenden Menschen, um Missverständnisse zu vermeiden, die zu Stress, Hilflosigkeit, Aggressivität und Burnout der Betreuungspersonen führen können. Allerdings sind die meisten...

Memento

laufend 2017-2020
A persuasive system supporting Memory and Moments of people with Early and Middle stage of dementia
Die Mission des Projekts MEMENTO ist es, die Lebensqualität von Menschen mit Demenz im früheren bzw. mittlerem Stadium zu verbessern, indem es bei der Bewältigung jener Aktivitäten des täglichen Lebens unterstützt, die in der Regeln von den kognitiven Einschränkungen und verminderten Gedächtnisleitungen...

IEA ISGAN Annex 6

abgeschlossen 2016-2018
IEA International Smart Grid Action Network Annex 6: Elektrizitäts-Transport- und Verteilsysteme
Das International Smart Grid Action Network (ISGAN) hat sich zum Ziel gesetzt, das Verständnis der Smart-Grid-Technologien zu verbessern und deren Entwicklung und Verbreitung weltweit voranzutreiben. Das primäre Ziel der österreichischen Beteiligung an IEA ISGAN Annex 6 ist das Generieren von Wissen...

IEA ISGAN Annex 7 II

laufend 2017-2020
IEA ISGAN Annex 7: Organisation des Annex 7 zum Thema Smart Grids Transition
Annex 7 beschäftigt sich mit institutionellen und sozio-technischen Fragestellungen im Zusammenhang mit der Transition des Energiesystems. Das Projekt hat zum Ziel, internationale Erfahrungen und interdisziplinäre Forschungsaktivitäten zu Smart Grids zu bündeln, aufzubereiten und für nationale und internationale...

IEA SHC TES

laufend 2017-2020
IEA Solares Heizen und Kühlen Task xx Material und Komponententwicklung für thermische Energiespeicher
In den letzten 5 Jahren sind die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten auf dem Gebiet der neuen, kompakten Wärmespeichertechnologien stark gewachsen und es hat sich die internationale Position Österreichs verstärkt. Die gute internationale und sicher auch nationale Förderlage hat dazu beigetragen....

DigiTrans

abgeschlossen 2016-2017
Gütertransport in Oberösterreich » automatisiert – vernetzt – mobil
In der heutigen Gestaltung der Mobilität von morgen ist automatisiertes und vernetztes Fahren ein zentrales Thema. Für Österreich stellen sich in diesem Kontext vier wesentliche folgende Fragen: - Wie wird die Automatisierung das österreichische Verkehrssystem verändern? - Welche Anforderungen ergeben...

MMAssist II

laufend 2017-2020
Assistenzsysteme in der Produktion im Kontext Mensch – Maschine Kooperation
Ausgangssituation: Die produzierenden Unternehmen Österreichs stellen qualitativ hochwertige Waren her und können auf einen hochqualifizierten Mitarbeiterstamm zugreifen. Allerdings sind die Unternehmen derzeit technologischen und gesellschaftlichen Trends ausgesetzt, auf die sie reagieren müssen, um...

T2LowEx

laufend 2017-2021
Transformation von konventionellen Wärmenetzen in Richtung Niedertemperaturnetze durch sekundärseitige Maßnahmen
Fernwärme versorgt derzeit in Österreich mehr als 20 % des gesamten Energiebedarfs zur Raumwärme- und Warmwasserbereitstellung—Tendenz steigend. Es ist allgemein zu erwarten, dass der zusätzliche Fernwärmeausbau allerdings vorwiegend durch den Ausbau von existierenden Netzen erfolgen wird. Dieses Projekt...

AQUAS

laufend 2017-2020
Aggregated Quality Assurance for Systems
In unserer modernen Gesellschaft entwickelte Systeme weisen eine steigende Komplexität auf, wobei zusätzlich eingebettete Systeme und offene Systeme miteinander verschmelzen. Durch diese Komplexität entsteht zunehmend die Schwierigkeit, die Qualität bezüglich unterschiedlicher Faktoren wie Sicherheit,...

SCOTT

laufend 2017-2020
Secure COnnected Trustable Things
Um das volle Potential des Internet der Dinge (IoT / Internet of Things) zu erschließen, ist es nötig in der Gesellschaft Akzeptanz von und Vertrauen in drahtlose Lösungen aufzubauen. Das europäische Projekt SCOTT (Secure COnnected Trustable Things), mit über 50 Partnern aus 10 Ländern, bringt übergreifende,...

KoKoS

abgeschlossen 2017-2018
Konzepte der Koppelung von Transport-, Produktions- und Lagerhaltungstools zur erhöhten Nutzung von Sekundärrohstoffen
In spanabtragenden Fertigungsverfahren an monolithisch aufgebauten Bauteilen fallen sortenreine, jedoch häufig mit Kühlschmierstoffen kontaminierte Reststoffe an. Diese werden gegenwertig von den Zerspanungsbetrieben meist nur nach Materialsorten gesammelt, gelagert und an Zwischenhändler weiterverkauft....

PepPipe

laufend 2017-2021
Etablierung einer Pipeline für den Transfer von protein- zu peptidbasierten immunologischen Tests
Im RSA Projekt PepPipe sollen die Kompetenzen für die Entwicklung von robusten, peptidbasierten Biomarkern und immunologischen Tests etabliert werden. Dies hat für die Autoantikörper basierte Diagnostik von Autoimmun-, Tumor-, neurodegenerativen und altersbedingten, komplexen Erkrankungen eine wichtige...

APP4AQ

abgeschlossen 2017-2018
Innovative APPlications for the augmented use of satellite observations to support Air Quality management
Bisher spielt die Nutzung von Satellitendaten in Luftreinhaltefragen noch eine untergeordnete Rolle. Durch die Einbindung von neuen und zukünftigen Satellitenmessungen können jedoch Methoden und Algorithmen entwickelt werden, welche Luftschadstoffbelastungen sowie Emissionsquellen und deren Vorläufer...

GECOS

laufend 2017-2019
Geosphere Applications for SAR Companion Satellite
Satelliten mit Synthetisch Apertur Radar (SAR) Sensoren, wie z.B. die Sentinel-1 Mission des Europäischen Copernicus Programms, sind eine wesentliche Komponente des globalen Satellitensystems für Erdbeobachtung. SAR Interferometrie unter Verwendung zeitlicher Folgen von SAR Aufnahmen (Repeat-pass InSAR)...

X3D4Pop

abgeschlossen 2017-2018
Suitability of mixed-satellite-sensor derived 3D data for rapid urban population estimation in crisis situations
Aktuell leben laut UN-Habitat bereits über die Hälfte der Weltbevölkerung in Städten bzw. urbanen Siedlungsgebieten. Dies verlagert auch zunehmend die Einsatzgebiete von humanitären Hilfsorganisationen wie dem Internationalen Komitee des Roten Kreuzes ICRC, Ärzte ohne Grenzen (Médecins sans Frontières,...

SynArea II

laufend 2017-2020
Synergetische Flächenerschließung mit öffentlichem Verkehr und niederschwelligem Kurzstrecken-Individualverkehr II
Ausgangssituation: Während der öffentliche Verkehr in Ballungsräumen sowie der Eisenbahnfernverkehr zwischen diesen immer breitere Zielgruppen für sich gewinnen kann, erzielt der ländliche und suburbane öffentliche Verkehr weiterhin nur 10-20% Marktanteil und wird so zunehmend zum limitierenden Faktor...

LAUB

laufend 2017-2020
Lärmdämpfung An Verkehrswegen dUrch Bewuchsstreifen
Bewuchsstreifen entlang von Verkehrswegen weisen eine Vielzahl an positiven Effekten auf, wie z.B. optische Führung, Blend-, Wind- und Schneeschutz. Allerdings ist die regelmäßige Durchführung von Erhaltungs- und Sicherheitsschnitte erforderlich, wobei es durch die an-wohnende Bevölkerung oftmals zu...

SAFETy

abgeschlossen 2017-2018
Sicherheit und Akustik für den Trenninselspitz
Autobahn- und Betriebsausfahrten sowie Parkplatzeinfahrten stellen hinsichtlich Lärmschutz, Übersichtlichkeit und Verkehrssicherheit neuralgische Punkte im ASFINAG Netz dar. Verkehrssicherheitsprobleme ergeben sich vor allem aufgrund von Reaktionsfehlern von AutofahrerInnen aufgrund zu geringer Aufmerksamkeit...

WiConNET

laufend 2017-2020
Wildlife Control 4.0 Networks
Ziel des Projektes ist eine verbesserte Kontrolle des Wildtierverhaltens entlang von Straße und Schiene zur Vermeidung von Kollissionen mit Fahrzeugen. Das Projekt beinhaltet, neben ausführliche Recherchearbeiten zum Status Quo, wildbiologische Untersuchungen, physikalische Vermessung von aktuellen Wildwarnsystemen...

kURAGE

abgeschlossen 2017-2018
Erforschung von Zivilcourage und deren Förderung durch spielerische Erfahrungen
Die Steigerung der Zivilcourage in der Bevölkerung wird aufgrund einiger, in der näheren Vergangenheit stattgefundener Ereignisse, wie z.B. den sexuellen Übergriffen in der Silvesternacht in Innsbruck ein immer relevanteres Thema. Im Alltag ergeben sich oft Probleme, die ein Einschreiten von Passanten...

CRISCROSS

abgeschlossen 2017-2019
Crisismanagment/RISkanalysis - CROSSover system
Zur Erstellung eines gesamtstaatlichen Risiko-Lagebilds muss Wissen über Systeme, ihre Bedrohungen, ihre Verwundbarkeiten und bereits erfolgte Angriffe auf diese Systeme aggre-giert werden. Die Grundlagen für die wissenschaftliche Erarbeitung dieses gesamtstaatlichen Lagebildprozesses wurden im KIRAS-Projekt...

auto.Bus - Seestadt

laufend 2017-2020
Technologieentwicklung zum autonomen Fahren im ÖPNV
Großprojekte wie CityMobil2 (www.citymobil2.eu) zeigen, dass die experimentelle Technologieentwicklung im Bereich der autonomen Fahrzeuge auch im Bereich autonomer Kleinbusse stattfindet. Wie im UseCase „Neue Flexibilität“ des Aktionsplans Automatisiertes Fahren des BMVIT beschrieben, haben solche Projekte...

QuinJunSAT

laufend 2017-2019
Improved Situational Awareness during Crisis Events through integration of Crowdsourced Data with EO derived information
Die Bedingungen nach einem Katastrophenereignis sind sowohl für die Bevölkerung als auch für die zuständigen Einsatzleiter oftmals chaotisch und schwer überschaubar. Insbesondere das Beschädigungsausmaß an kritischer Infrastruktur, wie beispielsweise Gebäuden, Straßen oder Brücken Schäden sind häufig,...

MARNG

laufend 2017-2020
Next Generation Mission Critical Control Centre solutions for sustainable decision suppor
In den letzten 15 Jahren hat sich gezeigt, dass die globale Einführung von Frühwarnsystemen zur Minimierung von Unfallrisiken im maritimen Bereich den Möglichkeiten moderner und zukünftiger Informations- und Kommunikations-Technologien (ICT) nicht gerecht wird. Dies gilt für die Unfallverhinderung...

MESSE

laufend 2017-2020
Model-based Engineering and Validation Support for Cyber-Physical Energy Systems
Ausgangssituation und Problem: Die Einführung von Smart Grid Lösungen hat begonnen und neue Verfahren kommen in Energiesystemen zur Anwendung. Gleichzeitig hat der massive Einsatz von verteilten Energieerzeugern in Form von erneuerbaren Energiequellen in den letz-ten Jahren zu einem fundamentalen Paradigmenwechsel...

PLABAN

laufend 2018-2021
Advanced Plasmonic Biosensors for Rapid Analysis of Nucleic Acid Biomarkers
Der Nachweis genetischen Materials ist ein häufiges Problem in vielen Anwendungsbereichen, wie etwa personalisierter Medizin, Landwirtschaft, Umwelt und Forensik. Der Nachweis von DNA Fragmenten ist beispielsweise geeignet, um zwischen viralen und bakteriellen Infektionen zu unterscheiden und Antibiotikaresistenzen...

POC-BoSens

laufend 2018-2021
Label-free POC device based on 3D photonic Bottle microresonators for real-time measurement of biomolecules
Das POC-BoSens Projekt besteht aus der Realisierung und Validierung eines Optofluidik-basierten Geräts für die patientennahe (POC) Diagnostik unter Verwendung von zellbasierten Assays. Das Ausleseverfahren dieser Assays beruht auf der quantitativen Bestimmung der freigesetzten Zytokine in einem schnellen...

LAMPION

laufend 2017-2020
Labels with magneto-plasmonic properties for immunodiagnostics fabricated by nano-imprint-lithography
Das Ziel von LAMPION ist die Entwicklung von neuartigen multifunktionellen hybriden Nanopartikeln mit sowohl magnetischen als auch Plasmonen-optischen Eigenschaften und deren Anwendung als Nanosonden für die Immundiagnostik. Der innovative Durchbruch besteht in der zuverlässigen Produktion dieser hybriden...

green.resilient.city

laufend 2017-2020
„Grüne und resiliente Stadt“ Steuerungs- und Planungsinstrumente für eine grüne und klimasensible Stadtentwicklung
Das städtische Wachstum und die zunehmende Verdichtung in städtischen Räumen setzen urbane grüne Infrastruktur unter Druck und führen zu ihrem Verlust. Die Veränderungen des Weltklimas verstärken den sogenannten urbanen Hitzeinseleffekt (UHI) und bewirken zahlreiche negative Folgen für BewohnerInnen,...

PV-FAS_light+easy

abgeschlossen 2017-2018
Sondierung für PV-Fassadensysteme aus leichten Kunststoff- Modulen mit reversiblen Befestigungen für Neu- und Altbauten
Gebäudenahe PV ist aus energietechnischen Gründen wünschenswert, Gebäudeintegrierte PV ist aus architektonischen Gründen wünschenswert. Das gelingt derzeit sehr selten weil die Gesamtkonstruktion teuer ist und weil die starren Modulgrößen fast nie in die Fassadenplanung integrierbar sind. Sobald aber...

MetaTGA

laufend 2017-2020
Metadaten und Prozessmodelle für Open-BIM in der TGA
Der Einsatz von Building Information Modeling (BIM) stellt einen fundamentalen Technologiesprung in der Bau- und Immobilienwirtschaft dar, der mittel- bis langfristig Auswirkungen auf alle Akteure entlang der Wertschöpfungskette der Bauwirtschaft haben wird. BIM bezieht sich auf den gesamten Lebenszyklus...

FreeWalker

laufend 2018-2021
Free Walking Elderly
FreeWalker erweitert das laufende AAL Projekt DayGuide um eine outdoor Funktion und kombiniert hierfür bereits bestehende AAL Lösungen mit neuesten Technologietrends. Die Projektidee basiert auf der Verwendung eines innovativen GPS-Lokalisierungsgerätes zur Überwachung des Gehverhaltens von älteren oder...

DAPAS

laufend 2018-2021
Deploying AAL Packages at Scale
DAPAS widmet sich der Nachfrage nach skalierter Verbreitung von AAL Paketen indem es die Ergebnisse zweier erfolgreicher AAL Projekten zusammenführt, und diese mit einem (vor der Markteinführung stehenden) Produkt kombiniert. So werden passende AAL Pakete für ältere Menschen und deren Betreuungspersonen...

OSCD

laufend 2018-2020
Orchestrating Smart Charging in mass Deployment
Der Ausbau der Elektromobilität und sichere Ladeinfrastruktur sind eine wichtige Entwicklung und Herausforderung für das elektrische Netz. Es handelt sich dabei aber auch um einen wesentlichen Beitrag um Europa zu der gewünschten Wirtschaft mit geringer Nutzung fossiler Energieträger zu wandeln. Hierbei...

EUFAL

laufend 2018-2020
Electric urban freight and logistics
Die Nutzung von elektrisch angetriebenen Fahrzeugen (EV) in der kommerziellen und urbanen Logistik liegt derzeit weit unter dem möglichen Potenzial. Dieses Faktum wurde in verschiedenen Projekten festgestellt. Die Herausforderung für Politiker und alle beteiligten Akteure besteht darin, Maßnahmen und...

IEA EBC Annex 75

laufend 2017-2021
IEA EBC Annex 75: Kosteneffiziente Strategien in der Gebäudesanierung auf Stadtteilebene
Gebäude stellen einen der größten Verursacher von Treibhausgasemissionen dar. Die Reduktion des Energieverbrauchs und der damit verbundenen Treibhausgasemissionen ist vor allem für den Gebäudebestand besonders anspruchsvoll. Im Gegensatz zum Neubau gilt es in der Sanierung nämlich oft architektonische...

IEA HPT Annex 49

laufend 2017-2020
IEA „HPT” Annex 49: Design und Integration von Wärmepumpen für Niedrigstenergiegebäude (nZEB)
Es gibt in den EU-Mitgliedstaaten bedeutende Fortschritte in der Definition von nZEB. Jedoch variiert die Definition des maximalen Primärenergieverbrauchs. Der Annex beleuchtet das Gebäude bzw. die Gebäudehülle als Randbedingung für die Last und die Fassaden-Integration und soll technische Lösungen...

IEA EBC Annex 71

laufend 2017-2021
IEA EBC Annex 71: Bewertung der Gebäudeenergieeffizienz mit Hilfe optimierter in situ Messverfahren
Die Anforderungen an die Gebäudehülle und an die Gebäudetechnik werden stetig angehoben. Die richtige Umsetzung in der Planung und auf der Baustelle wird dadurch anspruchsvoller. Während die Qualität der Planung mit Hilfe von Softwaretools und Zertifizierung bereits jetzt gut gesichert werden kann, fehlen...

Urbane GmbA

abgeschlossen 2017-2018
Urbane Grünraumpotenziale iM verBauten BestAnd
Urbane GmbA hat zum Ziel, das Grünflächenpotenzial am Gebäude- und verbauten Bestand (vertikal und horizontal) in Wien zu sondieren. Dazu werden derzeit verfügbare Erhebungsinstrumente angewendet und geprüft. Die Anwendungsergebnisse werden an den Projektgebieten Neulerchenfelderstrasse und Innerfavoriten...

GeoTief EXPLORE (3D)

laufend 2018-2021
Integrative Maßnahmen zur systematischen Erforschung und Nutzbarmachung der Tiefen Geothermie im Wiener Becken
Verschiedene Studien (z.B. GeoEnergie 2050) prognostizieren eine realistische Anwendungskapazität der Tiefen Geothermie in Österreich zwischen 450 MWth bis 700 MWth. Dem Großraum Wien wird einen Anteil von 40 % bis 60 % dieser Kapazitätswerte zugeschrieben. Zugleich weist der Ballungsraum Wien eines...

ABS4TSO

laufend 2018-2021
Advanced Balancing Services for Transmission System Operators
Ausgangssituation: Der europaweit zunehmende Anteil von erneuerbaren Erzeugungsanlagen, die über Wechselrichtersysteme in Übertragungs- und Verteilernetze eingebunden sind, verändert das dynamische Verhalten des elektrischen Energiesystems fundamental. Während klassische Synchronmaschinen (von thermischen...

Scale Up

laufend 2018-2020
Forschung für die Hochskalierung von flexiblen Dünnschichtsolarzellen
Dünnschichtphotovoltaik gilt als vielversprechende Alternative zu konventioneller, auf Wafern basierender Photovoltaik (PV). Dünnschicht-Technologien ebnen den Weg für kostengünstige Produktionsverfahren und eröffnen neue Anwendungsgebiete der Photovoltaik. Im Hinblick auf die industrielle Verwertung...

HiPoCat

laufend 2018-2019
Highly Porous Cathodes for Lithium Air Batteries
Der fortschreitende Energiebedarf bringt aktuelle Energiespeichersysteme an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit. Post-Interkalationstechnologien wie die Li-Luft Batterie stellen neue Batteriekonzepte mit erhöhter Kapazität dar. Das Hauptziel des Projektes (HiPoCat) ist die Evaluierung von Metall-Organic-Frameworks...

ProChain

abgeschlossen 2018-2019
Prosumer- und Nutzeranbindung im Verteilnetz mittels Blockchain
Blockchains werden als Schlüsseltechnologie im Bereich digitalisierter Energiesysteme gesehen (z.B. PwC Studie, „Revolutioniert Blockchain den Energiesektor?“, 2016 oder auch Bloomberg, „Gridchain: will blockchain work in the energy sector?“, 2016). Neben allen Vorteilen dieser Technologie ist eine differenzierte,...

Digibus Austria

laufend 2018-2021
Österreichisches Leitprojekt für Erforschung und Erprobung von automatisiertem Fahren im öffentlichen Personennahverkehr
Die europäische Roadmap für die Entwicklung von automatisiertem Fahren (ERTRAC - European Road Transport Advisory Council, 2017) zeigt neben Entwicklungspfaden für Personenkraftfahrzeuge und Fahrzeuge für den Gütertransport auch einen Entwicklungspfad für automatisierte urbane Mobilitätssysteme wie beispielsweise...

e-WALK

laufend 2018-2020
Erfassung von Wirkungspotenzialen der Alltagsnutzung von elektrischen Kleinstfahrzeugen für FußgängerInnen
Im Rahmen des Projekts sollen Strategien für eine nachhaltige, regionale und sichere Mobilität aufgezeigt werden, die es der lokalen Bevölkerung ermöglichen, die „erste und letzte Meile“ ihres Alltagsweges mit e-Kleinstfahrzeugen in Kombination mit dem ÖV ohne eigenen Pkw zurückzulegen. Dabei soll mittels...

PHOBILITY AKTIV

laufend 2018-2020
MH-APP zur Unterstützung einer gleichberechtigten, aktiven Mobilität für Personen mit Angst- und Zwangserkrankungen
PHOBILITY AKTIV hat zum Ziel, Personen mit einer Phobie, Angst- und/oder Zwangserkrankung bzw. Angst, die sich aufgrund einer Depression entwickelt, eine gleichberechtigte Teilnahme am sozialen Leben zu ermöglichen und ihre Aktive Mobilität und auch aktive Teilnahme am öffentlichen Verkehr so lange wie...

Moble

laufend 2018-2020
Smartes mobiles Sitzmobiliar zum kurzen Verschnaufen und Verweilen im Straßenraum
Ziel des Projektes MOBLE ist es, ein Design für standort- sowie zielgruppenadäquate „smarte Sitzmöbeln“ für kurzes Verweilen im Straßentraum zu entwickeln, die aufgrund ihrer technischen Ausstattung und der zu entwickelnden Algorithmik in der Lage sind, ihren Standort in einem definierten Raum selbst...

AFARCLOUD

laufend 2018-2021
Aggregate Farming in the Cloud
Die Landwirtschaft steht vor zahlreichen Herausforderungen in Bezug auf Produktivität, Kosten sowie einem zunehmenden Arbeitskräftemangel, der zum Teil auf die Entvölkerung der ländlichen Gebiete zurückzuführen ist. Gegenwärtige Systeme haben nach wie vor erhebliche Nachteile in Bereichen wie Flexibilität,...

iDev40

laufend 2018-2021
Integrated Development 4.0
Der Projektantrag “Integrated Development 4.0” hat sich zum Ziel gesetzt, die Entwicklungsprozesse in der elektronischen Komponenten und Systeme Industrie in Europa mittels Digitalisierung deutlich zu beschleunigen. Das Projekt „iDev40“ ist als „Innovation Action“ positioniert und beschäftigt sich mit...

EMPA-Trac

laufend 2018-2020
Electric-Modular-Architecture-Trac
Entwicklung einer modularen, batterieelektrischen Antriebsplattform für den Einsatz in Kommunaltechnik und Agrartechnik im Segment der Trägerfahrzeuge bis 7,5 Tonnen. Erprobungsphase in Realszenarien in der "KEM", Klima Energiemodellregion Tullnerfeld-Ost

INTERSENSE

abgeschlossen 2018-2019
From land cover to land use – integrating remote sensing and human location patterns in urban areas
Erdbeobachtung bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur Gewinnung von Informationen über die räumliche Entwicklung eines Stadtgebiets, über dominante Trends der Landbedeckung sowie über die Verfügbarkeit von Grünflächen und die Verteilung der Bebauungsdichte. Diese Informationen liefern zwar einen wertvollen...

APP4AQ-p2

laufend 2018-2020
Innovative APPlications for the augmented use of satellite observations to support Air Quality management - phase 2
Bisher spielt die Nutzung von Satellitendaten in Luftreinhaltefragen noch eine untergeordnete Rolle. Derzeit werden zur flächendeckenden als auch zeitlich variierenden Beurteilung der Luftgütesituation Bodenmessungen und/oder Modellsimulationen benutzt. Die Achillesferse dabei ist die Kenntnis der räumlich...

SINNergyTRANS

laufend 2018-2019
Social Innovation for Energy Transition
Der Erfolg einer Transformation zu einer nachhaltig wirtschaftenden Gesellschaft hängt in besonderem Maße vom Gelingen einer Transition hin zu einem nachhaltigen Energiesystem ab. Neben technischen Entwicklungen wird diese Energiewende maßgeblich von deren sozialer, kultureller und institutioneller Einbettung...

SPACE4ALL

laufend 2018-2020
Geschlechtersensitive mathemat. Modellierung der ventrikulären Dynamik für den Einsatz der Pulswellenanalyse im Weltraum
Aufenthalte im Weltraum beeinflussen das kardiovaskuläre System von AstronautInnen. Dabei kommt es zu kurzfristigen funktionellen Änderungen. Bei Langzeitaufenthalten werden aber auch die ventrikuläre sowie arterielle Struktur und Steifigkeit beeinflusst, wobei die genauen Mechanismen noch unklar sind....

SmartThroughGender+

laufend 2018-2021
Integration von Gender+ in digitale Stadtplanungs-Tools und Entwicklung eines Tool-Sets für gendergerechte Stadtplanung
Städte sind mit einer immer rascheren Veränderung ihrer Bevölkerung, deren Bedürfnisse und den damit verbundenen Anforderungen an die Stadt konfrontiert. Soziale Veränderungsprozesse und die globale Tendenz zur Urbanisierung, sowie der aktuelle Migrationsdruck auf europäische Städte stellen diese zunehmend...

SUNEX

laufend 2018-2021
Formulating sustainable urban FWE strategy by optimizing the synergies between food, water and energy systems

KoopHubs

laufend 2018-2021
Konzeption eines nachhaltigen, kooperativen, zweistufigen Distributionssystems für Kleinsendungen in der Stadt Wien
Das Volumen von Kleinsendungen in Großstädten - und folglich der gesamte Güterverkehr - werden in den nächsten Jahren stetig ansteigen. Eine vielversprechende Lösung stellen zweistufige Distributionssysteme im Rahmen der Citylogistik dar. Ein skalierbares Hub-System bestehend aus Mikro-Hubs und Grätzl-Hubs...

DIM4Energy

laufend 2018-2019
Digitale Informationsmodelle für die Planung und Optimierung von Gebäuden und urbaner Energieinfrastruktur
Ausgangslage und Problemstellung: Die Planung und Implementierung von energieeffizienten Stadtteilen ist ein komplexer und kostenintensiver Prozess. Der Abstimmungsaufwand zwischen den beteiligten Stakeholdern (Stadtplaner, Infrastrukturbetreiber, Architekten usw.) ist dabei sehr hoch, unter anderem...

P2PQ

laufend 2018-2020
Peer2Peer im Quartier
Das Projekt Peer2Peer im Quartier befasst sich mit der konkreten Umsetzung von Anwendungen zu Photovoltaik-Eigenverbrauchsoptimierung sowie Peer-to-Peer-Beziehungen auf Basis der Blockchain-Technologie in Quartieren und deren Validierung im Echtbetrieb. Die Vorteile dieser Entwicklungen reichen von Datensicherheit...

SUPERBE

laufend 2018-2020
Potenziale von Superblock-Konzepten als Beitrag zur Planung energieeffizienter Stadtquartiere
Angesichts der Notwendigkeit, in Städten den Verbrauch von Energie signifikant zu senken und Emissionen einzusparen, sind neue planerische Maßnahmen zur Reduktion des Energiebedarfs – vor allem im Mobilitäts- und Gebäudebereich – zu entwickeln. Die räumliche Ausgestaltung von Stadtstrukturen – im...

NoDroneZone

laufend 2018-2020
Studie zur Unterbindung oder sicheren Unterbrechung des Betriebs von RPAS in definierten Lufträumen
Trotz der derzeit zügig voranschreitenden Erarbeitung und Neuordnung von Zulassungs- und Betriebsvorschriften für unbemannte Flugsysteme auf nationaler (Novellierung Luftfahrtgesetz: UAS Klasse 1 und 2), als auch europäischer Ebene (EASA-Grundverordnung bzw. „Aviation Package“), ist die illegale Nutzung...

SPINDESIGN

laufend 2018-2020
SPace and INfrastructure DESIGN
Introduction National Road Authorities (NRA’s) face fundamental challenges in the way their networks are being planned and operated. In order to deal with this rapidly changing context NRA’s require a shift towards a collaborative planning approach: multi modal infrastructure is planned in collaboration...

INDICAETING

laufend 2018-2021
INtrusion DetectIon by Correlating Automatically Extracted Threat INtelliGence
Threat Intelligence consisting of Indicators of Compromise and Tactics, Techniques and Procedures is of uppermost importance for identifying cyber threats using signature-based detection techniques. However, large IT infrastructures are often insufficiently protected due to the fact that such approaches...

ABC

laufend 2019-2023
Austrian Blockchain Center
Das Austrian Blockchain Center soll Blockchain-Technologien und deren Anwendungen umfassend erforschen. Ziel des Zentrums ist es, die Anwendung von Blockchain-Technologien im Finanz- und Energiesektor, in der Logistik und im Einzelhandel, in der Verwaltung sowie in industriellen Anwendungen wie Industrie...

Blockchain Grid

laufend 2018-2020
Blockchain Grid
Neue Herausforderungen in elektrischen Niederspannungsnetzen ergeben sich aufgrund der steigenden Zahl an erneuerbaren Erzeugern sowie der Teilnahmen von neuen Verbrauchern wie Elektrofahrzeugen. Dies wird begleitet von einem Paradigmenwechsel: spätestens mit der Integration von Ladestationen für Elektrofahrzeuge...

GEL OpenDataPlatform

laufend 2018-2021
GEL OpenDataPlatform
Der Übergang von einem zentralen Energiesystem auf Basis von fossilen Energieträgern zu einem dezentralen, erneuerbaren System erfordert eine weit verbreitete Einführung technologischer Innovationen. Einerseits erfordern einige neue Technologien Informationsaustausch und Datentransfer zwischen verschiedenen...

InduGrid

laufend 2018-2021
Industrial Microgrids
Im Rahmen diese Projektes werden technische, wirtschaftliche und rechtliche Rahmenbedingungen innerhalb einer Energieaustauschplattform abgebildet, welche an 3 industriellen Energiegemeinschaften mit unterschiedlichen Schwerpunkten implementiert und validiert werden. Das Projekt wir die Bewertung von...

CE4T

laufend 2018-2021
CleanEnergy4Tourism
‚Clean Energy for Tourism‘ (CE4T) ist Teil der Energiemodellregion ‚New Energy for Industry‘ (NEFI), welche die Dekarbonisierung von energieintensiven Branchen und der produzierende Industrie in den Mittelpunkt eines langfristigen Innovationsprozesses zur Förderung der technologischen Entwicklung stellt....

HiStory

laufend 2019-2022
Sharing your stories of your heritage
Im Rahmen von HiStory wird eine eine Lösung geschaffen, die es Menschen ermöglicht, Erinnerungen zu erzählen, zu teilen und zu konsumieren, und sie dadurch zusammen zu bringen. Ältere Menschen blicken auf ein Leben voller Erinnerungen zurück und so haben sie viele interessante Geschichten zu erzählen,...

TACTILE

laufend 2019-2021
Preventing Dementia and Social Exclusion with Mixed Reality Technology
TACTILE ist ein EU AAL Projekt mit Partnern aus den Niederlanden, der Schweiz und Österreich. Gemeinsam entwickelt das Konsortium eine „mixed reality“ Anwendung für Personen im gehobenen Alter zur Prävention altersbedingter Abnahme der kognitiven und physischen Fähigkeiten. Das zukünftige Softwareprodukt...

ASFALT

laufend 2018-2021
Automatisierte Schadstellenerkennung für unterschiedliche Fahrbahnbeläge mittels Deep-Learning-Techniken
Problematik und Motivation: Das Straßennetz der drei DACH-Länder unterliegt einem permanenten Alterungsprozess und benötigt eine möglichst lückenlose Zustandserfassung und -bewertung um notwendige bauliche Maßnahmen zur Erhaltung frühzeitig durchführen zu können. Dazu ist eine regelmäßige, netzweite...

TAniA

laufend 2018-2021
Technischer Anlagenwert im Asset-Management
Für eine objektive Entscheidung im Erhaltungsmanagement ist der Anlagenwert der Straßeninfrastruktur (Straße, Brücke, Tunnel, etc.), der in unterschiedlicher Art und Weise berechnet werden kann (buchhalterisch, betriebswirtschaftlich, technisch), ein zentraler Parameter. In den 3 DACH-Ländern liegen...

perceiving:spaces

laufend 2018-2021
Intuitive Environments through Pervasive Sensing, novel Crowd Simulations, and Virtual Reality Technologies
Öffentliche Räume und Infrastrukturen, wie Bahnhöfe, Flughäfen, öffentliche Nahverkehrspunkte und Einkaufszentren, verändern sich zunehmend in Richtung multifunktionaler Räume. Dabei werden Gewerbebereiche mit jenen unterschiedlicher Mobilitätsservices verknüpft, und damit Möglichkeiten für Events, Ausstellungen...

IEA ISGAN Annex 6

laufend 2018-2020
IEA International Smart Grid Action Network Annex 6: Elektrizitäts- Transport- und Verteilsysteme (2019-2020)
Entsprechend der strategischen Positionierung und der Forschungsschwerpunkte in Österreich liegt der nationale Fokus im Bereich Smart Grids auf neuen Ansätzen für die Planung und den Betrieb von elektrischen Energienetzen mit einem hohen Anteil dezentraler, erneuerbarer Energieressourcen und der Einbindung...

IEA 4E TCP-PECTA

laufend 2019-2021
Leistungselektronik zur Steuerung und Umwandlung elektrischer Energie (PECTA Annex) Startphase 2019-2020
Halbleitertechnologien mit breitem Bandabstand (engl. Wide-Bandgap - WBG) haben sich in den letzten Jahren zu einem der dominantesten Themen im Bereich der Leistungselektronik entwickelt. Aktuell haben sich zwei WBG Materialien durchgesetzt – Silizium Karbid (SiC – Silicon Carbide) und Gallium Nitrid...

IEA ISGAN Annex 5

laufend 2019-2020
IEA ISGAN Annex 5 Internationales Netzwerk der Smart Grids Labors und Forschungseinrichtungen (SIRFN) 2019-2020
Zentrales Ziel des IEA ISGAN Annex 5 „Internationales Netzwerk der Smart Grids Labors und Forschungseinrichtungen (SIRFN)“ ist die weltweite Vernetzung von Smart Grids Labors und Forschungseinrichtungen. Als Teil des „International Smart Grid Action Network“ der Forschungskooperation der Internationalen...

IEA PVPS Task 14

laufend 2019-2023
IEA PVPS Task 14: Hohe Durchdringung von Photovoltaik in Elektrischen Netzen Arbeitsperiode 2019 -2022
Kurzfassung IEA-PVPS Task 14 wurde 2010 unter österreichischer Beteiligung gestartet, wobei Experten des AIT Austrian Institute of Technology von Beginn als Operating Agents (OA) die leitende Rolle übernahmen. Unter der Verantwortung Österreichs konnte sich der IEA-PVPS Task 14 als globales Forum für...

CellEctric Biotech

laufend 2019-2020
Entwicklung eines innovativen Filters (smartEDF) zur elektrodynamischen Manipulation biologischen Materials
Motivation, Ziele und Vision In den letzten Jahren wurde am AIT Austrian Institute of Technology von Klemens Wassermann (Fellow in CellEctric Biotech) die Grundlage für eine neue Generation der Pulsed Electric Field (PEF) Anwendungen in der Biotechnologie entwickelt. Ausgehend von einem laborbasierten...

IEA IETS Annex 19

laufend 2019-2023
IEA IETS Annex 19 Industrielle Elektrifizierung
Ausgangssituation Als wesentliche Ausgangsparameter sind das Commitment zur Vermeidung des Klimawandels und der effiziente Energieeinsatz in der Industrie anzusehen: Die Elektrifizierung industrieller Prozesse kann, wenn die Versorgung über Strom aus erneuerbaren Quellen erfolgt, einen wesentlichen...

DeepRUL

laufend 2019-2021
Deep Neural Network Techniques for Remaining Useful Life Prediction
The goal of Deep RUL is to investigate the application of Deep Learning techniques for the prediction of machine health indicators, such as Remaining Useful Life (RUL) or Time to Failure (TTF). Specifically, it will (i) develop novel methods for automated construction of health indicators, (ii) investigate...

STS

laufend 2019-2020
Smart Textiles Studie
Ziel dieser Studie ist die Erhebung von FTI Potenzialen im Bereich Smart Textiles und Erstellung einer Roadmap mit einem mittelfristigen Ausblick bis 2030. Fokus liegt dabei auf der Erarbeitung von Maßnahmenvorschlägen zur Stärkung der FTI Kapazitäten und Initiierung von nationalen und internationalen...

SIGI

laufend 2019
Sicherheit für die digitale Transformation der Produktion
Informationstechnologie (IT)-Systeme sind bereits gegenwärtig das Herzstück vieler Produktionssysteme. Informationssicherheit ist dabei eine wichtige und erfolgskritische Herausforderung: Aufgrund der Verbindung von IT und OT (Operational Technology) und der organisations- und länderübergreifenden Vernetzung...

CoolDiffusion

laufend 2019-2021
Market- and policy-based diffusion strategies for innovative cooling systems in multi-storey residential buildings
Demographische und klimatische Veränderungen stellen Stadtplanung, Bausektor und Energieversorgung Wiens vor neue Herausforderungen. Besonders erwähnenswert ist hier der aufgrund steigender Außentemperaturen und veränderter Komfortansprüche zunehmende Kühlbedarf im Wiener Wohnbau. Ein Bedarf der im urbanen...

RAILEYE 3D

laufend 2019-2020
Stereovision für die Außenhautüberwachung von Zügen
Die Anforderungen an die Verkehrsbetriebe in Bezug auf die Passagieranzahl und die erforderlichen Zuglängen, Taktfrequenzen und damit Abfertigungszeiten steigen kontinuierlich. Moderne Ansätze versuchen durch Komfortfunktionen mit einer entsprechenden Lenkung der Passagiere das Ein- und Aussteigen zu...

VWE

laufend 2019-2020
Validierung von Wirbelrohr und Ejektor im Hinblick auf die Systemverbesserung industrielle Wärmepumpe
Der Einsatz von Wärmepumpen in industriellen Hochtemperaturprozessen hat im Hinblick auf Energieeinsparung und Reduzierung der Treibhausgasemissionen ein hohes Potenzial (laut Statistik Austria, die Industrie ist für rund ein Drittel Endenergieverbrauchs in Österreich verantwortlich). Der Wärmepumpenbetrieb...

CORES

laufend 2019-2022
Integration kombinierter, erneuerbarer Energiesysteme in die Industrie
Erneuerbare und sichere Energieversorgung ist für die Industrie von hoher Wichtigkeit, welches, nicht zuletzt durch die internationalen Klimaziele, nur durch die optimale Nutzung aller verfügbarer Ressourcen erreicht werden kann. Erneuerbare elektrische Energie kann selbst in Österreich aufgrund fehlender...

SINFONIES

laufend 2019-2021
Sustainability IN Flexibly Operated reNewable Industrial Energy Systems
Ausgangssituation, Motivation: Um die klima- und energiepolitischen Ziele der europäischen Union zu erreichen, wurden nationale gesetzliche Regelungen geschaffen, die darauf abzielen die Treibhausgasemissionen zu verringern und den Anteil erneuerbarer Energie zu erhöhen. Große Industrieunternehmen sind...

Comp4Drones

laufend 2019-2022
Leveraging CPS Composability & Modularity for Customized and Autonomous Civilian Drones
Ziel des COMP4DRONES-Projekts ist die Bereitstellung von Schlüsseltechnologien und Komponenten für die sichere Integration von zertifizierbaren Drohnen in den Luftraum. Insbesondere wird COMP4DRONES Kombinierbarkeit und Modularität für anpassbare und sichere autonome Drohnen für zivile Dienste nutzen....

DigiTwinPV

laufend 2019-2022
Digital Twins in Photovoltaics for performance analysis and failure detection
Projektinhalt Die fortschreitende Digitalisierung erfordert, systematisch digitale Modelle für heutige, analoge Harwarekomponenten zu erstellen. In diesem Zusammenhang ist das digitale Beschreiben des Verhaltens von Photovoltaikmodulen unter dem Einfluss von Fehlern hochaktuell. Im Projekt DigiTwin...

alBOX

laufend 2019-2021
Geschäftsmodell- und Dienstleistungspotenziale für flexible Güter- und Informationsflüsse im Paketsegment
Ausgangssituation, Problematik und Motivation zur Durchführung des F&E-Projektes Der rasant wachsende Online-Handel erfordert in seiner Komplexität innovative Lösungen, um die räumliche Versorgungsqualität in urbanen und auch ländlichen Gebieten zu gewährleisten. Daher wird im Rahmen des Projektes eine...

ShareMob

laufend 2019-2021
Innovatives E-carsharing-Konzept als Tool für die Verbesserung von Mobilität/Ressourceneffizienz/Lebensqualität in Wien
Das ShareMob-Projekt zielt darauf ab, ein User- und Umgebungs-optimiertes E-Fahrzeug-Sharing System als Ergänzung bestehender Mobilitätsangebote zu entwickeln. Die Besonderheit des ShareMob-Ansatzes ist es, dass durch ein Blockchain-basiertes Investitions- und Abrechnungsmodell eine Flottenbeteiligung...

InTribology1

laufend 2020-2024
Tribology Intelligence – Customized Tribology for Industrial Innovation
Das übergeordnete Ziel von InTribology1 ist es, industrielle Innovationen mittels maßgeschneiderter Lösungen durch transdisziplinären Einsatz von Informationstechnologien und Methoden der Digitalisierung in der tribologischen Forschung und Entwicklung voranzutreiben. InTribology1 wird den Prozess der...

OptiMaaS

laufend 2018-2021
Optimized Mobility as a Service
OptiMaaS zielt darauf ab, Staus durch bessere multimodale, umweltfreundliche Mobilitätsdienste in der städtischen Peripherie zu reduzieren und die soziale Akzeptanz von „Mobility as a Service“ (MaaS) zu verbessern. Bestehende räumliche Strukturen innerhalb der städtischen Peripherie haben einen großen...

Virtual Skills Lab

laufend 2019-2021
Virtual Reality als Trainingsumgebung für die Stärkung sozialer Kompetenzen zur Förderung von Teamfähigkeit.
Ziel des Projektes ist es, zu untersuchen, wie Virtual-Reality-Szenarien für Führungskräfte, die über die Interaktion mit Avataren soziale Kompetenzen wie Empathie und Teamfähigkeit trainieren, eingesetzt werden können. Für die Untersuchung wird im Rahmen eines partizipativen Designprozesses, in dem...

DuS

laufend 2019-2021
Digitalisierung und Sicherheit
Das Qualifizierungsnetz DuS – Digitalisierung und Sicherheit – zielt auf zwei grundlegende Voraussetzungen der digitalen Transformation, nämlich die Gewährleistung der Sicherheit informationstechnischer Systeme einerseits und die notwendige Qualifizierung der MitarbeiterInnen andererseits. Durch modularen...

PRIMMING

laufend 2019-2021
Monitoring von Preisdiskriminierungen bei personalisierter Preis-gestaltung im E-Commerce durch Machine-Based Learning
Dynamische Preisdifferenzierung ist eine gängige Praxis im E-Commerce. Dabei werden unterschiedliche Preisforderungen abhängig von personenbezogenen Faktoren gestellt – für Unternehmen stellt dies eine Möglichkeit der Gewinnmaximierung dar. Dabei kommen geschlechtsspezifische Preisdifferenzierungen zum...

FEM*mad

laufend 2019-2022
Female Engagements in Making * making a difference
In den vergangenen Jahren hat technologie-nahes Making bzw. die dazugehörige Bewegung (Makermovement) besondere Aufmerksamkeit in der weltweiten Öffentlichkeit erlangt. Obwohl Making (zu Deutsch in etwa Herstellung; etwas machen, basteln) an sich kein neues Phänomen ist, so hat es durch die nun breite...

HEAt

laufend 2019-2020
Holistische digitale Infrastruktur durch optimierte Erfassungs- und Analysemethoden des Verkehrsgeschehens
Die Asfinag nutzt die Vorteile verschiedener Sensortechnologien (u.a. Induktions-schleifen, Radar-, Infrarot- und Video-Detektoren) zur Erfassung des Verkehrs am hochrangigen Streckennetz. Die vorhandenen Sensoren werden jeweils für spezifische Anwendungen eingesetzt, weisen jedoch auch gewisse Grenzen...

youth codes

laufend 2019-2021
youth codes – Wege zur Mobilitätswende aus Jugendperspektive
In der ich-zentrierten Lebensrealität von jungen Personen (Altersgruppe 15-24 Jahre) spielt das Thema Nachhaltigkeit, insbesondere Selbstbeschränkung und Verkehrsvermeidung in der Mobilität eine untergeordnete Rolle. Negative Folgen des MIV, wie Umwelt- und Gesundheitsbelastungen, CO2-Emissionen und...

Pop-up Piazza

laufend 2019-2021
Erforschung von Transformationswerkzeugen für die temporäre Umwandlung von öffentlichem Straßenraum
„Bitteres“ Problem: Die Veränderung von baulicher Struktur in Städten ist meist mit langwierigen Entscheidungs- und Planungsprozessen verbunden. Das erschwert die Umsetzung moderner Stadtentwicklungskonzepte, die eine Mobilitätswende herbeiführen sollen und die öffentlichen Räume menschen- und kinderfreundlicher...

CHANGE!

laufend 2019-2020
Mobilitätswende in den Köpfen – Transitionsprozesse nutzerorientiert managen lernen!
AUSGANGSPUNKT: Österreich entfernt sich, ohne wesentliche wirksame Maßnah-men, täglich weiter von den Klimazielen. Dies belegen zahlreiche Studien (siehe jüngst bspw. Umweltbundesamt, 2018, "Sachstandsbericht Mobilität"). Die Einleitung eines Verhaltenswandels in der Alltagsmobilität, eine Abkehr von...

RAARA

laufend 2019-2021
Residential Area Augmented Reality Acoustics
Lärm bedeutet Ärger. Er wird neben Verkehr und Gewerbe vor allem von Heiz- oder Kühlgeräten emittiert: Luftwärmepumpen, Rückkühlern und Lüftern. Um die Schallimmissionen auf die Bevölkerung im urbanen Gebiet zu minimieren, werden im Projekt Methoden entwickelt, die einen einfachen, intuitiven und zugleich...

iLiKe

laufend 2019-2021
Intelligentes Lageinformationsportal zur Unterstützung im Katastropheneinsatz
Im Katastrophenfall stehen die betrauten Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben unter einem sehr großen Zeit- und Leistungsdruck, die Auswirkungen des Ereignisses möglichst gering zu halten und weiteren Schaden abzuwenden. Dabei gilt es so rasch wie möglich valide Informationen über die...

MALORI

laufend 2020-2021
MALware cOmmunication in cRitical Infrastructures
Im Projekt MALORI werden neue Methoden für versteckte Kommunikation von Malicious Software (Malware) in kritischen Infrastrukturen untersucht mit dem Ziel Verfahren zu entwickeln um diese versteckte Kommunikation zu erkennen und einzudämmen. Diese untersuchten Techniken betreffen vor allem den Bereich...

TRACK

laufend 2020-2021
Tragbares duales GC-IMS mit Multielement-Sensorsystem zur schnellen und zuverlässigen Detektion von versteckten Personen
In Europa ist ein Anstieg des illegalen Menschenhandels zu verzeichnen, der zur aktuellen Migrations- und Flüchtlingskrise geführt hat. Menschen, die in Lastwagen und Transportbehältern eingesperrt sind, gehen Risiken in Bezug auf ihre Gesundheit und sogar ihr Leben ein. Mobile Detektoren zum Aufspüren...

NRT-COP

laufend 2019-2021
UAS-basierte Aufnahme multi-modaler Bilddaten zur echtzeitnahen Bereitstellung großflächiger Lagebildinformation
Das Projekt NRT-COP zielt auf die Generierung und laufende Aktualisierung einer großflächigen Lagedarstellung in definierten Einsatzszenarien des Katastrophenschutzes ab. Der Fokus liegt zunächst auf der Entwicklung einer leistungsfähigen multi-sensoralen UAS-Lösung für eine rasche, wiederholte Datenaufnahme...

BIMBestand

laufend 2019-2022
BIM basiertes Bestandsmanagement von Gebäuden
Der Einsatz von Building Information Modeling (BIM) wird zukünftig das digitale Fundament in der Abwicklung von Bauprojekten bilden, auf welchem alle beteiligten Projektakteure aufbauen werden. Die Etablierung einer vollständigen Integration von BIM in das Facility Management (FM) unter Einsatz von open-BIM...

A4F

laufend 2019-2020
Anforderungs- und Akzeptanzanalyse des Altersgerechten Automatisierten Fahrens
Der Anteil älterer Menschen nimmt aufgrund des demografischen Wandels kontinuierlich zu und auch ihre Teilnahme am Verkehr erhöht sich. Gleichzeitig werden sich in den nächsten Jahren und Jahrzehnten automatisierte Fahrtechnologien auf dem Markt etabliert haben. Studien weisen darauf hin, dass besonders...

MySafeWC

laufend 2019-2020
Exploration von Dehydratationstrends und weiterer Parameter bei der WC Nutzung zur Unterstützung präventiver Maßnahmen
Die Toilette ist ein Ort, der im täglichen Leben eine wichtige Rolle spielt, da sie normalerweise regelmäßig, oft auch mehrmals am Tag, aufgesucht wird. Dies wird aber meist nicht bewusst wahrgenommen bzw. ist es ein tabuisierter Bereich, über den nicht gern gesprochen wird und wo persönliche Assistenz...

ISA

laufend 2019-2021
Intelligentes System zur Unterstützung erwerbstätiger pflegender Angehöriger älterer Menschen
Ausgangssituation, Problematik und Motivation zur Durchführung des F&E-Projekts: AIT hat im AAL Projekt DayGuide zusammen mit Projektpartnern ein System zur IKT-basierten Unterstützung älterer Menschen mit kognitiven Einschränkungen entwickelt und erfolgreich erprobt. Die Ergebnisse und Erkenntnisse...

3D Audio Navigation

laufend 2019-2020
Augmented Reality und räumlicher Sound zur intuitiven Navigation älterer Menschen
Ausgangssituation, Problematik und Motivation zur Durchführung der Sondierung Unabhängige Mobilität ist wesentlich für die Erhaltung der Lebensqualität älterer Menschen. Aufgrund von unterschiedlichen körperlichen Veränderungen und Einschränkungen im Alter können Navigationsaufgaben zu einer Herausforderung...

Telemed5000

laufend 2019-2022
Telemedizin für Herzpatienten mit Audio- und Aktivitäts-Sensorik und KI für die intelligente Entscheidungsunterstützung
In Deutschland und Österreich zählen kardiovaskuläre Erkrankungen zu den häufigsten Todesursachen. Telemedizinische Interventionen können das Risiko von Rehospitalisierungen von Patienten und Patientinnen verringern und auch das Sterberisiko senken. Die TIM-HF2-Studie hat gezeigt, dass eine einjährige...

DigitalEnergy4All

laufend 2019-2022
DigitalEnergy4All with Digital Citizen Energy Communities
Ausgangssituation, Problematik und Motivation: Die zunehmende Digitalisierung des Energiesystems bietet neue Chancen und Möglichkeiten, lässt die Energiewende jedoch auch näher an die Menschen/Gesellschaft heranrücken und beeinflussen zunehmend deren Alltag. Im Gegensatz zu anderen Entwicklungen unserer...

CHILI

laufend 2019-2022
Humidity control in cold storage warehouses to prevent frosting of CHIllers using an optimized LIquid desiccant absorber
Eine Herausforderung bei modernen Kühlhäusern ist die Vereisung der luftseitigen Oberflächen des Verdampfers der Kälteanlage. Energieaufwendige Abtauzyklen, welche die Gesamteffizienz verringern, müssen regelmäßig den Abbau der zuvor gebildeten Eisschichten sicherstellen. Durch die Implementierung einer...

eCVT

laufend 2019-2021
Emissionsreduzierendes CVT-Getriebes mit elektrischem Variator für Nutzfahrzeuge
Durch immer strengere Gesetzgebungen der Schadstoff- und Lärmemissionen moderner Fahrzeuge ist nicht nur der Individualverkehr betroffen, sondern auch die aktuellen Lösungen im Bereich der Kommunal- und Einsatzfahrzeuge. Zur Unterstützung der klassischen Verbrennungskraftmaschine (VKM) beim Beschleunigen...

IEA ISGAN Annex 2

laufend 2019-2021
IEA International Smart Grid Action Network (ISGAN) Annex 2 Fallstudien intelligenter Netze
ISGAN ist das Internationale Smart Grid Action Network, ein Technology Cooperation Program der Internationalen Energie Agentur (IEA) und eine Initiative des Clean Energy Ministerials (CEM). Die Arbeit von ISGAN ist in acht stehende Arbeitsgruppen (Annexes) unterteilt, wobei das gegenständliche Projekt...

IEA 4E PECTA OA

laufend 2019-2021
IEA 4E PECTA: Leistungselektronik zur Steuerung und Umwandlung elektrischer Energie Annex – Zusatzleistungen
Der IEA 4E Power Electronic Conversion Technology Annex PECTA (Leistungselektronik zur Steuerung und Umwandlung elektrischer Energie Annex) beschäftigt sich mit neuesten, hocheffizienten Halbleitertechnologien in der Leistungselektronik. Im Zuge der Arbeit im vorliegenden Annex sollen Themen wie Effizienz-,...

ZERO Logistics

laufend 2019-2021
Zero Emission Roll-Out Logistics - Cold Chain Distribution
Das öffentliche Interesse an einer Zero Emission Logistik ist grundsätzlich groß. Betrachtet man jedoch die Fuhrparks der ausliefernden Unternehmen, ist die Anzahl der emissionsfrei fahrenden Fahrzeuge verschwindend gering. Es besteht weiterhin ein Mangel an in Serie hergestellten Fahrzeugmodellen von...

FEMCOR

abgeschlossen 2015-2017
Kardiovaskuläre Risikoparameter: Genderunterschiede und deren Auswirkungen auf frühzeitige Diagnose und Therapiekonzepte
Problematik und Ausgangssituation Kardiovaskuläre Erkrankungen nehmen in unserer Gesellschaft stark zu und Behandlungsrichtlinien sowie Methoden zur frühzeitigen Diagnose gewinnen zusehends an Bedeutung. Ein wichtiges Forschungsfeld ist die arterielle Gefäßsteifigkeit und deren Quantifizierung mittels...

MEDIATOR

laufend 2015-2019
New media technologies in crisis and disaster management for enhancing the resilience of communities
Ziel ist die Verbesserung der Kommunikation zwischen bestehenden und entstehenden Gemeinschaften der Öffentlichkeit sowie formalen Organisationen der Notfallversorgung durch neue Medien. Durch die Definition eines Mediators als Middleware zwischen den beiden Parteien werden die Selbstorganisation der...

MIKROSYN

abgeschlossen 2016-2018
Synergistischer CKW-Abbau mit Mikroorganismen und elementarem Eisen
An einem Drittel der geschätzten 2000 erheblich kontaminierten Standorte in Österreich sind chlorierte Kohlenwasserstoffe (CKW) vorhanden. Da es sich dabei vor allem um chemische Reinigungen und metallverarbeitende Betriebe handelt, befindet sich ein großer Anteil der belasteten Standorte auf verbautem...

KnK

abgeschlossen 2016-2019
Kith&Kin - connects you with your beloved ones

Follow.Me

abgeschlossen 2016-2018
Monitoring elderly people with different forms of dementia and Alzheimer, in order to prevent danger situations.

BAESE

laufend 2016-2019
Benchmarking and Analytic Evaluation of IDSs in Specified Environments
Intrusion Detection Systems (IDSs) sind ein essentieller Teil einer funktionierenden Sicherheitsinfra-struktur heutiger Computernetze. Sie sollen in der Lage sein Cyber-Angriffe und unbefugten System-zugriff zu erkennen und ggf. zeitnahe zu unterbinden. Während es viele Produkte mit unterschiedlichen...

REALTIME

abgeschlossen 2015-2018
Echtzeit Fahrzeug-Funkkanalmodellierung und Schätzung
Die Funkkommunikation zwischen Fahrzeugen in intelligenten Verkehrssystemen und mit vernetzten, hoch automatisierten Fahrzeugen erlaubt die Vermeidung von Unfällen durch den Austausch kinematischer Daten und anderer Sensordaten. Die Verifikation der Funksysteme und der darauf aufbauenden Fahrzeugsteuergeräte...

AdA

laufend 2016-2020
Adaptive Anomaly Detection in Smart Grids
Durch den steigenden Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) in Stromnetzen werden diese einerseits mit neuartigen, „intelligenten“ Funktionalitäten angereichert („Smart Grids“), zugleich steigt dadurch jedoch die Wahrscheinlichkeit von Cyber-Angriffen. Dieses Dissertationsprojekt...