Zum Inhalt

Virtual oLympik

Entwicklung eines virtual oLympik Systems als add on für das Zelos

Programm / Ausschreibung BASIS, Basisprogramm, Budgetjahr 2021 Status laufend
Projektstart 01.03.2021 Projektende 28.02.2022
Zeitraum 2021 - 2022 Projektlaufzeit 12 Monate
Keywords

Projektbeschreibung

Ziel des Projektes ist es eine universell einsetzbare IoT - Messstation zu entwickeln. Sie soll Personen zählen, Entfernungen und Zeitstempel erfassen und Punkte sammeln können. Dafür soll diese Zählstation mit verschiedenen externen Sensoren ausgestattet werden können (z.B. Überrollsensor, Drucksensor und Lichtschranke), sowie die Möglichkeit zur personalisierten Identifizierung mittels NFC bieten. Sie soll vom hochalpinen Raum auf der Skipiste, bis hin zu Sportplätzen in Schulen bei Temperaturen von -30 bis +60 Grad verlässlich über einen längeren Zeitraum hinweg autonom funktionieren. Die ermittelten Daten und Ergebnisse sollen in Echtzeit mit mobilen Endgeräten oder am Computer einsehbar sein.
Die Zielsetzung ist, dass mit diesem Gerät Personen gezählt und deren unterschiedliche Leistungs- und Bewegungsdaten gemessen werden können, um Gamification in den Lebensbereich Sport bringen zu können.