Prozess Optimal CAP

Prozess Optimal CAP GmbH

Vorau
Steiermark
ÖSTERREICH
Partnerkategorie Unternehmen
WWW http://www.prozess-optimal.at

Projektbeteiligungen

Als Koordinator

Process Prediction

abgeschlossen 2017-2018
Anlagenintensivierung durch modellgestützte Berechnung & Prädiktion von kritischen Prozessparametern in Industrieanlagen
In der Prozessindustrie wird eine Vielzahl von thermischen Grundoperationen angewendet, bei denen Gase bzw. Dampfgemische gekühlt oder kondensiert werden müssen. Wird dabei der Wassertaupunkt unbeabsichtigt unterschritten, kann es abhängig von der Gaszusammensetzung zur Bildung von Säuren und in weiterer...

Als Partner

CC FLOW

laufend 2017-2021
Center for Continous Flow Synthesis & Processing
Die Methoden zur Herstellung pharmazeutischer Wirkstoffe befinden sich derzeit im Umbruch. Ein immer stärker werdender Trend der letzten Jahre ist der fundamentale Wechsel von traditionellen diskontinuierlichen chemischen Prozessen („batch“) hin zu kontinuierlichen Durchflussverfahren. Diese innovative...

HydroMetha

laufend 2018-2021
Development of a stationary electricity storage system via high temperature co-electrolysis and catalytic methanation
Konventionelle Power-to-Gas-Systeme (Speicherung von überschüssigem Strom in CO2-neutralen Gasen) arbeiten mit Elektrolyse von Wasser und gegebenenfalls mit anschließender Methanisierung. Mit dem Flaggschiff-Projekt HYDROMETHA wird ein neuartiges, vollständig integriertes System der CO2 + H2O Hochtemperatur-Co-Elektrolyse...

CAT-SAVE

abgeschlossen 2018-2019
Erforschen einer Softsensorik-Methode zur punktgenauen zeitlichen und örtlichen Vorhersage von Reaktorzuständen
Die Erforschung einer neuartigen Softsensorik für chemische Reaktoren auf Basis thermodynamischer Modelle eröffnet bisher nicht verfügbare Optimierungsmöglichkeiten in chemischen Produktionsprozessen und ist Ausgangspunkt des Projektes. Die Problemstellung in CAT-SAVE ist, dass im Inneren kontinuierlicher...

moreCFD

abgeschlossen 2018
Praxisschulung über den Einsatz von CFD zur Verfahrens- und Methodenentwicklung
Numerische Strömungssimulation (CFD) bietet die Möglichkeit, bei der Verfahrensentwicklung Zeit und Kosten zu sparen. Viele Firmen zögern jedoch, CFD-Codes einzusetzen, da es einerseits an Erfahrung fehlt, welche Methoden und Lösungsansätze moderne Tools anbieten, wie diese auf ihre Prozesse anzuwenden...

HX-PROTECT

abgeschlossen 2015-2018
Fouling von Rohöl-Wärmeübertragern; Modellierung und Vermeidung
Unter Fouling versteht man die Verschmutzung von Wärmeübertragern und die damit einhergehende Verschlechterung des Wärmedurchgangskoeffizienten. Rohöl-Fouling führt durch reduzierte Wärmerückgewinnung zu einem signifikanten Ausstoß von zusätzlichen Emissionen und ist daher ein bedeutendes ökologisches...