x.news™ für Asien

Markteinführung von x.news™ der preisgekrönten Lösung für den Newsroom in Asien

Programm / Ausschreibung AT:net, Phase 4, AT-net (4) 5. Ausschreibung 2018 Status abgeschlossen
Projektstart 01.05.2018 Projektende 31.12.2019
Zeitraum 2018 - 2019 Projektlaufzeit 20 Monate
Keywords Digital Media, Digital News Research

Projektbeschreibung

Die x.news information technology gmbh (x.news), gegründet im Dezember 2015 mit Sitz in Pinkafeld, Burgenland, entwickelt mit x.news™ eine mehrfach preisgekrönte Lösung für den modernen Newsroom. Journalisten werden heutzutage bei ihrer Recherche von einer Flut an Informationen, die in sogenannten Datensilos liegen, regelrecht überrollt. x.news™ bricht diese Datensilos auf und ermöglicht eine effizientere Herangehensweise an die Recherche-Arbeit. In einer Web-Browser Umgebung können Informationen über eine Kombination von Themen-relevanten Schlagworten in verschiedenen Kanälen – wie Social Media, Websites, PDF’s, E-Mails, Bilder und Nachrichtendienste – durchsucht werden. Relevante Informationen werden mit x.news™ in Echtzeit gefunden, können gesammelt und mit Kollegen geteilt werden. Durch das Browser-Interface stehen dem Anwender alle Informationen, auf jedem mit den Internet verbunden Gerät, zu jeder Zeit und an jedem Ort zur Verfügung.
Da x.news am US-Markt und in Europa bereits Fuß fassen konnte, steht nun die nächste Markterschließung an. Als Zielmärkte mit dem größten Potential haben sich der arabische und der asiatische Raum herauskristallisiert. Für den arabischen Markt wurde bereits ein Pilotsystem entwickelt, das von potentiellen Kunden im Laufe der nächsten Monate getestet wird. Im Rahmen dieser Phase soll das System für den arabischen Raum kontinuierlich weiterentwickelt und angepasst werden. Konkret bedeutet das, dass in erster Linie die arabische Sprache und Schrift fehlerfrei im System verwendet werden kann, Quellenadaptionen vorgenommen werden, das Design angepasst wird und zusätzlich gewünschte Features entwickelt werden. In weiterer Folge sollen im System auch chinesische und japanische Schriftzeichen unterstützt werden.
Im Laufe des Projektes werden alle Marketingunterlagen (inklusive Prospekt und Website) mit Ausrichtung auch auf diese Märkte gestaltet. Beides muss an die kulturellen Aspekte im arabischen und asiatischen Raum angepasst werden. Außerdem werden das Prospekt und die Website ins Arabische und Chinesische, in weiterer Folge eventuell noch ins Japanische, übersetzt. Für die Markterschließung soll ein kleines Team an vier größeren Events teilnehmen. Diese sind: Broadcast Asia Juni 2018 in Singapur, CABSAT März 2019 in Dubai, Future of Media Leader’s Summit März 2019 in Doha, Broadcast Asia Juni 2019 in Singapur. Mit dem größten x.news Partner, Avid Technology Inc., werden zudem remote Demos für potentielle Kunden in den Zielmärkten organisiert.
Ziel ist es bis Ende 2019, insgesamt drei Pilotprojekte in den Zielmärkten Asien und arabischer Raum erfolgreich durchgeführt und x.news™ an die Anforderungen der beiden Märkte angepasst zu haben. Mindestens zwei der drei Pilotkunden sollen zu tatsächlichen Kunden werden. x.news soll damit eine weltweite Flächendeckung bekommen und damit den Wettbewerbsvorteil ausbauen und anderen Systemen den Markteintritt erschweren.

Abstract

x.news information technology (x.news) developed an award winning research tool for the modern newsroom. The company is based in Pinkafeld, Austria and was founded in December 2015.
Taming the information flood is a serious problem in newsrooms today. News moves fast and comes from many different places. All information lives in different siloed systems, which need to be individually checked and searched. Journalists need to keep dozens of tabs open in their browsers. It’s time-consuming and people-heavy.
x.news™ is an application which runs in a browser and aggregates many different types of news source in a live feed. It allows all the sources to be searched in one go and provides real-time update notifications. x.news handles text, video, images and audio, and can connect to a wide variety of sources as required by any individual customer. Story searches can be individually saved or shared between users. x.news™ is an on-demand cloud-based solution, therefore information can be accessed anywhere from any connected device - laptop, tablet or mobile.
Since x.news™ has already been established in the US and Europe, it is now the goal to tap into new markets. The company defined the Arabic and Asian Countries as markets with the highest potential for growth. A pilot system for the Arabic Market is about to be deployed and, within the next few months, potential customers will be in process of testing.
In the course of this process, x.news™ will be developed further and adapted to the requirements of the Arabic Region. In more specific terms this means that the Arabic language and script can be used correctly within the system, the adaption of relevant sources and the required design can be implemented, and additional necessary features can be developed. Subsequently the system will also support Chinese and Japanese character sets.
In the course of the project all marketing materials (including brochure and website) will be designed to fit the requirements of these markets. Both, brochure and website, will have to take cultural aspects of the Arabic and Asian region into consideration. All marketing materials will be made available in Arabic and Chinese, and eventually also in Japanese.
In order to be able to conquer these new markets, a small team of x.news product evangelists will participate in four major events: Broadcast Asia - June 2018 in Singapore, CABSAT - March 2019 in Dubai, Future of Media Leader’s Summit - March 2019 in Doha, Broadcast Asia – June 2019 in Singapore. Together with Avid Technology Inc., one of x.news’ most important partners, remote demos for potential customers will be held in these regions.
The goal is to successfully implement a total of three pilot projects in Asia and the Arabic Region as well as to adapt the system to the requirements of the target markets by the end of 2019. At least two out of the three pilot customers should become actual customers.
x.news sets out to reach worldwide coverage, reinforce their competitive advantage, making the market entry more difficult for other systems.