ShareMob

Innovatives E-carsharing-Konzept als Tool für die Verbesserung von Mobilität/Ressourceneffizienz/Lebensqualität in Wien

Programm / Ausschreibung Smart Cities, Smart Cities, Smart Cities Demo - Living Urban Innovation 2018 Status laufend
Projektstart 01.02.2019 Projektende 31.01.2021
Zeitraum 2019 - 2021 Projektlaufzeit 24 Monate
Keywords E-Carsharing, Blockchain, Shared Economy, User-Optimierung, Partizipation

Projektbeschreibung

Das ShareMob-Projekt zielt darauf ab, ein User- und Umgebungs-optimiertes E-Fahrzeug-Sharing System als Ergänzung bestehender Mobilitätsangebote zu entwickeln. Die Besonderheit des ShareMob-Ansatzes ist es, dass durch ein Blockchain-basiertes Investitions- und Abrechnungsmodell eine Flottenbeteiligung (inkl. Ausschüttung von Anteilen des erwirtschafteten Umsatzes – „Shared Economy“) an die NutzerInnen vorgesehen ist. Der besondere Fokus liegt auf der Einführung im Demobetrieb einer ganzheitlichen Herangehensweise, die auf eine Maximierung des lokalen Mehrwerts über die Mobilität hinaus ausgelegt ist (z.B. Parkraumbewirtschaftung, Nutzung verfügbarer Ladestationen, spezielle Angebote für die Lokale Wirtschaft – E-Transporter).