Ihre Suchanfrage lieferte 730 Ergebnisse

Sortiert nach:

ECI-Connect

abgeschlossen 2016-2017
ECI-Connect Maschinenkommunikationslösung für Industrie 4.0 Retrofit
ECI-Connect ist eine Datenaustauschschnittstelle zwischen Produktions-/Werkzeugmaschinen. Im Projektzeitraum soll eine Kommunikation mit den Maschinensteuerungen der 3 Marktführer mit ECI-Connect möglich werden. Mit dieser Lösung können bestehende Maschinenparks für Industrie 4.0 retrofitted werden. ECI-Connect...

Tapkey - Zutritt

abgeschlossen 2016-2017
Tapkey - Entwicklung eines cloud-basierten Zutrittssystems basierend auf Smartphone-App und Near Field Communication.
Grundziel ist die Umsetzung eines Zutrittskontrollsystems, welches die Steuerung von Zutritt zu unterschiedlichen Produkten – naheliegender weise Türen und Türschlössern im Heimbereich, aber auch Boxen, Autos, Schließfächern und vieles mehr – mittels Smartphone über Near Field Communication (NFC) und...

Open Source Storage

abgeschlossen 2016-2017
Stromspeicher auf Basis frei wählbarer Speicherrundzellen des Typs 26650 vom Anwender tausch- bzw. erneuerbar
Das Projekt Open Source Storage (kurz OSS) der BlueSky Energy (kurz BSE) beinhaltet die Entwicklung eines Stromspeichers auf Batterierundzellenbasis der Größe 26650. Der Stromspeicher unterscheidet sich im wesentlichen von am Markt befindliche Systeme durch die Möglichkeit der frei wählbaren (und zwar...

ROOMBONUS - 2.Jahr

abgeschlossen 2016-2017
Web-Content Mining, Text Analyse und Auswertung von Hotelangeboten und Zusatzleistungen
Das zweite Forschungsjahr baut auf den gewonnenen Erkenntnissen des ersten Forschungsjahres auf. Da wir sehr viele Rücksprachen mit der Hotellerie und den touristischen Verbänden geführt haben, haben sich einige neue Themen ergeben, die unseren Innovationsgrad anheben würden. Diese Punkte wollen wir...

Pers. Fahrzeugsuche

abgeschlossen 2016-2017
Micardo - Personalisierte Fahrzeugsuche
Stefan Fedl, Gründungsmitglied der micardo GmbH entdeckte bei eigenen Recherchen zum Kauf eines Gebrauchtwagens die Marktlücke, dass es nicht möglich ist plattformübergreifend nach Fahrzeugen, auch aus dem Ausland, zu suchen und dabei sämtliche Kosten für Transport, Dokumente, sowie Steuern zu berücksichtigen....

FRUX2.0

abgeschlossen 2016-2017
FRUX2.0 Sales-Automation und Kundenleadgenerierung mittels machine-learning, NLP, NER und abgestimmter Architektur
FRUX2.0 stellt eine internationale Firmendatenbank für Sales-Automation und predictive Lead-Generierung dar. Die Firmendaten werden mittels machine-learning, NLP, NER und abgestimmter Gesamtarchitektur tagesaktuell gehalten. Aufbauend auf den Erfahrungen mit der bestehenden Architektur soll mit FRUX2.0...

Alg. Plan Generator

abgeschlossen 2017-2019
Algorithm Based Workout Plan Generator
Manuel ist studierter Betriebswirt und hat durch jahrelange Erfahrung im Bereich Training und Coaching im allgemeinen Fitness- und Leistungssport seine Kenntnisse in diesem Bereich vertieft und sich weitreichendes Branchen Knowhow angeeignet. Dominik ist gerade dabei sein Studium im Bereich der Softwareentwicklung/Wirtschaft...

HiPerSim

abgeschlossen 2017-2018
"High Performance Simulator" für die Simulation von Anwendungen auf eingebetteten Systemen.
Projektgegenstand ist die Herstellung eines neuartigen, leistungsfähigen Softwarewerkzeugs zur Simulation von Mikroprozessoren für eingebettete Systeme, beziehungsweise der darauf ausgeführten Betriebssysteme und Programme. Das Simulationswerkzeug ("HiPerSim") soll dabei zu einem wesentlichen Ausmaß...

Acad. job prediction

abgeschlossen 2017-2018
AI-based academic job prediction
Die Bildung ist entscheidend für den weiteren Lebensweg eines Menschen. Aufgrund dessen entscheiden sich immer mehr AbsolventInnen einer allgemein- oder berufsbildenden höheren Schulform für den nächsten Bildungsweg im tertiären Sektor. Aktuell hält der Trend des verstärkten Zugangs zu universitären...

BI Express

abgeschlossen 2017-2019
BI BigData Konnektoren u. Visualisierung
Die DESEO entwickelt einen hybriden Business Intelligence Prototypen (BI Express) bestehend aus folgenden Software- und Dienstleistungskomponenten: o Datendrehscheibe und Datenkonnektor zur Integration und Verarbeitung von Big-Data-Datenmengen o Iterativer Beratungsprozess zur Einführung und...

logi.XRA XtremeReuse

abgeschlossen 2017-2018
logi.XRA Extreme Reuse Automation – Kontinuierliches Domain Engineering für maximalen Reuse in der Automatisierung
Im Rahmen des dreijährigen Forschungsprojektes "logi.CAD open 3" wurden sowohl Datenmodelle als auch Entwicklungsprozesse automatisierter Systeme und Anlagen untersucht: Selten werden Anlagen von Grund auf neu entwickelt. Nicht nur Vorwissen sondern insbesondere auch bereits entwickelte "ähnliche" Anlagen...

IE4+ Baureihe

abgeschlossen 2017-2018
Erweiterung der EC-Motorenbaureihe bis 7,5kW und Steigerung des Motorwirkungsgrades mindestens auf IE4 durchgängig.
Die strategische Ausrichtung der TeD beruht auf kundenspezifischen Sonderantriebslösungen und hochwertigen energieeffizienten Standardlösungen, die preislich unter denen von Servomotoren liegen sollen. Die Marktentwicklung folgt den gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich immer energieeffizienterer Produkte...

BPOT 2. FJ

abgeschlossen 2017-2018
Business Process Optimization Toolkit (2. FJ)
Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer Lösung zur Abbildung, Potentialanalyse und Verbesserung von Geschäftsprozessen. Primäre Zielsetzung ist das Schaffen einer Softwarelösung, eines „Toolkit“, aus technischen Designs, Komponenten, Services und Adaptern um eine rasche Umsetzung kundenindividueller...

3D WORX

abgeschlossen 2017-2018
Einfache und exakte Gewinnung von 3D-Daten und Plänen aus Punktwolken, digitalen Bildern und Vermessungsdaten.
Verschiedene Hersteller haben in den letzten Jahren Geräte und Verfahren entwickelt, die mit wenig Aufwand vor Ort große Mengen an Messdaten erzeugen. Mittels Laserscanning werden etwa dreidimensionale Punktwolken von hoher Dichte erzeugt, die in Datenstrukturen der Größenordnung von bis zu mehreren...

K.I. für E-Mails

abgeschlossen 2017-2018
Künstliche Intelligenz für E-Mails im Vertrieb zur Beschleunigung und Verbesserung des Vertriebserfolgs
E-Mails sind heute nach wie vor ein Standard-Kommunikationskanal im Geschäftsleben und auch im Vertrieb: Produktinformationen werden gesendet, Termine werden koordiniert, Angebote werden übermittelt und Rückfragen des Kunden beantwortet. Dabei hängt derzeit viel vom Geschick der Vertriebsperson ab, welche...

Fortsetzung W. 2.0

abgeschlossen 2017-2018
Fortsetzung Weaver 2.0
Onlim bietet eine Software für Automatisierung der Kommunikation von Social-Media, Chatbots und Intelligente Personal Assistants an. Der Weaver Mechanismus ermöglicht es, jegliche Inhaltsquellen zu integrieren, deren Inhalte zu annotieren und semantisch in einem vereinenden Model abzubilden. Durch Regeln...

SITIP

abgeschlossen 2017-2018
Sichere, integrierte, transaktionale Industrie 4.0 Plattform: Connected Machines – Machines Connect
Das Projekt SITIP hat zum Ziel eine integrierte Gesamtplattform für Industrie 4.0 und einer Vielzahl von weiteren Anwendungsfeldern zu entwickeln. Dazu werden alle nötigen Funktionen für Anwendungen im Bereich der Mikrologistik in einem homogenen Gesamtsystem, bestehend aus Hardwaremodul und Softwaresystem,...

ecrom7

abgeschlossen 2017-2019
elektronische Prüfbogen zur Begleitung von Studien – Patient 2.0
Mit ecrom7 wollen wir den Markt für die direkte digitale Patienteneingabe mittels elektronischer Prüfbogen (electronic Case Report Forms) bei Arzneimittelstudien und Patientenprogrammen (Patient Centric Programs) revolutionieren. Dabei werden wir erstmalig in diesem Umfeld von Anfang an alle möglichen...

jobiqo.ai

abgeschlossen 2017-2018
jobiqo.ai: Context-Aware Job-Content-Matching using Service Composition and Machine Learning Algorithms
Ziel dieses Projektes ist die Entwicklung eines intelligenten Job Matching- und Distribution-Systems, welches die Kandidaten über unterschiedlichste Kommunikationskanäle erreicht und über den Kontext aus diversen Sensoren personalisierte Job-Empfehlungen generiert. Dadurch erzielt man einerseits eine...

IE4+ Baureihe

abgeschlossen 2018-2019
Erweiterung der EC-Motorenbaureihe bis 7,5kW und Steigerung des Motorwirkungsgrades mindestens auf IE4 durchgängig.
Die strategische Ausrichtung der TeD beruht auf kundenspezifischen Sonderantriebslösungen und hochwertigen energieeffizienten Standardlösungen, die preislich unter denen von Servomotoren liegen sollen. Die Marktentwicklung folgt den gesetzlichen Vorgaben hinsichtlich immer energieeffizienterer Produkte...

G.S.W.D

abgeschlossen 2019-2020
Entwicklung einer Guided-Semantic-Work-Distribution zur optimalen Teamfindung und Arbeitspriorisierung mittels AI
Mitarbeiter in modernen Unternehmen stehen vor der Herausforderung der Bewältigung einer Vielzahl von unterschiedlichen, parallel laufenden Arbeiten, bei denen sie täglich Prioritäten abschätzen und Schwerpunkte setzen müssen. Verantwortliche von Projekten stehen zudem vor der Herausforderung, für ihre...

Diag. Li-Io Batterie

abgeschlossen 2019-2021
Entwicklung eines Diagnoseverfahrens zur Bewertung des Gesundheitszustands von Li-Io Batterien in Elektrofahrzeugen
AVILOO entwickelt ein System zur Diagnose von Li-Io Batterien in gebrauchten Elektrofahrzeugen. Häufig herrscht beim Kauf eines gebrauchten Elektrofahrzeuges Unsicherheit über den Zustand der gebrauchten Batterie. Mit dem AVILOO Diagnosesystem kann der Gesundheitszustand der Batterie ohne teures...

ProNaWi

laufend 2019-2021
Nachhaltig wirtschaften: System zur öko-sozialen Produktkennzeichnung am Point of Sale bzw. für den Handel
Jedes Produkt im Regal / jede Dienstleistung benötigt Humankapital und Ressourcen der Natur – aber die End-KonsumentInnen erfahren kaum darüber – und das, obwohl zahlreiche politischen Herausforderungen (Rio+20, Klimaschutzabkommen 2015 / COP21, Agenda 2030/SDGs etc.) eng mit nachhaltiger Ressourcen-...

INNOVAT.EA

abgeschlossen 2018-2020
Innovatives Tool für wirksame und qualitativ hochwertige Energieaudits
Durch die Einführung verpflichtender Energieaudits nach dem Energieeffizienzgesetz hat sich die Anzahl der durchgeführten Energieaudits vervielfacht. Gleichzeitig weisen die Energieaudits stark unterschiedliche Qualität auf. Diese Beobachtung gilt nicht nur für Österreich, sondern für alle EU-Mitgliedsländer. Die...

Map-of-Things

laufend 2017-2021
Interaktive Landkarten für Industrie 4.0 Ecosystem Management
Unter dem Stichwort Industrie 4.0 fasst man den Technologiesprung einer zunehmenden Digitalisierung und Vernetzung von Produkten und Fertigungsprozessen zusammen. Die Umsetzung innovativer Industrie 4.0-Szenarien erfordert in den meisten Fällen die Konzeption und den Betrieb komplexer Business-IT-Maschinen-Ökosysteme....

Pers. Fahrzeugsuche

abgeschlossen 2018-2019
Micardo - Personalisierte Fahrzeugsuche
Stefan Fedl, Gründungsmitglied der micardo GmbH entdeckte bei eigenen Recherchen zum Kauf eines Gebrauchtwagens die Marktlücke, dass es nicht möglich ist plattformübergreifend nach Fahrzeugen, auch aus dem Ausland, zu suchen und dabei sämtliche Kosten für Transport, Dokumente, sowie Steuern zu berücksichtigen....

ECI-Connect

abgeschlossen 2017-2018
ECI-Connect Maschinenkommunikationslösung für Industrie 4.0 Retrofit
ECI-Connect ist eine Datenaustauschschnittstelle zwischen Produktions-/Werkzeugmaschinen. Im Projektzeitraum soll eine Kommunikation mit den Maschinensteuerungen der 3 Marktführer mit ECI-Connect möglich werden. Mit dieser Lösung können bestehende Maschinenparks für Industrie 4.0 retrofitted werden. ECI-Connect...

jobiqo.ai

abgeschlossen 2018-2019
jobiqo.ai: Context-Aware Job-Content-Matching using Service Composition and Machine Learning Algorithms
Ziel dieses Projektes ist die Entwicklung eines intelligenten Job Matching- und Distribution-Systems, welches die Kandidaten über unterschiedlichste Kommunikationskanäle erreicht und über den Kontext aus diversen Sensoren personalisierte Job-Empfehlungen generiert. Dadurch erzielt man einerseits eine...

Testautomatisierung

abgeschlossen 2019-2020
KI-gestützte Lösung zur Software-Testautomatisierung.
Wir automatisieren Software-Testing mit künstlicher Intelligenz. Entwickler erstellen auf Knopfdruck komplexe Testfälle für eine 100% funktionale Codeabdeckung. So werden Systeme nach dem Stand der Technik abgesichert und Haftungsfälle reduziert.

logi.CLOUD

laufend 2020-2021
Offene Digitalisierung des Automationsengineerings für Produktion, Mobile und Gebäude - In der Cloud und für die Cloud
Wir haben uns in den letzten 10 Jahren im Rahmen von unterschiedlichen Forschungsprojekten (logiCADopen3, logi.XRA, logi.SAFE) intensiv mit der Art und Weise wie unsere Kunden und potentielle, interessierte Partner Anlagen entwickeln und wie die Regel- und Steuerungsteile (die digitalen Teile einer Anlage)...

Testautomatisierung

laufend 2020-2021
KI-gestützte Lösung zur Software-Testautomatisierung.
Wir automatisieren Software-Testing mit künstlicher Intelligenz. Entwickler erstellen auf Knopfdruck komplexe Testfälle für eine 100% funktionale Codeabdeckung. So werden Systeme nach dem Stand der Technik abgesichert und Haftungsfälle reduziert.

Diag. Li-Io Batterie

abgeschlossen 2018-2019
Entwicklung eines Diagnoseverfahrens zur Bewertung des Gesundheitszustands von Li-Io Batterien in Elektrofahrzeugen
AVILOO entwickelt ein System zur Diagnose von Li-Io Batterien in gebrauchten Elektrofahrzeugen. Häufig herrscht beim Kauf eines gebrauchten Elektrofahrzeuges Unsicherheit über den Zustand der gebrauchten Batterie. Mit dem AVILOO Diagnosesystem kann der Gesundheitszustand der Batterie ohne teures...

K.I. für E-Mails

abgeschlossen 2018-2019
Künstliche Intelligenz für E-Mails im Vertrieb zur Beschleunigung und Verbesserung des Vertriebserfolgs
E-Mails sind heute nach wie vor ein Standard-Kommunikationskanal im Geschäftsleben und auch im Vertrieb: Produktinformationen werden gesendet, Termine werden koordiniert, Angebote werden übermittelt und Rückfragen des Kunden beantwortet. Dabei hängt derzeit viel vom Geschick der Vertriebsperson ab, welche...

logi.CLOUD

abgeschlossen 2019-2020
Offene Digitalisierung des Automationsengineerings für Produktion, Mobile und Gebäude - In der Cloud und für die Cloud
Wir haben uns in den letzten 10 Jahren im Rahmen von unterschiedlichen Forschungsprojekten (logiCADopen3, logi.XRA, logi.SAFE) intensiv mit der Art und Weise wie unsere Kunden und potentielle, interessierte Partner Anlagen entwickeln und wie die Regel- und Steuerungsteile (die digitalen Teile einer Anlage)...

Entwicklung Helpsole

laufend 2020-2021
Entwicklung einer Schuheinlage, die Parkinson Patienten beim Überwinden des Freezings unterstützt.
Für PatientInnen mit Morbus Parkinson wird eine Schuheinlage entwickelt, die mittels Vibrationsstimulus hilft, das sogenannte Trippeln der Beine oder die Problematik des „Freezings“ überwinden zu können. Die Lösung stellt ein Hidden Wearable dar, anders als bereits bekannte Lösungen, die sichtbar und...

TrueSize - S.M.B.S

laufend 2020-2021
Truesize - Smart Mobile Body Scan
Dank unserer Entwicklung soll erstmals eine korrekte Vermessung des Körpers mithilfe eines vom Mobil-Device (z.B. Smartphone) erstellten Videos ermöglicht werden. Durch unsere Lösung soll auch die in der industriellen Modefabrikation angewandte Idee der Konfektionsgröße enorm verbessert und global weiterentwickelt...

Virtual Skills Lab

laufend 2019-2021
Virtual Reality als Trainingsumgebung für die Stärkung sozialer Kompetenzen zur Förderung von Teamfähigkeit.
Ziel des Projektes ist es, zu untersuchen, wie Virtual-Reality-Szenarien für Führungskräfte, die über die Interaktion mit Avataren soziale Kompetenzen wie Empathie und Teamfähigkeit trainieren, eingesetzt werden können. Für die Untersuchung wird im Rahmen eines partizipativen Designprozesses, in dem...

BaKoSens 4.0

laufend 2017-2022
Batterielose Kommunikations- und Sensorplattform für Industrie 4.0
Die vierte industrielle Revolution beschreibt die digitale Vernetzung aller in einer Wertschöpfungskette beteiligten Objekte, Maschinen, Personen und Firmen mit dem Ziel sowohl die Kosten- und Zeiteffizienz als auch die Qualität und Ressourceneffizienz zu steigern. Im Zuge dessen wird eine Vielzahl an...

PASOS

abgeschlossen 2016-2018
Platform for Shunting Operations – Kompakte Bedienplattform zur Durchführung von Verschubarbeiten
VerschubmitarbeiterInnen haben im Dienst bei jeder Witterung, Tag und Nacht, eine Vielzahl an unterschiedlichen Aufgaben und Tätigkeiten durchzuführen. Zur Unterstützung dieser Tätigkeiten werden derzeit mehrere elektronische Einzelgeräte eingesetzt. Die Vielzahl an Geräten impliziert ein schwieriges...

OptiFCD

abgeschlossen 2017-2018
Ermittlung sinnvoller FCD-Durchdringungsgrade für das Autobahnen- und Schnellstraßennetz
Floating Car Data (FCD) haben sich in den letzten Jahren als eine der wichtigsten Datenquellen für die Generierung von Echtzeit-Verkehrsinformationen etabliert. Die Qualität von FCD-basierten Verkehrsinformationen hängt wesentlich von zwei Einflussfaktoren ab: (1) von der Anzahl der Fahrzeuge, die Daten...

AViMon

abgeschlossen 2017-2019
ASFiNAG Video Qualitäts Monitoring
Die ASFiNAG betreibt mit derzeit rund 6500 Kameras eines der größten Videosysteme Österreichs. Zweck dieses Videosystems ist die Unterstützung des täglichen Betriebes der österreichischen Autobahnen und Schnellstraßen. Heute wird die qualitative Bewertung der übertragenen Bilder rein durch visuelle...

AAL Vision

abgeschlossen 2017-2018
Entwicklung einer AAL Vision 2025 für Österreich unter Einbeziehung aller Stakeholder und internationaler Trends
In den vergangenen Jahren hat sich der Forschungsbereich AAL stetig weiterentwickelt; er ist von schnellem Wachstum, stetiger Entwicklung und hoher Dynamik geprägt. Unter-schiedlichste Themen- und Lebensbereiche standen bisher im Fokus der verschiedenen nationalen und europäischen Förderprogramme, Projekte...

PLOGchain

abgeschlossen 2018
Blockchain-Technologien im Bereich der Personen- und Gütermobilität – Anwendungsmöglichkeiten und Forschungspotentiale
Unter einer Blockchain wird eine innovative IT-Lösung verstanden, deren Besonderheit der Widerstand gegen nachträgliche Manipulation ist. Die Funktionsweise ähnelt dem Prinzip der Buchführung, indem durch eine dezentrale und verteilte Datenhaltung eine Manipulation an einer einzigen Stelle ausgeschlossen...

KOSOH

abgeschlossen 2018-2020
Konsumentenschutz im Online Handel
Online-Shopping ist völlig alltäglich geworden, bereits 61,6 % aller Österreicher nutzen diese Einkaufsform. Der Umsatz der Top-250-Onlineshops in Österreich 2016 lag bei 2,3 Mrd Euro, mit einem Wachstum von neun Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Abzocke von KonsumentInnen über gefälschte Markenshops...

TOM

laufend 2019-2022
Tele-operated aMun-Handling
Ausgangssituation, Problematik und Motivation zur Durchführung des F&E-Projekts Befindet sich das Österreichische Bundesheer (ÖBH) im Einsatz ist es notwendig, die Einheiten mit Munition zu versorgen. Die derzeitige militärische Transportkette Munition ist wie folgt aufgebaut: Von den Munitionslagern...

TRAPH

abgeschlossen 2020-2021
High Performance Traffic Management Information System
Zur Zeit wird die Überwachung und Beeinflussung des Verkehrs am hochrangigen österreichischem Strassennetz (VMIS 1.0) durch einzelne Lösungen für Verkehrsüberwachung und -steuerung umgesetzt. Im Rahmen der Nachfolgelösung VMIS 2.0 sollen diese Aspekte integriert und generisch gelöst werden. Zur Datenhaltung...

MicroMus

laufend 2019-2021
Unlocking the Microcosm - Micro-CT Analyses in Museum Collections
Das Naturhistorische Museum Wien (NHMW) ist eine der größten außeruniversitären Forschungseinrichtungen Österreichs. Seine wissenschaftlichen Sammlungen enthalten mehr als 30 Millionen Objekte und sind eine unbezahlbare Informationsquelle. Nicht-invasive Analysemethoden sind aufgrund der Natur dieser...

EUTEC

laufend 2019-2021
Entwicklungs und Testcenter für Komponenten der Elektromobilität
Im geplanten Vorhaben wird ein Entwicklungs- und Testlabor für Komponenten der Elektromobilität eingerichtet, das die Forschungstätigkeiten der FH JOANNEUM im Bereich elektrischer Antriebsstränge umfassend unterstützt. Die Anschaffung besteht aus generischen leistungselektronischen Konvertern (mit SiC...

HEAt

laufend 2019-2021
Holistische digitale Infrastruktur durch optimierte Erfassungs- und Analysemethoden des Verkehrsgeschehens
Die Asfinag nutzt die Vorteile verschiedener Sensortechnologien (u.a. Induktions-schleifen, Radar-, Infrarot- und Video-Detektoren) zur Erfassung des Verkehrs am hochrangigen Streckennetz. Die vorhandenen Sensoren werden jeweils für spezifische Anwendungen eingesetzt, weisen jedoch auch gewisse Grenzen...

EvaReg

abgeschlossen 2019-2021
Evakuierungsregister hilfsbedürftige Personen im Evakuierungsfall
Immer häufiger vorkommende Naturkatastrophen und erforderliche Evakuierungen (z.B. Fliegerbombenfunde) nehmen stetig zu. Immer dichter werdende Besiedelung sowie eine älter werdende Bevölkerung lassen Evakuierungen für Einsatzorganisationen zu immer größeren logistischen Herausforderungen werden. Häufig...

CURSOR

laufend 2019-2021
Cyber security exercise concept and framework
Cyber-Übungen sind zentrale Maßnahmen der Vorbereitung von Krisen- und Notfallmanagement von Organisationen geworden. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Cyber-Übungen auf gesamtstaatlicher, europäischer oder internationaler Ebene als auch einige private Initiativen. Ziel dieser Übungen ist häufig...

IEA 4E PECTA OA

laufend 2019-2021
IEA 4E PECTA: Leistungselektronik zur Steuerung und Umwandlung elektrischer Energie Annex – Zusatzleistungen
Der IEA 4E Power Electronic Conversion Technology Annex PECTA (Leistungselektronik zur Steuerung und Umwandlung elektrischer Energie Annex) beschäftigt sich mit neuesten, hocheffizienten Halbleitertechnologien in der Leistungselektronik. Im Zuge der Arbeit im vorliegenden Annex sollen Themen wie Effizienz-,...

OPTRALS

laufend 2020-2021
Orientierung und Prozessierung von terrestrischen, railborne und airborne Laserscanning-Daten
Digitale Zwillinge spielen in der Wirtschaft, aber auch in der Forschung, eine wichtige Rolle. Die dafür notwendigen Geodaten werden immer öfter mit Laserscannern erhoben, denn diese ermöglichen es in kurzer Zeit ein sehr dichtes Abbild der Umgebung in Form von 3D-Punktwolken zu gewinnen. Aus diesen...

LTER Austria

laufend 2017-2022
Long-Term Ecosystem Research Infrastructure for Carbon, Water and Nitrogen (LTER-CwN)
Die österreichische ökologische Langzeitforschung (Long-term Ecosystem Research, LTER) wurde in den letzten Jahren in Abstimmung mit der europäischen Forschungsstrategie (European Research Area) stark modernisiert. Im Rahmen des „European Strategy Forum on Research Infrastructures“ (ESFRI) werden harmonisierte...

DIGITAL-TWIN-LAB

laufend 2021-2023
Komplettierte digitale Zwillinge für Simulation und Validierung von autonomen Systemen
Die JOANNEUM RESEARCH - DIGITAL (JRD) engagiert sich seit 2017 im Forschungsbereich für hochautomatisiertes Fahren. Die Ableitung von hochgenauen digitalen Zwillingen der Straße ist hierbei das zentrale Stärkefeld. Die hochgenauen, korrekten und vollständigen digitalen Abbildungen der Realität werden...

Airborne Q V SatCom

abgeschlossen 2015
Concept for an Airborne Q- / V-Band SatCom Experiment
*** Behandelte Problematik und Ausgangssituation: Es gibt noch wenig Aktivitäten um Q- / V-Band Satellitenverbindungen zum Flugzeug zu entwickeln, obwohl der Bedarf und technologische Vorteile (hohe Bandbreiten, kleine Antennen) gegeben sind, und obwohl grundsätzliche Antworten auf die Herausforderungen...

MoFAB

laufend 2021-2024
Mobile Field Phenotyping for Agronomy and Breeding
Der Klimawandel erfordert Anpassungen in Pflanzenzüchtung und Anbau. Das BOKU Department für Nutzpflanzenwissenschaften untersucht annuelle und perennierende Arten unter abiotischem und biotischem Stress. Wir bearbeiten das Themenfeld aus genetischer (züchterischer), physiologischer und anbautechnischer...

phenoSAT - alpha

abgeschlossen 2014-2015
Area-wide mapping of phenology using optical high resolution satellite imagery (pre-study)
Die räumliche Verteilung des Leaf-Area-Index (LAI) und seine saisonale Variabilität in Waldbeständen ist von besonderem Interesse für phänologische Ökosystemuntersuchungen. Als eine Kenngröße für Energie-, Gas- und Wasseraustausch von Pflanzen, ist LAI eine Eingangsgröße für die Modellierung von Biomasse...

AUTOSENTINEL2/3

abgeschlossen 2015-2016
Knowledge-based mapping of Sentinel-2/3 images for operational product generation and content-based image retrieval
Das vorliegende Sondierungsprojekt „AutoSentinel2/3“ soll in Vorbereitung auf eine Projektbeteiligung in Horizon 2020 (Punkt 2015/EO-2 im Arbeitsprogramm Weltraum) Verfahren zur automatisierten Vorklassifikation von Sentinel-2 bzw. -3 Daten entwickeln. Der Ansatz soll damit bestehende Routinen der Software...

Mobility Trends

abgeschlossen 2015-2016
Nutzbarmachung der Zusammenhänge von Suchverhalten in Internet-Suchmaschinen und mobilitätsrelevanten Fragestellungen
Weltweit haben Unternehmen erkannt, dass es erfolgskritisch ist, Informationen über das Suchverhalten der Nutzerinnen und Nutzer für unternehmenseigene Entscheidungen zu nutzen. Dass mithilfe von Suchanfragen auch Aussagen über gesellschaftliche Phänomene getroffen werden können, ist spätestens seit...

RoadCon

abgeschlossen 2016-2018
Referenzwertermittlung für Straßenzustand im Realverkehr
Aktuell ist der Fahrer oder die Fahrerin dafür verantwortlich, die Fahrsituation an die Witterungsbedingungen anzupassen. Für autonom fahrende Fahrzeuge sowie für hochautomatisierte Fahrfunktionen ist es notwendig, dass der aktuelle Straßenzustand vom System selbst eingeschätzt werden kann für die notwendige...

RISIoT

abgeschlossen 2016-2017
Market analysis and risk assessment to support the adoption of the Internet of Things in Austrian enterprises
2016 ist das Jahr des Internets der Dinge (IoT) und Analysten prognostizieren, dass IoT viele Möglichkeiten bietet, um verschiedene Industrien neu zu definieren und weltweit für ein starkes Wachstum zu sorgen. Laut aktueller Studien wird es im Jahr 2020 an die 25 Milliarden verknüpfte Objekte geben und...

ICT4snow

abgeschlossen 2016-2017
Exploring ICT solutions for a common snow and avalanche platform
Heutige IKT-Lösungen erlauben die Nutzung von zeitlich und räumlich hochaufgelösten Informationen, welche einen effizienten Wissenstransfer zwischen Nutzergruppen im Bereich der Lawinensicherheit und in Sektoren, für welche Schnee einen Wirtschaftfaktor darstellt, erlauben. In dem Projekt ICT4SNOW möchten...

SemEO

abgeschlossen 2016-2017
Semantic enrichment of optical EO data to enhance spatio-temporal querying capabilities
Bezugnehmend auf das "Prioritäre Anwendungsfeld IKT für Weltraummissionen" ist das übergeordnete Ziel von SemEO die Erforschung notwendiger konzeptioneller Strategien und des technischen Rahmens um die automatische semantische Anreicherung von optischen Fernerkundungsdaten ("Big Earth Data") und deren...

DigiTrans

abgeschlossen 2016-2017
Gütertransport in Oberösterreich » automatisiert – vernetzt – mobil
In der heutigen Gestaltung der Mobilität von morgen ist automatisiertes und vernetztes Fahren ein zentrales Thema. Für Österreich stellen sich in diesem Kontext vier wesentliche folgende Fragen: - Wie wird die Automatisierung das österreichische Verkehrssystem verändern? - Welche Anforderungen ergeben...

X3D4Pop

abgeschlossen 2017-2018
Suitability of mixed-satellite-sensor derived 3D data for rapid urban population estimation in crisis situations
Aktuell leben laut UN-Habitat bereits über die Hälfte der Weltbevölkerung in Städten bzw. urbanen Siedlungsgebieten. Dies verlagert auch zunehmend die Einsatzgebiete von humanitären Hilfsorganisationen wie dem Internationalen Komitee des Roten Kreuzes ICRC, Ärzte ohne Grenzen (Médecins sans Frontières,...

PleiAlps

abgeschlossen 2017-2018
Feasiblity study for using stereo Pléiades images for deriving 3D forest parameters for the entire Alpine space region
Bergwälder im Alpenraum erfüllen eine Vielzahl von ökosystemaren Dienstleistungen. Diese umfassen Schutz- und Produktionsfunktionen sowie soziale und wirtschaftliche Funktionen. Ebenso spielen sie in der CO2 Bilanzierung im Rahmen von internationalen Klimaschutzdiskussionen eine bedeutende Rolle. Aufgrund...

WCBuddy

abgeschlossen 2019-2020
Untersuchungen zur Verhaltensmodellierung am WC zur Unterstützung der selbstständigen Nutzung durch Anleitungen
Im Bereich der Toilette (persönlichen Hygiene) gibt es erstaunlicherweise nur wenige AAL/ unterstützende Technologien und auch wenige Projekte, die sich mit dieser Thematik beschäftigen. Das ist umso verwunderlicher, als eigentlich auch hier großer Bedarf besteht und der Besuch einer Toilette zur täglichen...

INTERSENSE

abgeschlossen 2018-2019
From land cover to land use – integrating remote sensing and human location patterns in urban areas
Erdbeobachtung bietet unterschiedliche Möglichkeiten zur Gewinnung von Informationen über die räumliche Entwicklung eines Stadtgebiets, über dominante Trends der Landbedeckung sowie über die Verfügbarkeit von Grünflächen und die Verteilung der Bebauungsdichte. Diese Informationen liefern zwar einen wertvollen...

DRoB

abgeschlossen 2019
Drohnen und Robotik für effizientes Monitoring und Pflegemanagement von Gebäudebegrünungen
Eine zeitgemäße Stadtplanung berücksichtigt zunehmend auch die Gebäudebegrünung. Nach deren Errichtung ist ein Kontroll- und Pflegemanagement notwendig. Dies wird derzeit durch einen relativ aufwändigen, manuellen Arbeitsablauf verwirklicht. Im Projektvorhaben DRoB werden Technologien der UAV-getragenen...

FoodNetLab

abgeschlossen 2018-2020
Exploratory Pilot: Food Value Network Innovation Lab
Die Nahrungsmittelindustrie ist ökonomisch und sozial für die österreichische Gesellschaft von großer Bedeutung. So wurde im Jahre 2016 mit der Herstellung von Nahrungsmitteln und Getränken ein Umsatz von 5,96 Mrd. Euro erwirtschaftet (WKOÖ, 2017). Private Haushalte gaben im gleichen Jahr 15,98 Mrd....

EXPEDiTE

abgeschlossen 2018-2020
EXPloring opportunities and challenges for Emerging personal DaTa Ecosystems: Empowering humans in the age of the GDPR
In unserer verstärkt digitalen Gesellschaft werden Daten zunehmend als Schlüsselressource für wirtschaftliches Wachstum betrachtet. Die Geschäftsmodelle vieler der wertvollsten Unternehmen fußen daher heute auf Daten von und über deren Benutzer. Diese Entwicklung hat insbesondere in Europa Besorgnis...

SEMCON

abgeschlossen 2018-2019
Semantic Containers for Data Mobility
Das wirtschaftliche Potential von Daten als Treiber für Zukunftstrends wie maschinelles Lernen, AI und Big Data und die bedeutende Rolle in modernen Wirtschaftsstrukturen ist heute außer Frage gestellt. Und obwohl Daten oft als das "Öl des 21. Jahrhunderts" bezeichnet werden, gibt es doch einen bedeutenden...

SWIS

abgeschlossen 2018-2019
Sophisticated Web Information Service
Daten sind in der heutigen Zeit für viele Industrien zu einem wertvollen Rohstoff geworden, da deren Verfügbarkeit und Qualität häufig zu einem Wettbewerbsvorteil von Unternehmen gegenüber deren Mitbewerbern resultiert. Der „Data Market Austria“ (DMA) stellt vor allem heimischen Unternehmen erstmals...

AR-Demenz

abgeschlossen 2019-2020
Projekttitel lang: Augmented Reality Assistenztechnologien im Kontext der Pflege-Services für Menschen mit Demenz
Aktuellen Schätzungen zufolge leben in Österreich 130.000 Personen mit Demenz, dieser Anteil verdoppelt sich voraussichtlich bis 2050. Die adäquate und hinreichende Betreuung, speziell im eigenen Wohnumfeld, ist eine der größten technischen und gesellschaftlichen Herausforderungen. Während die Dichte...

MySafeWC

abgeschlossen 2019-2020
Exploration von Dehydratationstrends und weiterer Parameter bei der WC Nutzung zur Unterstützung präventiver Maßnahmen
Die Toilette ist ein Ort, der im täglichen Leben eine wichtige Rolle spielt, da sie normalerweise regelmäßig, oft auch mehrmals am Tag, aufgesucht wird. Dies wird aber meist nicht bewusst wahrgenommen bzw. ist es ein tabuisierter Bereich, über den nicht gern gesprochen wird und wo persönliche Assistenz...

AI@Work

laufend 2019-2020
AI@Work: Human Centered AI in Digitized Working Environments
Dieses Projekt greift eine zentrale Frage der aktuellen Diskussion über Human Centered KI für eine europäische KI-Strategie auf, indem es sich der Gefahr einer zunehmenden Polarisierung zwischen KI-fähiger Maschinenintelligenz und Menschen in der Arbeitswelt stellt. Die angesprochenen Forschungsfragen...

AuReAAL

abgeschlossen 2019-2020
Augmented Reality Brillen für Virtuell-Kooperative Active Assisted Living Szenarien
Augmented Reality (AR) Brillen, wie z.B. die Microsoft Hololens erlauben radikal neue Szenarien für den Active Assisted Living (AAL) Bereich. Sie inkludieren eine Frontalkamera, so dass eine entfernte Person mit Hilfe eines Video Calls das sehen kann, was die Trägerin der Brille sieht. Es ergeben sich...

Smart Care Dornbirn

abgeschlossen 2019-2020
Technische Unterstützung bei der integrierten (Nach-)Versorgung älterer Menschen
Die Möglichkeit für ältere Menschen mit Betreuungs- und Pflegebedarf ein selbstbestimmtes Leben Zuhause zu führen, determiniert ganz wesentlich die Lebensqualität. Dieses Bedürfnis zu unterstützen, ist unzweifelhaft als kommunales Aufgabenfeld im Rahmen der Daseinsvorsorge einzuordnen. Mit Blick auf...

Data4Climate

abgeschlossen 2019-2020
Sustainable Climate Resilience Screening Data Market
Stadtregionen und ihre verbindende Verkehrsinfrastruktur sind durch den Klimawandel und seine Effekte potentiell gefährdet. Schlaue Anwendung klimawissenschaftlicher Erkenntnisse kann die Widerstandsfähigkeit der Siedlungssysteme erhöhen und zusätzlichen Wert für Wirtschaft und Gesellschaft als Ganzes...

Block-Tool-Data

abgeschlossen 2019-2020
Exploratory Project for a Blockchain-based Tool Data Marketplace
Im Rahmen der Ausschreibung „IKT der Zukunft“ sind Unternehmen und Forschungseinrichtungen dazu aufgerufen Sondierungsprojekte für den Data Market Austria (DMA) einzureichen. Der gegenständliche Förderantrag behandelt das Problem von weitestgehend isolierten und fragmentierten Maschinenwerkzeugdaten....

CALIBRaiTE

abgeschlossen 2020-2021
Reliability Displays für die Vertrauenskalibrierung KI-basierter Systeme
Kurzbeschreibung Das Vertrauen in ein automatisiertes System kennzeichnet sich durch die Erwartungshaltung, dass dieses eine Person in einer Situation unterstützt, die durch Ungewissheit und Verletzbarkeit gekennzeichnet ist. Wichtig ist es somit zu wissen, in welcher Situation man sich auf eine intelligente...

KITKA

abgeschlossen 2020-2021
Künstliche Intelligenz - Transparenz durch katalogbasierte Plattform für Österreich (AT)
KI Systeme besitzen ein großes Potential für österreichische Unternehmen. Viele Unternehmen schöpfen dieses jedoch noch nicht maximal aus. Ein Mangel an Vertrauen in und Wissen über diese Systeme stellen wesentliche Barrieren für deren adäquate Nutzung dar. Das übergeordnete Ziel des Projekts ist es,...

complAI

laufend 2020-2021
Collaborative Model-Based Process Assessment for trustworthy AI in Robotic Platforms
Ausgangsituation, Problematik Motivation: Um KI in Organisationen einzuführen, stehen Entscheidungsträger vor Herausforderungen die teilweisen unrealistischen Erwartungshaltungen zu bewerten, den zu erwartenden Nutzen im Vergleich zum erwarteten Aufwand abzuschätzen sowie ein Risiko im Verantwortungsbereich...

INReS

laufend 2021
Integration nachhaltiger Regenwassermanagement-Tools in die Planungs-, Ausführungs- und Bewirtschaftungs-Software (BIM)
Klimawandelbedingt häufen sich in den letzten Jahren Starkregen- und Extremwettereignisse. Urbane Regionen sind besonders betroffen, da durch Flächenversiegelung ein Großteil des Niederschlags in die Kanalisation abgeleitet werden muss. Dadurch können für Kommunen enorme Kosten entstehen. Abhilfe...

Kriechen&Schwinden

abgeschlossen 2018-2019
Entwicklung von praxistauglichen Modellen zur Vorhersage des Kriechens und Schwindens von Beton
Die Planung von dauerhaften und wirtschaftlichen Kunstbauten aus Stahlbeton und Spannbeton im Auftrag der österreichischen Infrastrukturbetreiber erfordert die Bereitstellung von wirklichkeitsnahen und praxistauglichen Modellen zur Beschreibung des Materialverhaltens von Beton. Im Planungsstadium...

PILED-New Generation

abgeschlossen 2017-2018
Human Centric Lighting - Mensch, Licht, Technik ganzheitlich erdacht
In dem nun beantragten Forschungsprojekt „Human Centric Lighting – Mensch, Licht, Technik ganzheitlich erdacht“ sollen die Grundlagen für eine neue Generation der PI-LED® Technologie • mit verbesserter spektraler Zusammensetzung des Lichtes (Tageslichtspektrum, exzellenter Farbwiedergabe, frequenz-/flimmerfreies,...

Schlaganfalltherapie

abgeschlossen 2018-2020
Personalisierte Schlaganfalltherapie mit Verwendung von Unterhaltungselektronik
Motivation für unser Projekt ist die Entwicklung und Bereitstellung eines kostengünstigen, individualisierbaren Intensivtrainings für Schlaganfallpatienten, um eine optimale REHA durch den Einsatz neuester Technologie zu ermöglichen und das Gesundheitssystem zu entlasten. Dazu setzen wir unser Knowhow...

vFireTesting

abgeschlossen 2018-2019
Virtuelle Bauteilprüfung mittels gekoppelter CFD/FEM-Brandsimulation
Das Projekt vFireTesting wird für einen Zeitraum von insgesamt 3 Jahren betrieben und gliedert sich grob in drei Projektteile zu je einem Jahr: 1) CFD-Simulation eines Vertikalprüfofens für Brandversuche, welcher mit einem Blindelement verschlossen wird. Damit sollen Erkenntnisse zu den Prozessen im...

MOSS

abgeschlossen 2018-2019
Modular Sensor System for Rolling Element Bearings
Sensorik wird in vielen Maschinensystemen eingesetzt, um vernetzte, smarte Systeme zu schaffen. In Wälzlagern wurde Sensorik bisher nur im Rahmen von Sonderlösungen integriert, wobei die Entwicklung der Lager-Sensor-Systeme bis jetzt gemeinsam mit der Konstruktion einhergehen muss, da die Bauräume für...

HITGuard

abgeschlossen 2018-2020
Risikomanagement für medizinische IT-Netzwerke mittels Software und branchenspezifischer Risikobetrachtungskataloge
Mit HITGuard wird eine On-Premise-, als auch Cloud-fähige Webapplikation zum Informationssicherheits- und Risikomanagement, mit speziellem Fokus auf medizinische IT-Netzwerke entwickelt. Es soll die Art und Weise, Informationssicherheits- und Risikomanagement im Gesundheitswesen zu betreiben revolutionieren....

FINAPU - OP Risk

abgeschlossen 2019-2020
FinAPU - Steuerung operationeller Risiken
Aufbauend auf die bisherigen Erkenntnisse aus der Forschungstätigkeit hat sich das Innovationspotential des Projekt-Teams gezeigt. Im neuen Forschungsprojekt sollen die bisherigen „Lessons learned“ angewandt werden und neue Themengebiete erforscht werden. Das Forschungsprojekt unterteilt sich in zwei...

Kriechen&Schwinden

abgeschlossen 2019-2020
Entwicklung von praxistauglichen Modellen zur Vorhersage des Kriechens und Schwindens von Beton
Die Planung von dauerhaften und wirtschaftlichen Kunstbauten aus Stahlbeton und Spannbeton im Auftrag der österreichischen Infrastrukturbetreiber erfordert die Bereitstellung von wirklichkeitsnahen und praxistauglichen Modellen zur Beschreibung des Materialverhaltens von Beton. Im Planungsstadium...

CCCMAS

abgeschlossen 2019-2020
critical components condition monitoring, fault detection and alarm system
Im Laufe der letzten Jahre hat ist nicht nur die Zahl der Windkraftanlagen (WKA), sondern auch deren Größe und Leistung immer weiter angestiegen, was wiederum einen steigenden Kapitalbedarf bedingt. Investoren erwarten deswegen verlässliche Produktionsprognosen und eine gleichbleibende Produktionsleistung...

DigiFact Performance

laufend 2019-2021
Easy Retrofit Digital Factory (Production Performance)
Trotz intensiver weltweiter wissenschaftlicher und politischer Bemühungen, wie zB des Zukunftsprojektes Industrie 4.0 im Rahmen der High-Tech Strategie der deutschen Bundesregierung, ist die produzierende Industrie etwas träge in der Adaptierung und Einführung neuer Technologien. Dies liegt vor allem...

Digi:Diab

laufend 2020-2021
Digitalisierung der Diabetestherapie in der institutionellen Pflege
Ziel des Projektes ist die Entwicklung einer Software als Medizinprodukt für Blutzuckermanagement im Pflegeheim zur Produktreife sowie die Pilotierung in einem realen Umfeld. Die im Projekt geplanten Entwicklungen gliedern sich in vier Themen: 1) Therapiealgorithmen: Das aktuell für das Krankenhaus...

FIRE SOLVER

laufend 2020-2021
Entwicklung von CFD/FEM Brandsimulationsmodellen mit Fokus auf Holz- und Gipsbauteile sowie komplexen Konstruktionen
Das Projekt FIRE SOLVER wird für einen Zeitraum von insgesamt 3 Jahren geplant und befasst sich mit der Entwicklung von gekoppelten CFD/FEM-Simulation von Feuerwiderstandsprüfungen. Es wurden im Projekt vFireTesting mit der Projektnummer 857075 bereits Untersuchungen zu diesem Themenfeld durch das...

EUREKA AgRAIN

laufend 2020-2021
Kurz- bis mittelfristige Niederschlagsprognosen auf Basis von Daten aus kommerziellen Richtfunkstrecken in Burkina Faso
Der Klimawandel (KW) entwickelt sich zu einer der größten Herausforderungen für Subsahara-Afrika (SSA). Die stark schwankenden Niederschläge in Verbindung mit steigenden Temperaturen werden sich besonders auf die landwirtschaftlichen Erträge auswirken und zu Rückgängen von bis zu 50 % führen. Dies ist...

SAIMOS

laufend 2020-2021
SAIMOS – Situational Awareness, Infrastructure Management, Operations Security
Die Sicherung von Wohnraum und KMU ist in den Fokus gerückt. Eine Nachfrage nach einfach zu installierenden Lösungen kombiniert mit Sicherheitsdienstleistungen ist entstanden, kann jedoch mit der am Stand der Technik vorhandenen Technologie nur unzureichend bedient werden. Daraus ist die Idee entstanden,...

Setzersystem

abgeschlossen 2017-2018
Elektronisches Setzersystem mit integriertem, proportionalem Traktursystem
Mit dem integrativen Setzersystem soll ein im Orgelbau einzigartiges, elektronisches System geschaffen werden, das über folgende grundsätzlichen Eigenschaften verfügt: - proportionale Tontraktur (die Tonventilansteuerung folgt der Tastenbewegung 'proportional') - skalierbar, damit Orgeln 'beliebiger'...