Zum Inhalt

Lorenz Florian Otto

Mag. Florian Otto Lorenz

Wien
Wien
ÖSTERREICH
Partnerkategorie Unternehmen
WWW http://www.florianlorenz.com

Projektbeteiligungen

Als Partner

TuneOurBlock

laufend 2021-2024
Transforming urban quarters to human scale environments: applying superblock concepts for different urban structures
Damit Nachhaltigkeitsziele wie das Pariser Abkommen oder SDG11 erreicht werden, ist die Neuorganisation urbaner Räume notwendig, um das Stoffwechselregime der Mobilität in ein Verkehrssystem ohne fossile Brennstoffe und Emissionen umzuwandeln, sowie das Gehen, Radfahren und öffentliche Verkehrsmittel…

MyFairShare

laufend 2021-2024
Individual Mobility Budgets as a Foundation for Social and Ethical Carbon Reduction
Die Reduzierung der Kohlenstoffemissionen ist eines der wichtigsten Ziele, um die Welt vor katastrophalen zukünftigen Folgen des Klimawandels zu bewahren. Der Verkehrssektor erfordert besondere Maßnahmen, da es sich dort die Dekarbonisierung als am schwierigsten erweist und die Emissionen des Verkehrs…

Collaboration City

laufend 2021-2024
Collaboration City
Nature-Based Solutions (NBS) sind ein vielversprechender Ansatz für die Klimawandelanpassung in Städten. Sie adressieren gleichzeitig mehrere Klimagefahren, während sie Umwelt sowie Gesellschaft zusätzliche Nutzen bringen. Komplementär zu technologischen Ansätzen sind NBS eine günstige und nachhaltige…

mobalance

abgeschlossen 2018-2019
Moeglichkeiten einer bewussten Gestaltung von Mobilitaet durch Anwendung des Suffizienzprinzips im oesterr. Kontext
Eine Abkehr von der bisherigen Mobilitätsvision (immer bessere und schnellere Verbindungen überall und jederzeit verfügbar) hin zu einer suffizienten Vision von Mobilität (Mobilität bewusst so einsetzen, dass Raum, Energie und Umwelt gerecht genutzt und nicht überbeansprucht werden) kann einen wesentlichen…

SUPERBE

abgeschlossen 2018-2020
Potenziale von Superblock-Konzepten als Beitrag zur Planung energieeffizienter Stadtquartiere
Angesichts der Notwendigkeit, in Städten den Verbrauch von Energie signifikant zu senken und Emissionen einzusparen, sind neue planerische Maßnahmen zur Reduktion des Energiebedarfs – vor allem im Mobilitäts- und Gebäudebereich – zu entwickeln. Die räumliche Ausgestaltung von Stadtstrukturen – im…