Zum Inhalt

MANiaC DPU Prototype

Development of a DPU prototype for the MANiaC instrument on-board Comet Interceptor

Programm / Ausschreibung ASAP, ASAP, ASAP 17. Ausschreibung (2020) Status laufend
Projektstart 01.07.2021 Projektende 31.07.2023
Zeitraum 2021 - 2023 Projektlaufzeit 25 Monate
Keywords Comet interceptor, F-mission, MANiaC, Digital processing unit, Quad-core processor

Projektbeschreibung

Das Institut für Weltraumforschung beteiligt sich am Massenspektrometer MANiaC für die ESA F-Mission Comet Interceptor mit der Entwicklung des On-board Computers (DPU). Der Umfang an Messdaten als auch die hohe Datenrate des Sensors erfordert den Einsatz eines neuen Prozessortyps. Das Projekt konzentriert sich auf die Entwicklung eines Prototyps der MANiaC DPU, basierend auf dem 4-kern Prozessor GR470.

Abstract

The Space Research Institute contributes to the massspectrometer MANiaC, part of the Comet Interceptor mission, the digital processing unit (DPU). Due to the big amount of data, gathered during the flyby and the high data rate of the sensor, a new processor type shall be used. This project concentrates on the development of a prototype of the MANiaC DPU.