FIT4BA

Big Data Analytics & Artificial Intelligence Research Center

Programm / Ausschreibung COIN, Aufbau, COIN Aufbau 7. Ausschreibung Status laufend
Projektstart 01.09.2018 Projektende 31.08.2023
Zeitraum 2018 - 2023 Projektlaufzeit 60 Monate
Keywords Big Data Analytics;Artificial Intelligence;Machine Learning;Predictive Modelling;Computational Intelligence

Projektbeschreibung

Big Data Analytics und Artificial Intelligence (BDA & AI) sind zentrale Säulen der Digitalisierung von Unternehmenstätigkeit. KMU fehlen jedoch Ressourcen um sich mit der Thematik professionell auseinander zu setzen um Wettbewerbsvorteile zu generieren. Dieses Aufbauprojekt verfolgt die Schaffung eines anwendungsorientierten Forschungs- & Innovationszentrums „Big Data Analytics & Artificial Intelligence Research Center“ an der FH JOANNEUM. Dieses soll der lokalen Wirtschaft vor allem KMU einen niedrig-schwelligen Einstieg in die Thematik ermöglichen. FIT4BA ist die konsequente Fortsetzung intensiver Kooperationen mit der TU Graz und der Montanuniversität Leoben. Es ist der nächste logische Baustein einer intensiv verfolgten umfassenden Entwicklungsstrategie.

Der Forschungsgegenstand ist dabei ein Informatikthema. Entscheidende Innovation ist es jedoch das „Big Data Analytics & Artificial Intelligence Research Center“ quer durch die FH JOANNEUM über 12 Institute aufzuspannen. Für das Ziel „Teamaufbau“ wird demgemäß ein Kernteam aus wissenschaftlichem Personal des Departments für Angewandte Informatik und ein erweitertes Team bestehend aus Forschern der Studiengänge der Anwendungsbranchen sowie Partnern aus Wissenschaft und Industrie. Diese beiden Teile des Teams sollen ihre bestehenden FEI-Kompetenzen durch „Learning by Doing“ – anhand der Durchführung sogenannter Pilotprojekte (vorzugsweise für KMU) unter Begleitung handverlesener externer wissen-schaftlicher Experten massiv erweitern. Verbreitert wird dieser Vorgang durch massive interne Dissemination. Das Kernteam abstrahiert Modelle und Ergebnisse aus den Anwendungsdomänen und überträgt diese in andere Anwendungsdomänen bzw. zu deren Unternehmen. Die erworbenen Kompetenzen aus den Pilotprojekten werden ebenfalls an die Kolleg/innen weiterkommuniziert. Es entsteht ein rückgekoppelter Forschungs-regelkreis zwischen den Team-Teilen und den Unternehmen. Dies ist das Kernziel des Projekts.

Über zusätzliche Informations-Aktivitäten und Innovation Piloting zur Identifikation von Innovationspotentialen von Unternehmen, inklusive Planung und Entwurf innovativer Lösungen, soll der Zugang der lokalen Unternehmen niedrigschwellig gestaltet werden.

Zum Thema Forschungsinfrastruktur evaluiert das „Big Data Analytics & Artificial Intelligence Research Center“ intensiv Public wie Private Cloud Forschungslösungen. Es adaptiert und ergänzt bereits bestehende Forschungsinfrastruktur für geplante Forschungsvorhaben und erprobt neue Technologien.

All diese Maßnahmen positionieren das „Big Data Analytics & Artificial Intelligence Research Center“als ein anerkanntes Zentrum für angewandte Forschung und Innovation im Bereich Big Data Analytics & Artificial Intelligence.