Garages for Everyone

MyNextGarage ist weltweit die erste Online-Plattform für die Buchung und Vermietung von Dauer-Garagenplätzen.

Programm / Ausschreibung AT:net, Phase 4, AT-net (4) 5. Ausschreibung 2018 Status laufend
Projektstart 02.05.2018 Projektende 01.11.2019
Zeitraum 2018 - 2019 Projektlaufzeit 18 Monate
Keywords Mobilität & Verkehr, Garagen-Marktplatz, Garagen-Vermittlungsplattform, Technologie-Unternehmen, Sharing Economy

Projektbeschreibung

Ausgangssituation: Am 6. Juni 2017 gründeten die Jungunternehmer Vincent Gummlich, B.Sc. (geb. 1989) und Jozef Sorocin (geb. 1994) die MyNextGarage GmbH mit ihrem Hauptsitz in Wien. Die Online-Garagenplattform wird von Vincent Gummlich als Geschäftsführer und Hauptanteilhaber (85%) geleitet und mit Jozef Sorocin als Anteilhaber (15%) technisch betrieben und weiterentwickelt. Mit einer Förderung der Wirtschaftsagentur Wien in der Kategorie Dienstleistungs-Innovation 2016 sowie einer einmaligen Startup-Zusammenarbeit mit dem führenden Wirtschafts- und Unternehmensberater Ernst & Young (Buchhaltung, Jahresabschluss und sonstige Tätigkeiten), der ersten Garagen-Subscription im Dezember 2017, sind bereits erste Erfolge nachzuweisen, die die Einzigartigkeit und das Marktpotenzial der Unternehmung unter Beweis stellen.
Reifegrad: Die Gutachter der Wirtschaftsagentur evaluierten am 1. August 2017 den technisch umgesetzten Prototyp mit Erfolg. Dieser ermöglicht das Inserieren, Buchen und die monatliche Zahlungsabwicklung von privaten Dauer-Garagenplätzen für Autos und Motorräder.
Aktivitäten im Projekt: Im Rahmen des hier eingereichten Projektes sollen auf der einen Seite technische Inserierungs-, Verwaltungs,- und Buchungsprozesse optimiert werden, um eine weltweite Skalierbarkeit MyNextGarage’s nach amerikanischen Vorbild von eBay und Airbnb zu ermöglichen – Mehrsprachigkeit und englische Version inklusive.
Auf der anderen Seite sollen ausgefallene Online & Offline-Marketing-Kampagnen entwickelt bzw. umgesetzt werden – z.B. rund um ein legendäres Knight Rider Video. Online konzentrieren wir uns dabei auf Unique Content für die Suchmaschinenoptimierung, Steigerung des Google-Qualitätsfaktors auch von Unterseiten von MyNextGarage und Ads, um Interesse und Leads zu schaffen. Im Vergleich dazu umfassen die Offline-Maßnahmen sinnstiftende Goodies, wie zum Beispiel den „Six Year Loyalty Pen“ oder „Motorrad-Sitzbankschoner“ und die Strategie, ein erstmaliges lokales Werbenetzwerk von Tankstellen und Trafiken aufzubauen. Ferner werden visuell ansprechende Flyer designt, die mit dem Werbeverteiler Feibra auf Bezirksebene zum Test und Einsatz in Briefkästen zugestellt werden.
Angestrebte Ergebnisse: Den Prototypen auf Marktreife und Skalierbarkeit zu bringen und Identifizierung der besten online und offline Markteintrittsstrategien, Marktdiffusion in Wien und Entwicklung des Städte-Rolloutkonzepts evaluiert anhand erster Erfahrungen in München und Hamburg.

Abstract

Starting point: On June 6th, 2017 the young entrepreneurs Vincent Gummlich, B.Sc. (born in 1989) und Jozef Sorocin (born in 1994) founded the MyNextGarage GmbH headquartered in Vienna. Vincent Gummlich as manager and main shareholder (85%) leads the online garage rental platform. Co-shareholder Jozef Sorocin (15%) is responsible for technical operation and development.
With funding by the Vienna Business Agency in the category Service Innovation 2016, a onetime start-up collaboration with the leading business and management consultant Ernst & Young (accountancy, annual accounts and other activities) and the first garage subscription in December 2017, the first successes are verifiable and show the uniqueness and the market potential of the venture.
Degree of maturity: Experts of the Vienna Business Agency successfully evaluated the prototype on August 1st, 2017. This prototype comes with the following functions: Advertising and booking of private long-term garage places and monthly payment processing.
Project activities: Within the scope of this project on the one hand technical advertising, administration and booking processes shall be optimized to allow for worldwide scalability of my MyNextGarage based on the model of eBay and Airbnb – multilingualism and English version included. On the other hand, outstanding online and offline marketing campaigns shall be implemented – for example around a legendary Knight Rider video. Regarding online activities, we aim to focus on unique content for search engine optimization, on the increase of the Google Quality Score also of MyNextGarage sub-pages and on ads to produce interest and to generate leads.
In comparison, the offline measures shall include useful goodies like the „Six Year Loyalty Pen“ or the “Motorcycle Seat Cover” and the strategy to build up a local advertising network of petrol stations and tobaccionists.
Furthermore, visually pleasing flyers will be designed, which will be delivered to letterbox by advertising distributor Feibra at district level for reasons of testing.
Desired results: Development of the prototype to maturity and scalability, identification of the best online and offline market entry strategies, market diffusion in Vienna and development of a concept for the rollout in further cities; together with results from evaluating the first experiences with the concept in Munich and Hamburg.