Zum Inhalt

FH Kärnten

Fachhochschule Kärnten - gemeinnützige Privatstiftung

Spittal an der Drau
Kärnten
ÖSTERREICH
Partnerkategorie Hochschulen
WWW http://www.fh-kaernten.at

Projektbeteiligungen

Als Koordinator

Drone Risk Austria

abgeschlossen 2019-2021
A Multidisciplinary Approach to support Risk Assessment of UAS Missions in Austria
Die Fortentwicklung unbemannter Luftsysteme (UAS), oder Drohnen, wird von der Europäischen Union als vielversprechende Quelle des Wirtschaftswachstums angesehen. Ein Roadmap für die Integration der Drohnen in den vereinten Europa-Raum prognostiziert, dass in den nächsten Jahrzehnten die Zahl der Drohnenoperationen…

ROB-E

laufend 2020-2022
ROB-E: Wir räumen die Erde auf!
Wir leben inmitten einer Zeit der digitalen Vernetzung und einer sich verändernden Umwelt. Diese zwei Aspekte vereint das Projekt WALL-E auf kreative Weise, indem besonders Kinder und Jugendliche als ForscherInnen spielerisch Themen der Kreislaufwirtschaft (ressourcenschonendes Produktdesign, Recycling)…

FIRELab

laufend 2021-2023
Fernsteuerbares Löschlabor für die Feuerwehrausbildung
Die österreichischen Landesfeuerwehrschulen (LFS) bieten ein umfangreiches Portfolio an Ausbildungs-kursen und Lehrgängen an. Ausgebildet werden neben Angehörigen der Berufs¬feuerwehren vor allem Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren, die einem Hauptberuf nachgehen und daher die Zeit für diese Aus-…

RPAmSS

abgeschlossen 2014-2017
New Environmental Robotic Services with a Remotely Piloted Aircraft Multi Sensor System for Environmental Monitoring
Das Kooperations- und Netzwerkprojekt RPAmSS beschäftigt sich mit der Entwicklung, Anwendung und quantitativen Validierung eines zivilen, kostengünstigen unbemannten fliegenden Multisensorsystems für die hochauflösende Erfassung von multidimensionalen Umweltdaten. Motivation sind einerseits die aktuellen…

SMART VITAALITY

abgeschlossen 2017-2019
Kärntner Modellregion für AAL und SMART Living Technologien
Mit dem demographischen Wandel als Hintergrund werden unsere alternde Gesellschaft und damit einhergehende Herausforderungen aktuell stärker denn je sichtbar. Die Zunahme chronischer Erkrankungen und damit einhergehende Autonomieverluste stellen eine be-sondere Herausforderung dar. Um sich diesen Herausforderungen…

Green-LOGIX

abgeschlossen 2017-2020
Vegetationskontrolle an Straßen und Schienenwegen
Die effektive Bekämpfung von unerwünschtem Aufwuchs an Bahn- und Straßenkörpern ist vor allem im Hinblick auf Sicherheitsfragen eine unbestreitbare Notwendigkeit. Es stehen – in Abhängigkeit von unterschiedlichen örtlichen Voraussetzungen – unterschiedliche Bekämpfungsmöglichkeiten zur Verfügung. Den…

Als Partner

EvAALuation2

abgeschlossen 2018-2019
Entwicklung von Messinstrumenten für den Wirkungsnachweis von AAL Lösungen
Sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene konnte in den letzten Jahren erreicht werden, dass die Entwicklung altersgerechter Assistenzsysteme massiv voranschreitet. AAL-Produkte und -Lösungen sollen den Alltag von älteren Menschen unterstützen und adressieren eine Vielzahl von Aspekten wie…

BIM-Zert

abgeschlossen 2019-2020
Qualifizierungs- und Zertifizierungsmodell für Building Information Modeling in Österreich
Building Information Modeling (BIM) stellt für alle Beteiligten am Planungsprozess im Bauwe-sen den „nächsten großen Schritt“ dar. Es ist absehbar, dass sich in wenigen Jahren -- wie bei der Einführung von CAD im letzten Jahrtausend -- der gesamte Planungsprozess dahinge-hend anpassen wird, dass die…

AYUDO

laufend 2019-2022
Besseres Wohlbefinden durch innovativ digital unterstütztes persönliches Gesundheitsmanagement
Das Projekt AYUDO (Assists You On Demand; Spanisch: „ich unterstütze“) setzt sich zum Ziel, ältere oder chronisch kranke Menschen durch Digitalisierung ihrer Gesundheitsdaten dabei zu unterstützen, frühzeitig und regelmäßig Maßnahmen zur Bewahrung oder Verbesserung ihrer Gesundheit ergreifen zu können.…

Inno - EBS

laufend 2020-2023
Interdisziplinärer Wissenstransfer in Electronic Based Systems (EBS) zur Stärkung der Akteure der Wertschöpfungskette
Electronic Based Systems (EBS) sind Komponenten, Geräte und Systeme mit Mikro-und Nanoelektronik sowie die dazugehörige eingebettete Software. Sie sind eine Schlüsseltechnologie (KET-key enabling technology) und bilden die Basis für eine Vielzahl an digitalisierten Produkten und Prozessen, wie autonome…

HEROES

laufend 2021-2023
Home carE woRk fOr rEtireeS
Der formelle Pflegesektor in Europa wird bis 2030 weitere 4,1 Millionen Pflegekräfte benötigen, um den Bedürfnissen einer alternden Bevölkerung gerecht zu werden. Vertrauen ist in der Pflegebranche von entscheidender Bedeutung, doch die Rekrutierung vertrauenswürdiger Pflegekräfte ist ein zeitaufwändiger…

i-MON

laufend 2021-2025
Future Sensor Techniques for in-situ Structural Health Monitoring of Concrete Structures
The collapse of the Morandi Bridge in Genoa in August 2018 has highlighted major shortcomings in the monitoring of the Structural Health of bridges in Italy. This problem concerns, in fact, many large civil engineering structures (bridges, buildings, tunnels, dams), whose evolution must be monitored…

iLEAD

laufend 2021-2026
Lightweight Functional and Hybrid 3D-Printing for Medical Assistive Devices
Currently available medical assistance products (orthoses, rehabilitation equipment, etc.) are often laborious to manufacture (Functional Need FN1), the fabrication results in a considerable amount of waste (Social Need SN1), e.g. through casting molds, and so leads to expensive products (SN2). At the…

BioMONITec

laufend 2021-2024
Biodiversity Monitoring Technologies – Transfer of disruptive engineering technologies into conservation practice
Die Erhaltung der Biodiversität (Vielfalt der Arten, Lebensräume und Ökosysteme) ist eine globale Herausforderung. Zur Ausrichtung von nationalen und internationalen Politiken sowie Managementmaßnahmen (etwa Nationalparks, Biosphärenparks und anderen Schutzgebieten) ist eine gesicherte Evidenz der Biodiversitätsentwicklung…

OnLabEdu

laufend 2021-2025
Online-Labore für naturwissenschaftliche Aus- und Weiterbildung
Die Forschungsgruppe „Online und Pocket Labs“ (OuPL) der Fachhochschule Kärnten errichtet mit dem Projekt „Online-Labore für naturwissenschaftliche Aus- und Weiterbildung“ (OnLabEdu) ein Innovationslabor, welches das Angebot an Online-Laboren für die praktische naturwissenschaftliche Ausbildung an Österreichs…

Kärntner Fog

laufend 2022-2025
Distributed Middleware Services for Automated Operation of 5G Applications in the Computing Continuum
Kärntner Fog, koordiniert von der Universität Klagenfurt, möchte mit fortschrittlichen Middleware-Technologien einen Beitrag zur verteilten optimierten Bereitstellung und zum Betrieb von 5G-Anwendungen in Österreich leisten. Zu diesem Zweck erforscht und entwickelt das Unternehmen eine einzigartige…

HnnH

laufend 2022
HannaH
Die Komplexität sozialer Netzwerke im Alter berücksichtigen. Neben der zunehmenden Verbreitung altersbedingter Krankheiten schrumpfen horizontale und soziale Netzwerke und üben Druck auf alternde Gesellschaften aus. Die Integration in soziale Netzwerke fördert die Gesundheit und das Überleben im Alter.…

Nanogoes3D

laufend 2022-2024
Nanomaterials and Additive Fabrication of Adaptive Structures for Smart Human Device Interfaces
In letzter Zeit haben intelligente Einlegesohlen mit Drucksensoren aufgrund ihrer zahlreichen Vorteile wie geringes Gewicht, niedrige Kosten und Datenerfassung in Echtzeit an Attraktivität gewonnen. Diese Technologie ist im Schuh für viele Bereiche hilfreich, beginnend bei orthopädischen Einlagen zur…

Drone Zone Austria

abgeschlossen 2016-2018
Design of a Web Portal for Safe Drone Mission Planning in Austria
Das Sondierungsprojekt “Drone Zone Austria” beschäftigt sich mit der Entwicklung eines Webportals zur sicheren Missionsplanung für unbemannte Luftfahrzeuge (Remotely Piloted Aircraft Systems (RPAS), oft kurz Drohnen genannt). In Österreich sind alle Drohnen über 250g genehmigungspflichtig. Für RPAS…

Poly-GENFEROS 4.0

abgeschlossen 2016-2018
Polymere GENerative FERtigung in Operational SupplyChains 4.0
Poly-GENFEROS 4.0 setzt in seiner Konzeptionierung auf einen durchgängigen Wissensaufbau der generativen Fertigungstechnologien im Themenfeld Kunststoff und der Einbindung und des Verfügbarmachens in die operative Produktionskette der Unternehmen. Bei der Ausbildungsmaßnahme ist das Ziel, neue Fertigungsprozesse…

EvAALuation

abgeschlossen 2016-2017
Entwicklung eines Indikatorsets für die Messung von Wirkungen und Effizienzsteigerungen von AAL-Lösungen
Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels, der unter anderem durch ein starkes Wachstums der Alterskohorte der über 65-Jährigen sowie einem steigenden Durchschnittsalter gekennzeichnet ist, ergibt sich aus vielerlei Hinsicht das Interesse, die Lebensqualität älterer Menschen zu erhalten bzw. zu…

CON_FIT

laufend 2018-2023
Performanceorientierter Einsatz faser- und textilbewehrter hochfester Betone zur strukturellen Tragwerksertüchtigung
In Mitteleuropa betreffen über 50% aller Bauaktivitäten Erhaltungs-, Sanierungs- und Ertüchtigungsmaßnahmen an der bestehenden Bausubstanz. Besonders bei nutzungsbedingten Bauwerksschäden, Umnutzungen bzw. dadurch notwendigen Neubetrachtungen der Bemessung auf Grundlage der aktuellen Normung spielt…