Ihre Suchanfrage lieferte 605 Ergebnisse

Sortiert nach:

Mobility Trends

abgeschlossen 2015-2016
Nutzbarmachung der Zusammenhänge von Suchverhalten in Internet-Suchmaschinen und mobilitätsrelevanten Fragestellungen
Weltweit haben Unternehmen erkannt, dass es erfolgskritisch ist, Informationen über das Suchverhalten der Nutzerinnen und Nutzer für unternehmenseigene Entscheidungen zu nutzen. Dass mithilfe von Suchanfragen auch Aussagen über gesellschaftliche Phänomene getroffen werden können, ist spätestens seit...

RoadCon

abgeschlossen 2016-2018
Referenzwertermittlung für Straßenzustand im Realverkehr
Aktuell ist der Fahrer oder die Fahrerin dafür verantwortlich, die Fahrsituation an die Witterungsbedingungen anzupassen. Für autonom fahrende Fahrzeuge sowie für hochautomatisierte Fahrfunktionen ist es notwendig, dass der aktuelle Straßenzustand vom System selbst eingeschätzt werden kann für die notwendige...

RISIoT

abgeschlossen 2016-2017
Market analysis and risk assessment to support the adoption of the Internet of Things in Austrian enterprises
2016 ist das Jahr des Internets der Dinge (IoT) und Analysten prognostizieren, dass IoT viele Möglichkeiten bietet, um verschiedene Industrien neu zu definieren und weltweit für ein starkes Wachstum zu sorgen. Laut aktueller Studien wird es im Jahr 2020 an die 25 Milliarden verknüpfte Objekte geben und...

ICT4snow

abgeschlossen 2016-2017
Exploring ICT solutions for a common snow and avalanche platform
Heutige IKT-Lösungen erlauben die Nutzung von zeitlich und räumlich hochaufgelösten Informationen, welche einen effizienten Wissenstransfer zwischen Nutzergruppen im Bereich der Lawinensicherheit und in Sektoren, für welche Schnee einen Wirtschaftfaktor darstellt, erlauben. In dem Projekt ICT4SNOW möchten...

SemEO

abgeschlossen 2016-2017
Semantic enrichment of optical EO data to enhance spatio-temporal querying capabilities
Bezugnehmend auf das "Prioritäre Anwendungsfeld IKT für Weltraummissionen" ist das übergeordnete Ziel von SemEO die Erforschung notwendiger konzeptioneller Strategien und des technischen Rahmens um die automatische semantische Anreicherung von optischen Fernerkundungsdaten ("Big Earth Data") und deren...

DigiTrans

abgeschlossen 2016-2017
Gütertransport in Oberösterreich » automatisiert – vernetzt – mobil
In der heutigen Gestaltung der Mobilität von morgen ist automatisiertes und vernetztes Fahren ein zentrales Thema. Für Österreich stellen sich in diesem Kontext vier wesentliche folgende Fragen: - Wie wird die Automatisierung das österreichische Verkehrssystem verändern? - Welche Anforderungen ergeben...

PleiAlps

abgeschlossen 2017-2018
Feasiblity study for using stereo Pléiades images for deriving 3D forest parameters for the entire Alpine space region
Bergwälder im Alpenraum erfüllen eine Vielzahl von ökosystemaren Dienstleistungen. Diese umfassen Schutz- und Produktionsfunktionen sowie soziale und wirtschaftliche Funktionen. Ebenso spielen sie in der CO2 Bilanzierung im Rahmen von internationalen Klimaschutzdiskussionen eine bedeutende Rolle. Aufgrund...

X3D4Pop

abgeschlossen 2017-2018
Suitability of mixed-satellite-sensor derived 3D data for rapid urban population estimation in crisis situations
Aktuell leben laut UN-Habitat bereits über die Hälfte der Weltbevölkerung in Städten bzw. urbanen Siedlungsgebieten. Dies verlagert auch zunehmend die Einsatzgebiete von humanitären Hilfsorganisationen wie dem Internationalen Komitee des Roten Kreuzes ICRC, Ärzte ohne Grenzen (Médecins sans Frontières,...

WCBuddy

laufend 2019-2020
Untersuchungen zur Verhaltensmodellierung am WC zur Unterstützung der selbstständigen Nutzung durch Anleitungen
Im Bereich der Toilette (persönlichen Hygiene) gibt es erstaunlicherweise nur wenige AAL/ unterstützende Technologien und auch wenige Projekte, die sich mit dieser Thematik beschäftigen. Das ist umso verwunderlicher, als eigentlich auch hier großer Bedarf besteht und der Besuch einer Toilette zur täglichen...

INTERSENSE

abgeschlossen 2018-2019
From land cover to land use – integrating remote sensing and human location patterns in urban areas
Erdbeobachtung bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur Gewinnung von Informationen über die räumliche Entwicklung eines Stadtgebiets, über dominante Trends der Landbedeckung sowie über die Verfügbarkeit von Grünflächen und die Verteilung der Bebauungsdichte. Diese Informationen liefern zwar einen wertvollen...

DRoB

abgeschlossen 2019
Drohnen und Robotik für effizientes Monitoring und Pflegemanagement von Gebäudebegrünungen
Eine zeitgemäße Stadtplanung berücksichtigt zunehmend auch die Gebäudebegrünung. Nach deren Errichtung ist ein Kontroll- und Pflegemanagement notwendig. Dies wird derzeit durch einen relativ aufwändigen, manuellen Arbeitsablauf verwirklicht. Im Projektvorhaben DRoB werden Technologien der UAV-getragenen...

EXPEDiTE

laufend 2018-2020
EXPloring opportunities and challenges for Emerging personal DaTa Ecosystems: Empowering humans in the age of the GDPR
In unserer verstärkt digitalen Gesellschaft werden Daten zunehmend als Schlüsselressource für wirtschaftliches Wachstum betrachtet. Die Geschäftsmodelle vieler der wertvollsten Unternehmen fußen daher heute auf Daten von und über deren Benutzer. Diese Entwicklung hat insbesondere in Europa Besorgnis...

SEMCON

abgeschlossen 2018-2019
Semantic Containers for Data Mobility
Das wirtschaftliche Potential von Daten als Treiber für Zukunftstrends wie maschinelles Lernen, AI und Big Data und die bedeutende Rolle in modernen Wirtschaftsstrukturen ist heute außer Frage gestellt. Und obwohl Daten oft als das "Öl des 21. Jahrhunderts" bezeichnet werden, gibt es doch einen bedeutenden...

FoodNetLab

laufend 2018-2020
Exploratory Pilot: Food Value Network Innovation Lab
Die Nahrungsmittelindustrie ist ökonomisch und sozial für die österreichische Gesellschaft von großer Bedeutung. So wurde im Jahre 2016 mit der Herstellung von Nahrungsmitteln und Getränken ein Umsatz von 5,96 Mrd. Euro erwirtschaftet (WKOÖ, 2017). Private Haushalte gaben im gleichen Jahr 15,98 Mrd....

SWIS

abgeschlossen 2018-2019
Sophisticated Web Information Service
Daten sind in der heutigen Zeit für viele Industrien zu einem wertvollen Rohstoff geworden, da deren Verfügbarkeit und Qualität häufig zu einem Wettbewerbsvorteil von Unternehmen gegenüber deren Mitbewerbern resultiert. Der „Data Market Austria“ (DMA) stellt vor allem heimischen Unternehmen erstmals...

MySafeWC

laufend 2019-2020
Exploration von Dehydratationstrends und weiterer Parameter bei der WC Nutzung zur Unterstützung präventiver Maßnahmen
Die Toilette ist ein Ort, der im täglichen Leben eine wichtige Rolle spielt, da sie normalerweise regelmäßig, oft auch mehrmals am Tag, aufgesucht wird. Dies wird aber meist nicht bewusst wahrgenommen bzw. ist es ein tabuisierter Bereich, über den nicht gern gesprochen wird und wo persönliche Assistenz...

AI@Work

laufend 2019-2020
AI@Work: Human Centered AI in Digitized Working Environments
Dieses Projekt greift eine zentrale Frage der aktuellen Diskussion über Human Centered KI für eine europäische KI-Strategie auf, indem es sich der Gefahr einer zunehmenden Polarisierung zwischen KI-fähiger Maschinenintelligenz und Menschen in der Arbeitswelt stellt. Die angesprochenen Forschungsfragen...

AR-Demenz

laufend 2019-2020
Projekttitel lang: Augmented Reality Assistenztechnologien im Kontext der Pflege-Services für Menschen mit Demenz
Aktuellen Schätzungen zufolge leben in Österreich 130.000 Personen mit Demenz, dieser Anteil verdoppelt sich voraussichtlich bis 2050. Die adäquate und hinreichende Betreuung, speziell im eigenen Wohnumfeld, ist eine der größten technischen und gesellschaftlichen Herausforderungen. Während die Dichte...

AuReAAL

laufend 2019-2020
Augmented Reality Brillen für Virtuell-Kooperative Active Assisted Living Szenarien
Augmented Reality (AR) Brillen, wie z.B. die Microsoft Hololens erlauben radikal neue Szenarien für den Active Assisted Living (AAL) Bereich. Sie inkludieren eine Frontalkamera, so dass eine entfernte Person mit Hilfe eines Video Calls das sehen kann, was die Trägerin der Brille sieht. Es ergeben sich...

Smart Care Dornbirn

laufend 2019-2020
Technische Unterstützung bei der integrierten (Nach-)Versorgung älterer Menschen
Die Möglichkeit für ältere Menschen mit Betreuungs- und Pflegebedarf ein selbstbestimmtes Leben Zuhause zu führen, determiniert ganz wesentlich die Lebensqualität. Dieses Bedürfnis zu unterstützen, ist unzweifelhaft als kommunales Aufgabenfeld im Rahmen der Daseinsvorsorge einzuordnen. Mit Blick auf...

CALIBRaiTE

laufend 2020-2021
Reliability Displays für die Vertrauenskalibrierung KI-basierter Systeme
Kurzbeschreibung Das Vertrauen in ein automatisiertes System kennzeichnet sich durch die Erwartungshaltung, dass dieses eine Person in einer Situation unterstützt, die durch Ungewissheit und Verletzbarkeit gekennzeichnet ist. Wichtig ist es somit zu wissen, in welcher Situation man sich auf eine intelligente...

complAI

laufend 2020-2021
Collaborative Model-Based Process Assessment for trustworthy AI in Robotic Platforms
Ausgangsituation, Problematik Motivation: Um KI in Organisationen einzuführen, stehen Entscheidungsträger vor Herausforderungen die teilweisen unrealistischen Erwartungshaltungen zu bewerten, den zu erwartenden Nutzen im Vergleich zum erwarteten Aufwand abzuschätzen sowie ein Risiko im Verantwortungsbereich...

Block-Tool-Data

abgeschlossen 2019-2020
Exploratory Project for a Blockchain-based Tool Data Marketplace
Im Rahmen der Ausschreibung „IKT der Zukunft“ sind Unternehmen und Forschungseinrichtungen dazu aufgerufen Sondierungsprojekte für den Data Market Austria (DMA) einzureichen. Der gegenständliche Förderantrag behandelt das Problem von weitestgehend isolierten und fragmentierten Maschinenwerkzeugdaten....

Data4Climate

laufend 2019-2020
Sustainable Climate Resilience Screening Data Market
Stadtregionen und ihre verbindende Verkehrsinfrastruktur sind durch den Klimawandel und seine Effekte potentiell gefährdet. Schlaue Anwendung klimawissenschaftlicher Erkenntnisse kann die Widerstandsfähigkeit der Siedlungssysteme erhöhen und zusätzlichen Wert für Wirtschaft und Gesellschaft als Ganzes...

KITKA

laufend 2020-2021
Künstliche Intelligenz - Transparenz durch katalogbasierte Plattform für Österreich (AT)
KI Systeme besitzen ein großes Potential für österreichische Unternehmen. Viele Unternehmen schöpfen dieses jedoch noch nicht maximal aus. Ein Mangel an Vertrauen in und Wissen über diese Systeme stellen wesentliche Barrieren für deren adäquate Nutzung dar. Das übergeordnete Ziel des Projekts ist es,...

DIH West

laufend 2019-2022
Digital Innovation Hub West
Ziel des Digital Innovation Hub West (DIH West) ist es, KMU in Westösterreich bei der digitalen Transformation zu unterstützen und ihr Innovationspotential zu stärken, indem ihnen der Zugang zum Know-how von Forschungseinrichtungen ermöglicht wird. Dabei fokussiert sich der DIH West auf die Bereiche...

Digital findet Stadt

laufend 2020-2025
Digital findet Stadt – Plattform für digitale Innovationen der Bau- und Immobilienbranche
Das Innovationslabor „Digital findet Stadt“ zielt darauf ab, mittels eines maßgeschneiderten Leistungsportfolios, Innovationen in zwei zentralen Innovationsfeldern – Open BIM und Smart Buildings – zu unterstützen und so den Digitalisierungsgrad und in weiterer Folge die Produktivität der Österreichischen...

FlowMe

laufend 2019-2020
Software für die automatisierte Analyse von Durchflusszytometrieda-ten zur Detektierung von Krebszellen
Die Durchflusszytometrie ist eine standardisierte Messmethode in der Medizin und Biotechno-logie, welche die Analyse von einzelnen Zellen erlaubt. Diese Methode ermöglicht die Intensität von Erkrankungen (Minimal Residual Disease – MRD) wie Leukämie durch die Bestimmung der Anzahl von Krebszellen im...

SafePassenger3D

laufend 2019-2021
Präzises und skalierbares Kameranetzwerkkonzept für sicherheitskritische Monitoring-Anwendungen im Fahrzeuginnenraum
Die 3D Umfeldanalyse von realen Umgebungen baut immer stärker auf Techniken der Bildverarbeitung auf. Die Entwicklung robuster, bildanalysebasierter Lösungen stellt Forscher/innen und Anwender/innen heutzutage jedoch immer noch vor große Herausforderungen. Die unendlich große Variation realer Umgebungen...

RetinSight

laufend 2019-2020
Software für die automatische OCT-Analyse zum Screening und Monitoring von Netzhauterkrankungen
Motivation, Ziele und Vision Unsere Motivation ist es, zu verhindern, dass Mio. von Menschen durch alters- oder Diabetes-bedingte Netzhauterkrankungen ihr Sehvermögen und ihre Selbständigkeit im Alltag verlieren. Ziel ist es, die bereits entwickelten Algorithmen der artifiziellen Intelligenz (AI) zur...

SLCB

abgeschlossen 2018-2020
Self-Learning Conversational Brains
Deutsch Ziel dieses Grundlagenforschungsprojekts ist es, selbstlernende Konversationsgehirne für Maschinen (“self-learning conversational brains”) zu erforschen. Damit wollen wir Maschinen in die Lage versetzen, (i) zu lernen, wie sie in natürlichen Gesprächen mit Menschen interagieren können und (ii)...

IKT-Akzeptanz

laufend 2020-2022
IKT-Akzeptanz - Vorhersage der Akzeptanz neuer Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT)
Aktuelle Trends in der Technologieentwicklung zeigen auf, dass mensch-zentrierte Entwicklung immer wichtiger wird. Die Erfassung von Bedürfnissen und Anforderungen der zukünftigen UserInnen sowie die Fokussierung auf erstklassiges BenutzerInnenerleben nach DIN EN ISO 9241 wird von internationalen Design-Konzernen...

CONTROL

laufend 2018-2021
Cute autONomous daTa ReductiOn pipeLine
Die Entwicklung planetarer Atmosphären wird in erster Linie durch Atmosphärenflucht beeinflusst. Messergebnisse von Transits extrasolarer Planeten im UV Spektralbereich zeigten zahlreiche unterschiedliche Phänomene. Die derzeit existierende Anzahl an Theorien zur Erklärung dieser Phänomene übersteigt...

SSCME

laufend 2018-2020
Solar and stellar CMEs: characterization by coronal dimmings
Koronale Verdunklungen (engl. coronal dimmings) geben wichtige Informationen zum Auslöser, der Entwicklung und den Plasmaeigenschaften von koronalen Masseauswürfen (engl. coronal mass ejections – CMEs), den energiereichsten Ausbrüchen in unserem Sonnensystem. Koronale Verdunklungen erscheinen als Regionen...

ESSENCSE

laufend 2019-2025
Building Critical Mass at the Complexity Science Hub Vienna - Establishing and Expanding Complexity Science in Austria
Der Complexity Science Hub Vienna (CSH) ist eine kollaborative interdisziplinäre Initiative von fünf österreichischen Universitäten, AIT, IIASA und Wirt-schaftskammer Österreich, der seit 2016 Grundlagen und Anwendungen der Complexity Science vorantreibt. Er besteht zurzeit aus fünf Forschungsgruppen...

QuantumShield

laufend 2018-2021
Shielding macroscopic quantum experiments
Tests der Beziehung zwischen Quantenphysik und klassischer Physik im Weltraum und insbesondere Quantendekohärenz wurden von der ESA im Zuge ihres Calls nach New Science Ideas als ein Interessensgebiet identifiziert. Um solche Tests zu realisieren, und um Quantenkohärenz mit massiven physikalischen Systemen...

FGS-IASW

laufend 2019-2021
ARIEL FGS Instrument Application Software Definition
ARIEL ist eine ESA M-Klasse Mission, welche gegenwärtig die Definitionsphase B1 durchläuft. Diese Phase wird noch knappe 3 Jahre andauern und in dieser Zeit wird das Design des Systems und der Instrumente erstellt. ARIEL ist eine wissenschaftliche Mission mit dem Ziel, die chemischen Eigenschaften der...

JUICE-MAGSCA

laufend 2020-2021
Scalar magnetometer for JUICE: Assembly and test of spare model, system level testing and near Earth commissioning
JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) ist die erste ESA-Mission ins äußere Sonnensystem. Sie wird mit insgesamt zehn wissenschaftlichen Instrumenten ausgestattet sein, die den Gasriesen Jupiter und drei seiner größten Monde – Ganymed, Kallisto und Europa – untersuchen sollen. Der Start ist für Juni 2022...

CAKAO

abgeschlossen 2016-2018
Combined analysis of kinematic orbits and loading observations to determine mass redistribution
Informationen zur weltweiten Massenumverteilung im System Erde liefern einen wichtigen Beitrag zur Erforschung des globalen Klimas und helfen damit, aktuelle wissenschaftliche Fragestellungen zu beantworten. Massenumverteilungen verursachen kleine Änderungen im Schwerefeld der Erde. Deren Beobachtung...

TAPAS4CHEOPS

abgeschlossen 2016-2018
TArget PrioritizAtion routineS for CHEOPS observations
Weltraum- und Boden-gestützte Exoplanetenprojekte habe eine große Vielfalt an Planeten entdeckt. Insbesondere Planeten mit Massen zwischen 2 und 14 Erdmassen weisen sehr unterschiedliche durchschnittliche Dichten auf. Die Charakterisierung und Beobachtung solcher Planeten im geringen bis mittleren Massenbereich...

JUICE-RWI-ANT-CAL

abgeschlossen 2017-2018
Experimental and numerical models for the calibration of the JUICE RWI antennas
In diesem Projekt wollen wir numerische Modelle und die experimentelle Methode der Rheometrie verwenden, um die Empfangseigenschaften der elektrischen Antennen (RWI) an Bord der ESA JUICE (Jupiter Icy Moons Explorer) Mission zu bestimmen. Die JUICE Mission soll 2022 gestartet werden, mit dem RPWI (Radio...

Land@Slide

abgeschlossen 2015-2017
EO-based landslide mapping: from methodological developments to automated web-based information delivery
Detaillierte, genaue und vollständige Kartierungen von Massenbewegungen sind nur selten verfügbar, obwohl sie Einsatzkräfte und verantwortliche Behörden im Ernstfall unterstützen können und einen bedeutenden Beitrag für die Gefährdungs- und Risikokartierung darstellen. Innovative Methoden und Algorithmen...

iPolSys mobile

abgeschlossen 2014-2016
Mobiles Dokumentations-Service für das Integrierte Polizeisystem iPolSys
Das existierende Desktop-Programmsystem iPolSYS (Integriertes Polizeisystem) bietet die Bearbeitung und graphische Darstellung von Sachverhalten mit Hilfe geodätischer und photogrammetrischer Methoden. Es unterstützt den Ermittler beginnend bei der Dateneingabe über die Bearbeitung bis hin zur Dokumentation...

EOP-Danube

abgeschlossen 2016-2017
Towards an Earth Observation Platform for the Greater Danube Region: Initial Developments and Scientific Experiments
Das Projekt EOP-Danube hat den Aufbau einer Erdbeobachtungsplattform für den Donauraum zum Ziel und ist für die im Jahre 2014 in Österreich gegründete öffentliche-private Kooperation EODC von größter strategischer Bedeutung. Durch den gegenwärtigen Wandel der Erdbeobachtung (EO) wird sich das gesamte...

LTER Austria

laufend 2017-2022
Long-Term Ecosystem Research Infrastructure for Carbon, Water and Nitrogen (LTER-CwN)
Die österreichische ökologische Langzeitforschung (Long-term Ecosystem Research, LTER) wurde in den letzten Jahren in Abstimmung mit der europäischen Forschungsstrategie (European Research Area) stark modernisiert. Im Rahmen des „European Strategy Forum on Research Infrastructures“ (ESFRI) werden harmonisierte...

MicroMus

laufend 2019-2021
Unlocking the Microcosm - Micro-CT Analyses in Museum Collections
Das Naturhistorische Museum Wien (NHMW) ist eine der größten außeruniversitären Forschungseinrichtungen Österreichs. Seine wissenschaftlichen Sammlungen enthalten mehr als 30 Millionen Objekte und sind eine unbezahlbare Informationsquelle. Nicht-invasive Analysemethoden sind aufgrund der Natur dieser...

EUTEC

laufend 2019-2021
Entwicklungs und Testcenter für Komponenten der Elektromobilität
Im geplanten Vorhaben wird ein Entwicklungs- und Testlabor für Komponenten der Elektromobilität eingerichtet, das die Forschungstätigkeiten der FH JOANNEUM im Bereich elektrischer Antriebsstränge umfassend unterstützt. Die Anschaffung besteht aus generischen leistungselektronischen Konvertern (mit SiC...

MCGS

abgeschlossen 2014-2016
Development of a Multipurpose Cooperative GNSS Server
Globale Navigationssatellitensysteme (GNSS) spielen eine bedeutende Rolle in vielen Bereichen des täglichen Lebens. Hierzu zählen etwa Anwendungen im Freizeit- oder Sportbereich bis hin zu professionellen Anwendungen in der Geodäsie. Zum Einsatz kommen unterschiedlichste GNSS-Empfänger, von billigen...

ways2see

abgeschlossen 2015-2018
ways2see: Eine GIS-basierte digitale Informationsplattform für sehbehinderte und blinde Menschen
Nicht zuletzt aufgrund des Klimawandels wird besonderes Augenmerk auf die Förderung nachhaltiger Mobilität gelegt. Der Fokus in der allgemeinen Diskussion wie auch in der Forschung liegt bislang vorwiegend auf einer Steigerung des Nutzungsanteils alternativer Verkehrsmittel und der Entwicklung alternativer...

re-ment

abgeschlossen 2015-2017
Reverse-Mentoring als Möglichkeit zur Dekonstruktion von Genderstereotypen in der IT
Das Projekt re-ment setzt sich zum Ziel, Schülerinnen mittels Reverse-Mentoring für technische und naturwissenschaftliche Berufe zu interessieren und Rollenbilder bzw. stereotype Vorstellungen über berufliche Lebensentwürfe zu dekonstruieren. Reverse-Mentoring wurzelt im klassischen Mentoring, das...

HumanEVoice

abgeschlossen 2015-2018
Gendergerechte Menschliche Stimme mit Elektronischer Sprechhilfe
Menschen, die z.B. wegen Krebs ihren Kehlkopf verlieren, sind nach der Operation auf eine Ersatzstimme angewiesen. Die drei am verbreitetsten Ersatzstimmen (Ruktus, Stimmprothese, elektronische Sprechhilfe) klingen männlich, sofern sie überhaupt menschlich klingen. Da lange Zeit der bei weitem überwiegende...

NeuroOnline

abgeschlossen 2017-2018
Online analysis service for neurological data
Der E-Health-Markt, der medizinische Datenaustausch und die diagnostischen Arbeitsabläufe verändern sich derzeit sehr stark. Es gibt einen deutlichen Trend von Desktop-Anwendungen hin zu web-basierten Lösungen. Außerdem gewinnt Standardisierung stetig an Bedeutung. Die Entscheidung der Europäischen Kommission,...

GRASP Cloud

abgeschlossen 2017-2019
Universal Satellite Retrieval Cloud
Die Ermittlung von Aerosol- und Erdoberflächeneigenschaften sind die Basis für globale Wetter- und Klima-Modellierung. Derzeit werden nur grobe Näherungswerte in den Modellen verwendet. Das schränkt die Zuverlässigkeit der Modelle stark ein. GRASP ist der führende Algorithmus für Aerosol- und Erdoberflächen-Parameter....

perceiving:spaces

laufend 2018-2021
Intuitive Environments through Pervasive Sensing, novel Crowd Simulations, and Virtual Reality Technologies
Öffentliche Räume und Infrastrukturen, wie Bahnhöfe, Flughäfen, öffentliche Nahverkehrspunkte und Einkaufszentren, verändern sich zunehmend in Richtung multifunktionaler Räume. Dabei werden Gewerbebereiche mit jenen unterschiedlicher Mobilitätsservices verknüpft, und damit Möglichkeiten für Events, Ausstellungen...

via-AUTONOM

abgeschlossen 2016-2018
Verkehrsinfrastruktur und Anforderungen für autonomen Straßenverkehr
In naher Zukunft ist ein Mischbetrieb zu erwarten, d.h. eine gemeinsame Nutzung des Straßennetzes durch autonome Fahrzeuge sowie herkömmliche VerkehrsteilnehmerInnen. Autonome Fahrzeuge stehen allerdings noch vor einigen technischen Herausforderungen, die es zu lösen gilt. Die Straßeninfrastruktur kann...

ACTIVE

abgeschlossen 2016-2019
Autonomous Car To Infrastructure communication mastering adVerse Environments
Die autonome Mobilität wird in Zukunft im Straßenverkehr sowie auch im Alltag bei z.B. der Grünraumpflege, Stadtreinigung und beim Winterdienst vollständig integriert sein. Ungünstige Umweltbedingungen wie starker Nebel oder Schnee oder Verkehrslagen (Fahrzeug befindet sich zwischen zwei LKWs) schränken...

EisenerZ

laufend 2016-2020
Einfluß von Zuström-Inhomogenitäten auf die Schwingungsanregung einer NDT moderner Zweikreistriebwerke
Bislang werden bei Messungen an Prüfständen perfekte periodische Eintrittsrandbedingungen realisiert. Dies war bzw. ist notwendig um allgemeine Schlüsse ziehen zu können, Meßzeit zu sparen und auch einen Vergleich mit Simulationsergebnissen, die meist aus zeitlichen Gründen nur einen periodischen Sektor...

VAST

abgeschlossen 2016-2019
Virtual Airspace and Tower
Die Flugverkehrskontrolle ist ein komplexer, sicherheitskritischer Arbeitsbereich, in dem FluglotsInnen seit Jahrzenten mit gleicher Technologie arbeiten, welche den Luftraum abstrahiert und zweidimensional visualisiert. FluglotsInnen sind gezwungen die Situationsübersicht durch geistige Extraktion...

synERGY

abgeschlossen 2017-2019
security for cyber-physical value networks exploiting smart grid systems
Cyber Physical Systems (CPS), wie jene, die in Wertschöpfungsnetzwerken zur Realisierung einer verteilten Fertigung von Gütern Verwendung finden, sind anfällig für verschiedene Arten von Cyber-Attacken. Dies liegt unter anderem daran, dass zunehmend weit verbreitete commercial-off-the-shelf-Produkte...

AutonomousFleet

abgeschlossen 2017-2019
Coordination of Autonomous Vehicles to Transport Goods in Environments with Pedestrians
Fahrerlose Transportfahrzeuge werden in einer Reihe von unterschiedlichen industriellen Anwendungsfällen schon seit mehreren Jahrzehnten eingesetzt und ermöglichen in diesem Umfeld eine robuste und effiziente Arbeitsweise. Da diese automatisieren Fahrzeuge typischerweise einer fix definierten Fahrspur...

EyeControl

abgeschlossen 2016-2020
Eye-Controlled Machines
Eye-Gaze Forschung hat eine lange Tradition in der medizinischen und psychologischen Forschung in Bereichen wie visuelle Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Modellierung und Analyse der kognitiven Last, aber auch der nonverbalen Kommunikation und dem Studium des Sozialverhaltens allgemein. Mit der Verfügbarkeit...

CommuniData

abgeschlossen 2016-2019
Open Data for Local Communities
Trotz der Verfügbarkeit technischer Hilsmittel und der zunehmenden Möglichkeiten, dies online zu tun, engagiert sich nur eine Minderheit der Bevölkerung regelmässig in partizipativen Entscheidungsprozessen oder greift auf offene Daten zurück um sich so ein genaueres Bild über transparente öffentliche...

SALSA

abgeschlossen 2016-2019
Living Safety&Security Cases for Cyber-Physical Systems Certification
Safety Cases sind eine etablierte Methode in Zertifizierungsprozessen eingebetteter Systeme. Sie dienen dazu, Safety-Ziele mit Safety-Lösungen zu nachverfolgbar zu verbinden, und damit den Nachweis von Sicherheitseigenschaften zu erbringen. Aufgrund ihrer mangelnden Unterstützung von Security-Aspekten...

WAALTeR

laufend 2016-2019
Wiener AAL TestRegion
Die Wiener AAL TestRegion, WAALTeR, berücksichtigt die demografischen, gesundheitspolitischen Herausforderungen sowie die allgegenwärtige Digitalisierung des Alltags und basiert auf aktuellen Wiener Konzepten. Um die hohe Lebensqualität zu erhalten und optimale leistbare Gesundheitsversorgung zu bieten,...

Drink Smart

abgeschlossen 2016-2018
Drink Smart – Entwicklung eines intelligenten Trinksystems zur Prävention von Dehydration im Alter
Die Sicherstellung einer ausreichenden Flüssigkeitsversorgung des Körpers ist eine große Herausforderung für ältere Menschen, bzw. der versorgenden Angehörigen oder Pflegekräften. Mit zunehmendem Alter nehmen einerseits der Wassergehalt des Körpers und andererseits das Durstgefühl deutlich ab. Dies macht...

Precise3D

abgeschlossen 2016-2019
Innovative production workflow for precise 3D scene reconstruction
Ziel des Precise3D-Projekts ist die Entwicklung eines skalierbaren und kostengünstigen Workflows, welcher ein 3D-Scannen von Filmszenen und darauf basierend die Erzeugung von qualitativ hochwertigen 3D-Modellen dieser Filmszenen ermöglicht. Die Kernkomponenten dieses Systems bilden dabei kompakte 3D-Messeinheiten...

KnowDrift

laufend 2017-2020
Knowledge-Driven Industrial Robotics for Flexible Production
Der globale Wettbewerb sowie die immer größer werdende Variation an Produkten kombiniert mit kürzer werdenden Produktlebenszyklen zwingt den produzierenden Sektor zur Produktion individuellerer Produkte in kurzer Zeit zu niedrigen Kosten. Robotik-Systeme werden bereits für kleine Produktionsgrößen eingesetzt,...

TRITON

laufend 2017-2021
Heterogeneous Integration of Millimeter-Wave Technology
Millimeterwellen-Technologie verwendet den noch wenig genutzten Frequenzbereich beginnend um 30 GHz und eröffnet dadurch neue Perspektiven für eine Vielzahl von Anwendungen in den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Gesundheitswesen, Automobilindustrie und Telekommunikation. Allerdings sind aktuelle Halbleiterprozesse,...

PLOGchain

abgeschlossen 2018
Blockchain-Technologien im Bereich der Personen- und Gütermobilität – Anwendungsmöglichkeiten und Forschungspotentiale
Unter einer Blockchain wird eine innovative IT-Lösung verstanden, deren Besonderheit der Widerstand gegen nachträgliche Manipulation ist. Die Funktionsweise ähnelt dem Prinzip der Buchführung, indem durch eine dezentrale und verteilte Datenhaltung eine Manipulation an einer einzigen Stelle ausgeschlossen...

KOSOH

laufend 2018-2020
Konsumentenschutz im Online Handel
Online-Shopping ist völlig alltäglich geworden, bereits 61,6 % aller Österreicher nutzen diese Einkaufsform. Der Umsatz der Top-250-Onlineshops in Österreich 2016 lag bei 2,3 Mrd Euro, mit einem Wachstum von neun Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Abzocke von KonsumentInnen über gefälschte Markenshops...

HEAt

laufend 2019-2021
Holistische digitale Infrastruktur durch optimierte Erfassungs- und Analysemethoden des Verkehrsgeschehens
Die Asfinag nutzt die Vorteile verschiedener Sensortechnologien (u.a. Induktions-schleifen, Radar-, Infrarot- und Video-Detektoren) zur Erfassung des Verkehrs am hochrangigen Streckennetz. Die vorhandenen Sensoren werden jeweils für spezifische Anwendungen eingesetzt, weisen jedoch auch gewisse Grenzen...

CURSOR

laufend 2019-2021
Cyber security exercise concept and framework
Cyber-Übungen sind zentrale Maßnahmen der Vorbereitung von Krisen- und Notfallmanagement von Organisationen geworden. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Cyber-Übungen auf gesamtstaatlicher, europäischer oder internationaler Ebene als auch einige private Initiativen. Ziel dieser Übungen ist häufig...

EvaReg

laufend 2019-2021
Evakuierungsregister hilfsbedürftige Personen im Evakuierungsfall
Immer häufiger vorkommende Naturkatastrophen und erforderliche Evakuierungen (z.B. Fliegerbombenfunde) nehmen stetig zu. Immer dichter werdende Besiedelung sowie eine älter werdende Bevölkerung lassen Evakuierungen für Einsatzorganisationen zu immer größeren logistischen Herausforderungen werden. Häufig...

TOM

laufend 2019-2021
Tele-operated aMun-Handling
Ausgangssituation, Problematik und Motivation zur Durchführung des F&E-Projekts Befindet sich das Österreichische Bundesheer (ÖBH) im Einsatz ist es notwendig, die Einheiten mit Munition zu versorgen. Die derzeitige militärische Transportkette Munition ist wie folgt aufgebaut: Von den Munitionslagern...

IEA 4E PECTA OA

laufend 2019-2021
IEA 4E PECTA: Leistungselektronik zur Steuerung und Umwandlung elektrischer Energie Annex – Zusatzleistungen
Der IEA 4E Power Electronic Conversion Technology Annex PECTA (Leistungselektronik zur Steuerung und Umwandlung elektrischer Energie Annex) beschäftigt sich mit neuesten, hocheffizienten Halbleitertechnologien in der Leistungselektronik. Im Zuge der Arbeit im vorliegenden Annex sollen Themen wie Effizienz-,...

TRAPH

laufend 2020-2021
High Performance Traffic Management Information System
Zur Zeit wird die Überwachung und Beeinflussung des Verkehrs am hochrangigen österreichischem Strassennetz (VMIS 1.0) durch einzelne Lösungen für Verkehrsüberwachung und -steuerung umgesetzt. Im Rahmen der Nachfolgelösung VMIS 2.0 sollen diese Aspekte integriert und generisch gelöst werden. Zur Datenhaltung...

Toilet4me

abgeschlossen 2018-2019
Toilet4me - Study on personalised toilets supporting active living in (semi-) public environments
Das Projekt Toilet4me untersucht smarte Toilettenlösung für das gute Altern. Es richtet sich an alternde Menschen und Personen jeden Alters mit Beeinträchtigungen / Behinderungen und deren Bedürfnisse bei der Verwendung einer Toilette im Freien in öffentlichen oder halböffentlichen Umgebungen (z. B....

AgeWell

laufend 2019-2022
Virtual coaching to support a healthy and meaningful life of older adults and employees in their retirement process
Ein virtueller Berater unterstützt ältere ArbeitnehmerInnen beim Übertritt in die Pensionierung und fördert ein sinnerfülltes Leben sowie einen gesunden Lebensstil. Der virtuelle Berater in Form eines Avatars oder wahlweise eines roboterähnlichen Gerätes wird mithilfe eines Assessments zu Beginn personalisiert....

Toilet4me

abgeschlossen 2018-2019
Toilet4me - Study on personalised toilets supporting active living in (semi-) public environments
Das Projekt Toilet4me untersucht smarte Toilettenlösung für das gute Altern. Es richtet sich an alternde Menschen und Personen jeden Alters mit Beeinträchtigungen / Behinderungen und deren Bedürfnisse bei der Verwendung einer Toilette im Freien in öffentlichen oder halböffentlichen Umgebungen (z. B....

HELP ME BRUSH

abgeschlossen 2018-2019
HELP ME BRUSH - IMPROVING ORAL CARE IN NURSING HOMES
Schätzungsweise 90% der älteren Pflegeheimbewohner leiden unter schlechter Mundhygiene, die durch fehlendes oder minderwertiges mechanisches Zähneputzen verursacht wird. Dies kann zu einem erhöhten Auftreten von Lungenentzündungen (eine Infektion in einer oder beiden Lungen) und anderen Atemwegserkrankungen...

Smart@Surface

laufend 2018-2022
Advanced Sensors, Materials, Actuators, Reactive User Interfaces and Illumination Technologies for Smart Object Surfaces
Wie Wolfgang Pauli es in seinem berühmtem Zitat “Das Volumen des Festkörpers wurde von Gott geschaffen, seine Oberfläche aber vom Teufel“ metaphorisch ausgedrückt hat, steht die perfekte kristalline Ordnung des Festkörpervolumens der Diskontinuität seiner Oberfläche gegenüber, wodurch letztere in ihrer...

DiMo

laufend 2018-2022
Digital Motion in Sports, Fitness & Well-being
Kurzfassung Die rasante Entwicklung der Digitalisierung, insbesondere im Bereich von Sensortechnologien und deren Miniaturisierung, hat - verbunden mit dem steigenden Trend nach physischem und psychischem Wohlbefinden - eine enorme Auswirkung auf viele Produkte, sei es in den Bereichen Sport oder Fitness...

USIVIS

laufend 2016-2020
User-Centered Interactive Visualization of Big Data
Unter dem Schlagwort „Big Data“ versteht man die maschinelle Verarbeitung und Analyse der rasant wachsenden Datenmengen in Unternehmen, um dort eine neue Qualität der Entscheidungsunterstützung zu erzielen. Diese kann nur realisiert werden, wenn die großen Datenmengen auch durch die MitarbeiterInnen...

HCW4i

laufend 2016-2020
Human-Centered Workplace 4 Industry
Die europäische Industrielandschaft stellt sich aktuell der Herausforderung etablierte Fertigungsprozesse entsprechend den immer komplexer werdenden Marktanforderungen anzupassen. Die Initiative Industrie 4.0 beinhaltet Ansätze und Methoden zur Beherrschung dieser Komplexität durch Etablierung von digitaler...

IML

laufend 2018-2021
Immersive Media Lab
Storytelling: in der Kunst von jeher eine Selbstverständlichkeit, nimmt es nun zunehmend auch Einfluss auf die Wissenschaft. Randy Olsen weist in seinem 2015 erschienen Buch: „Houston, we have a narrative – Why Science Needs Story“ auf die Durchdringung wissenschaftlicher Methoden und Vermittlung durch...

RSA FARM/IT

laufend 2017-2021
ICT for Decision Making in Farming
Crop and grassland systems provide the resources necessary to support all of us with safe and sufficient food. However, the significance and pace of economic and environmental changes and threats (e.g., climate change, water scarcity, soil degradation, trade agreements) demand new approaches to efficiently...

iVolunteer

laufend 2019-2021
Eine Digitale Plattform zur Nutzbarmachung informeller Kompetenzen im Freiwilligenbereich
Freiwilliges Engagement wird in Zeiten von Flüchtlingskrise und Pflegenotstand zu einem unverzichtbaren Grundpfeiler unserer Gesellschaft, vom Sozialbereich über Bildung bis hin zur Katastrophenhilfe, gilt gleichzeitig aber auch als einer der bedeutendsten Orte informellen, lebenslangen Lernens (»Learning...

DigitalEnergy4All

laufend 2019-2022
DigitalEnergy4All with Digital Citizen Energy Communities
Ausgangssituation, Problematik und Motivation: Die zunehmende Digitalisierung des Energiesystems bietet neue Chancen und Möglichkeiten, lässt die Energiewende jedoch auch näher an die Menschen/Gesellschaft heranrücken und beeinflussen zunehmend deren Alltag. Im Gegensatz zu anderen Entwicklungen unserer...

WheelSim VR

laufend 2018-2020
E-Rollstuhlsimulator zum Erlernen der Steuerung und Verbesserung der Fahrsicherheit mittels VR (Virtual Reality)
WheelSim VR E-Rollstuhlsimulator zum Erlernen der Steuerung und Verbesserung der Fahrsicherheit mittels VR (Virtual Reality) Allein in Österreich kommt es jährlich zu 1.800 Unfällen mit Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrern*. Für Menschen, die entweder von Geburt an oder durch eine erworbene...

OptiSec3D

abgeschlossen 2016-2019
Unified Optical and 3D Technology for Secure Communication and Authentication
Informationssicherheit und Vertrauen der Kommunikationspartner ist eine wesentliche Anforderung an vernetzte eingebettete Systeme. Werden diese Systeme nicht angemessen entwickelt, können die Konsequenzen von Sicherheitslücken schwerwiegend sein. So wurden zum Beispiel passive kontaktlose Verriegelungen...

Si-Kalorimeter

laufend 2018-2021
Entwicklung von Siliziumsensoren für die Energiemessung in einem Kalorimeter
Das Compact Myon Solenoid (CMS) Experiment am Large Hadron Collider (LHC) des CERN ist ein physikalisches Großexperiment der Teilchenphysik, bei dem mehrere tausend Wissenschaftler und Ingenieure involviert waren es zu planen und Komponenten dafür zu entwickeln. Zum jetzigen Zeitpunkt beschäftigt man...

Smartcalf_BRD

laufend 2018-2020
Erkennung respiratorischer Erkrankungen bei Kälbern und Jungtieren mittels Bewegungssensoren
Im Rahmen des Projektes soll eine aktuelle und ökonomisch relevante Fragestellung der angewandten landwirtschaftlichen und veterinärmedizinischen Forschung bearbeitet werden. In den letzten Jahren sind in tierhaltenden landwirtschaftlichen Betrieben verschiedene Technologien entwickelt worden, die unter...

OTM-Evolver

laufend 2019-2022
An Evolution-Aware Semantic Framework Enhancing Operational Technology Monitoring in Critical Infrastructures
Efficient and safe operation of critical infrastructures has significant impact on the life of citizens and economies. A wide range of technologies, aka. “Operational Technologies (OT)”, are employed for monitoring and controlling the operation of critical infrastructures, being, due to the convergence...

ABC

laufend 2019-2023
Austrian Blockchain Center
Das Austrian Blockchain Center soll Blockchain-Technologien und deren Anwendungen umfassend erforschen. Ziel des Zentrums ist es, die Anwendung von Blockchain-Technologien im Finanz- und Energiesektor, in der Logistik und im Einzelhandel, in der Verwaltung sowie in industriellen Anwendungen wie Industrie...

TCCV

laufend 2017-2021
Textile Competence Centre Vorarlberg
Mit einem Volumen von über 500 Milliarden Euro stellen die EU-28 Länder einen der bedeutendsten Märkte für Textilien dar. Die Europäische Textil und Bekleidungsindustrie ist weltweit der zweitgrößte Exporteur von Textilien und der drittgrößte im Bereich der Bekleidung. 2010 erarbeiteten insgesamt 1.9...

DeSSnet

laufend 2017-2021
Dependable, secure and time-aware sensor networks
Der gewaltige Entwicklungsfortschritt in den Bereichen Internet of Things (IoT) und Cyber Physical Systems (CPS) hat enorme Auswirkungen auf praktisch die gesamte Industrie, auf viele weitere Branchen und letztlich auch auf unser tägliches Leben. Die fortlaufende digitale Transformation ermöglicht neuartige...

BrainGait

abgeschlossen 2018-2019
Motor recovery and willpowered rehabilitation using a gait robot enhanced by an integrated brain computer interface
Das Wiedererlangen der Bewegungsfähigkeit nach einer Querschnittslähmung oder einem Schlaganfall ist bis heute oft nur schwierig oder gar nicht zu bewältigen. Verbesserte Therapien wären sowohl für PatientInnen als auch für das von hohen Kosten geplagte Gesundheitssystem von großem Nutzen. In der industrialisierten...

MADISMA

abgeschlossen 2017-2019
Mastering local natural disasters with smart governance
Im Naturgefahren- und Katastrophenmanagement ist ein klarer Unterschied zwischen großräumigen Gefahrenprozessen (wie Hochwasser) und kleinräumigen Prozessen (wie Muren, "flash-floods") zu erkennen. Erstere sind meist in allen Phasen umfassend technisch und organisatorisch unterstützt. Diese umfassende...

MF@VRVis

abgeschlossen 2017-2019
Mehr Frauen ans VRVis Zentrum für Virtual Reality und Visualisierung Forschungs-GmbH
Die VRVis Zentrum für Virtual Reality und Visualisierung Forschungs-GmbH ist ein international eingebettetes Forschungsunternehmen mit Kernkompetenz im Bereich Computergraphik bzw. Visual Computing mit Hauptsitz in Wien. Es wurde im Rahmen des österreichweiten Kompetenzzentrenprogramms K-plus gegründet...

Go Future

abgeschlossen 2017-2018
GoFuture – Diversity fördern, Mitarbeiter/Innen stärken
Die T-Systems Austria GesmbH ist ein etabliertes Unternehmen im technologieintensiven IT-und Kommunikationssektor mit rund 600 MitarbeiterInnen und einem jährlichen Umsatz von 160 Mio€. Der Konzern hat sich seit längerem zum Ziel gesetzt, sich an den Grundsätzen eines wertschätzenden Diversitätsmanagements...