ECI-Connect

ECI-Connect Maschinenkommunikationslösung für Industrie 4.0 Retrofit

Programm / Ausschreibung BASIS, Basisprogramm, Budgetjahr 2016 Status abgeschlossen
Projektstart 21.03.2016 Projektende 30.09.2017
Zeitraum 2016 - 2017 Projektlaufzeit 19 Monate
Keywords

Projektbeschreibung

ECI-Connect ist eine Datenaustauschschnittstelle zwischen Produktions-/Werkzeugmaschinen. Im Projektzeitraum soll eine Kommunikation mit den Maschinensteuerungen der 3 Marktführer mit ECI-Connect möglich werden. Mit dieser Lösung können bestehende Maschinenparks für Industrie 4.0 retrofitted werden.

ECI-Connect besteht aus einer Hardware, die in 2 Versionen angeboten wird, sowie einer Software. Wenn die Kunden keine manuellen Eingaben vornehmen wollen, können sie die Hardware für den Schaltschrankeinbau erwerben. Wenn sie eine direkte Eingabe von Zusatzinformationen benötigen bzw. die Software bedienen müssen, können sie stattdessen die Hardware mit Touchscreen Display wählen.
Die Software umfasst 6 Module (Konnektoren-Verwaltung, interne Datenbank, Verwaltungsmodul, Kundenschnittstellenverwaltung, Web-Verwaltung und Cloud- und Updatefunktionen).

Mit ECI-Connect ist es möglich per Template verschiedene Maschinentypen und Prozesse (z.B. OEE-Auswertung) auszuwählen. Außerdem erhält ECI-Connect diverse Sicherheitsfunktionen, welche die Maschinen bei Einbindung z.B. in das Firmennetzwerk, vor unbefugten Eingriffen von Außen schützen soll.

Im Rahmen des Projekts sollen die Hardware und Software entwickelt werden, wobei ein wesentliches Element der Test in verschiedenen Konfigurationen und verschiedenen Umgebungsbedingungen ist, da z.B. im Schaltschrank nur bedingt Platz zur Verfügung steht und auf die Wärmebildung geachtet werden muss.