MoDe

Mobile Development für KMUs

Programm / Ausschreibung FoKo, Qualifizierungsseminare, Qualifizierungsseminare 4. AS Digitalisierung Status abgeschlossen
Projektstart 01.10.2017 Projektende 31.03.2018
Zeitraum 2017 - 2018 Projektlaufzeit 6 Monate
Keywords Digitalisierung, Mobile Apps, Usability, Securiy

Projektbeschreibung

Mobile Anwendungen sind der aktuell am stärksten wachsende Markt im Software-Bereich (derzeit sind über 2,5 Millionen Apps in Apples App-Store oder Googles Play-Store zu finden). Der Bedarf an mobilen Lösungen für Kunden ist im Steigen und auch die Nachfrage an eigenen, firmeninternen Apps nimmt zu (zum Beispiel mobiler Zugriff auf bestehende Systeme). Dieser 5-tägige, praxisorientierte Lehrgang soll IT-Firmen oder auch IT-Abteilungen den Start für mobile Entwicklungen erleichtern. Aufbauend auf bestehenden Kenntnissen in Software Entwicklung wird das Spezialgebiet Mobile Anwendungen vertieft, dabei werden die Besonderheiten der mobilen Plattformen, der Entwicklungsumgebungen, der Eco-Systeme, sowie die geänderten Anforderungen an die Interaktion behandelt.
Am Ende des Lehrganges können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eigene mobile Anwendungen entwerfen, implementieren und auf den Markt bringen.