Zum Inhalt

KI in der Pflege

Entwicklung einer künstlichen Intelligenz zur Unterstützung bei der Pflegediagnostik und Pflegeplanerstellung

Programm / Ausschreibung BASIS, Basisprogramm, Budgetjahr 2021 Status laufend
Projektstart 14.07.2021 Projektende 13.01.2023
Zeitraum 2021 - 2023 Projektlaufzeit 19 Monate
Keywords

Projektbeschreibung

Ziel des Projektes ist es, durch ein auf exakten Daten basierendes AI System in Synergie mit der Expertise der Mitarbeiterinnen im Pflegedienst, eine neue Art der teilautomatisierten Pflegeplanerstellung zu schaffen. Als Datenbasis stehen zu Projektbeginn ausführliche Daten von über 2.200 Klientinnen über den Zeitraum der vergangenen 3 Jahre zur Verfügung. Durch den Einsatz von KI und Active learning wird die Auswertung dieser Datenbasis des Systems mit laufender Benutzung immer weiter verfeinert.

Um dies zu ermöglichen wurde im Zuge der Projektvorbereitung der genaue Prozess der Pflegeabwicklung von der Datenerhebung bis hin zur Pflegeplanerstellung untersucht. Die Analyse hat ein enormes Potential für die intelligente und technische Entwicklung in diesem Bereich gezeigt. Für die Umsetzung des Forschungsvorhabens wird der konkrete Prozess nach 3 Projektzielen beziehungsweiße Use Cases untersucht. Diese Aufteilung wurde so gesetzt, da jeder einzelne Use Case eine individuelle Methodik der AI benötigt, und auch die erfolgreiche Erforschung jedes Use Cases als “Stand Alone” einen enormen Mehrwert für den Pflegebereich bedeuten würde. Die Entwicklung findet in wissenschaftlicher Kooperation mit dem Know-Center, und in enger Zusammenarbeit mit der Pflegeorganisation SMP statt.