Zum Inhalt

IoT Ausschanksystem

Entwicklung einer innovativen Verkaufsplattform zur Zubereitung und dem automatischen Verkauf offener Getränke.

Programm / Ausschreibung BASIS, Basisprogramm, Budgetjahr 2021 Status laufend
Projektstart 14.04.2021 Projektende 13.04.2022
Zeitraum 2021 - 2022 Projektlaufzeit 13 Monate
Keywords

Projektbeschreibung

Inhalt des Projekts ist die Entwicklung eines hygienischen, einfach und gleichzeitig präzise bedienbaren Ausschanksystems zur automatisierten Zubereitung und dem Verkauf von offenen Getränken aus handelsüblichen Flaschen. Durch die Anbindung an das Internet of Things und einem kontaktlosen Bezahlsystem für internationale Gäste wird eine benutzerfreundliche Verkaufsplattform geschaffen.

Adressiert wird insbesondere die Hotellerie und Gastronomie, die besonders von wirtschaftlichen Nachteilen aufgrund von Covid-19 betroffen sind.
Die technische Herausforderung liegt vor allem in der Umsetzung einer kostengünstigen und gleichzeitg hoch funktionalen Lösung, bei der sämtliche Getränketypen bis hin zu unter Druck stehenden kohlensäurehaltigen Getränken einzeln, aber auch als Mischung exakt nach Wunsch der Gäste individuell zubereitet und kontaktlos am Automat bezahlt werden können. Hauptprojektrisiko ist die elektrotechnische Machbarkeit der angestrebten Ausschanklösung. Darüber hinaus wird ein Konzept ausgearbeitet, das die gesamte Administration und Nutzung des Produkts beginnend beim Verkauf, über den produktiven Einsatz, die Wartung bis hin zur Reparatur vereinfacht und zum Umweltschutz beiträgt.